Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
S

Sweetheart41

Gast
  • #1

Was ist Euch beim Kennenlernen/in einer Beziehung wichtig ? Worauf achtet Ihr ?

Liebes Forum! Die Frage richtet sich an Frauen und Männer gleichermaßen. Achten Männer mehr aufs Aussehen ? Sind Frauen andere Dinge, wie Humor oder gemeinsam auf einer Wellenlänge zu sein wichtig ? Worauf achtet Ihr beim Kennenlernen ? Wie gut wollt Ihr jemanden kennenlernen bevor man eine Beziehung eingeht ? Ich war sehr lange Single bevor ich meinen Mann kennenlernte, wir haben aber gleich beim ersten Treffen gemerkt, dass es passt und uns gleich für den nächsten Tag verabredet. Wir haben ähnliche Interessen. Er ist der ruhigere von uns beiden, ich dagegen quirlig. Wir lernen auch voneinander und können wirklich über alles reden. Wir sind einfach glücklich miteinander und froh uns zu haben.
 
S

Sweetheart41

Gast
  • #2
Natürlich spielen auch Aussehen und sexuelle Anziehung eine Rolle. Es muss beides ausgewogen sein. Aussehen und Charakter.
 
  • #3
Ich kann mich auch nicht völlig davon frei machen, dass das Aussehen egal wäre.
Wobei meine Augen im Alter genauso gnädiger schauen,.wie bei meinem eigenen Anblick.
Sehr wichtig: sein Lächeln und sein Stil... letzteres mag oberflächlichig erscheinen aber es sagt oft einiges aus. Eher leger oder zugeknöpft zb...

Was natürlich wichtiger ist, ist die Passung. Gemeinsamkeiten bei Ansichten, Werten und Freizeitgestaltung.
Ganz weit vorne aber...wie redet er mit mir und wie ist sein Kommunikationsverhalten, wenn man sich nicht sieht.
Es gibt sehr viele, die schon die "Bestimmer" sein wollen oder in die Richtung eines Fragenden gehen, bei Haustiere/Kinder. Da bin ich, wie man da erkennen kann, sowas von "raus".
Guter Humor und positive Sätze bilden können. Wer nicht nur immer was zu mäkeln hat, nichts sagen Lob genug ist oder ein " nicht komplett schlecht hier" für einen Gefühlsausbruch hält...macht mich wahnsinnig

Ich suche zur Zeit nicht, weil ich mir mittlerweile gut tue und meine wichtigen Punkte selbst erfülle.
Dazu kommt, dass ich Gott sei Dank, schwer entflammbar bin und so, wenn ich jemanden in den letzten Jahren getroffen habe, erstmal ohne Druck schauen kann: wie ist Mann wirklich und nicht, wie "verkauft" er sich.
 
  • #4
Ich hab keine Checkliste.
Allerdings habe ich auch nie wirklich gemdatet.
Aussehen ist natürlich der erste Schlüsselreiz. Aber dann ist entscheidend das ich nicht wohl mit ihr fühle und die gern um mich habe.
Das heißt natürlich das die gewisse Eigenschaften wie den passenden Humor hat, denn ohne würde ich nicht ja nicht wohl fühlen.
Aber wirklich überlegt was sie alles haben muss, Punkt für Punkt habe ich nie. Hab mich da einfach reintreiben lassen und die Frau als gesamtes wirken lassen.
 
  • #5
Wir sind einfach glücklich miteinander und froh uns zu haben.
Super! Warum fragst du dann?
Wer ausschließlich über den Körper die Auswahl für eine Beziehung trifft, wird selbst sehen, wohin das führt! Ausnahmen zählen für mich nicht! Für mich ist das Gesamtpaket entscheidend: Ausstrahlung, Sympathie, Empathie, innere Werte, Ehrlichkeit, Aufrichtigkeit, Authentizität, persönliche Einstellung, Geisteshaltung, Kommunikationsfähigkeit, über alles reden können, kompatible Wellenlänge, stimmige Chemie, miteinander Spaß haben, einfach rundum ein gutes Gefühl haben und das schon beim 1. Date, bei mir entscheidet das 1. Date nicht das 2. nicht das 4. etc. Danach kommt das Kennenlernen, Zeit miteinander verbringen mit gemeinsamen Aktivitäten und Interessen in relativ kurzen Abständen! Erst viel später kommt für mich die Erotik und Sex ins Spiel, nicht vorher!
 
  • #6
Aussehen und Charakter (was nützen Dir die Antworten hier?). Aussehen alleine würde ich auch nie zugeben. ;)
 
  • #7
Bleib doch einfach mal bei einem Nickname, das würde Dir auch den jeweiligen Löschungsakt ersparen. Egal, ob Meereszauber, Isabella 123 oder sweetheart. Die Fragestellung ist eh nahezu immer gleich und Du lebst in der glücklichsten Beziehung ever.

Eine sehr berechtigte Frage. Nix, sonst würde sie ja nicht regelmässig neue Fragen nahezu gleichen Inhalts stellen.
 
S

Sweetheart41

Gast
  • #9
Also wir haben nichts das Glück gesucht, es hat uns gefunden. Was soll ich denn verheimlichen? Wüsste nicht was.... Man sollte das Glück jedem gönnen.
 
  • #10
Worauf achtet Ihr beim Kennenlernen ? Wie gut wollt Ihr jemanden kennenlernen bevor man eine Beziehung eingeht ? Ich war sehr lange Single bevor ich meinen Mann kennenlernte, wir haben aber gleich beim ersten Treffen gemerkt, dass es passt und uns gleich für den nächsten Tag verabredet. Wir haben ähnliche Interessen. Er ist der ruhigere von uns beiden
Bin aktuell noch mit meinem Partner zusammen.

In Zukunft würde ich penibel auf Unterschiede achten und dass man zusammenpasst. Ich würde nicht mehr über alles mögliche (meine Werte und Vorstellungen) hinwegsehen, was ich leider getan habe.

Gegensätze ziehen sich aus jetziger persönlicher Sicht nicht an, sondern führen zu Streit und Konflikten und machen unglücklich.
 
  • #12
In Zukunft würde ich penibel auf Unterschiede achten und dass man zusammenpasst. Ich würde nicht mehr über alles mögliche (meine Werte und Vorstellungen) hinwegsehen, was ich leider getan habe.
Dies ist eine sehr reflektierte Erkenntnis, der ich zustimme, es geht ausschließlich am Anfang zu klären, inwieweit man von den inneren Werten, Moral und Charakter zueinander passt und auch emotional ausgeglichen und kompatibel ist!
Gegensätze ziehen sich aus jetziger persönlicher Sicht nicht an, sondern führen zu Streit und Konflikten und machen unglücklich.
Gegensätze ziehen sich wirklich an, aber nur für eine begrenzte Zeit. Das Sprichwort der sich anziehenden Gegensätze ist in der Liebe also eher fehl am Platz. Der Mensch will keinen vollkommen gegensätzlichen Partner an seiner Seite. Vor allem aus einem Sicherheitsbedürfnis heraus, da charakterliche Unterschiede als Ursache, für zu viel Unruhe, Konflikte, Streit etc. in der Beziehung führen.
 

Laleila

Cilia
  • #13
Ich hatte es ja schon geschrieben, ich achte auf:
Weltbild, soziale Denke, Umweltbewusstsein, Intellekt, Beziehungsvorstellung, Weltoffenheit, allgemeine Toleranz, politische Haltung, handwerkliches Geschick Haltung zu Themen wie Loyalität, Ehrlichkeit, allgemeine Großzügigkeit, Neidfreiheit, stabile, harmonische, scheidungs- und gewaltfreie Ursprungsfamilie, ein paar wenige optische Mindestansrüche (Mindestgröße, schlank, helle Augen, ordentliche Zähne), emotionale Stabilität und/oder die Fähigkeit Gefühle zu zeigen.
Gegensätze ziehen sich aus jetziger persönlicher Sicht nicht an, sondern führen zu Streit und Konflikten und machen unglücklich.
Nicht, wenn es sich ergänzende Gegensätze sind.
 

Laleila

Cilia
  • #14
Aussehen ist natürlich der erste Schlüsselreiz.
Bei mir nur für kürzeste Aufmerksamkeit, nicht jedoch für Beziehungsinteresse.

Interessiert mich jemand als Mensch, schau ich ob es bei der Optik passt. Wenn nicht, ist er als platonischer Freund interessant.

Die pure Optik interessierte mich nur bei ONSs. Da musste diese perfekt sein, dafür war der Rest nicht wirklich wichtig.

Bei Romanzen muss Beides stimmen. Die Optik ist hier für mich aber wichtiger als bei einer wirklichen Beziehung.
 
S

Sweetheart41

Gast
  • #15
Einfach Lust und Laune. Den strengen Ton hier manchmal finde ich schlimmer.
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Top