• #63
Hier die FS,

ich bin überrascht das dieser alte Thread nochmal aufgegriffen wurde.
Diese gestellte Frage ist wahrscheinlich gar nicht zu beantworten, zumal das Wort "Liebe" oder auch "verliebt sein" unglaublich schwammig ist. Und vermutlich liegt genau da das Problem. Ich kann nicht immer nachvollziehen was es bedeutet wenn der Mann sagt es passt nicht zu hundert Prozent, trotz das es gut lief und er den Eindruck vermittelte sich wohl zu fühlen.
 
  • #64
Liebe Marusya
Du hast das sehr schön geschrieben. Wenn der Mann sich verliebt, ist das super. Aber ob aus dieser Verliebtheit dann wahre Liebe wird, weiss man nicht. Auf rosa Wolken schweben ist für Mann und Frau schön, aber der Alltag bzw. Realität holt einen ein. Ich hatte mall so einen Mann, der wie eine Zwiebel war. Man nimmt Schale für Schale weg, und was übrig bleibt, ist zum Weinen. Alles hat auch mit viel Glück zu tun, und manchmal hat man Pech. Das Leben ist so
 
  • #65
Liebe Marusya
Du hast das sehr schön geschrieben. Wenn der Mann sich verliebt, ist das super. Aber ob aus dieser Verliebtheit dann wahre Liebe wird, weiss man nicht. Auf rosa Wolken schweben ist für Mann und Frau schön, aber der Alltag bzw. Realität holt einen ein. Ich hatte mall so einen Mann, der wie eine Zwiebel war. Man nimmt Schale für Schale weg, und was übrig bleibt, ist zum Weinen. Alles hat auch mit viel Glück zu tun, und manchmal hat man Pech. Das Leben ist so
Es gibt auch genug Frauen die reine Schmetterlingsjunkees sind und währen Liebe Chance geben weil sie die damit verbundene Nähe nicht ertragen können.

Möglicherweise scheuen solche Frauen wie Männer auch die Verantwortung für einander die eine echte Paarbildung oder Partnerschaft mit sich bringt.

Eigentlich ideal ist es, dass solche Frauen in der Regel noch mehr die Nähe scheuende Bad Boys bevorzugen um sich anschließend über ihr trauriges Leid zu beklagen.