• #1

Profilcheck: männlich, Informatiker, 34 Jahre

Hallo zusammen,

ich wollte mal nachfragen wie das Profil auf andere wirkt...Bin mir nicht sicher was genau ich noch schreiben sollte. Habe einfach das geschrieben, was mit als erstes in den Sinn kam.

Und ja, ich weiss mit 1,65m und Raucher falle ich eh bei den meisten direkt durchs Raster... Das ist mir bewusst.

Gruß
Ralle
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
  • #2
Ich würde die fehlenden Fragen noch ausfüllen, gerade sowas wie das perfekte Wochenende sagt ja viel über dich aus. Und bitte die Rechtschreibfehler verbessern, damit fällt bei mir auch ein 2-Meter-Mann direkt durch.
 
  • #3
Lieber ralle,

Wie du selbst bemerkt hast ist 1,65 nicht unbedingt die Wunschgrösse,aber das lässt sich nun mal nicht ändern.

Was mich persönlich abschrecken würde, ist die Angabe beim Filmgeschmack. Anime und Fantasy gepaart mit dem Beruf des Informatikers löst in mir so ein Gefühl von, unreifem Träumer, der sich in die heile Welt der Superhelden flüchtet, aus.

Ich fände es gut, wenn du noch etwas mehr über dich erzählst, mehr Fragen beantwortest.

Viel Erfolg auf der Suche!
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
  • #4
Hi, also ich habe mir dein Profil angeschaut und es verrät mir nicht wen du suchst. Fotos sind ok aber vielleicht hast du noch ein paar mehr...Die Vorlieben schaue ich mir als Frau zwar an aber es sind Ankreuzsachen. Mich interessiert eher die Fragenbeantwortung. Und da hast du ja nicht allzu viel. Das Besondere an dir sagt viel aus ist toll und auch die erste Frage ist gut beantwortet. Mach weiter so, öffne dich noch mehr, sprich deine Traumfrau an, sei witzig, bring sie mit deinen Sätzen zum Lachen... Viel Erfolg
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
  • #5
Hm...ich würde unbedingt noch viel mehr schreiben.
Du hast nur gesagt, was du nicht leiden kannst und welches Buch bzw. Filmgenre du magst.
Na gut, man erfährt auch noch, dass du ITler bist, aber mehr nicht. Das ist wirklich zu wenig.
Schreibe doch noch etwas, was deine Zukünftige sich über das Zusammensein mit dir vorstellen kann. Wie du sie siehst, was du mit ihr gerne machen würdest, wie du dir dein Leben ( mit ihr ) vorstellst.

Viel Erfolg :)

w 50
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
  • #6
Lieber ralle,

Wie du selbst bemerkt hast ist 1,65 nicht unbedingt die Wunschgrösse,aber das lässt sich nun mal nicht ändern.

Was mich persönlich abschrecken würde, ist die Angabe beim Filmgeschmack. Anime und Fantasy gepaart mit dem Beruf des Informatikers löst in mir so ein Gefühl von, unreifem Träumer, der sich in die heile Welt der Superhelden flüchtet, aus.

Ich fände es gut, wenn du noch etwas mehr über dich erzählst, mehr Fragen beantwortest.

Viel Erfolg auf der Suche!
Thema Filmgeschmack, schauen tue ich eigentlich alles... aber die halt am liebsten, weil ist halt so und finde nicht das ich mich dafür schämen muss :)
Und das natürlich die Combi Informatiker der gerne am PC zockt mit so einem Filmgeschmack so aussieht...

Ja kann ich verstehen, hab es auch etwas befürchtet .

Es ist sogar vielleicht auch was wahres dran ich manchmal ein Träumer bin. Aber als unreif würde mich aber glaub keiner Bezeichnen der mich länger kennt. Aber so etwas zählt ja leider nicht da man es nicht am Profil erkennt.

btw: Anime ist nicht gleich Anime.. da drunter gibt es auch unzählige verschiedene Genres, nur davon die aufschreiben die davon am liebsten schaue wäre glaub sinnlos da die Unterscheidungen fließend sind und die meisten damit eh nix anfangen können.. und es geht nicht immer um irgendwelche "Superhelden"...

Und ich habe Animes mit einem Grund direkt erwähnt.. ehrlich gesagt keine Lust dann irgendwann mir von einer Person, die Animes und Hentai gleichsetzt, vorwerfen zu lassen das ich pervers/verdorben was auch immer sei. (schon gehabt, muss ich nicht nochmal haben)

Was die Fragen angeht, ja damit habe ich echt Probleme, weil ich echt nicht weiß was genau ich da schreiben soll und es mir irgendwie wiederstrebt zu viel von mir Preis zu geben. Aber geht wohl beim Online Dating wohl nicht anderes.

Fotos, ja ich habe welche allerdings nicht wirklich wo ich allein drauf bin. Es sind immer Gruppenfotos oder mit mindestens einer anderen Person, überhaupt welche finden war schon ein Akt. Von Selfies halte ich persönlich nun mal irgendwie gar nichts :-/

Aber werde mal versuche weitere Fragen zu beantworten und noch irgendwo Fotos rauszukramen oder machen.. und natürlich nochmal meine Antworten auf Rechtschreibfehler prüfen. (Wünschte ich könnte einfach alles in Englisch ausfüllen, da mach ich i.d.R. weniger Fehler)

Auf jeden Fall vielen Dank für das ganze Feedback,
ich wollte ja wissen wie da Profil wirkt
und leider ist es auch teilweise so wie befürchtet :-/
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
  • #7
Hi, die Rechtschreibfehler sind, glaube ich, schon ein großes Hindernis. Ich für meinen Teil achte da sehr drauf, wobei es kein Ausschlusskriterium ist, wenn sich irgendwo ein kleiner Fehler untergemischt hat.
Jedoch sollte man Kommasetzung, Groß- und Kleinschreibung, als auch „das“ und „dass“ grundlegend beherrschen. Da müsstest du noch einmal dein Profil überarbeiten. ;)
Ansonsten macht dein Profil einen sympathischen Eindruck. Die Antworten auf die Fragen sind schon aufschlussreich, was sich hinter der beruflichen Person verbirgt.
Viel Erfolg!
 
  • #8
Thema Filmgeschmack, schauen tue ich eigentlich alles... aber die halt am liebsten, weil ist halt so und finde nicht das ich mich dafür schämen muss :)
Ich kenne diese Art von Film nicht und habe auch keine Ahnung, was Animes sind, aber es ist sicher nichts, wofür man sich schämen muss (ich finde, man muss sich nur für Gewalttätiges, Pornographie, politisch Radikales und Menschenverachtendes schämen).
Aber vielleicht, dass Frauen das doof finden oder die Augen verdrehen und seufzen, könnte das sein ?

Es ist eine Gratwanderung. Einerseits willst du ein Profil haben, das Frauen anspricht, andererseits sollst du dich nicht verstellen, denn es nützt ja nichts, so zu tun, als seist du an intellektuellem Amusement interessiert. So eine Blase zerplatzt schnell und dann hast du nur deine und die Zeit der Frauen verschwendet.
Du bist wie du bist und du wirst nur glücklich, wenn du eine Frau findest, die dich so wie du bist gut findet.

Zunächst wollte ich dir nach dem neuen Post raten, deine Texte vor dem Abschicken zu überprüfen.
Ich meine, nicht hier für uns, sondern falls du mal mit einer Frau soweit kommst, dass ihr Nachrichten austauscht.
Leider ist deine Kostprobe hier nämlich dergestalt, dass ich fürchte, dass nicht wenige Frauen finden könnten, dass du nicht richtig schreiben, formulieren, somit denken kannst.
Mache dir doch mal den Spaß und lies deinen Text noch mal durch. Ich finde ihn schwer zu lesen, nicht angenehm.
Ich rate es dir nun doch nicht, denn auch das wäre ein Verstellen. Ich denke, in der Art wie diesen Post würdest du alle Nachrichten schreiben, richtig ? Du könntest dich natürlich am Anfang bemühen, aber was nützt das ? Du kannst das nicht ewig durchhalten. Ich denke, es ist besser, dich authentisch zu präsentieren und wenn das eine Frau nicht abschreckt, paßt es mit euch.
Leicht wird es aber wahrscheinlich nicht...sorry.

Dir widerstrebt es, viel von dir preiszugeben ?
Hm, das musst du natürlich nicht, aber die Frauen werden weiterklicken, wenn sie kaum etwas finden, was ihnen sagt, dass nun genau du der Mann ist, den sie kennenlernen möchten.

Du hast keine Fotos. Tja, dann mach welche. Willst du nicht ? Tja...es wird langsam schwer mit dir. Meinst du nicht, du solltest dich ein bisschen bemühen ? Du willst doch was, nämlich, dass eine Frau dir eine Chance gibt.

Ich denke, das hast du noch nicht wirklich begriffen.
Klar, du bist wie du bist.
Überlege dir, warum eine Frau nun gerade dir antworten sollte.
Schreibst du vor allem junge, hübsche Frauen an ? Bitte bedenke, dass sie täglich Zuschriften von Männern bekommen.
Sie können nicht mit allen schreiben, geschweige denn sich mit allen treffen, sie sagen vielleicht 9 von 10 ab.
Sorge dafür, dass du der 10. bist, den sie kennenlernen wollen.

Viel Erfolg :)

w 50
 
  • #9
Die im Profil gestellten Fragen sind doch keine Fagen, bei denen man „viel von sich preisgibt“. Wenn du nicht mal weißt, wie du dir ein schönes Wochenende vorstellst - sorry, aber wie soll denn eine Frau dann wissen, ob sie dich kennenlernen möchte? Wenn du Fotos hast, auf denen du nicht alleine bist, schneide die anderen Personen doch einfach weg, das machen fast alle so. Niemand erwartet professionelle Fotos. Ansonsten frag halt einen Kumpel oder nutze den Selbstauslöser.

Deine sprachliche Gestaltung wäre nach wie vor das absolut Nogo für mich. Deine Beiträge sind voll von Fehlern jeglicher Art. Und das sieht dann für mich so aus als würde jemand sich keine Mühe geben. Aber wie @frei schon geschrieben hat, bringt es vermutlich nichts, nur im Profil zu korrigieren, denn mit den Frauen schreibst du ja dann auch so. Dann würde ich eher überlegen, ob diese Plattform hier die richtige ist. Trotzdem viel Erfolg!
 
Top