• #31
Das Problem ist aber nicht dass ich keinen Partner habe. Ich bin glücklich auch ohne Partner. Das was mich fertig macht ist das Unglückliche Verliebtsein. Nur um das geht es. Wenn ich nicht verliebt bin geht es mir sehr gut. Das andere zieht mich runter. Lg FS
Ich (m) war in meinem Leben auch schon öfter unglücklich verliebt, vielleicht waren es etwa neun Mal… vor allem in Kolleginnen, eine Nachbarin.

Das Problem war aber eher nicht, dass sie mich prinzipiell nicht gut fanden oder so, sondern dass sie teilweise schon vergeben waren, dass ich sie gar nicht weiter angesprochen hatte, weil es keine gute Gelegenheit dazu gab etc.

Dieses „zufällig in irgendjemanden“ Verlieben und ihn in Gedanken Anschmachten bringt einfach nichts, viel zu geringe Chancen.

Mein Tipp an dich wäre, dass du dich dahin begibst, wo Menschen tatsächlich auf der Partnersuche sind. Für viele (mich auch) ist das vor allem das Onlinedating, weil sie nicht so viel in Clubs etc abhängen.
Da lernst du zumindest mal eine Vielzahl von Männern kennen und kannst etwas üben, wie sich einfach ein netter gemeinsamer Spaziergang, ein gemeinsamer Kaffee etc anfühlt, ganz unverbindlich.

Auch da solltest du dich aber nicht Hals über Kopf verlieben, sondern warte unbedingt ab, wie der Mann zu dir ist, freundlich, aufmerksam, ob er sich Mühe gibt, dich zu treffen.
 
  • #32
Das Problem ist aber nicht dass ich keinen Partner habe. Ich bin glücklich auch ohne Partner. Das was mich fertig macht ist das Unglückliche Verliebtsein. Nur um das geht es. Wenn ich nicht verliebt bin geht es mir sehr gut. Das andere zieht mich runter.
Es ist super, dass du mit dir, ohne Partner glücklich bist!
Ich kann dich und deine Situation sehr gut einschätzen und auch sehr gut verstehen! Die Ursache für dein Problem sehe ich wie folgt:
Du wählst die Männer nicht für dich passend aus, du siehst sie dir zu sehr im Außen an und läßt dich von ihnen blenden!
Schau sie dir mit genügend Zeit viel mehr von innen an, damit meine ich, welche Einstellung, Geisteshaltung, Grundwerten, Aufrichtigkeit, Authentizität zeigt der Mann, wie ist sein Charakter, liebt er ausschließlich die Liebe mit dir, kann er warten oder geht es ihm zu sehr um körperliche Annäherung? Ein Mann der zu sehr auf körperliche Annäherung drängt und nicht warten kann, ist zu 99 % der Falsche!
Unglücklich verliebt sein heißt im Klartext, der Mann tut dir nicht gut und wenn das der Fall ist, dann solltest du sofort den Kontakt beenden, Punkt!
Bei unglücklich verliebt sein, handelt es sich immer um eine einseitige Liebe, die nicht erwidert wird, weil nicht dieselben Gefühle vorhanden sind, dann macht es keinen Sinn weiter zu machen!
 
Top