G

Gast

Gast
  • #1

Warum brechen immer alle Kontakte nach kurzer Zeit wieder ab?

Ich bin erst seit einem Monat bei EP und hatte schon 2 Dates und viele nette Anfragen. Leider mußte ich feststellen, dass die Kontakte meist schon nach kurzer Zeit einfach so wieder abbrechen, so nach 2-3 Mails. Entweder es kommt dann keine Antwort mehr von ihm oder es kommt eine Absage. Ich weiß auch, dass er dann wohl einfach nicht mehr interessiert ist, aber wieso? Liegt es daran, dass ihm mein Schreibstil nicht gefällt oder das was ich schreibe. Ich habe ein aussagekräftiges und nettes Profil und interessante Hobbies über die ich viel gefragt werde, doch das wars. Ich möchte gerne wissen, ob ich was besser machen kann. Dabei schreibe ich einfach so, wie ich bin, nett, sympathisch, humorvoll, fröhlich, interessiert, intelligent, etc. im RL habe ich mit Konversation, Small Talk, etc. keine Probleme. Das ist ja wirklich frustrierend auf Dauer hier oder muß ich mich erst daran gewöhnen hier? Geht es anderen genauso? w, 32
 
G

Gast

Gast
  • #2
Ich kenne das auch, liebe FS, und habe darum heut das Thema in meinem Thread "Was wollen 50+ Männer..." aufgegriffen.
Mir geht es ganz genauso wie dir, ich habe normalerweise keine Probleme, gelte als humorvoll und gute Gesprächspartnerin, genau wie du. Aber hier habe ich immer wieder das Problem, dass die Kontakte nach kurzer Zeit verschwinden und ich denke dann, ich hätte etwas falsch gemacht. Ich habe auch schon meine Stil geändert, bin noch unverfänglicher und spielerischer an die Situation herangegangen. Aber egal, immer scheint es gerade falsch zu sein.
w55
 
G

Gast

Gast
  • #3
Ich glaube es ist wie im richtigen Leben nur bequemer im Sessel vorm PC!!
Man muss schon "extravagant" oder eben "anders" herüberkommen, wenn man Interesse wecken will, evtl. schreibt man auch zuviel 0815. Lieb, nett, zuverlässig etc. klingt eben so wie 1000 andere auch, also mehr Pepp hereinbringen. Evtl. ein kluges oder witziges Zitat, nur wenige Worte, aber dafür treffend, tchja man muss wie im Real-Life mehr Phantasie in die Partnersuche bringen und nicht mit lieb und nett "werben", das zieht leider nicht.
Kreativität ist da angesagt, die unkreativen haben es da deutlich schwerer.
 
G

Gast

Gast
  • #4
@1 hier nochmal FS, ich habe auch schon versucht, meinen Stil zu ändern und unverfänglich zu schreiben und trotzdem ist es offensichtlich immer das Falsche. Mittlerweile habe ich die Lust daran verloren und habe auch schon wieder bei EP gekündigt, weil ich einfach müde bin, mir jedesmal viele Gedanken über eine geistreiche Antwort zu machen und dann kommt nichts mehr zurück. Habe gott sei dank nur eine 6 - monatige Mitgliedschaft gewählt. Ich Drücke Dir die Daumen, dass es viell. noch besser wird und Du auf Männer triffst, die wirkliches Interesse an Dir haben.
@2 vielen Dank für Deine Antwort. Ich kann mir allerdings nur schwer vorstellen, dass andere Frauen alle so viel mehr außergewöhnlich und extravagant schreiben, bzw. sooo viel interessanter sind und tollere Hobbies haben, etc. Im Grunde kochen doch alle hier nur mit Wasser um es mal ehrlich zu formulieren.
 
G

Gast

Gast
  • #5
@2 was meinst Du denn genau mit extravagant oder mehr Phantasie?? Es wäre nett, wenn Du das näher erläutern könntest. Das interessiert mich auch. Man soll sich ja nicht verstellen oder so tun, als wäre man jemand anders, der man gar nicht ist. Irgendwann kommt das doch eh raus, das man auch nur ganz "normal" ist. Auch würde mich interessieren ob Du m oder w bist.
 
G

Gast

Gast
  • #6
Liebe Leute, bin ich auch kein "wie bewerbe ich mich richtig" Therapeut.
Wenn ich jetzt detailliert schreiben würde, ihr müsst dies und das angeben, sagten viele, na so ein Quatsch, denn jeder muss sich selbst etwas Mühe dabei geben, denn jeder ist auf seine Art auch ein interessanter Mensch, der mehr als nur lieb und nett zu bieten hat. Was wünscht ihr euch noch vom Leben (ausser einen Partner), was interessiert euch noch zu tun berufl. oder hobbymäßig, wohin wollt ihr noch reisen, was ausprobieren, welche verrückten Ideen habt ihr noch? Davon sollte man was preisgeben, lieb und nett seid ihr sicherlich fast alle, aber eure Wünsche und Träume sind unterschiedlich, davon schreibt in kurzen Sätzen, so dass ein Mann dies liest und denkt wow, das ist ja mal was anderes oder sowas würde ich auch noch gerne machen.
 
G

Gast

Gast
  • #7
Liebe Leute, ich glaube, dass hier die Männer einfach sehr seltsam sind. Ich neige z.B. dazu, ein bisschen verrückte, freche Sachen zu schreiben- so ein Zeug, das mir spontan durch den Kopf geht- und immer und überall gibt es einen gewissen Prozentsatz von Männern und Frauen, die mich witzig finden und entsprechend reagieren. Hier NULL! Niemand! Nie! Alle völlig humorlos und lahm! Es kommen Antworten, aber von der Sorte, bei der ich mir vor Gähnen den Unterkiefer ausrenke.
Ich kündige auch- eine solche Ansammlung von Langweilern hatte ich nicht erwartet und muss ich mir auch nicht antun. Da hilft keinerlei Kreativität- vielleicht würden diese Lahmies auf das langweiligste Schreiben mit dem Foto einer richtigen Ia-Parade-Frau begeistert reagieren- die würde sie dann höchstwahrscheinlich abschießen- normales, ganz gutes Ausssehen ist offensichtlich nicht genug, da hilft auch die genialste Schreibe nicht.
 
  • #8
Liegt zu 99% am Bild.. Ich bin ehrlich, wenn mir die Frau nicht gefaellt, dann verliere ich das Interesse..
 
G

Gast

Gast
  • #9
@5 hier nochmal die FS, genau darüber habe ich alles in meinen Mails auch so geschrieben mit dem Effekt, dass auch keine Antwort bzw. eine Absage kam. Ich bin vielseitig interessiert, habe viele Hobbies, Freunde etc. und trotzdem....es kann einen ja nun nicht jeder toll und interessant finden, aber wenn sich das eben immer wieder wiederholt, fragt man sich schon, ob irgendwas falsch läuft.
 
G

Gast

Gast
  • #10
Nun, ich bin gerade meine Postfächer durchgegangen:

8 Postfächer, in denen ich eine Anfrage erhielt und dann antwortet. Danach nichts .....
Die Postfächer, die gelöscht wurden, habe ich ja nicht mehr ...

Ich glaube es ist zum Teil ein Phänomen des Internets. Ich denke, dass es in anderen Plattformen nicht anders sein wird.....

Auf der anderen Seite: Wie häufig hat man im Reallife denn Entttäuschungen? Ich denke genauso häufig bezogen auf die Anzahl der Kontakte. Nur hier ist die Zeit in der man die Kontakte hat, kürzer.

Früher habe ich auch darüber nachgedacht, was ich besser machen müsste. Aber mittlerweile bin ich auch der Ansicht, dass ich mich gebe wie ich bin. Ich will ja auch keine Frau, die sich von einem Schaumschläger beeindrucken lässt ...

Umgekehrt muss ich sagen, dass ich meine Absagen immer persönlich formuliert habe. Zum Teil habe ich dann sehr nette Antworten bekommen. Ich glaube, die Frauen haben damit meine Höflichkeit und Ehrlichkeit honoriert.

(m/41)
 
G

Gast

Gast
  • #11
Das liegt eindeutig an den vielen Parallelkontakten. 2 Bekannte von mir sind hier angemeldet und sie sind auch schon seit Jahren dabei...Sie treffen sich mal mit einer für ein paar Monate und dann mit einer anderen. Dazwischen wird gestöbert und geguckt, aber die meisten Männer hier haben einige "Eisen im Feuer" und sind dann auch sehr wenig entschlussfreudig.
Ein Bekannter ist seit 8 Monaten liiert und trotzdem angemeldet..Er möchte halt schreiben und telefonieren um sich gut zu fühlen...Doof, aber wahr! Denk Dir nix dabei- der EINE wird Dich finden, Du musst nicht den anderen hinterher weinen... Viel Glück! w 37
 
G

Gast

Gast
  • #12
nochmal #1
@Hellekeen u. 2
Meine Bilder kamen ausdrücklich bei den antwortenden Männern sehr gut an.

@2 u. 5
Ich habe auch weniger lieb und nett, als frech und besonders formuliert, hatte dann aber das Gefühl, die Männer fanden das "too much" oder waren damit überfordert und bin darum dann auf einen harmlosen, fröhlichen Stil umgestiegen. Das wars aber auch nicht.
 
G

Gast

Gast
  • #13
Hab im RL auch gar keine Probleme ;-)... hier hatte ich schon viele spannende, witzige, alles andere als 08/15-Konversationen. Aber wenn's dann nach kurzem Hin und Her um ein Treffen ging, kam sehr oft plötzlich keine Antwort mehr von den tapferen Herren der Schöpfung. Vielleicht tricksen hier viele und kriegen dann Muffensausen ;-)...? Die Treffen, die zustande kamen, waren auch enttäuschend bisher: Die Quote frisch-getrennter Männer, die dringend Trost brauchen, ist EXTREM hoch!
Ich fürchte, das ist auch ein Grund, warum manche plötzlich nicht mehr schreiben: Es geht, vermute ich so langsam, mehr darum nach einem anstrengenden Arbeitstag auf schnelle, anonyme Art die Einsamkeit der Abendstunden zu überbrücken...

Bin nach bald 1 Jahr hier inzwischen überzeugt: Das ganze bringt nix. Unverkorkste, normale, für eine Beziehung offene Menschen trifft man viel eher im richtigen Leben :)! Viel Glück euch allen!
 
  • #14
@12# ich bin zum gleichen Schluss nach 6 Monaten gekommen
 
G

Gast

Gast
  • #15
@ #12 und #13 hier nochmal FS: Zu diesem Schluß bin ich jetzt schon nach einem Monat gekommen!
Werde mich auch lieber auf das RL "verlassen" als auf das Internet. Danke an alle für die Antworten zu meiner Frage. Euch auch viel Glück!!
 
G

Gast

Gast
  • #16
Ich habe schon öfter gelesen, wieso sucht Eine wie du im Internet? Also am Aussehen kann es nicht liegen, denn mir geht es fast genau so, wie die anderen Frauen hier. Nach einigen Mails, manchmal auch interessantem Schriftwechsel entweder Funkstille, oder man/Mann traut sich nicht anzurufen. Die meisten Treffen waren auch enttäuschend, viele Männer waren einfach nicht der, für den sie sich ausgegeben haben.
Einer hätte mir aber durchaus gefallen, er war witzig, höflich, intelligent und tageslichttauglich, nur der wusste wiederum nicht was er wollte. Hinhaltetaktik mag ich nämlich gar nicht.
 
  • #17
was man nicht vergessen darf ist ja, Ironie läßt sich in schriftlicher Form oft nicht verstehen und wird vom Gegenüber total mißverstanden. Dann ist der Kontakt schnell vorbei weil der Andere den Spaß nicht verstanden hat
 
  • #18
Hallo FS, ging mir genau so. Liegt am Portal, warum auch immer. Auf anderen Portalen hatte ich (damals in Deinem Alter) null Probleme.
 
G

Gast

Gast
  • #19
Nepomuk
Ich habe als Mann dasselbe Problem. Vor allem glaube ich: Die Konkurrenz hier ist eben sehr groß und schläft nicht. Wenn jemand sich nicht mehr meldet, hat er oder sie sich für eine/n andere/n entschieden. Darüber hinaus gibt es hier sicherlich viele Menschen mit Beziehungsschwierigkeiten, die nur spielen wollen. Im Internet kann man sich noch leichter verstecken als im wirklichen Leben.
 
  • #20
Ja mir ging es auch schon so. Da meldet sich ein flotter Mann bei mir mit einer Partneranfrage. Ich hab die Fragen die mitgeschickt wurden beantwortet. Es war 20.23 als ich meine e-Mail abgeschickt habe. Kurz darauf, es war noch immer 20.23 da kam von ihm eine e-mail zurück.Ich habe es erst nicht gewagt die Antwort zu lesen und brauchte ganze 20 Minuten um mich zu überwinden. Als ich seine mail gelesen hatte war ich recht erstaunt. Nach 6 e-mails kam dann nichts mehr zurück. Irgendwie nicht so schön.
 
Top