G

Gast

  • #1

Sex macht keinen Spaß - wie werden Männer sensibler?

ich habe ein problem und so langsam denke ich, dass es an mir und nicht an den männern liegt.
und zwar habe ich keinen spaß beim sex. ich hatte erst einen geschlechtspartner mit dem es ein wenig spaß machte. wenn ich mich selbstbefriedige ist es super und ich habe auch täglich lust auf sex. nur leider macht mir dass dann mit dem mann keinen spaß.
bisher hatte ich nur sex mit männern die nicht wussten was der kitzler ist und ihren finger bzw. penis reinstecken. ich mag es aber lieber, wenn man meinen kitzler streichelt und reibt. das finger reinstecken macht mich gar nicht an. bin ich komisch? wenn ich richtig heiß bin, dann will ich erst den penis in mir spüren, ist das unnormal?

vielen dank für eure antworten.
 
G

Gast

  • #2
Nein liebe FS Du bist nicht komisch, höchstens ein wenig unerfahren im umgang mit Partnern.
Für Dich findet der Sex auf zwei Ebenen ab. Sex Du mit Dir und Sex mit Mann.
Das ist nicht das gleiche, auch wenn der Wunsch für das Ziel der gleiche ist. Deine Geschlechtspartner müssen auch lernen, wie Du es gerne hast. Dazu brauchen sie Deine Hilfe und diskrete Anleitungen.
Auch wenn es Dich erstaunt, keine Frau ist gleich empfindlich wie die Andere.
Aber viele Männer sind zu doof, eine Frau zu verwöhnen. Meinen wenn sie mit den Fingern ein wenig in der Muschi rumwühlen ist die Frau bereit.
 
  • #3
Kann Dir nur raten, mal die Hand Deines Partners zu nehmen und ihn zu führen und zu zeigen, was Deine Begierden sind. Im richtigen Augenblick, dieses auch zu artikulieren, in der Form; "Weißt Du was mich besonders erregt ist, wenn ..... Deine Beziehung wird eine neue Qualität erhalten, die euch Beiden gut tut.
 
  • #4
Du bist ganz normal und der Sex ist auch genau so in der Regel, wie du es gerne hättest. Beim Vorspiel wird die Frau vom Mann ja oral oder mit der Hand am Kitzler und anderen erogenen Zonen erregt. Wenn du bisher keinen Mann kennengelernt hast der an deiner Erregung interessiert war und ein Egoist, dass hat sich doch auch in anderen Lebensbereichen gezeigt, oder? Ich hatte noch nie einen Partner der kein Interesse an meiner Erregung hatte. Ich halte das für selbstverständlich. Die Männer macht doch der Orgasmus der Frau ziemlich an.
 
G

Gast

  • #5
danke für eure antworten. dann bin ich ja beruhigt :). ich habe auch schon die hand genommen bzw. sage auch, dass es sich gut anfühlt, wenn dem so ist. nur ist das komische daran, dass dann gerade abgebrochen wird und etwas anderes gemacht wird. vielleicht muss ich einfach noch deutlicher werden. es kann ja nur an der kommunikation liegen.
 
  • #6
Du solltest dir die Männer besser aussuchen. Die werden ja nicht nur im Bett so egoistisch sein.
 
  • #7
Menschen sind sensibel oder eben nicht. Geht ein Partner nicht auf Dich ein? Such Dir einen ders tut!

Aber: kann es sein dass Du ein zusätzliches Problem hast? ZUm guten Sex gehört immer auch das fallenlassen- sich ganz und komplett in die Hände des Partners zu geben und ggf. auch völlig die Kontolle zu verlieren im Bewusstsein dass Dein Partner dieses Vertrauen nicht missbraucht. Ohne dass könnte ER genau dasselbe machen wie Du beim Handbetrieb und Du würdest nicht zum Orgasmus kommen- weil Du es eben nicht zulässt!
 
G

Gast

  • #8
ich denke nicht, dass ich mich nicht fallen lassen kann. ich find es auch komisch, dass wenn man als frau sagt, dass der sex schlecht ist, dass es immer auf die frau geschoben wird. entweder kann sie sich nicht fallen lassen oder ist frigide. ich habe ein sehr gutes verhältnis zu meinem körper. vielleicht gibt es frauen die es gut finden, wenn man nur den finger in die muschi steckt und sich ganz schnell auszieht, eben der fernsehsex, aber ich gehöre nicht dazu. ich liebe es eben soch gegenseitig heiß zu machen und sich langsam auszuziehen. ich mag das schnelle nicht. ich kann mir auch nicht vorstellen, wenn ich einem mann nur die eier kraulen würde und mich nicht dem rest widmen würde, dass der mann von gutem sex sprechen würde. wenn er dann sagen würde, dass der sex scheiße war, dass ihn keiner fragen würde, ob er sich nicht fallen lassen kann. dass die frau einen kitzler hat und es für sie wohl das beste ist dort berührt zu werden, sollte sich doch langsam rumgesprochen haben.