• #1

Schlechte Kommunikation nach intensivem ersten Date

Hallo :)

Ich hatte vor gut 2 Wochen ein erstes Date übers Wochenende in einem Hotel in Dresden, da wir weiter entfernt voneinander wohnen (für mich kein Problem da ich nicht an meinen Wohnort gebunden bin und zeitlich flexibel bin). Unsere Kommunikation war leider von Anfang an etwas träge. Erst hat er sich mal eine Woche nicht gemeldet und dann ich nicht. Irgendwann haben wir dann telefoniert und danach mehr geschrieben und ein Treffen ausgemacht. Wir haben dann auch angefangen über sexuelle Vorlieben zu schreiben, die bei uns sehr ähnlich sind.

Dann haben wir uns also getroffen und haben sofort harmoniert. Er hat alles für mich bezahlt und sofort meine Hand genommen und Körperkontakt gesucht. Ein paar Stunden später im Hotelzimmer gab’s den ersten Zungenkuss und wir haben rumgemacht (kein Sex), wo wir auch gut harmoniert haben und er meinte dass er die Finger nicht von mir lassen kann. Wir waren aber nicht die ganze Zeit im Hotel, sondern haben draußen auch viel gemacht. Wir haben darüber gesprochen dass ich ihn bald besuchen komme und er mir seine Stadt zeigt. Zum Abschied am Bahnhof gab es auch einen Kuss.

Ich hab mich sofort im Zug für das schöne Wochenende bedankt (shame on me) und er hat sofort geantwortet. Danach habe ich erst am nächsten Tag geschrieben und gefragt wann er mir seine Stadt zeigt (ich weiß eigentlich zu früh, aber wir haben ja bei unserem Date auch darüber gesprochen) aber er hat nicht geantwortet. Am nächsten Tag hab ich irgendwas banales geschrieben und er hat geantwortet, dann ob er irgendwann mal wieder telefonieren mag aber auch keine Antwort. Dann eine Woche Pause und ich habe ihm etwas anzügliches geschrieben, dann haben wir ein paar Tage geschrieben und jetzt wieder zwei Tage Pause. Er ist auch immer mal wieder auf der Datingseite online wo wir uns kennengelernt haben (was ja nicht schlimm ist).

Mich verunsichert das widersprüchliche Verhalten etwas (Date war sehr schön und intensiv, die Kommunikation aber eher schlecht, aber das auch schon von Anfang an) und ich weiß nicht was ich nun tun soll. Ich muss dabei sagen dass ich auch für was lockeres offen wäre. Soll ich die Tage nochmal nachfragen was Sache ist, also ob er grundsätzlich noch Interesse hat auch an was lockerem? Ich mag das ehrlich gesagt gar nicht das so auslaufen zu lassen, vor allem nicht nach so einem intensiven Date. Ich möchte schon gerne eine Antwort ob man das kennenlernen fortsetzt oder nicht, damit ich mich auf andere Männer fokussieren kann.

Was meint ihr zu dem Verhalten? Und was würdet ihr tun?
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
  • #2
Er will dich nicht. Nicht mal für was Lockeres. Das wird aus seinem Verhalten klar. Brauchst du es schriftlich?
 
  • #3
Soll ich die Tage nochmal nachfragen was Sache ist, also ob er grundsätzlich noch Interesse hat auch an was lockerem?
Klingt für mich, als wäre er einzig daran interessiert. Er geht ja nur auf dich ein, sobald es sexuell wird. Er nimmt mit, was er kriegen und wenns ne Reise nach Dresden bedeutet…

Also, wenn du WIRKLICH nur eine lockere Sexaffäre suchst und den alle par Jubeljahre treffen magst, dann sag ihm das. Aber es scheint, so sehr wie du dich vom Kontakt ins Zeug legst, dass du entweder mehr willst, oder dass er das zumindest vermutet.

Im Falle einer Distanzaffäre müsste die Kommunikation übrigens viel lockerer laufen und nicht so getakted wie du das gerne hättest.

Übrigens, selbst bei lockeren Affären muss Respekt herrschen. Ich hatte mal was mit einem der recht respektlos war und habe ihm das auch gesagt…also nur im Fall lass dir nicht alles bieten und es nur nach seiner Farçon laufen…

Übrigens, wenn er auf der Plattform akiv ist, dann darfst du das auch sein…warum musst du ihn fragen ob du dich auf andere Männer konzentrieren sollst? Tu es doch einfach!
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
  • #5
Klingt für mich, als wäre er einzig daran interessiert. Er geht ja nur auf dich ein, sobald es sexuell wird. Er nimmt mit, was er kriegen und wenns ne Reise nach Dresden bedeutet…
Ich hab ihm vorher aber auch klar gemacht dass da nichts läuft, inklusive getrennten Zimmern
Also, wenn du WIRKLICH nur eine lockere Sexaffäre suchst und den alle par Jubeljahre treffen magst, dann sag ihm das. Aber es scheint, so sehr wie du dich vom Kontakt ins Zeug legst, dass du entweder mehr willst, oder dass er das zumindest vermutet.

Im Falle einer Distanzaffäte müsste die Kommunikation übrigens viel lockerer laufen und nicht so getackted wie du das gerne hättest.
Das wär okay, aber ich würde wirklich erst mal eine Rückmeldung haben ob generell Interesse besteht.
Übrigens, selbst bei lockeren Affären muss Respekt herrschen. Ich hatte mal was mit einem der recht respektlos war und habe ihm das auch gesagt…also nur im Fall lass dir nicht alles bieten und es nur nach seiner Farçon laufen…

ubrigens, wenn er auf der Plattform akiv ist, dann darfst du das auch sein…warum musst du ihn fragen ob du dich auf andere Männer konzentrieren sollst? Tunes doch einfach!
Ja schon. Aber mir fällt das etwas schwer, was neues anzufangen wenn was altes noch nicht abgeschlossen ist. Paralleldating ist eigentlich gar nicht meins.
 
  • #6
ich habe ihm etwas anzügliches geschrieben, dann haben wir ein paar Tage geschrieben und jetzt wieder zwei Tage Pause.
Du wirst ihm öfter etwas Anzügliches schreiben müssen, wenn du dir eine Reaktion wünschst. :cool:

Ich fasse zusammen, was ich herauslese:
Eure Kommunikation ist eher dürftig, dennoch war das Date toll (Hmmm ....)
Besonders gut läuft eure Kommunikation, wenn ihr über Sex redet und auf Tuchfühlung geht.

Eine wunderschöne Lovestory ist nicht zu erwarten. Aber wie schon @Tequila Shot schreibt: Selbst bei einer anvisierten Nur-Sex-Geschichte ist Respekt unentbehrlich.

Warum soll es ausgerechnet ER sein?
 
  • #7
Du wirst ihm öfter etwas Anzügliches schreiben müssen, wenn du dir eine Reaktion wünschst. :cool:
Das ist wohl so..
Ich fasse zusammen, was ich herauslese:
Eure Kommunikation ist eher dürftig, dennoch war das Date toll (Hmmm ....)
Besonders gut läuft eure Kommunikation, wenn ihr über Sex redet und auf Tuchfühlung geht.
Ich versteh nur nicht dass er nicht mal nachfragt was ich mir vorstelle oder auf das Date eingeht. Kommt mir irgendwie so vor als würde er mich hinhalten
Eine wunderschöne Lovestory ist nicht zu erwarten. Aber wie schon @Tequila Shot schreibt: Selbst bei einer anvisierten Nur-Sex-Geschichte ist Respekt unentbehrlich.

Warum soll es ausgerechnet ER sein?
Das frage ich mich auch. Der hat mich irgendwie geflasht, vor allem körperlich
 
  • #8
Was meint ihr zu dem Verhalten? Und was würdet ihr tun?
Wie es Dir hier jemand bereits geschrieben hat, will er Dich nicht!!! Du kannst ihm jetzt natürlich noch wochenlang anzügliche Nachrichten schreiben und darauf hoffen, dass er Dir darauf antwortet, aber damit degradierst Du Dich selbst auf unterstes Niveau...Langsam verstehe ich, warum der IM bei solchen und anderen Fragen nur noch am Kopfschütteln ist!
 
  • #10
Wie es Dir hier jemand bereits geschrieben hat, will er Dich nicht!!! Du kannst ihm jetzt natürlich noch wochenlang anzügliche Nachrichten schreiben und darauf hoffen, dass er Dir darauf antwortet, aber damit degradierst Du Dich selbst auf unterstes Niveau...Langsam verstehe ich, warum der IM bei solchen und anderen Fragen nur noch am Kopfschütteln ist!
Ich will ihn ja jetzt nur noch fragen was Sache ist und dann ist es für mich abgeschlossen. Mit dem anzüglichen wollte ich nur testen ob er überhaupt noch antwortet.
 
  • #11
Aber bei dem Treffen war’s halt ganz anders. Das ist ja das Widersprüchliche.
Das ist nicht widersprüchlich. Er will mit Dir Sex, da legt er sich ins Zeug. Warum hattet Ihr keinen Sex, geschrieben habt Ihr Euch ja schon intensiv über Eure Vorlieben. Heiße Luft? Keine Kondome?

Warum sollte er sich jetzt bemühen? Zum Zuge kommen kann er nicht unmittelbar bei Dir, darum wird er wohl eher was näheres und einfacheres suchen.

Wohnst Du in der Pampa, dass Du Dir für was lockeres so etwas entferntes suchst? Gibt doch an jeder Straßenecke Männer dafür.
 
  • #12
Das ist nicht widersprüchlich. Er will mit Dir Sex, da legt er sich ins Zeug. Warum hattet Ihr keinen Sex, geschrieben habt Ihr Euch ja schon intensiv über Eure Vorlieben. Heiße Luft? Keine Kondome?
Wir suchen ja beide primär was festes. Und für mich kommt Sex beim ersten Date im Hotelzimmer nicht infrage, vor allem nicht wenn das vorher nicht so geplant ist. Das erste date ist für mich dafür da zu schauen wo das ganze hinführt. Aber wie gesagt, ich habe von vornherein gesagt dass es nur getrennte Zimmer gibt .
Warum sollte er sich jetzt bemühen? Zum Zuge kommen kann er nicht unmittelbar bei Dir, darum wird er wohl eher was näheres und einfacheres suchen.
Ich hab ihm ja gesagt dass ich gerne zu ihm komme fürs zweite Date. Er wollte das ja schon beim ersten Date aber ich meinte lieber erst in der Mitte.
Wohnst Du in der Pampa, dass Du Dir für was lockeres so etwas entferntes suchst? Gibt doch an jeder Straßenecke Männer dafür.
Ich hab bis jetzt noch niemanden getroffen der mich wirklich angezogen und interessiert hat.
 
  • #14
Ich will ihn ja jetzt nur noch fragen was Sache ist und dann ist es für mich abgeschlossen.
Dann tu das doch! Aus Erfahrung kann ich dir sagen, dass kaum ein Mann darauf eine direkte Antwort geben wird sondern nirgendwas mit “lass mal schauen” kommt…
Hintertürchen offen halten, Feigheit, was auch immer…und du wirst weiter hoffen…
Die wenigsten sind so direkt…
 
  • #15
Dann tu das doch! Aus Erfahrung kann ich dir sagen, dass kaum ein Mann darauf eine direkte Antwort geben wird sondern nirgendwas mit “lass mal schauen” kommt…
Hintertürchen offen halten, Feigheit, was auch immer…und du wirst weiter hoffen…
Die wenigsten sind so direkt…
Irgendwie glaube ich sogar dass er da gar nicht drauf antwortet. Aber ich bin neugierig..
 
  • #17
Meine Güte, was bist du bedürftig!!!

Du machst komplett das Falsche....du läufst ihm als Frau hinterher, sogar für was Lockeres, ich glaube es nicht....😳

Welche Frau hat es nötig einem weiter entfernten Mann wegen einer lockeren Affäre hinterherzulaufen???

Du hast ihm also FÜNFMAL geschrieben, und er hat nicht einmal jedes Mal geantwortet!!!

Ganz schlimm wie du ihm hinterher läufst!

Jetzt willst du auch noch eine schriftliche Antwort (Abfuhr) dass er kein Interesse an dir hat?!

Kratze deinen allerletzten Selbstwert zusammen und lösche seine Nummer.
Und merke dir: als Frau kannst du abwarten was vom Mann nach dem Treffen kommt!

Kommt da nichts - außer lapidaren Antworten kannst du den abschminken.

Und über sexuelle Vorlieben schreiben bevor man sich persönlich kennengelernt hat - sorry das ist so billig als Frau!

Hast du das echt so nötig?
 
  • #18
Unsere Kommunikation war leider von Anfang an etwas träge. Erst hat er sich mal eine Woche nicht gemeldet und dann ich nicht. Irgendwann haben wir dann telefoniert und danach mehr geschrieben und ein Treffen ausgemacht. Wir haben dann auch angefangen über sexuelle Vorlieben zu schreiben, die bei uns sehr ähnlich sind.
Wenn die Kommunikation nicht stimmig und nicht kompatibel ist, kannst jeden Kontakt vergessen!
Dann haben wir uns also getroffen und haben sofort harmoniert. Er hat alles für mich bezahlt und sofort meine Hand genommen und Körperkontakt gesucht. Ein paar Stunden später im Hotelzimmer gab’s den ersten Zungenkuss und wir haben rumgemacht (kein Sex), wo wir auch gut harmoniert haben und er meinte dass er die Finger nicht von mir lassen kann.
Das ging aber sehr flott, schon bein 1. Date, Zungenküsse, ohne sich erstmal näher kennen zu lernen, das geht zu 99 % schief!
Wir waren aber nicht die ganze Zeit im Hotel, sondern haben draußen auch viel gemacht. Wir haben darüber gesprochen dass ich ihn bald besuchen komme und er mir seine Stadt zeigt. Zum Abschied am Bahnhof gab es auch einen Kuss.
Vielleicht hat er eine Frau zu Hause und sucht nur eine Fremdgänger-Affäre!
Mich verunsichert das widersprüchliche Verhalten etwas (Date war sehr schön und intensiv, die Kommunikation aber eher schlecht, aber das auch schon von Anfang an) und ich weiß nicht was ich nun tun soll. Ich muss dabei sagen dass ich auch für was lockeres offen wäre. Soll ich die Tage nochmal nachfragen was Sache ist, also ob er grundsätzlich noch Interesse hat auch an was lockerem?
Sorry, du kommst mir sehr naiv, blauäugig und bedürftig rüber!
Du machst jetzt gar nichts, sein Interesse für dich, kann nicht allzu groß sein!
Ich mag das ehrlich gesagt gar nicht das so auslaufen zu lassen, vor allem nicht nach so einem intensiven Date. Ich möchte schon gerne eine Antwort ob man das kennenlernen fortsetzt oder nicht, damit ich mich auf andere Männer fokussieren kann.
Was meint ihr zu dem Verhalte
Du hast es sehr eilig, da kann nichts gescheites dabei raus kommen!
 
  • #19
Tja! Eine heisse Sexaffaire wird das wohl ehr nicht. Zumindest nicht für meinen Geschmack. Eine zu grosse träge Masse.

Ich bin auch offen für lockere Geschichten, aber wenn der bei mir nicht brennt und das dementsprechend zeigt .....

Er ist nicht wirklich interessiert und misst dem Ganzen kaum bis wenig Bedeutung bei! Und das ist der Ernsthaftigkeit der Materie abträglich.

Sei mir nicht böse!
Von einer "Liebe" wo man im Stillen schmachtet, wird keiner ungewollt schwanger oder holt sich eine Geschlechtskrankheit.
Und das passiert oft genug! Keiner will es dann gewesen sein. Die Zahlen sprechen für sich.
Keiner (!) soll den moralischen Finger jetzt heben.

Leg das ad acta und renne dem nicht wie eine läufige Hündin nach indem du immer Kontakt suchst.

Ich gehe davon aus, dass er seinen. Marktwert testen wollte. Lasse es auslaufen und verabschiede dich im Stillen von ihm.

Falls er irgendwann mal aufwachen sollte, kannst du neu entscheiden. Ich würde es nicht machen.

Lass dich doch nicht so von dem verarschen!
 
  • #20
Er nimmt mit, was er kriegen und wenns ne Reise nach Dresden bedeutet…

Was soll denn das heissen?
Dresden ist eine wunderschöne Stadt :cool:

Irgendwie glaube ich sogar dass er da gar nicht drauf antwortet. Aber ich bin neugierig..

Zieh das volle Register!
Sei anders und rufe ihn knallhart an. Vielleicht fällt ihm ja das Handy dabei aus der Hand. Sei direkt!
 
  • #21
@Lara.mayer : Du hast geschrieben, dass Ihr Euch im Vorfeld über Eure sexuellen Vorlieben ausgetauscht habt und diese sehr ähnlich sind. Kann es sein, dass er da vielleicht zu viel versprochen hat und jetzt nicht mehr zurück kann und sich deswegen bedeckt hält? Ihm war ja klar, dass an dem ersten Wochenende nichts läuft - insofern musste er da keine Sorge haben. Jetzt allerdings....
Ich würde ihn auch einfach direkt drauf ansprechen.
 
  • #22
Ich hatte vor gut 2 Wochen ein erstes Date übers Wochenende in einem Hotel in Dresden, da wir weiter entfernt voneinander wohnen
Klingt nach F***date. Er wollte ein lockeres Treffen, mit der Hoffnung, dich flachzulegen, mehr nicht.

Er ist nach eurem Date noch online aktiv, ein ganz schlechtes Zeichen. So toll kann es also aus seiner Sicht nicht gewesen sein, sonst würde er sich online nicht weiter umsehen, oder?

Vergiss es, wenn er so zögerlich antwortet, ist das dir gegenüber respektlos. Für eine Beziehung ist es ihm wahrscheinlich zu weit und für eine Affäre auch. Warum fährst du so weit weg? Eibe Affäre bekommst du an jeder Ecke. LG w32
 
  • #23
@Lara.mayer : Du hast geschrieben, dass Ihr Euch im Vorfeld über Eure sexuellen Vorlieben ausgetauscht habt und diese sehr ähnlich sind. Kann es sein, dass er da vielleicht zu viel versprochen hat und jetzt nicht mehr zurück kann und sich deswegen bedeckt hält? Ihm war ja klar, dass an dem ersten Wochenende nichts läuft - insofern musste er da keine Sorge haben. Jetzt allerdings....
Ich würde ihn auch einfach direkt drauf ansprechen.
Wie meinst du das genau? Dass er doch kein Sex wollte oder wie? Was würdest du ihn schreiben?
 
  • #24
Klingt nach F***date. Er wollte ein lockeres Treffen, mit der Hoffnung, dich flachzulegen, mehr nicht.
Ich hab ihm ja vorher schon gesagt dass da nichts läuft und er hat ja auch getrennte Zimmer gebucht.
Er ist nach eurem Date noch online aktiv, ein ganz schlechtes Zeichen. So toll kann es also aus seiner Sicht nicht gewesen sein, sonst würde er sich online nicht weiter umsehen, oder?

Vergiss es, wenn er so zögerlich antwortet, ist das dir gegenüber respektlos. Für eine Beziehung ist es ihm wahrscheinlich zu weit und für eine Affäre auch. Warum fährst du so weit weg? Eibe Affäre bekommst du an jeder Ecke. LG w32
Bis jetzt hab ich bei mir in der Ecke leider noch niemanden getroffen mit dem ich mir eine Affäre oder Beziehung vorstellen kann. Hat bis jetzt leider noch nie gefunkt..
 
  • #25
Ich hab ihm ja vorher schon gesagt dass da nichts läuft und er hat ja auch getrennte Zimmer gebucht.
Er hatte seine Meinung dazu und dachte er wäre der Casanova und würde dich schnell heiß bekommen und verführen. Leider war da nichts und er hat Geld investiert, für ohne Sex. Klar schreibt er da nicht, er hat noch andere Kontakte zu treffen.
Bis jetzt hab ich bei mir in der Ecke leider noch niemanden getroffen mit dem ich mir eine Affäre oder Beziehung vorstellen kann. Hat bis jetzt leider noch nie gefunkt..
Das weiß er, renne ihm ruhig hinterher, er wird nicht mehr antworten (ob er sauer ist, weil er dich nicht rumgekriegt hat oder whatever), selbst wenn er nur was lockeres suchen würde, hätte er sich mehr bemüht oder Dich durch die Blume dir das klar gemacht, oder auch direkt. Er macht gar nichts, antwortet nicht; da ist null Interesse... ggf. für einmal würde er wohl die km fahren oder umgekehrt nur einmal sich nochmal mit Dir treffen; aber selbst um eine Affäre mit Dir zu wollen, befeuert er nichts, eher er lässt es einschlafen; Du kannst ihm Sex vorschlagen und auch zu ihm fahren, eine Affäre wird es auch nicht, weil er ist zu unengagiert, dass lässt immer auf genug Auswahl oder die Plätze hierfür sind schon dafür besetzt schließen, halt nur noch ONS übers Netz. Du wirst um Sextreffen betteln und er wird dich versetzen. Wenn Dir 1-2x mit ihm reicht mache, aber dann wohnst du ihm sowieso zu weit weg und bezahlen wird er dann schon mal gar nichts mehr.
 
  • #26
Du hast mE den Fehler gemacht über deine Sexvorlieben zu schreiben. 1. stecken Männer dich dann schnell in die Schublade „leicht zu haben“, du machst es bei anderen Männern auch und 2. wollen sie dann auch so schnell wie möglich Sex und dafür so wenig wie möglich tun.

Hake den Mann ab und rede in Zukunft erst über Sex, wenn ihr euch besser kennt und es eine Verbindung zwischen euch gibt. Andersherum funktioniert es nicht.
 
  • #27
Du hast mE den Fehler gemacht über deine Sexvorlieben zu schreiben. 1. stecken Männer dich dann schnell in die Schublade „leicht zu haben“, du machst es bei anderen Männern auch und 2. wollen sie dann auch so schnell wie möglich Sex und dafür so wenig wie möglich tun.

Aber das reden über die sexuellen Vorlieben ging ja von ihm aus
Hake den Mann ab und rede in Zukunft erst über Sex, wenn ihr euch besser kennt und es eine Verbindung zwischen euch gibt. Andersherum funktioniert es nicht.
nachher trifft man sich oft und dann passen die sexuellen Vorlieben gar nicht zusammen. Das wär ja dann auch Zeitverschwendung. Ich bin eher enttäuscht wenn jemand nicht nicht fragt..
 
  • #28
Er sieht das wohl nicht so.

Und für mich kommt Sex beim ersten Date im Hotelzimmer nicht infrage, vor allem nicht wenn das vorher nicht so geplant ist. Das erste date ist für mich dafür da zu schauen wo das ganze hinführt. Aber wie gesagt, ich habe von vornherein gesagt dass es nur getrennte Zimmer gibt .
Was Du sagst und was Du machst wirkt ganz anders.

Sexgeplänkel ohne dass man sich kennt, er hat angetestet, Du bist drauf eingangen und für ihn war das Wochenende nicht erfolgreich.

Du wirst bestimmt noch andere treffen, die Dich umhauen.
 
  • #29
Das ging aber sehr flott, schon bein 1. Date, Zungenküsse, ohne sich erstmal näher kennen zu lernen, das geht zu 99 % schief!
Normalerweise bin ich ganz selten gleicher Meinung wie der @INSPIRATIONMASTER. Hier hat er aber meiner Meinung nach völlig recht. Ihr hattet zwar keinen Sex aber trotzdem schon Zungenküsse. Ich denke eher er wollte testen wie weit er bei dir gehen kann. Ich denkr sein Ziel war es so schnell wie möglich Sex zu bekommen.
Wir haben dann auch angefangen über sexuelle Vorlieben zu schreiben, die bei uns sehr ähnlich sind.
Das finde ich ehrlich gesagt auch viel zu früh. Ich habe noch nie über sexuelle Vorlieben geschrieben. Gut wenn man sich schon länger kennt kann man das schon machen. Allerdings nicht nach so kurzer Zeit.
 
  • #30
Warum bietest du dich an wie Sauerbier und sprichst mit ihm bereits vor dem ersten Treffen über sexuelle Vorlieben? Soll daraus deines Erachtens eine stabile, liebevolle Beziehung entstehen? Du hast ja merkwürdige Vorstellungen von der Liebe.
 
Top