G

Gast

  • #1

Sich an Silvester zum Date treffen sinnvoll?

Hi zusammen,

ich habe vor einigen Wochen einen Mann kennengelernt, wir verstehen uns echt gut, haben uns schon getroffen und oft telefoniert bis jetzt. Er hat mich letztens gefragt, was ich Silvester mache, ob ich da schon etwas vorhabe. Ich habe dies verneint. Wie seht ihr das - sollte man silvester zusammen verbringen, wenn man noch nicht zusammen ist?

Würde gerne ein paar Meinungen hören
 
G

Gast

  • #2
Ja wieso denn nicht? Ihr kennt Euch doch ein wenig und habt Euch schon getroffen. Es kommt halt darauf an, wo man sich trifft und was man sich vornimmt.
 
G

Gast

  • #3
Das bleibt auf jeden Fall in Erinnerung, so oder so...
 
G

Gast

  • #4
Wenn du dir mehr vorstellen kannst und dir der Typ sympatisch ist? Da muss das Interesse schon groß sein, um das neue Jahr mit einem Date zu starten, denn sonst würde ich es lassen. Immerhin küsst und umarmt man sich da in der Regel auch. Also einfach nur so mit einem flüchtigen Bekannten, würde ich mich nicht treffen!
 
G

Gast

  • #5
Flüchtiger Bekannter hin oder her - warum sollst Du Dich nicht mit ihm treffen? Wenn er Dir symphatisch ist, dann feier mit ihm.

w
 
G

Gast

  • #6
Fs
Danke für eure antworten. Er hat mich mittlerweile auch gefragt. Ich habe gesagt, dass ich es mit überlege
 
G

Gast

  • #7
...mich würde interessieren wie die Entscheidung ausgefallen ist - für oder gegen das Treffen ? Ich würde es mal so sehen - wenn man eh nix vorhat kann es eigentlich nur etwas nach vorne gehen wenn man sich trifft, denn man ist halt ein paar Tage früher schon schlau, als wenn man sich nach Silvester trifft und dann womöglich zum gleichen Ergebnis: go/no go kommt. Im positiven Fall wird es ein Knaller :)))
 
  • #8
Fs Danke für eure antworten. Er hat mich mittlerweile auch gefragt. Ich habe gesagt, dass ich es mit überlege
Oh, lass den armen Mann nicht zu lange im Ungewissen "schmoren".

@FS: Ruf ihn an, sage ihm zu, und er soll Vorschläge machen, was und wohin an Silvester ?
Gleichzeitig willst du auch Vorschläge sammeln.

Ich beneide immer die Paare, die sich Mitternacht an Silvester küssen - wenn ich Single bin.
 
G

Gast

  • #9
In jedem Fall kann es ein netterer abend werden, als allein vor der Glotze zu sitzen
 
G

Gast

  • #10
Hallo,

da ihr euch schon getroffen habt und du "weißt", wer sich dahinter verbirgt, sehe ich kein Problem darin. Wichtig ist jetzt nur, ob du dir mehr vorstellen kannst mit deinem Bekannten. Ansonsten würde ich es lassen. Wenn du jedoch der Meinung bist, dass mehr daraus werden könnte, würde ich dir zu dem Date an Silvester raten.

Viel Erfolg
 
G

Gast

  • #11
Was soll denn diese Frage? Sicher sollst du!
Silvester ist ja nur ein Partyabend. Zieh los und hab Spaß!

Ich traf mein Date zum ersten Mal am Silvesterabend. Es war ein toller Abend. Hat zwar nicht gefunkt, aber wir sind nach wie vor gute Freunde. Für mich völlig ok.
 
G

Gast

  • #12
Ich hatte auch mal ein Date am Silvesterabend. Aus uns wurde zwar kein Paar, hatte aber einen sehr lustigen und kurzweiligen Abend. Würde ich jederzeit wieder so machen.

w
 
G

Gast

  • #13
Unbedingt ohne ihn Silvester feiern. Meine Freundinnen und ich haben da schon viele Negativerfahrungen gemacht. Viele Männer wollen Silvester nicht alleine verbringen. Danach lassen sie dich fallen. Bist du dir sicher? Wenn er es ernst meint, meldet er sich auch danach. Er wird sich dann auch nicht mit einer anderen Frau treffen. Wieviel Eisen hat er im Feuer?
 
G

Gast

  • #14
Nie! Hier ist Vorsicht geboten. Nimm dir Zeit.
 
G

Gast

  • #16
Man kann ziemlich deutlich erkennen, ob Frau oder Mann hier seine Meinung äussert... auf jeden Fall ist es eine Gelegenheit.. und wenn man sich schon mal getroffen hat, wenn Sympathie da ist... wie so eigentlich nicht. Klar, daß man nicht unbedingt bei Ihm, bei Ihr feiert, aber ob jemand "noch andere Eisen im Feuer hat"... wer weiß das schon. Das trifft im übrigen für beide Geschlechter zu.
Auf jeden Fall sollte man nicht zu lange warten... das sagt ja auch Frau Fischbach hier im Forum.. und die Mädels sollten das mal lesen und beherzigen, natürlich auch die Jungs..:)) Viel Glück und Erfolg... einen Guten Rutsch !!!
 
G

Gast

  • #17
Unbedingt ohne ihn Silvester feiern. Meine Freundinnen und ich haben da schon viele Negativerfahrungen gemacht. Viele Männer wollen Silvester nicht alleine verbringen
Na und? Möchtest du Silvester lieber alleine verbringen, nur um dem Mann nicht zu ermöglichen, gemeinsam zu feiern, ohne anschließend ein Beziehungsversprechen abzugeben? Ist doch völlig wurscht, was daraus wird, interessant ist eher, welche alternativen Silvesterfeiern zur Auswahl stehen. Wenn nichts interessantes dabei ist, dann, nichts wie zusagen.
 
G

Gast

  • #18
du solltest dich mit ihm treffen dann siehst du ob er dich mag
 
G

Gast

  • #19
Ich würde mich schon treffen, aber nur wenn er dir einigermaßen beim vorherigen Austausch sympathisch war, ansonsten macht es gar keinen Sinn. Silvester ist ein Partyabend und den verbringen ich ja auch gerne mit jemandem bei dem die Chemie stimmt. Ob ihr ein Paar werdet oder nicht, würde ich nicht vom Sylvester abhängig machen. Sollte es dennoch klappen, ist es aber besonders ein schöner Anfang.

Wünsche in jeden Fall einen netten Abend und alles Gute für neue Jahr!
 
G

Gast

  • #20
Ich würde Ihn nach kreativen Vorschlägen fragen.
Ich selbst würde mich fragen ob ich in der Stimmung wäre Sylvester zu zweit oder im Rahmen einer big party zu feiern. Wenn ich nicht so gut drauf bin würde ich eine Party vorziehen
 
G

Gast

  • #21
Also,ich bin eine Frau und ich würde mit ihm Sylvester feiern! Einfach gut überlegen, in welchem Rahmen Du es Dir vorstellen kannst. Wenn er Dir bisher gefallen hat vergibst Du Dir nichts, ausser vielleicht einen schönen Abend!
 
G

Gast

  • #22
Und was ist daraus geworden???

Ich würde allerdings definitiv nicht zuhause feiern wollen, aber in einem Restaurant (Buffet ist hier auch eine gute Idee..ist ungezwungener) fein miteinander essen, sich unterhalten und dann zum neuen Jahr anstossen. Wenns funkt, schön. Wenn nicht, who cares. In jedem Fall besser als alleine zu feiern.