G

Gast

  • #31
Hier werden von manchen Antwortenden eventuell Maßstäbe angelegt, die nicht passen. Ich bin zwar kein Club-/Discogänger. Aber ich stelle mir vor, dass das Kennenlernen dort zum Teil anders ablaufen kann. Nämlich z. B. so, dass der Mann sich hauptsächlich auf die Annäherung konzentriert, die am Disco-Abend stattfindet. - Hier geht es nicht um E-Mails über EP, auf die keine Antwort kommt, o. ä.

Im übrigen gebe ich Dir, FS, recht: Es läuft das "Ping-Pong" ganz okay. Er meldet sich, Du antwortest. Du willst nicht wieder ein konkretes Treffen vorschlagen, weil er einmal nicht so darauf eingegangen ist. Da er sich aber wieder gemeldet hast, sagst Du ihm auf offener gehaltene Art, er könne sich wieder melden, wenn er einen trinken gehen will. Insofern alles prima.

Viele hier scheinen nicht zu lesen, um was es geht, sondern wollen offenbar nur ihre Vorstellung behaupten, dass der Mann sich meldet und wenn nicht wie gewünscht: ganz klar sei er nicht interessiert, ein Hinterhältiger o. ä. Und dann ist er "abzuhacken" (was für ein schlimmes Wort - oder ist frau des Deutschen nicht mächtig und meint "abhaken"?).
 
G

Gast

  • #32
haha... das mit dem "abhacken" ist echt gut. lol

Aber mal im ernst: die Sache ist so klar, da erübrigt sich eine Diskussion. Wenn ein Mann mit solchen Plattitüden daherkommt, Gute-Nacht-SMS und dergleichen. Da wird mir als Frau schlecht.

Hätte er aufrichtiges Interesse an dir, würde er dich direkt anrufen und dich nach einem Treffen fragen. Aber das dieses Interesse bei ihm nicht vorhanden ist, hättest du schon merken können, nachdem er sich erst 1 Woche später bei dir meldete und dann garnicht mehr. Und du springst trotzdem weiter auf ihn an. Verstehe sowas nicht.

Für ihn bist du nicht mehr als ein Zeitvertreib. Such dir einen Mann der es ernst mit dir meint!

w/28
 
G

Gast

  • #33
Naja im Prinzip kann man das abhaken und auch abhacken.

Wenn man nur einen Haken für sich macht, dann hakt man es nur ab und wenn man es abhackt... naja solange man dem Mann nichts abhackt, ist es auch eine Form des Vergessen und vielleicht sogar eine viel wirkungsvolle.

Aber gut, man kann diese Wortspielereien weiter spinnen bis zum geht nicht mehr und sowohl der Haken, als auch das Hackbeil sind dabei nicht wirklich beteiligt. Die FS sollte an den Typen nicht mehr groß weiter denken und ihn abhaken und wenn das nicht reicht, dann abhacken^^....
 
G

Gast

  • #34
Mir kommt das so vor, immer, wenn ihr euch zufällig begegnet, denkt der Typ, naja, ganz schlecht ist die nicht, ich sag ihr mal was Nettes, damit halte ich sie mir warm. Am nächsten Tag kommt dann die Ernüchterung, er schiebt das in die fernere Zukunft und vergisst dich irgendwann. Mein Rat: such dir einen anderen.

m 50
 
G

Gast

  • #35
Oh man wie kompliziert dieses ewige "wenn jemand sich nicht innerhalb einer Woche meldet", ist er entweder nicht interessiert oder ein totaler Player.
Natürlich ich trete in das Leben einer anderen Person und werde gleich zu seinem oder ihrem Lebensmittelpunkt, sonst kann die Person es unmöglich ernst meinen?
Und wenn er mich erst nach zwei Wochen anrufen würde, um mal was zu unternehmen, was ist so schlimm daran?
Mein Vater hat die erste Verabredung mit meiner Mutter völlig verpennt. Sie sind heute über 35 Jahre glücklich verheiratet :) hätte es solche Foren damals schon gegeben, dann möchte ich nicht wissen wie viele fleißigen Schreiberlein ihr geraten hätten ihn un den Wind zu schießen und mich hätte es heute nicht gegeben.
Noch besser ist: "Willst du gelten mach dich selten". Natürlich das würde ich sofort so unterschreiben *Ironie*.
Ich lern Mann kennen und finde den überhaupt NICHT attraktiv und anziehend- er macht sich rar und plötzlich finde ich ihn toll? Wahrscheinlich eher nicht...dasselbe gilt doch fürs Umkehrprinzip:Denkt doch mal an eine Person, die ihr unglaublich gern habt, wie oft dürfte sie sich melden bis ihr sie nicht mehr mögt?
Ich denke man sollte so handeln wie Mann bzw Frau sich wohl fühlt.
Und das ist bei jedem individuell ganz unterschiedlich. Ich bin der Meinung man kann menschliches verhalten niemals in kausalsatze verpacken: wenn nicht so und so dann heißt es das und das...dafür sind wir Gott sei dank zu individuell :)
 
G

Gast

  • #36
Da ist also ein Mann, der sich nicht meldet. Tja, was könnte das wohl bedeuten? Grübel, grübel ... Könnte es sein, dass er kein Interesse hat? Ach was, diese Antwort ist viiiieeel zu einfach. Bestimmt ist er gaaaanz schüchtern. Denn man braucht ja auch unglaublich viel Mut, um eine SMS zu schreiben.

An alle Frauen, die sich gern den Kopf zerbrechen: Weiterhin viel Spaß dabei. An alle Frauen, die etwas verändern wollen in ihrem Leben: Es gibt nur eine logische Antwort auf die Frage, warum sich jemand nicht meldet - er will nicht.
 
G

Gast

  • #37
Gast #35 stimme ich uneingeschränkt zu, was überflüssige Deutungen betrifft.
Das Rätsel, welches Frauen beschäftigt, ist jedoch ein anderes:
Warum ackert sich ein Mann ab, flirtet und hampelt herum um an eine Nummer zu kommen, um sich dann NICHT zu melden?
Ebenso einfache Antwort: schwaches Selbstwertgefühl. Für den Durchschnittstypen bis hin zum Attraktiven ist es ja nicht so einfach, einfach ohne Umschweife die Nummer einer interessanten Frau zu bekommen. Die absoluten Traummänner brauchen sich da gar nicht zu bemühen;)
Also, liebe Frauen, dreht doch mal den Spieß um und laßt euch seine Nummer geben. Und dann meldet euch nicht.. Meinen Kollegen, der ein versierter Abschlepper ist, hat sowas mal ziemlich gebeutelt;)
Wirklich liebe und liebesfähige Männer trifft man nicht auf der Suche nach Handynummern.
w
 
G

Gast

  • #38
Also ganz ehrlich? Wenn er sich lange Zeit nicht meldet, dann heißt dies: Ich steh einfach nicht auf dich! Männer können dies uns Frauen nicht ehrlich sagen. Sie melden sich lieber wochenlang nicht, haben zuviel Stress oder keine Ahnung was. Ehrlich?
Ein Mann der auf dich steht, der meldet sich, egal wieviel Stress er hat. Er ruft dich in der Mittagspause an, verzichtet auf sein Essen nur um mit dir zu telefonieren. Er läuft dir nach. Ich hab auch total lange gebraucht, um dies zu verstehen.
Naja, verstanden hab ich es immer noch nicht, aber wenn ein Mann einfach nicht auf eine Nachricht von mir antwortet, dann schreib ich ihm einfach nicht mehr.
Du wirst sehen, wie schnell mancher dann plötzlich ankommt oder eben nicht.
Es gibt ein Buch: "Er steht einfach nicht auf dich" in diesem Buch wird das alles von einem Mann erklärt. Ich hab dieses Buch selbst nicht. Habe das Buch: Schieß ihn auf den Mond - vom gleichen Autor. Es ist genial. Wir Frauen machen einen großen Fehler. Ich auch manchmal noch! Wir laufen den Kerlen hinterher. Egal, ob Ex-Freund, neue Liebe oder sonst wem. Wir sind zu lieb, zu nett, zu höflich, einfach zu Co-Abhängig und wir nehmen sie echt immer in Schutz: Er hat in der Firma Stress, deshalb ruft er nicht an, heute ist er beim Sport und morgen im Bett mit der anderen. Mädels! Macht die Augen auf. Kümmert um euch und lasst die Kerle einfach mal linksliegen.

W, 30
 
G

Gast

  • #39
Mir ist das auch passiert. Genau dasselbe vor einem Jahr und erst vor einer Woche wieder mit demselben Typen. Die Initiative ging von ihm aus. Ich hab ihn nicht eingeladen. Er kam von alleine und alles war hinreißend, alles. Aber anscheinend gibt es Menschen, die die Kunst von Verführung und Verstellung in Perfektion beherrschen und sogar erfahrene Menschen täuschen. Solchen kann man immer wieder begegnen, da kannst du nichts dafür. Blöd wie ich war, hab ich mich wieder in ihn verliebt. Leider. Diesmal hab ich's ihm auch mitgeteilt. Falsch war es nicht. Denn für Liebe braucht man sich nicht zu entschuldigen, man muss sie nur zeigen. Aber anscheinend gibt es Gründe, weshalb er eben keine Beziehung mit mir oder sogar mit irgendjemandem anderen will. Vielleicht ist er auch ein Chaot, der sein Leben nicht auf die Reihe kriegt und in jeder Beziehung unzuverlässig ist. Ich weiß es nicht. Eine Antwort habe ich von ihm nicht erhalten. Und ich erwarte mir auch keine mehr. Aber besuchen braucht er mich nie wieder. Das war's! Für ON/OFF Spiele bin ich mir zu schade und für Freundschaft hab ich ihn einfach zu gern. Warum weiß ich bis heute nicht.
 
  • #40
Nun, inzwischen ist es bei mir meistens so: Wenn sie nicht auf SMS/Mails antwortet, vor allem, wenn sie eine Frage beinhalten, wird die Nummer gelöscht-warum sich mit unhöflichen, oberflächlichen Frauen ohne Manieren herumschlagen? Dafür ist das Leben zu kurz und es gibt genug andere.

Idealerweise lässt man aber diese blöde Schreiberei und benutzt das Telefon so wie im letzten Jahrtausend-zum telefonieren.
 
G

Gast

  • #41
Nun, inzwischen ist es bei mir meistens so: Wenn sie nicht auf SMS/Mails antwortet, vor allem, wenn sie eine Frage beinhalten, wird die Nummer gelöscht-warum sich mit unhöflichen, oberflächlichen Frauen ohne Manieren herumschlagen? Dafür ist das Leben zu kurz und es gibt genug andere.
Insbesondere End-20ern im Kontakt mit Frauen um die 25 oder noch jünger (wer es riskieren mag), kann ich das nur wärmstens empfehlen. Gibst du ihr die Chance mit einem Gesprächsaufhänger oder lädst sie richtigerweise schnell auf ein Treffen ein und kommt dann "er muss mir erst mehrmals schreiben", "ich mach mich drei, vier Tage rar" oder eine Ablehnung ohne Gegenvorschlag, dann "Dame" vergessen, Nummer und Kontakt löschen bzw. blockieren. Das Singleleben ist zu schön, als dass man sich bei Frauen (und natürlich auch bei Männern die das genauso machen!) mit wenig Selbstbewusstsein deren falschem Stolz unterordnet.
 
G

Gast

  • #42
Es gibt daran nichts was man nicht verstehen könnte.
Wenn jemand sich nicht (mehr) meldet dann besteht einfach kein Interesse (mehr).
Dies trifft auf beide Geschlechter zu.
 
G

Gast

  • #43
Es ist wohl so das diese Menschen dich vllt. Lieben aber bllt. auch nicht.
Aber das ist ja auch keine Besonderheit ich habe dieses auch schon erlebt
und meine Freundin hat sich aber wieder gemeldet nach dem ich mal mit ihr drüber gesprochen habe. Sie hatte so viel um die Ohren und einfach keine Zeit für mich. Sie wusste auch nicht
wie sie mich ansprechen sollte.

TIPP: Rede mit ihr/ihm drüber

Aber es sind auch Anzeichen dafür wenn sie/er sich nicht meldet das sie dich nicht liebt
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
G

Gast

  • #44
Also langsam nervt die gefühlt zum 1.000.000 Mal gestellte Frage wirklich.

Was Männer bei Frauen nie verstehen, wenn sie sich nicht mehr melden:

ER HAT KEIN INTERESSE AN DIR!
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
G

Gast

  • #45
Er hat Dir sein Interesse an Dir bekundet und Er wartet jetzt darauf dass Du ihm entgegen steuerst. ....... Mein Rat: Tu was! -> Zeige Initiative, sonst verlierst Du sein Interesse <- Man muss auch GEBEN können, bevor man "bekommt". Er hat Dir schon was gegegbe -> ein positiv Impuls !