G

Gast

Gast
  • #1

Sich verlieben in den Mann mit den "Eigenschaften des Ex"?

...Ist es gängig, normal?
Also, ich habe hier auf EP jemanden kennengelernt, nach 2-3 Nachrichten habe ich das Gefühl des Vertrauten bei ihm!!! Ich habe das Gefühl, er ist mir ehrlich, in dem was er sagt! Diese Gefühle kamen wie gesagt recht rasch.

Wenn ich seine Bilder betrachte (jetzt bin ich nicht mehr benebelt wie am Anfang) sehe ich große Ähnlichkeiten mit meinem Noch-Eheman!!!!!

Das Ganze ist wirklich unbewusst passiert! Er hat ein fliehendes Kinn (fast ein Doppelkinn)...
Vor 12 Jahren habe ich meinem Mann auch geglaubt und wusste, dass was er sagt richtig ist!

Dieser Mann hat bei mir das Gefühl des Familiären bei mir erweckt. Er schreibt nicht viel, was ich anfangs nicht toll fand (Siehe Beitrag "er schreibt viel weniger als ich"), aber dann war ich ganz tief im Inneren sicher, dass er es sobald er Zeit hat tun würde.

Mir schreiben wirklich gute Männer, doch ich schreibe ihnen ohne Gefühle zurück.

Mein Ex-Mann hat kurz vor der Trennung und bis heute mein Vertrauen wirklich missbraucht, was mir bei dieser Geschichte Bauchschmerzen bereitet.

Ich habe eigentlich kein Beuteshema alles war unbewusst und auch einbisschen von ihm "gesteuert" (was er mir gleich am Anfang geschrieben hat! Wow! Als würden wir uns lange kennen)

Gibt es so was? Kennt ihr das? Was ist das? Ich will nicht hinter einer Illusion her! Bin wirklich vorsichtiger geworden! Ich möchte nicht in paar Jahren wieder getrennt sein :-(
W
 
G

Gast

Gast
  • #2
Beim Lesen Deiner Zeilen habe ich das Gefühl, dass Du Dich erst einmal von deinem Noch-Ehemann lösen solltest. Danach, wenn Du alles verarbeitet hast, gehst Du eine neue Beziehung gereifter an.
 
G

Gast

Gast
  • #3
Leg doch erstmal deine Vorsicht ab! Misstrauen bringt dir gar nichts! Eine lange schöne Beziehung ist in jedem Fall möglich, wenn du dich von dem Gedanken verabschiedest, den Partner als dein heiliges Eigentum zu kennzeichen. Du musst erstmal ein bisschen lockerer werden. Wir wissen ja nicht, was dein Ehemann dir angetan hat, aber du solltest damit zuerst abschließen.
 
G

Gast

Gast
  • #4
"Sich verlieben in die Eigenschaften des Ex?"

Klar geht das. Ich bevorzuge seit meinem 18. Lebensjahr immer ähnliche Typen.: sehr groß, schank, einfühlsam, künstlerisch. Nur je älter ich werde, umso weniger finde ich die.
w50
 
G

Gast

Gast
  • #5
Hallo hier ist die FS.
@Gast1: danke für den Hinweis! Wie hast du das gemerkt? Also, ich versuche jetzt einen Neuanfang zu machen!

Ich meinte, meinem Ex-Mann habe ich geglaubt was er sagte und es war auch so, er war ehrlich (anfangs).

Was das Aussehen von diesem Kandidaten angeht, habe ich später gemerkt, dass er (vom Gesicht her wie mein Mann aussieht), ich habe ihm anfangs durch Zufall geschrieben, da habe ich seine Fotos noch nicht gesehen!!!!

Was die vorsicht angeht, die ist eher zum selbstschutz, sie beeinflußt mein Schreiben, Verhalten...gegenüber dem Mann auf EP nicht!

Ich habe ihn nicht mal getroffen und weiß nicht wie er in Wirklichkeit ist!

Das macht mir Sorgen, dass ich mich dermaßen zu ihm hingezogen fühle.

Da ich Waldorfpädagogik studiere, haben wir mal das Thema Aussehen, Gesichtszüge, Form...behandelt und da hat uns ein Dozent erzählt, dass Menschen mit fliehendem Kinn nicht gerne Entscheidungen treffen oder gar entscheidungsunfähig seien. Das kann ich bei meinem Ex nur bestätigen!!!!

Ich verliebe mich aber nicht maßgeschneidert! Nie habe ich eine Person aufgrund von logischen Erklärungen oder rational geliebt.

Oh Gott, ich habe das Gefühl, ich kann gerade das nicht erklären was ich sagen will!

Sagen wir so: die Bauchschmerzen, die ich da habe kommen von der Traumatisierung und wird nicht bewusst gesteuert von mir!

Vielleicht ist es bei diesem Mann gerade ähnlich! Er fühlt sich zu mir sehr angezogen und das nach paar Nachrichten zwischen uns. Und er kommuniziert es auch!
Ich freue mich auf eure Meinungen!
 
G

Gast

Gast
  • #6
[mod]

Sortiere doch erst mal Dich und löse Dich aus Deiner Ex-Beziehung.
Natürlich kann jemand Eigenschaften haben, die Dich früher an einem anderen fasziniert haben, aber
ob er jetzt ein Doppelkinn hat oder nicht, meine Güte! [mod] Es gibt Millionen Männer mit Doppelkinn..


Versuche erstmal selbst für Dich zu reifen, gucke Dir das online Dating an und vor allem komme emotional mal wieder in normale Sphären.
Klar ist hier ein großer bunter toller Strauss an Männern-
aber Frau muss nicht beim ersten, mit dem sie Kontakt hier hat, schon völlig austicken.
Um nochmal auf Deinen anderen Threat Bezug zu nehmen.

Du wirkst wirklich grauenhaft unentspannt.
So vergraulst Du ihn auf der Stelle.

Klar glaubst Du, er ist ehrlich - das haben hier schon so einige (ohne ihm das absprechen zu wollen).
Und sind voll auf das Schnäuzle gefallen.

Du willst nicht darüber nachdenken, was alle anderen Dir diesbezüglich schon geraten haben-
nämlich bedächtige Kontaktaufnahme, Lockerheit und Auf sich zu kommen lassen.
Online Dating ist anders und es laufen viele schwarze Schafe rum.

Aber mach' Deine Erfahrung-
er hat es 'gesteuert' ?? Das schreibt er so??
jaa - bis er Dich ins Bett gesteuert hat.


Gruss, w
 
Top