• #31
Das alles hat mir einen sehr schlechten Gewissen gemacht, weil ich eigentlich als Mann eher was zahlen muss.
Zumindest sollte es sich die Waage halten. Und dass Du an Deinem Geburtstag alles übernimmst, finde ich selbstverständlich.
Aber ich seh hier viel Verkorkstes. Warum zahlt sie alles, hat sie Angst, dass Du abhaust bzw. will sie Dich damit zum Bleiben bringen?

Du klingst so, als hättest Du noch nie eine Beziehung gehabt. Wenn es anfangs schon so komisch läuft, wird das meist nicht anders.
Das alles scheint mir auch sehr vereinnahmend zu sein.
Wenn es ein Problem darstellt, dass Du mal mit Deinen Kumpels was unternimmst ohne sie, wird sie ja sicher jedesmal so reagieren.
Du hast nicht geschrieben, welche Probleme sie hat, aber ich bin sicher, dass sie keine Beziehung eingehen kann, bevor sie die nicht löst, und das allein oder mit Therapeuten, aber keineswegs mit neuem Partner.
 
  • #32
Man kann einen anderen Menschen nicht "retten". Wenn Menschen die Neigung haben ihr persönliches Glück von jemandem anderen abhängig zu machen, stimmt das Gefüge nicht. Erwarte nicht, dass du je für sie richtig sein kannst. Es wird nicht besser, So lange sie nicht Verantwortung für sich selber übernimmt. Umgekehrt übrigens auch nicht ;-) Übernimm Verantwortung für dich und deine Strukturen. Frag dich nicht wie du sein musst um für sie richtig zu sein, sondern sei der Mensch der du sein möchtest.....mit allen Konsequenzen.
 
  • #33
Wir haben uns zwei Wochen vorher getroffen, wo ich ihre Eltern auch kennengelernt habe. Sie hatte mir auch damals Geschenke gemacht und wir haben beim ersten Treffen direkt mit "Händchen-Halten" angefangen.
...
(beim nächsten Treffen)
Am selben Abend wollte ich heimfahren, aber ihre Mutter hat mich überredet zu bleiben für die Nacht. Ich blieb also und wir landeten im Bett. Am Tag danach fuhr ich heim und wir sagten uns zwei Tage später immer noch, wie sehr wir uns vermisst haben. Am dritten Tag schwankte ihre Stimmung schlagartig und seit Gestern ignorierte sie mich komplett.
Das find ich sehr seltsam. Ihre Mama hat dich praktisch in ihr Bett gelegt beim 2. Date? Wieso sind ihre Eltern immer dabei?

Redet die Mutter ihrer Tochter womöglich ein, dass sie froh sein müsse, jemanden "abzukriegen"? Vielleicht meint sie deshalb, dich beschenken und einladen zu müssen?
 
Top