• #31
Moin,

Hm, Hartnäckigkeit ist nicht dasselbe wie klare Ansagen oder Standhaftigkeit in schweren Zeiten.
Nochmal:
Unheimlich wird es, wenn sich Menschen im fortgeschrittenen Alter so offensichtlich etwas einreden wollen ("wir gehören zusammen", "sie liebt mich") bzw. sich das offenbar Unzutreffende nicht ausreden lassen. "Unheimlich", weil auf diesem Mist z.B. Stalking gedeiht. Nicht mehr, nicht weniger.

manchmal
 
  • #32
Lieber FS,

diese Aussage bedeutet wahrscheinlich nicht, dass sie explizit tiefere Gefühle für Dich hat, sondern nur, dass sie Dich wirklich mag und das ist auch sehr viel wert!

Ich sage so etwas auch über meinen besten Freund, wenn ich einer sympathisch wirkenden Frau gegenüber sitze und es sich im Gespräch so ergibt.

Es ist eine kleine versteckte Einladung an sie, sich den Menschen, den ich schon so lange kenne, einfach mal anzusehen, mal einen Blick zu riskieren.
Nicht mehr und nicht weniger.

Ich wünsche mir von Herzen, dass er mal wieder eine tolle Frau kennen lernen würde und etwas Schönes hat.
Er ist wirklich einer der liebenswertesten Menschen, die ich kenne und ist jemand, auf den man sich wirklich verlassen kann.

In der Beziehung sind Frauen oft ehrlich, habe ich fest gestellt.
Wenn ich früher mal jemanden gut fand und eine Frau/Mädel zu mir sagte, 'lass bloss die Finger von dem, ich kenne den schon soundso lange, der taugt nichts, ist mein Ex, der tickt soundso'..etc..
Dann hat sich das später auch immer bestätigt.

Umgekehrt genau so.

Ich kann mich jetzt natürlich auch irren und sie kann es tatsächlich ganz anders meinen, aber für wahrscheinlich halte ich es nicht.

Viele Grüsse