• #1

Unverbindliche Anfrage für ein Treffen

Habe mal eine Frage.
Wenn man in einer Singlebörse unverbindlich gefragt wird, ob man Lust auf ein Treffen habe, ohne dass ein konkreter Zeitpunkt und weitere konkrete Angaben dazu genannt werden; wirkt es dann aufdringlich und überrumpelnd, wenn man daraufhin nachfragt, wann der andere Zeit hätte? Habe einige Male danach plötzliches Desinteresse festgestellt.
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
  • #2
Die Frage ist berechtigt, und zeigt konkretes Interesse. Warum dann trotzdem vom Anderen kein Interesse mehr:
- weil sie "zu leicht" zu haben ist.
- Eindruck, daß er/sie nicht begehrt ist, wenn sie so schnell für ein Date zusagt. Also "Ladenhüter" auf dem Partnermarkt ist ?

Habe als Mann das Gleiche bei manchen Frauen erlebt. z.B. im Internet-Chat kennengelernt, und zu einem gemeinsamen Kinobesuch verabredet. (Fotos und Handy-Nummern ausgetauscht) Fünf Stunden vor Filmbeginn kam ihre Absage per SMS. Auf tel. Rückfrage nur Ausreden von ihr, und keine weiteren Treffen.
Mir sind solche Spielchen zu kompliziert. Entweder Interesse und Tatkraft - oder eben nicht.
 
G

Gast

Gast
  • #3
Unverbindliche Anfragen = nicht ganz koscher. Unverbindlich bedeutet doch: schnellen Sex, Einladungen zu ominöse Treffen, persönliche Einladungen zu Fetischparts, Fotoshootings oder sonstiges Absurditäten an Angebote (alles schon erlebt, deswegen warne ich da gerne vor).
Deine Rückfrage und seine Desinteresse lassen darauf schließen, dass du es wohl für ihn zu "ernst" genommen hast und eher den Weg in Richtung ernsthaftes Interesse für eine Beziehung einschlagen wolltest, während er/sie sich was anderes vorstellt ( schnelles Treffen auf Sex z.B., was weiträumig verbreitet ist).
 
  • #4
Ich finde es gut, dass Du eine konkrete Aussage verlangst, so trennst Du gleich die Spreu vom Weizen. Mit Deiner Frage nach einem "Termin" ersparst Du Dir die Typen, die nur Spielchen spielen wollen.

Einen Mann, der sich wirklich treffen will, verschreckt Deine Frage nicht. Du machst alles richtig. Weiter so!
 
G

Gast

Gast
  • #5
Was du beschreibst ist ein Abchecken, ob Bereitschaft da ist und ähnelt einem standardmäßig versendeten Rundmail an alle neuen SB-User. Das hat nichts zu bedeuten und wirkt auf mich auch nicht interessiert.

[QUOTE="Bernd50, post: 819307, member: 4746"Warum dann trotzdem vom Anderen kein Interesse mehr:
- weil sie "zu leicht" zu haben ist.
- Eindruck, daß er/sie nicht begehrt ist, wenn sie so schnell für ein Date zusagt. Also "Ladenhüter" auf dem Partnermarkt ist ?[/QUOTE]
Mag sein, dass so gedacht wird. Wer das denkt, sollte aber bedenken, dass auf unverbindliche Anfragen auch nur genauso unverbindliche Zusagen kommen, die ebenso nichts zu bedeuten haben. Nachfragen würde ich jedenfalls sicher nicht.

Wer interessiert ist macht Nägel mit Köpfen.
 
  • #6
Ich denke, die Herren waren wohl nicht ernsthaft interressiert. Ihnen reicht anscheinend schon der Gedanke " Ich könnte, wenn ich nur wollte". Sei froh, wenn sich solche unreifen Spinner so einfach aussortieren lassen!
m/62
 
Top