Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
G

Gast

Gast
  • #1

Steht jede Frau auf Männer mit langen Haaren oder doch lieber "normal"?

 
G

Gast

Gast
  • #2
Bei mir (m) gibt es eigentlich zwei Gruppen von Frauen: Die einen mit brustlangen oder längeren Haaren, die anderen, die das nicht haben. Ich denke, das sagt schon alles.
 
G

Gast

Gast
  • #3
Also ich kann nur von mir reden, aber mir gefallen Männer mit langen Haaren nicht so gut.
 
G

Gast

Gast
  • #4
Das kommt bei mir darauf an, wie es so aussieht. Bin aber eher für kurze/normale Haare.
So pauschal kann ich es für mich jetzt nicht unbedingt sagen.
 
G

Gast

Gast
  • #5
Ich glaube eher, daß 7-8 von 10 Frauen bei einem Mann eine "normale" Frisur sehen möchten und max. (!!) der Rest auch längere Haare gut findet.
 
G

Gast

Gast
  • #6
Na, was ist denn das für eine Frage?
J E D E ? Na, dann müssten grundsätzlich alle Männer mit kurzen Haaren oder Glatze ein Problem haben. Blöde Frage.
Ich steh auf tolle Männer - punkt.
 
G

Gast

Gast
  • #7
Mein Mann hat schulterlange, dunkle, gelockte Haare und ich finde ihn ultra-sexy.
Als ich ihn kennen lernte, hatte er eine kurze Standartfrisur. Es war mein Wunsch, dass er sich die Haare etwas wachsen lässt.
w36
 
G

Gast

Gast
  • #8
Wichtig ist mir, dass die Frisur gepflegt ist (immer frisch gewaschen und gut geschnitten) und zum Typ passt. Dann ist es egal ob raspelkurz oder schulterlang.

Habe mich bisher aber immer nur in Männer verliebt, die "normal"langes Haar hatten, vermutlich weil mich doch eher der klassisch-konservative Typ anzieht

Karola,53
 
G

Gast

Gast
  • #9
Was möchtest Du denn mit einer solchen Frage suggerieren? Es ist doch wohl definitiv eher umgekehrt.
 
G

Gast

Gast
  • #10
Ich finde lange Haare bei Männern überhaupt nicht schön, sieht in den meisten Fällen ( für mich sogar in allen Fällen ;-) ) total ungepflegt aus.
Bei Südländern mag das vielleicht grade noch so gehen (sind aber auch nicht mein Typ), aber alle anderen sollten lieber eine Kurzhaarfrisur tragen.
 
G

Gast

Gast
  • #11
Ich finde lange Haare bei einem Mann fast nie schön. Oft sehen sie dann ungepflegt oder zu dünn aus - meine Erfahrungen
Am tollsten finde ich etwas längeres Haar, so 5cm, dicht sollte es noch sein und leicht wellig, am liebsten dann noch dunkel, so irgendwie mittelbraun.
Männer mit weniger Haaren oder Glatz finde ich nicht so schön, ist aber nebensächlich, wenn mir sonst der Mann gefällt.

Nur so ganz kurz abrasiert mit der Maschine, gefällt mir nicht besonders. Der Man sieht dann oft zu hart aus. Irgendwie erinnert mich dass dann immer nach "frisch vom Heer". Ich meinte zu einem Arbeitskollegen einmal, er könne sich ja selber die Haare schneiden, weil er über die Frisörpreise schimpfte. Er meinte dann auch, dass er bei seiner Größe von fast 2m und kräftigen Körperbau aussehe, wie frisch von der Fremdenlegion, womit er sicher recht hatte.

Da ich aber Mitte 30 bin und Männer oft in meinem Alter schon eine beginnende Glatze haben, muss ich wohl eher mit einem Mann Vorlieb nehmen, der volles Haupthaar eher zu seiner Vergangenheit zählen kann.

Mich würde aber noch interessieren was der FS mit "normal" bezeichnet. Für meinen Exmann war es "normal" sich die Haare gleichzeitig beim Rasieren zu kürzen. So hatten ALLE Haare auf seinem Kopf die selbe länge, nämlich 2mm vom 2mm-Aufsatz der Maschine. Er sah auch dementsprechend "hart" dann aus.
 
G

Gast

Gast
  • #12
In längeren Männerhaaren zu wuscheln finde ich sehr stimulierend. Wenn ich die Haarpracht anhebe und ich auf seinen schönen Nacken küsse (auf keinen Fall einen Stiernacken!)....ohh wow..
w36
 
G

Gast

Gast
  • #13
Was sind denn "lange Haare" beim Mann? Wie lang?
Ich stehe mehr auf Typen mit einem leicht unkonventionellem Touch. Mittellange Haare (bis zur Schulter in etwa, so dass er schon einen kleinen Pferdeschwanz machen kann) sprechen mich deshalb immer wieder an. Vor allem, wenn die Haare gewellt sind! Bei aalglatten Haaren sieht es selten heiß aus. Und die Haare sollten recht voll sein (ich muss zugeben, dass bisher noch nie einer mit lichtem Haar eine Chance bei mir hatte! Hübsche Haare sind mir einfach zu wichtig...). Aber es muss einfach zum Typen passen und manchmal sind raspelkurze Haare auch einfach genial.
Die meisten meiner Freundinnen sind übrigens total gegen etwas längere Haare beim Mann!
w, 25
 
G

Gast

Gast
  • #14
#1 versteh ich nun gar nicht
 
G

Gast

Gast
  • #15
Kommt auf das Alter des Mannes an und darauf, ob er und seine Haare einen gepflegten Gesamteindruck machen..
Bis zum 25. Geburtstag kann er mit 30cm langen Haaren toll aussehen, danach wird es schwierig.

In Kombination mit ungepflegtem Bart sind lange Haare nicht schön, in Kombination mit Halbglatze wirds besonders schlimm und wenn das Ganze noch lockig und Grau-gemischt ist, renne ich davon.

Nein, ich bleibe dabei. Lange Haare bei Männern - Nein.
Auch Karl Lagerfeld finde ich nicht sexy, obwohl er sicher zu den gepflegten gehört.
Nur bei Winnetou alias Pierre Brice fand ich das damals toll.
 
G

Gast

Gast
  • #16
Steht JEDER Mann auf Frauen mit großen Brüsten?
Steht JEDE Frau auf Männer mit großen Füßen?
Steht JEDER Mann auf Frauen mit langen Haaren?
Steht JEDE Frau auf Mann mit Socken im Bett?
.......
.......
.......
Nicht jede Frau steht auf Männer mit langen Haaren und nicht jeder Mann steht auf Frauen mit lackierten Fussnägeln.
 
G

Gast

Gast
  • #17
Es gibt ganz wenig Männer, denen lange Haare stehen. Ganz grausam finde ich lange Haare, zusammengebunden zum Pferdeschwanz und dann Anzug dazu... sieht aus wie Zuhälter... ekelig!!!!

Da fällt mir gerade ein Witz ein, den ich kürzlich mal wieder gelesen habe.

Frau sucht...

Mann mit Pferdeschwanz, Frisur egal[mod]
 
G

Gast

Gast
  • #18
Lange Männerhaare sind so un-männlich wie Frauen, die Haare unter den Achseln, an den Beinen haben, un-weiblich sind. Und Männer mit Pferdeschwanz und Haargummi? Zum weg-laufen, aber ganz schnell..
 
G

Gast

Gast
  • #19
#16 - Lach...............

FS: Kannst Du uns noch Dein Alter verraten, denn das finde ich wichtig zu diesem Thema.

Ich sag Dir dann wie!
 
G

Gast

Gast
  • #20
Kommt auf den Typ Mann an. Wenn es einem Mann steht, schön, wenn nicht, bitte sein lassen.
 
G

Gast

Gast
  • #21
schreib doch mal Dein Alter.

Ich bin Friseur und kann Dir dann einiges dazu sagen.
 
  • #22
Männer mit langen Haaren finde ich nur peinlich und unmännlich -- oder sie sind eitle Gockel und Blender und meinen Wunder, was für ein Typ sie sind und wollen mit der Haarpracht auffallen. Das finde ich extrem abstoßend. Brrr!
 
G

Gast

Gast
  • #23
@21 Mein Freund ist weder ein eitler Gockel noch ein Blender (nach so vielen Jahren)! Er ist ein hübscher, natürlicher, längerhaariger Junge. Solche Beiträge wie deiner ärgern mich.
 
G

Gast

Gast
  • #24
FRÜHER - das heißt, als Männer in meinem Alter noch volle Haare hatten, waren lange Haare und ein sexy Tattoo ein MUST!!

Irgendwie war das seit meiner Schulzeit ein Auswahlkriterium. Wild, sexy, unabhängig. Aber jeder noch so gut gebaute Highländer oder Rock'n Roller wird mal älter...

... und ich fände es heute mit 41 echt vermessen, von einem gleichaltrigen Mann immer noch die volle halblange Locken-(Mähne) zu erwarten. Auch meine Haare sind nicht mehr so voll und taillenlang wie früher, sondern gemäßigt überschulterlang und nur dank der chemischen Industrie immer noch dunkelbraun.

Somit würde ich sagen: Lange Haare - ein Leben lang zumindest innerlich getragen! - sind sexy!!


w/41
 
G

Gast

Gast
  • #25
ich wär ja schon froh, einen mittvierziger zu treffen, der überhaupt noch haare hat ;-)

und wenn er seine haare vollständig (die am kopf) mit in die beziehung bringt, dann bitte nur kurze! so schnell, wie sie ihm mit mir ergrauen werden, sieht es einfach nur kurz gut aus ;-)

langhaarige bombenleger...? huuuaaah, da schüttelts mich!

w,42
 
G

Gast

Gast
  • #26
@23 Wenn deine Haare nicht mehr so voll wie früher sind, hast du einen Basenmangel. Kannst dich ja mal mit basischer Ernährung befassen. Meine Haare sind noch genauso voll wie mit 14, ich habe sehr - sehr dicke Haare.
w39
 
G

Gast

Gast
  • #27
Grundsätzlich mal eines. Du musst dich wohlfühlen und Dir gefallen. Was nützt es, wenn Du Kompromisse eingehst, mit denen es Dir nicht wirklich gut geht.

Es wird die Frau geben, der es gefällt und die zu Dir passt. 8 v. 10 Frauen gefällt es nicht - egal, Du suchst doch eh nur DIE EINE.

Achte vielleicht nur darauf, dass Du nicht wie ein 68iger aussieht oder noch schlimmer, diese Vokuhila-Frisur. Absolutes NO-GO.




w/47
 
G

Gast

Gast
  • #28
Lange Haare, wenn es denn typbedingt passt, finde ich super erotisch.

Seht Euch Wim Wenders an; der hat extrem dichtes, gelocktes und längeres Haar - u. d. mit Mitte 60. So eine seltene Haarpracht kürzt man doch nicht.

w 44
 
G

Gast

Gast
  • #29
finde lange Haare bei Männern top, erotisch und super schön. Ist etwas Besonderes. Kurzhaarige Männer, diese Normalos, fallen mir erst gar nicht auf.
 
G

Gast

Gast
  • #30
@15
Was ist mit Fingernägel?
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Top