• #1

Sollte ich eine F-Plus meinem Ex eingehen?

Ich habe mich vor über einen Jahr getrennt und mir fehlt der Sex unheimlich. Seit der Trennung hatte ich keinen Sex mehr. Auf der PB bekomme ich(50) nur Anfragen von Männern Ü60 oder Ü70 und mir sind die Männer viel zu alt. Von Männern Ü45 oder Ü5o bekomme ich nur absagen.

Eine Freundin von mir gab mir den Tipp. Dass ich mich auf einer Website anmelden sollte, wo es nur um Sex geht. Dort lernst du vielleicht auch eine Mann Ü20 kennen und wenn er noch nicht so gut im Bett ist, dann kannst du ja Lehrerin beim Sex für ihn sein. Das finde ich schon ein wenig komisch, aber es würde mir Spaß manche bei den jungen Mann, die Lehrerin für den Sex zu sein.
Hat hier schon jemand die Lehrerin für einen jungen Mann gespielt oder ist dies frustrierend.

Denn jungen Mann könnte dies ja gefallen und ich habe wieder regelmäßig Sex und fühle mich nicht so schlecht. Ja den Sex vermiese ich unheimlich und jetzt schreibe ich schon deshalb in einen Forum.
 
  • #2
Wenn er drauf steht, warum nicht. 😂

Aber jetzt mal ehrlich:
Wenn mir eine Frau mit Mitte 20 (bin jetzt 33 ) versucht hätte, mich beim Sex zu unterrichten, dann wäre ich lachend aus dem Bett gefallen.
Außer es wäre ein Rollenspiel. Dann hätte ich aber auch gerne Schulnoten 😜.

Du kannst dich gerne beim Casual-Dating anmelden und herausfinden, was passiert.
Ansonsten gibt es noch Swingerclubs, Ü30 Parties usw.
 
  • #3
Mach unbedingt worauf du Lust hast! Du lebst nur einmal. Die angesprochen Optionen klingen doch ganz gut. Einen Versuch ist es wert. Männer mit Mitte 20 haben auch noch mehr Lust.😜

Optional hast du noch die Vorschläge von @Tamtam.

Ich wünsche dir eine schöne Zeit mit vielen Erfahrungen!
 
  • #4
Probier es einfach aus.

Meine Freundin hat in letzter Zeit öfters mal den Partner gewechselt alle so Mitte 20- Anfang 30 (wie sie) einer war dabei der war 38 gut im Bett aber ein komischer Vogel. Zuletzt war sie mit einem zusammen der war 26 (hatte schon 3 Freundinnen) und kannte sich so gar nicht aus wie, wo, was. Dann meinte er plötzlich er bräuchte nicht mehr so häufig Sex, als sie ihn darauf abgesprochen hat. 🤦‍♀️ Nach 3 Monaten hat sie sich von ihm getrennt.

Ich bin 26 und hätte ungern einen Partner der nicht so recht weiß wo er was findet, klar gibts auch viele die wissen was sie tun.

Wenn ich meinen Mann (35) neben „Jungs“ Anfang 20 sehe, weiß ich immer warum ich meinen Mann habe. Ich mag keine „Lauchs“ die unsicher auftreten (nicht sexuell gemeint), klar gibt es auch Ausnahmen.

Wünsche dir viel Erfolg.

W 26
 
  • #5
Ich verstehe nicht ganz, was die Überschrift mit dem übrigen Text zu tun hat, aber gut.
Möglichkeiten gibts doch einige. Frau kann sich auch einfach an den Straßenstrich stellen und sehen, was passiert. Ob der derzeit überhaupt geöffnet hat/ erlaubt ist, entzieht sich leider meiner Kenntnis. Ob frau da mit 50 überhaupt noch ankommt, leider auch. Wobei, wenn die Figur noch halbwegs okay ist, Perrücke mit langem, wallenden Haar und gut ist. Nachts sind bekanntlich alle Katzen grau und Cellulite, Dellen, Falten und andere nette Alterserscheinungen dürften zu dieser Zeit nicht erkennbar sein. Bisschen Taschengeld gäbe es auch. Ist natürlich eher etwas für Risikoliebhaber, da nicht ganz ungefährlich. Für die ängstlicheren Typen wären Swingerclubs ( 20 jährige dürften dort eher selten zu finden sein) und entsprechende Datingportale zu empfehlen.
18 sollten die Herren der Schöpfung aber schon sein. Ach so, ne mit eigenen Erfahrungen kann ich leider nicht dienen.
Viel Spaß.
W,55
 
  • #6
Ich würde kein Forum fragen, sondern auf mein Bauchgefühl hören. Dabei aber eher wagnisbereit als zu konservativ sein.

Versuch macht klug.
 
  • #7
Du willst als 50jährige mit einem 20jährigen ‚Mann‘ ins Bett gehen?
Ich schätze du hast keine Kinder, zumindest keinen Sohn in dem Alter.

Mein Sohn ist 20, und er hat ganz tolle knackige muskelbepackte Freunde. Alle total hübsch und süß.

Aber sorry, wenn ich mir vorstellen würde mit einem von denen ins Bett....mache dich nicht lächerlich, ganz ehrlich. Welcher Mann will schon mit einer Frau ins Bett, die seine Mutter sein könnte?

So nötig könnte ich es gar nicht haben. Dass ich mit einem halben Kind ins Bett gehen würde. Die lachen sich hinterher halbtot über deine Bedürftigkeit.

Es gibt tolle fitte 60jährige, für die du die hübsche jüngere Frau bist. Da geht auch noch ganz viel. So einen habe ich.

Den würde ich niemals für einen Knaben im Alter meines Sohnes tauschen. Nicht für den tollsten Sex. Alleine der Gedanke ist absurd.

Bedürftig und widernatürlich, sorry.
 
  • #8
Hat hier schon jemand die Lehrerin für einen jungen Mann gespielt oder ist dies frustrierend.
Du wirst doch in deinen jüngeren Jahren auch schon Sex mit Ü20 Jährigen gehabt haben. Kannst dich da nicht mehr erinnern?
Also so schlecht und unerfahren sind die in dem Alter nun auch wieder nicht (bzw. ich habe nie schlechte Erfahrungen gemacht.....könnte an mir liegen LOL). Die Vorstellung, dass da einer noch so überhaupt nicht weiß, was er zu tun hat, ist wohl eher unrealistisch. Was solltest du ihm denn beibringen müssen? Der bringt dir noch was bei auf deine alten Tage, wovon du in deiner Generation nie auch nur zu träumen gewagt hast.. ^^

Deine Freundin sagte, dort lernst du VIELLEICHT auch einen Ü20 kennen. Das bedeutet noch lange nicht, dass das auch so passiert.
Wenn du lauter Absagen von Ü50gern bekommst, wird das im Ü20ger Bereich womöglich auch nicht groß anders sein. Aber klar, gibt alles.
Eine Garantie, dass dir einer von denen gefällt (für Sex), nur weil er jung ist, gibt es keine. Die sind auch nicht automatisch schön.
 
  • #9
Wenn mir eine Frau mit Mitte 20 (bin jetzt 33 ) versucht hätte, mich beim Sex zu unterrichten, dann wäre ich lachend aus dem Bett gefallen.
Außer es wäre ein Rollenspiel. Dann hätte ich aber auch gerne Schulnoten 😜.
Naja Tamtam, Du wärst halt nicht die Kundschaft für die FS gewesen, das sind dann wohl eher schüchterne Hasen oder eben ganz wilde, die nichts auslassen wollen, wobei die wahrscheinlich auch eher ein knackiges junges Gemüse aufgabeln.
Aber sorry, wenn ich mir vorstellen würde mit einem von denen ins Bett....mache dich nicht lächerlich, ganz ehrlich. Welcher Mann will schon mit einer Frau ins Bett, die seine Mutter sein könnte?
Na die, die nicht aus dem Knick gekommen sind, und denen das vielleicht helfen könnte Selbstbewusstsein und Selbstvertrauen aufzubauen. Es wäre nicht der Standardweg, auch nicht mein Weg, aber vielleicht IHR Weg?
FS, Du bist erwachsen, wen fragst Du um Erlaubnis?
 
  • #10
Ich schätze du hast keine Kinder, zumindest keinen Sohn in dem Alter.
Ich habe einen erwachsen Sohn und so außergewöhnlich ist das nicht, dass eine Frau Kinder hat. Ca. 75 % der Frauen haben Kinder in Deutschland.

3 Freunde meines Sohnes sagten, dass ich sehr attraktiv bin,, aber ich möchte auch keinen Sex mit ihnen, weil ich ja auch die Mütter sehr gut kenne. Wie würden denn die reagieren, wenn sie herausfinden, dass ich Sex mit ihren Söhnen hätte. Das ist so. wie würden den die Frauen hier reagieren, dass ihr Sohn mit einer Frau Ü50 schläft.

Trotzdem vielen Dank für die antworten und ich treffe mich nächste Woche mit einem Mann(34) via der Website und wenn es gut läuft, dann habe ich endlich wieder Sex und ich freue mich schon darauf.
 
  • #12
Welcher Mann will schon mit einer Frau ins Bett, die seine Mutter sein könnte?
Na viele.
Ok, ob es viele sind, weiß ich nicht, aber immerhin so viele, dass es dafür sogar einen Begriff gibt: M(other) I('d) L(iked) to F(*** ).
Damit sind natürlich nicht generell alle Frauen im Mutter-Alter der 20-Jährigen gemeint, sondern nur die sehr attraktiven unter ihnen.
3 Freunde meines Sohnes sagten, dass ich sehr attraktiv bin
Voilà, Frau Chancenlos ist offenbar eine von ihnen.
Und hat wahrscheinlich sehr wohl Chancen, eine Milf zu werden.
Aber Achtung, liebe FS, hinten steht eindeutig F(***).
Diese Männer und auch solche, die 10 Jahre älter sind, wollen mit dir höchstwahrscheinlich keine richtige Beziehung, aber wenn ich dich richtig verstehe, kannst du dir, bis du was richtiges findest, durchaus eine reine Sexsache vorstellen.

Und da du wohl ordentlich attraktiv bist, dürfte es sehr leicht sein, einen Mann, der ja nur wenig bieten muss ( schön, nett, geduscht und potent ), dafür zu finden, insbesondere wenn du ihnen offen sagst, dass du nur reinen Sex willst.
Guck dir mal die Seite 'Joy club' an, ich denke, das ist deine.

Und ja, du sagst es schon selbst, laß das mit den Freunden deines Sohnes UNBEDINGT sein, bitte nicht mal flirten, nicht mal kichern, wenn sie dir Komplimente machen. Anderenfalls wird dein Sohn keine Freunde mehr mitbringen.

Viel Erfolg :)

w 53
 
  • #13
Na viele.
Ok, ob es viele sind, weiß ich nicht, aber immerhin so viele, dass es dafür sogar einen Begriff gibt: M(other) I('d) L(iked) to F(*** ).
Guten Morgen,
MILF auch so ein Unwort welches Frauen in nur eine Schublade steckt.
Nun wenn wir schon dabei sind, die FS fällt aber schon in die Kategorie GRANNY.
Das ist für einen jungen Mann noch mal eine ganz andere Herausforderung.
Soll es ja alles geben und kann sich ergeben, aber explizit danach suchen?
Also ein Kerl der mit 50+ gezielt nach 20 jährige junge Frauen (Mädchen) sucht, hat für mich schon einen sehr pädophilen Beigeschmack.
Der Wendler hätte meine Tochter jedenfalls nicht gev..... und wenn doch, noch mindestens eine weitere Nasen OP gebraucht.
m49