G

Gast

  • #61
siri

Traumfrauen werden oft zu Alptraumfrauen, Traummänner zu Alptraummännern.

Ein Grund mehr, hellwach zu sein, wenn man einen potentiellen Partner trifft!
Das bedeutet nicht, keine romantischen und/oder lüsternen Gedanken zu haben, die müssen sein, sonst sollte man es lassen. Aber, gerade am Anfang einer Beziehung ist es möglich, ab und zu fünf Schritte zurück zu gehen und sich die ganze Sache mit etwas Abstand anzusehen. Dann gibt es noch den kleinen Trick, sich zu überlegen, was ich denken würde, wenn meine beste Freundin / mein bester Freund mit diesem neuen Partner auftauchen würde.

Das sind kleine Hilfsmittel, die manchmal (leider nicht immer) funktionieren.

Wenn es "mal wieder" daneben gegangen ist, nützt es wenig, sich über den "bösen" Expartner aufzuregen. Auch wenn ich mich wiederhole: einen ANDEREN Menschen kann man nicht ändern, nur sich selbst (ein wenig und ganz langsam)! Du könntest dir Gedanken über deine Auswahlkriterien machen - das gilt übrigens auch für mich und für einige andere hier... Das soll nicht heißen, daß man sich "bescheiden" soll, sondern daß man sich fragen könnte, was will ich eigentlich, und warum will ich es!

Ich sehe keinen soo großen Unterschied zwischen Menschen, die ihr Herz großzügig verschenken(cor allem Frauen) und denen, die freigiebig Geld und/oder Geschenke verteilen. Jeder gibt das, von dem er meint, daß der andere es braucht oder daß er damit den anderen beeindrucken kann. Wenn das zurückgewiesen oder ausgenützt wird, tut es weh. Was zum Teufel nützt dieser Schmerz, wenn man nicht ein wenig aus einer solchen Erfahrung lernt???
 
  • #62
Du bist offensichtlich erfolgreich und nicht arm.

Hier in EP gibt es genug Männer die sich auch einbilden mit über 50 aufgrund ihres Einkommens
noch Kinderwünsche zu äußern. Mit Geld wollt ihr eine schöne und junge Frau kaufen. Weil ihr
ja so toller Kerle seid.
Keine der Frauen liebt Euch wirklich wegen Eurer tollen Seele sondern sieht das Materiele.
Ihr kommt Euch doch aiuch megatoll vor wenn ihr so einer Maus endlich mal ein Luxushotel von
innen zeigen könnt etc etc.
Es gibt genügend Frauen die vielleicht nicht so jung und schön sind aber auf Augenhöhe
und die wollt ihr dann nicht haben. Sie kennen das Luxushotel schon, sie fahren selbst
Porsche etc. etc.
Solange ihr meint mit Geld oder einem Dr.-Titel eine Frau zu beeindrucken geht es Euch eben so. Du hast das ganze Geld freiwillig gegeben. Du junge Dame hat es nicht verlangt. Du hast
doch danach geschrien ihr die Kohle hinterherzuwerfen. Und nur weil sie sich nicht kaufen
ließ jammerst Du jetzt. Fazit: mit Geld kann man keine Liebe kaufen!