• #91
Wie bist du eigentlich darauf gekommen, jetzt Medizin zu machen? War das schon immer dein Wunsch, dem du früher nicht nachgegangen bist, oder hat sich dieses Interesse erst im Laufe der Zeit entwickelt oder wurde durch prägende Ereignisse ausgelöst (etwa die Erkrankung deiner Frau)?

Von allem ein bisschen ;)

Interesse war schon vorhanden! Aber meine Eltern hätten damals auch gerne gesehen, dass ich Medizin studiere und da ich nicht die passende Abinote zustande brachte (obwohl 1989, bzw. 1990 nach der Bundeswehr, noch nicht die irre 1.0 notwendig war) habe ich auch ein bisschen rebelliert und nicht "gewartet", oder mit Aufwendung von viel Geld im Ausland studiert, sondern wurde Ingenieur.

Als ich, vor ein paar Jahren, wieder alleine war und auch die Erfahrungen mit meiner Frau gemacht hatte, habe ich den Wunsch wieder aufgenommen.

V.m52
 
Top