G

Gast

Gast
  • #1

Wann hätte ich es sehen müssen?

Ich bin so wütend. Auf mich selbst, auf ihn, wobei ich gar nicht sicher bin, dass ich ihm überhaupt was vorwerfen kann. Diese häufigen intensiven Blickwechsel, offensichtlich in meiner Nähe sein wollen. Was ich niemals mit jemandem machen würde, der mich gar nicht oder nur freundschaftlich interessiert. Über einen längeren Zeitraum, bis wir endlich ins Gespräch gekommen sind. Bis auf die letzten zwei Mal hat er mich immer zuerst angesprochen. Ich habe das als Interesse gewertet, auch wenn er nie geflirtet hat (z. B. Komplimente, gelacht haben wir schon).

Und nachdem wir einige Male und von Anfang an nur über Belangloses gequatscht haben, kennt der Mann nicht mal meinen Namen, geschweige denn weiß irgendwas über mich! Er hat nie gefragt, auch nicht später als ich aus dem Gespräch heraus ihn etwas harmlos privates gefragt habe, um mal die Initiative zu ergreifen. Zuletzt habe ich nur freundlich gegrüßt, außer ein Gruß zurück kam von ihm nichts.

Mir ist mittlerweile auch klar, dass er nicht interessiert ist, was mich aber so verletzt ist, dass er anfangs interessiert schien und ich trotzdem nicht das Gefühl habe, dass er einfach nur seine Meinung geändert hat (was ja völlig legitim wäre), sondern von Anfang an wusste, dass es nicht weiter gehen würde. Auch wenn er nicht mal mit mir geflirtet und vorgegeben hat, z. B. Sex zu wollen. Bei Freundschaft verhält man sich auch nicht so wie er. Alles so widersprüchlich. Er ist nicht schüchtern und wir sehen uns nicht oft. Wann hätte ich es nur sehen müssen??
w37
 
G

Gast

Gast
  • #2
liebe fs,
das wird dir jetzt nicht besonders helfen, aber das was du beschreibst (interessanter erzählstil...) passiert millionen mal am tag.
der grund warum du jetzt so sauer bist, ist vermutlich, dass du momentan überaus empfänglich für einen mann und dazugehörende partnerschaft bist.
und daran ist erstmal keiner "schuld", am allerwenigsten er. du aber auch nicht! das "abchecken" oder kennenlernen (ist aber schon für das, was du schilderst zuviel gesagt) dient ja gerade dazu zu wissen, ob man mehr will..... und keiner hat ein anrecht auf "mehr" oder etwas bestimmtes im leben. deine wünsche sind erstmal nicht die deines gegenübers.
fazit: stehe wieder auf und lerne neue männer kennen! glaub mir, davon gibt es (immer) noch genug. :)
alles liebe!
w, 37
 
G

Gast

Gast
  • #3
Hi FS,

mir ist so etwas auch schön öfter passiert. Das tut verdammt weh, wenn man sich (berechtigte) Hoffnungen macht und nur auf Ablehnung stößt. Tröste dich selbst und kauf dir was Schönes oder so und dann suchst du dir jemand anderes. Mach ich auch so.
 
G

Gast

Gast
  • #4
Liebe FS,

ich entnehme deiner Beschreibung, dass jedes intensivere Kennenlernen eines Menschen ohne Freundschafts- oder Beziehungsabsicht verwerflich sein sollte. Wenn ich böse weiterdenke ist das dann ungefähr das gleiche wie Geschlechtsverkehr ohne Zeugungsabsicht. Oder weniger böse, die verwunderte Frage eines Bekannten: "Ist die nur nett zu mir, weil sie gern mit mir tanzt?" Auf die mir nichts anderes einfällt als: "Ja! Und was ist schlimm dabei?"

Versuche vielleicht mal im Augenblick zu leben, d.h. weder in der Vergangenheit zu hängen noch in der Zukunft zu schwelgen! Sprich, habe keine Erwartungen -- nie und nirgends!!!

Ich wünsche Erfüllung auf der Reise des Lebens...
 
G

Gast

Gast
  • #5
Was hätte er denn sonst tun sollen? Grusslos mit gesenktem Blick an Dir vorbeigehen. Oder demonstrativ in eine andere Richtung schauen? Er hat das getan was leider immer wieder falsch verstanden wird: Er war freundlich. Und Du hast das getan was leider auch immer wieder falsch gemacht wird: Du hast falsch interpretiert. Pech gehabt. Gehört dazu.
 
G

Gast

Gast
  • #6
Liebe FS, das ist eine bech.. Situation für Dich.
Man kriegt hier im Forum immer wieder gesagt, wie man sich verhalten solle, aber letzten Endes ist man mit seinem Kummer, seinem "Nagen" allein.
Auch ich könnte Dir jetzt sagen (ich bin 50+ und habe hier einen männlichen Abiturienten-Sohn, demich weißgott viel mitgegeben habe unter meist schwierigen Bedingungen) -
und kriege gesagt :Du musst das anders sehen usw.
DEIN Gefühl IST Dein Gefühl, und es ist nicht stimmig in der erlebten Situation.
Vieles stimmt nicht. Das tut mehr als weh.
Doch sieht es so aus, als dass nur DU das reparieren kannst, nämlich indem Du schaffst, Dich ganz klar abzugrenzen oder abzusetzen,

Glsube mir, dass ich bei Dir bin, ich darf ja nicht mehr preisgeben hier.

Alles Liebe für Dich
 
G

Gast

Gast
  • #7
fazit: stehe wieder auf und lerne neue männer kennen! glaub mir, davon gibt es (immer) noch genug. :)
alles liebe!
w, 37

Das unterschreibe ich, aber bitte - bei aller Sehnsucht, bei allem verständlichen und nachvollziehbaren Verlangen, Hoffen und Bangen - gehe auch mit Bedacht vor. Nichts überstürzen und nicht vorschnell jemandem an den Hals werfen oder sich unter eigenem Wert verkaufen. Das vergrößert den Schmerz früher oder später, vor allem wenn man in einem Alter ist, wo man wirklich ernste Absichten verfolgt und keine Lust mehr auf komplizierte Beziehungsspielchen. Ich weiß, der soziale Druck ist hart und das Alter sitzt einem gnadenlos im Nacken. Aber mit bald Ende 30 ist man bei der heutigen Lebenserwartung ja fast noch jung. Geh das nächste mal die Sache mit einem Lächeln an, mach dich interessant indem du nicht gleich dein ganzes Leben ausbreitest oder ihn durch allzu offensichtliche Fragen in die Flucht treibst. Wenn es anfängt zu knistern, ergibt sich die Rest von selbst. Übrigens: Blicke und Bewegungen sagen immer mehr als tausend Worte. Du wirst staunen, wie viel man damit erreichen kann, wenn man sie geschickt einsetzt. Weitaus mehr als mit einem verkrampften Gespräch zu Beginn. Und unsere Welt verkrampft leider zusehends...
Dies ein gut gemeinter Rat von einem Mann. Sicher gibt es genug gute und interessante Männer, aber leider auch viele, die ganz andere Absichten haben. Davor solltest du dich in Acht nehmen, denn allzu leicht läßt man alle Vorsicht sausen, wenn man unter Druck steht. Aber ich bin sicher, du wirst es erkennen, wenn du cool bleibst und auf deine innere Stimme hörst. Frohen Mut und gutes Gelingen - vielleicht schon beim nächsten Einkauf im Supermarkt....!
m,37
 
  • #8
liebe FS
ich glaube die frage, ob du es hättest früher merken können, ist müßig.
so wie du schreibst, war der eindruck, dass er dich in irgendeiner art abcheckt ja nicht verkehrt (intensive blicke etc). was mich wundert, ist deine fantasie, dass er seine meinung nicht geändert hat, sondern von anfang an nichts anderes wollte. wie kommst du darauf??
wenn es so ist, dann könnte es sein, dass er das einfach als egostreichler macht... eben schaut, ob die frau bereit wäre, mit ihm zu flirten und das reicht ihm dann.
aber vielleicht hat er eben nach ein paar worten gemerkt, dass es nicht passt.

egal wie... du brauchst nicht sauer auf dich zu sein! aber vielleicht kannst du was draus lernen: fantasie im zaum halten und erwartungen gar nicht erst mit fantasien füttern. dann lebt man einfach mehr in der realität und die enttäuschung wird nicht so groß. ist ne lebensaufgabe ;)

[Mod.= Signatur entfernt; ihr Name steht oben im Beitragkopf.]
 
G

Gast

Gast
  • #9
Hier kommt mal wieder ein pragmatischer Ratschlag, der nicht viel helfen wird:
Reg' dich nicht auf, ist doch "nichts passiert". Ihr wart nicht im Bett miteinander, er hat dir nichts vorgespielt etc. Darf man sich heute nicht mal mehr nett mit jemandem unterhalten (oder mehr als 3 Tänze tanzen), ohne daß einem gleich unterstellt wird, einer wolle was vom anderen?

Weißt du, ich verstehe solche Fragen wie deine wirklich nicht. Wahrscheinlich deswegen, weil ich mich in derselben Situation nicht aufregen würde oder über mich selber ärgern würde. Mehr darf ich hier leider auch nicht preisgeben. Nur noch ein Rat: Im Supermarkt wirst du nicht fündig. Vielleicht triffst du ihn eher mal in einer Versammlungshalle.

w 44;-)
 
G

Gast

Gast
  • #10
ehrlich gesagt verstehe ich dein problem nicht. oder besser gesagt: du bist dein problem. er hat doch nichts gemacht. war einfach nur nett. du interpretierst hier ein riesige menge in eine kleine nettigkeit hinein. so solltest defintiv etwas entspannter werden.

w53
 
Top