G

Gast

  • #1

Soll ich ihr nochmals schreiben

Hallo zusammen,

ich habe neulich durch Bekannte ein Mädchen kennengelernt, welche ich interessant finde. In diesem Kreis haben wir uns nun schon 2 mal getroffen, jedoch habe ich mich beides mal etwas doof angestellt. Sprich, vornehmlich hatten wir Gruppengespräche. Beim zweiten Mal hat sie bei ein paar Aussagen ihre Hand auf meinen Arm gelegt. Ich war da leider (im Nachhinein gesehen) etwas zurückhaltender.
Nun habe ich sie in Facebook angeschrieben und die Antwort kam auch schnell zurück (sie schrieb während der Arbeit), jedoch stellte sie keine Fragen und schrieb mich auch ohne Namen an.

Ich überlege nun hin und her, ob ich darauf antworten soll (mit oder ohne weitere Fragen von meiner Seite), da sie nach meinem zurückhaltenden Verhalten sehen will, ob ich dran bleibe, oder ob ich sie eher nerve und sie mir schon im ersten Fall nur höfflicherweise geantwortet hat. Schreiben müsste ich ihr bald, da ihre Antwort schon 4 Tage alt ist.

Euer Rat wäre sehr hilfreich! VG!
 
G

Gast

  • #2
Was glaubst Du wie viele große Chancen vergeben werden, nur weil Menschen sich Gedanken über Gedanken machen, um sich nur ja nichts zu vergeben. Du findest sie interessant und wenn Du weiterkommen willst, wirst Du etwas tun müssen. Schreib ihr einfach, dass Du dich freust (tust Du doch!) und dass Du sie gerne wiedersehen möchtest. Der Rest wird sich finden, wenn es sein soll.
 
G

Gast

  • #3
Wenn ne Frau die Hand auf Deinen Arm legt, ist das eigentlich eine eindeutige Flirtgeste.
Schreib sie noch mal an! Wenn sie nicht mit jedem so umgeht, also ihn berührt beim Reden, dann freut sie sich bestimmt oder ist zumindest nicht abgeneigt.
 
G

Gast

  • #4
Na, schreib' ihr halt, was hast Du zu verlieren? Wenn Du sie dann nervst, wirst Du das schon merken, oder sie antwortet gar nicht mehr, aber wer nicht wagt, der nicht gewinnt.Ich gehe mal davon aus, Ihr seid beide deutlich unter 18J.;) wobei mir viele Fragen von ü40 Frauen in diesem Forum auch nicht reifer erscheinen als Deine... Viel Glück mit dem Mädel!
 
G

Gast

  • #5
Guter Tipp eines erf. m/50+:
Mach gar nichts, renn bitte keiner Frau hinterher, lass sie mal schön kommen, falls sie Interesse an dir hat und Punkt. Und: lass dir von ein paar unerfahrenen Frauen hier nichts anderes aufschwatzen, du machst dich dabei sonst nur uninteressant.
 
G

Gast

  • #6
Lass mich raten??...DU lebst allein?
Wenn alle so denken würden wie Du, dann käme es wohl nie zu Beziehungen zweier Menschen!
Liebe soll kein Spiel sein!

Fs, mach dir weniger Gedanken darüber ob du ihr schreibst oder nicht, tu´s einfach und du wirst sehen was dabei rauskommt!
Mit hinterherlaufen hat das hier absolut gar nichts zu tun!! (ein trauriger Ratschlag eines m/50+- der wahrscheinlich viele schlechte Erfahrungen gemacht hat!)

Viel Glück,
übrigens: (ebenfalls) M
 
G

Gast

  • #7
Guter Tipp eines erf. m/50+:
Mach gar nichts, renn bitte keiner Frau hinterher, lass sie mal schön kommen, falls sie Interesse an dir hat und Punkt. Und: lass dir von ein paar unerfahrenen Frauen hier nichts anderes aufschwatzen, du machst dich dabei sonst nur uninteressant.

lieber FS, der sehr erfahrene Poster hat vielleicht übersehen, dass die Dame bereits geantwortet hat!
und es nun am Fs ist, wieder zu schreiben….also FS, natürlich antworten! 4 Tage sind doch prima, da fühlt sie sich nicht genervt, jetzt am Wochenende hat sie vielleicht auch mehr Zeit zu antworten……

also, wie schon geschrieben wurde. frage etwas! Wenn sie nicht antwortet oder nur sehr einsilbig, vergiss es…..ansonsten: gutes gelingen!

w/55
 
G

Gast

  • #8
Guter Tipp eines erf. m/50+: Mach gar nichts, renn bitte keiner Frau hinterher, lass sie mal schön kommen, falls sie Interesse an dir hat und Punkt. Und: lass dir von ein paar unerfahrenen Frauen hier nichts anderes aufschwatzen, du machst dich dabei sonst nur uninteressant.

Das ist ein guter Tipp, um lange alleine zu bleiben und viele Chancen zu vergeuden...

Wenn ich die Frage richtig verstehe, ist der Ball beim FS, er ist dran mit antworten. Macht er das nicht, signalisiert er Desinteresse. Wenn sie attraktiv ist, bekommt sie viele Zuschriften, und dann vergisst sie ihn einfach...
 
G

Gast

  • #9
Guter Tipp eines erf. m/50+:
Mach gar nichts, renn bitte keiner Frau hinterher, lass sie mal schön kommen, falls sie Interesse an dir hat und Punkt. Und: lass dir von ein paar unerfahrenen Frauen hier nichts anderes aufschwatzen, du machst dich dabei sonst nur uninteressant.

Wenn ich nach seiner Zurückhaltung bei den vorigen Treffen, auch noch zusätzlich auf meine Worte über Facebook null Reaktion käme, wäre der Mann für mich abgehakt.
Deutlicher kann er mir sein Desintresse nicht zeigen!
 
G

Gast

  • #10
Guter Tipp eines erf. m/50+:
Mach gar nichts, renn bitte keiner Frau hinterher, lass sie mal schön kommen, falls sie Interesse an dir hat und Punkt. Und: lass dir von ein paar unerfahrenen Frauen hier nichts anderes aufschwatzen, du machst dich dabei sonst nur uninteressant.

*lach*
...und weil die "erfahrenen" Frauen anderen Frauen dasselbe raten, gibt es soviele frustrierte Singles, die sich wundern, warum sie trotz Beachtung aller - angeblich - lebenswichtigen Partnersuche-Spielregeln - die im RL kaum bekannt sind und deswegen nicht beachtet werden - keinen Partner finden!

Lieber FS, Du klingst sehr jung, ich rate Dir: LEBE und bewege Dich, wenn Du etwas erreichen willst! - Ansonsten bist Du in 10Jahren noch in SB unterwegs und schiebst Deine Einsamkeit dann auf Deine ach so hohen Ansprüche...

w,50
 
G

Gast

  • #11
Lieber FS,
als erfahrene 50+Frau habe ich dazu eine ganz andere Meinung als erf. m/50:

Sie hat Dir geantwortet, oberflächlich zwar - wie sollte es auch nebenbei auf der Arbeit anders sein - aber sie hat geantwortet. Nun bist Du dran und hast in Deiner infantilen Zauderei das Zeitfenster bei Interesse für eine Antwort schon verpennt. Du kannst natürlich auch entscheiden, dass ihre Reaktion zu uninteressiert ist und das Ganze einstellen. Aber leider bist Du interessiert, sonst würdest Du das hier nicht posten. Also wirst Du wohl etwas Dampf auf die Leitung bringen müssen oder Du gehst als Verlierer vom Hof.

Was soll dieser Dummdödelkram mit Schreiberei über Facebook? Bist Du 8 Jahre alt und musst Schreibübungen machen, damit der nächste Aufsatz besser wird? Verhalt Dich gefälligst wie ein Mann und schick' ihr die Message "ich will Dich unbedingt wiedersehen. Bist Du interessiert? Wann hast Du Zeit?" - ganz einfach und was bitte ist so schwer daran? Fällt Dir dabei ein E* aus der Hose, weil zu das zu mutig ist für Dich oder was ist damit Dein Problem?

Und dann verhalt Dich beim Date nicht wie ein Depp sondern wie ein Mann oder interessier' Dich für was anderes als für Frauen, bis Du Dich innerlich zurechtgewachsen hast und das hinbekommst. Man(n) kann ja auch Kommunikatioinstrainings an der Volkshochschule machen, statt immer nur auf der stelle zu treten.
Es ist übrigens kein Problem, wenn ein Mann sich wirklich etwas deppert verhält, weil gefühlsverwirrt. Dann hilft das einfache Bekenntnis "Reset, Du verwirrst mich so, dass ich dummes Zeug rede". Du wärst nicht der erste Mann, der mit der Wahrheit eine Frau im Sturm eroberst. Sie hat ja wohl deutliches Interesse gezeigt. Nun ist es an Dir, was draus zu machen oder aufzugeben.
 
G

Gast

  • #12
Hallo FS!
Glaub ja nicht an Gast 4. Ich würde niemanden hinterher rennen. Am Anfang muss der Mann schon bisschen deutlich werden und dann natürlich beidseitig. Schreib ihr zurück dass du sie nett, hübsch, interessant oder sonst was findest und ob sie Lust auf einen Kaffee mit dir hätte. Und dann wirst du schon sehen. Wenn nichts kommt nichts mehr machen, dann ist sie dran und das ist auch kein Nachlaufen. Viel Glück!
 
G

Gast

  • #13
Hallo FS,

bitte nimm dir diesen Tipp nicht zu Herzen:

Guter Tipp eines erf. m/50+:
Mach gar nichts, renn bitte keiner Frau hinterher, lass sie mal schön kommen, falls sie Interesse an dir hat und Punkt. Und: lass dir von ein paar unerfahrenen Frauen hier nichts anderes aufschwatzen, du machst dich dabei sonst nur uninteressant.

Es zeigt nämlich nur, dass dieser sogenannte "erfahrene" Mann, wohl nicht wirklich Ahnung davon hat, was Frau will... Wir Frauen wollen erobert werden, das bedeutet jetzt aber nicht "hoch zu Ross" oder gar "Drachen zu töten", sondern einfach, beachtet und direkt angesprochen zu werden.
Es hat auch nichts mit hinterher laufen zu tun, Mann zeigt einfach Interesse und das war es. Und uninteressant machst du dich damit ganz und gar nicht!

Ich frag mich ja eher, ob dieser ominöse "erfahrene m/50+" überhaupt erfolgreich ist auf dem Singlemarkt - mit dieser Einstellung bin ich mir nämlich sicher, dies verneinen zu können...

eine sogenannte "unerfahrene" Frau, w/32
 
G

Gast

  • #14
Guter Tipp eines erf. m/50+:
Mach gar nichts, renn bitte keiner Frau hinterher, lass sie mal schön kommen, falls sie Interesse an dir hat und Punkt. Und: lass dir von ein paar unerfahrenen Frauen hier nichts anderes aufschwatzen, du machst dich dabei sonst nur uninteressant.

Guter Tipp einer erfahrenen Frau Ü50:
Ihr zu schreiben hat mit Nachrennen überhaupt nichts zu tun. Eine Frau will umworben werden, das hat mein Mann bei mir auch gemacht, als wir uns vor 7 Jahren kennengelernt haben. Lass dir nichts von ewigen Single-Männern aufschwatzen, sonst bleibst du allein wie sie.
 
  • #15
Sorry, aber wenn ich vier Tage auf die Antwort eines - vorher ja so interessierten Mannes - warten müsste, wäre er abgehakt, wenn er doch irgendwann schreiben sollte.

Gleiches hatte ich schon mal erlebt in einem soz. Netzwerk, ein vorher so interessierter Mann ließ drei Tage mit seiner Antwort auf meine Mail auf sich "warten". Nur ich warte eben nicht, als ich nach drei Tagen seine Mail erhielt schrieb ich nur zurück, dass ich für Dates momentan leider keine Zeit hätte.

Plötzlich schrieb er wie verrückt - aber für mich war es vorbei, sorry.

(Männer testen auch wie weit sie bei einer Frau gehen können und wie bedürftig sie erscheint,
ist jetzt nur ein Zusatz hat nichts mit dem FS zu tun)

Diese Regel erst mal tagelang zu warten ist für mich zumindest kontraproduktiv, wenn ein Mann bei einer Frau wirklich landen will, vor allem in der Anfangsphase.
 
G

Gast

  • #16
Mein Gott, so viel Erfahrene hier ... darf ich auch noch ... als (erfahrener) Mann, etwas über 50?

Irgendwie hat sie doch wohl Interesse ... die ganze Schreiberei ... ist Nonsens. Geh (Fahr) zu ihr (da gibt´s so ein schönes Lied ... und lass deinen Drachen steigen...), ruf sie zumindest an und verabrede dich umgehend.

Das Schlimmste, was passieren kann, dass sie nicht will. Aber wenn sie (irgendwie) will, dann ist die persönliche Begegnung 100mal besser als diese ganze Pseudo-Flirterei der Neuzeit. Ansonsten kannst Du sowieso einen Haken dran machen.
 
G

Gast

  • #17
Der erfahrene "und Punkt"-Mann hat Dir genau den richtigen Rat gegeben- wenn du für immer alleine bleiben möchtest. Er selbst lebt bestimmt in einer harmonischen und liebevollen Beziehung (Ironie off). Niemand will, dass du dich zum Depp machst, aber zwischen jemanden nach einer Verabredung fragen und sich zum Depp machen ist noch eine Menge dazwischen. Wenn sie selbst auch zurückhaltend ist dann freut sie sich darüber, dass du das Eis brichst. Ich bin auch sehr zurückhaltend und würde mich nicht trauen, selbst nach einem Date zu fragen und ich interpretiere es überhaupt nicht als Hinterherlaufen wenn ein Mann mich fragt, sondern freue mich darüber.
 
G

Gast

  • #18
Wenn du nicht bald antwortest, kannst du die Frau ganz vergessen. Sie denkt nach 4 Tagen Stille deinerseits sowieso schon, dass du kein ernsthaftes Interesse an ihr hast.
Der kluge Mensch hält ein Gespräch in Gang und versucht es bald real zu führen. Du scheinst lieber nur über alles nachzudenken. Schade.
 
Top