A

ak18

Gast

Wann löscht ihr nicht beantwortete Grüße oder Partneranfragen?

Hallo

Ich bin zwar noch recht neu auf dieser Plattform, habe aber schon viele gesendete Nachrichten im Postfach, die nicht beantwortet wurden, obwohl die Angeschriebenen zwischenzeitlich recht oft online waren.

Bei einigen habe ich auch mehrfach aufs Profil geschaut, teilweise wurde sogar mein Profil angeschaut, aber eine Reaktion erfolgt nicht!

Die Nachrichten sind jetzt teilweise 3 Wochen alt und ich denke, dass von der anderen Seite wohl kein Interesse besteht.


Jetzt habe ich angefangen die Profile aufzurufen und zu entfernen. Was ich eigentlich schade finde, da das dann eine finale Angelegenheit ist.

Wie geht ihr damit um?

Viele Grüße

AK
 
G

Gast

Gast
Ja, lieber Fs, damit muss man umgehen können, wenn man sich im Internet herumtreibt. Ich kann dir sagen, dass du das sofort löschen darfst, denn die meisten Menschen mit aktiven Internetproblemen schauen spätestens alle 2-3 Stunden in ihr Profil rein. Häufig bekommt man ja auch eine Email- oder SMS-Nachricht, wenn eine Mail im Briefkasten ist und man schaut sofort nach. Und wenn jemand dein Profil anschaut aber nicht antwortet, ist es doch noch klarer: kein Interesse. Da braucht man nicht naiv zu warten, dass da nochmal nach 3 Wochen was kommt.
Es kommt keine Antwort mehr!

Es hat nichts mit dir persönlich zu tun. Viele wollen im Internet nur mal schauen, auch haben die meisten Leute keine Lust auf einen lässigen, oberflächlichen Kontakt, sondern suchen was bestimmtes - das muss optisch und profilmäßig sofort passen.

Du steigerst deine Chancen, wenn du mehr als ein super Foto einstellst (kein Passfoto), ein gut und interessant gefülltes Profil, auf mehren sozialen Netzwerken aktiv bist und statt wahllos zu antworten oder zu schreiben, dir einen richtig guten Text einfallen lässt, der jemanden auch von den Socken hauen kann. Da sitzt man schon mal 2-3 Tage dran, um sich was Kreatives, Einzigartiges auszudenken. Vermeide stereotypisches Auftreten. Jeder will einen besonderen, einzigartigen Partner mit einem gewissen Verrücktheits-/Interessantheitsgrad, der aus der Masse heraus sticht.
 
G

Gast

Gast
Gar nicht.

Ich benütze den Final-Button nur sehr selten, z.B. wenn jemand mir unangenehm ist.
Bist du Mann oder Frau? Frauen - vorallem die jüngeren - bekommen oft eine Mailflut und antworten dann eben denen, die sich am Interessantesten präsentieren. Wenn du also generell zu wenig Rückmeldung bekommst, solltest du an deinem Profil arbeiten.
Wenn du ohnehin mit einigen schreibst, dann ist es doch egal?

Sehr selten, aber es kommt vor - manchmal stöbert jemand durch seine Anfragen und bemerkt, dass er jemanden übersehen hat?
(ist mir, bei ca. 120 Anfragen in einem halben Jahr, bei ca. 5 Männern passiert - es waren einfach zu viele Anfragen, und Profile sind oft nicht so persönlich, dass man sofort hin und weg ist)
 
G

Gast

Gast
Hallo AK,
ich bin zwar nicht angemeldet, aber hier ist was ich an deiner Stelle tun würde:
Löschen nach drei Wochen Reaktionslosigkeit halte für völlig in Ordnung.
Ich bin der Meinung, auch Grüße oder Anfragen haben eine Art Verfallsdatum. Wann das der Fall ist, bestimmst du. Wenn einer nicht antwortet, besteht entweder kein Interesse. Da ist es unhöflich, keine Absage zu senden. Oder jemand legt deine Anfrage zur Seite zum Warmhalten, falls sich nichts Besseres findet. Ebenfalls unschön.
Du handelst meiner Meinung nach richtig. Du bestimmst, wie lange die Zeitspanne für eine Antwort ist.
 
E

Ein_Gast

Gast
Hallo ak18,

ich mache es wie du, nach ca. 14 Tagen lösche ich. Ich persönlich finde es auch sehr schade, weil es, wie du schreibst, final ist. Wenn derjenige, den ich angeschrieben habe, sich in den 14 Tagen weiterhin auf der Plattform rum tummelt, dann gehe ich davon aus, dass er schlicht und ergreifend kein Interesse hat. Warum jemand nicht antwortet (Absage oder Rückmeldung), weiß ich nicht und kann ich nicht nachvollziehen. Vielleicht mag derjenige keine Absagen schicken - keine Ahnung.

Mit der Zeit nimmt man dies alles etwas lockerer hin.

Viele Grüß und viel Glück
 
E

EarlyWinter

Gast
Ich lösche nach spätestens 2 Tagen wenn der andere online war uns sich auch mehrfach mein Profil angeguckt hat. Das sieht dann so aus als wäre es eigentlich ein Nein aber mit Mühe und Not würde der sich vielleicht noch zu einer Antwort durchringen oder meint aus Höflichkeit nicht direkt eine Absage schicken zu wollen. Das Gleiche gilt für die, die sich das Profil einmal unmittelbar nach der Nachricht angeguckt haben und dann kommt nix mehr. Die melden sich nicht mehr wenn sie nach 2 Tagen nicht reagieren. Dann sortieren die einen selbst irgendwann aus. Ich erwarte keine prompte Antwort aber 2 Tage müssen völlig reichen, eigentlich nur 1 wenn man dauernd online ist (was man in der App automatisch sehen kann, bevor einem hier wieder "Spionage" unterstellt wird) alles andere ist entweder unhöflich oder gleichgültig. Ich persönlich schicke meine Antworten - ob Rückmeldung oder Absage" - noch im Laufe des gleichen Tages. Das ist für mich eine Frage der Höflichkeit. Und ich mag auch kein Aufschieben und irgendwelche albernen Spielchen schon mal gar nicht. Aber ist nur meine persönliche Meinung.
 
Hallo,

ich lösche die gar nicht. Es kann ja auch sein, dass derjenige nicht lesen/zurückschreiben kann, weil die Mitgliedschaft ausgelaufen ist, oder derjenige sich gar keine "Premiummitgliedschaft" zugelegt hat.

Ich lösche allerdings, wenn schon einige Nachrichten ausgetauscht wurden und plötzlich keine Antwort kommt. Das mach ich aber nach Lust und Laune.

Vor zwei Tagen habe ich einen jungen Mann gelöscht, den ich schon aus einer anderen online SB kenne: Der schreibt ein paar Nachrichten, fragt dann nach der Handynummer, will Fotos und offenbart, dass er nur auf der Suche nach einer Affäre ist.

Beim Löschen von Grüßen wäre ich - wie bereits geschrieben - vorsichtig.
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
J

julia1982

Gast
Bei solchen Anfragen lösche ich das Profil in der Regel gleich nach 3 – 5 Tagen. Wer Interesse hat, der antwortet auch zeitnah. Bei anderen Anfragen, wo mein Profil nicht mehr besucht wurde, lösche ich die Anfragen so nach 2 -3 Wochen, wenn derjenige währenddessen auch schon Online war. Wer nicht will, der hat schon.:)
Jetzt habe ich angefangen die Profile aufzurufen und zu entfernen. Was ich eigentlich schade finde, da das dann eine finale Angelegenheit ist.
Ich entferne eigentlich nur Profile bei meiner Interessentenliste, die überhaupt nicht passen. Als Bsp. bei Männer die Ü40 sind. Dies habe ich aber auch schon in meinem Profil so angegeben. Es ist zwar eine finale Angelegenheit, aber ich hätte sowieso kein Interesse an diesen Kontakt und somit ist es auch kein großes Problem.
 
Schwieriges Thema!
Ich denke das eigene Bauchgefühl gibt die richtige Entscheidung.
Habe selbst nach 3 Monaten eine Antwort bekommen, über die ich mich gefreut habe....
Aber ein Appell an alle( vaDdie Männer!) : mit einer Antwort gleich welcher Art vergibt sich niemand etwas und sie zeigt dem Anderen doch ein Mindestmaß an Achtung, das jeder Mensch verdient hat!
Also zumindest den EP-Button "Absage" kann man(n) doch drücken?
Viel Erfolg allen weiterhin! : - )
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
Top