G

Gast

Gast
  • #1

Silvester ohne Tanzen? Trotzdem eine Chance?

Eine Frage an die Damenwelt:

in Kürze ist Sylvester. Es stehen diverse Partys bevor, auf denen Mann Kontakt zu Euch aufnehmen könnte oder möchte. Besteht eine Chance bei Euch auch als Nichttänzer? Ober muss Mann, der nicht einen gescheiten Tanzschritt kann, einen Kurs machen und auf das nächste Sivester warten?

M,52
 
G

Gast

Gast
  • #2
Geh Silvester doch lieber ins Konzert. Da musst du nicht tanzen, kannst aber auch Frauen kennenlernen.
 
G

Gast

Gast
  • #3
Ich w50 freue mich immer wenn Männer nicht gerne tanzen. Ich unterhalte mich lieber. Wenn Du attraktiv bist und ein guter Unterhalter, hast Du alle Chancen.
 
G

Gast

Gast
  • #4
Ich weiß ja nicht, auf welche Veranstaltungen du gehen möchtest, aber tanzen und tanzen sind zweierlei. Wenn du auf einen wirklich großen Ball gehen möchstest, da solltest du schon tanzen können. Aber irgendwas in Richtung Party - da wird doch eher so getanzt wie früher in unserer Jugend in der Disco. Und das verlernt man doch nicht. Es geht doch eher darum, sich zu Musik zu bewegen. Du trittst also keiner Frau auf die Füße und dafür werden sie dir dankbar sein.

Im Übrigen möchte ich bemerken, dass mir ein ehrlicher Nichttänzer lieber ist als ein Mann, der nach einem Tanzkurs verzweifelt versucht zu tanzen. Mir macht das nur Spaß, wenn ein Mann das wirklich kann und mich gut führen kann. Andernfalls tanze ich lieber nicht. Ein Mann muss aber nicht unbedingt tanzen können, andere Dinge sind mir wichtiger.

Viel Spaß dann an Silvester.

w 54
 
G

Gast

Gast
  • #5
Für mich wärst Du perfekt. Ich kann auch nicht tanzen. Würde aber trotzdem lieber auf eine Party gehen, als ins Konzert. W 47
 
G

Gast

Gast
  • #6
Für mich wärst Du ebenfalls perfekt, kann und mag auch nicht tanzen, Musik hören und anderen beim Tanzen zuschauen ist okay.Guten Rutsch!

w 42
 
  • #7
Auf einer Tanzparty muss ein Mann natürlich tanzen können. Absolut.

Aber auf sehr vielen Silvesterpartys wird ja höchstens Disco-Gehopse geboten und das muss kein Mann mitmachen. Eher im Gegenteil. Such Dir also einfach die geeignete Party aus und fertig.

Für die Partnerwahl ist Tanzen unwichtig, für Männer kann es aber die Partnersuche doch erheblich vereinfachen. Insofern bietet sich ein Tanzkurs immer an. Nirgendwo sonst darf man Frauen so nahe treten und sie anfassen...
 
  • #9
Frauen tanzen, um zu tanzen. Männer tanzen, um mit Frauen zu tanzen.

Das ist einfach so. Und ja auch nicht das Schlechteste.

Abgesehen davon ist Tanzen die einzige Methode, um eine Frau einfach so anzusprechen und aufzufordern. Jede andere Form des Ansprechens erfordert mehr Überwindung und Smalltalk als Tanzen. Also eigentlich die ideale Flirtmethode!
 
  • #10
Ich (m,50) hatte alle meine festen Beziehungen als Nicht-Tänzer. (Ich tanzte in Discos v. 17-22 J. alt, seitdem gar nicht mehr)
Paartänze habe ich früher in der Tanzschule versucht, aber mangels Fähigkeit dazu, schnell aufgegeben.

Als Tänzer hat mans bei tanzenden Frauen einfacher. Aber es gibt auch div. Frauen, die nicht tanzen -wollen-.
 
G

Gast

Gast
  • #12
lieber FS,

vielleicht solltest du tanzen lernen.
als guter tänzer hast du bereits ihren duft aufgenommen, sie im arm gehalten und einen richtig guten eindruck gemacht,bevor andere eventuell mühsam einen interessanten anknüpfungspunkt gefunden haben.

bist zweiseitig interessant, bei tanzenden und grundsätzlich auch bei nicht tanzenden frauen. die auswahl wird einfach viel grösser.

ich kann dir das nur empfehlen.

M.
 
Top