G

Gast

  • #1

Warum gibt es Menschen, die jemanden unbedingt eifersüchtig machen wollen?

 
G

Gast

  • #2
Wie meinst du das genau? Kannst du das konkretisieren? In welcher Beziehung stehen diese Menschen zueinander? Beruflich? Beziehung? Freundschaft?

Wie auch immer - Eifersucht ist eine sehr schlechte Eigenschaft: Zeichen von eigener Unzufriedenheit, Unsicherheit, mangelndem Selbstvertrauen/Selbstbewusstsein, mangelndes Vertrauen zum anderen, Minderwertigkeitskomplexe, Machtkampf/Machtlosigkeit/Herrschsucht, den anderen klammern/strafen/einengen wollen, ungesundes Ego, falsches Verständnis von Liebe. Schlichtweg ein krankes Herz, das mit Menschlichkeit geizt.

Das gilt für den, der eifersüchtig machen will, UND für den, der eifersüchtig ist.

Zu deiner Frage: Darum!
 
G

Gast

  • #3
Was ist denn das fuer eine Frage? Magst Du das ein wenig genauer erlaeutern?
 
G

Gast

  • #4
Ja, diesen Eindruck hatte ich bei einer Kurzbekanntschaft schon einmal - er hat nicht nur dauernd erzählt, wieviele Offerten er bei verschiedenen Gelegenheiten von Damen bekam, sondern auch in meiner Gegenwart sich für andere Damen - bis hin zu verbalen Kontakten - interessiert.
 
G

Gast

  • #5
Ohne genauere Infos antworte ich so auf diese Frage: Solche Menschen haben einen schwachen Selbstwert und müssen ständig die Umwelt vom Gegenteil überzeugen.

m37
 
G

Gast

  • #6
FS@1 Was erreicht die Person damit?
 
G

Gast

  • #7
#1 @ FS:
Gar nichts bzw. sie macht alles noch schlimmer für sich als Eifersuchts-Provozierer und für das Eifersuchtsopfer. Alles negativen Auswirkungen werden nur verstärkt, Vertrauen noch mehr zerstört, nur noch negatives Denken/Mutmaßungen bis hin zu Wahnvorstellungen/Unterstellungen.
Jemand, der eifersüchtig ist oder eifersüchtig machen will, dem mangelt es an Selbstliebe, Selbstrespekt, Selbstachtung, Selbstvertrauen, der sucht eine kurzfristige "Stärkung" seines mangelnden Selbstwertgefühls.
 
G

Gast

  • #8
Die Frage, ob es Menschen gibt, die jemanden unbedingt eifersüchtig machen wollen, würde ich mal mit "Ja" beantworten, ohne aber so jemanden zu kennen.

Was ich nicht verstehe: Wozu muß man denn jemanden eifersüchtig machen? Könnte ich nicht, wäre mir viel zu blöd. Das ändert doch dann auch nichts an der Beziehung.
 
G

Gast

  • #9
#1, 6 @ 7:
Der/die FS fragt nicht, OB , sondern WARUM es Menschen gibt, die andere eifersüchtig machen wollen. Also meint er, WARUM Menschen so etwas tun. Somit wären wir wieder bei deiner Frage: "Wozu muss man andere eifersüchtig machen?" bzw. bei #5/FS "Was erreicht die Person damit?"

Liebe/r FS, welches persönliche Erlebnis/Erkenntnis führt dich zu dieser Frage? Willst du wissen, wie du mit einer bestimmten Situation, die dich derzeit belastet, umgehen sollst? So ganz zusammenhanglos können wir dir nicht weiterhelfen. Es hat den Anschein, dass du fragst: "Warum tut er/sie ausgerechnet MIR so was an?"