G

Gast

  • #1

Was könnte dahinter stecken?

Sie besuchte mein Profil, meldete sich auf meine Partneranfrage hin, schrieb zurück. Ich habe mein Bild für sie freigeschalten, aber sie das ihrige nicht. Aber sie schreibt weiter. Hat es einen Sinn sie darum zu bitten?
 
G

Gast

  • #2
Klar. In der Regel wird sie dem nachkommen. Wahrscheinlich hat sie einfach nur übersehen, die Bilder freizuschalten. - Sollte sie aber Deiner Bitte nicht nachkommen, würde ich den Kontakt beenden. Dann ist wahrscheinlich was faul.
 
G

Gast

  • #3
Natürlich! Wenn sie auf die Bitte hin nicht mehr oder empfindlich reagiert, dann ist es vermutlich nicht die Richtige. Ich finde es legitim, dass man sich - im wahrsten Sinne des Wortes - von der anderen Person ein Bild machen will!
 
G

Gast

  • #4
Es muss nichts "faul" sein. Es gibt Frauen, ich bin so eine, die möchten kein Foto freischalten, weil sie sich lieber ein authentisches Bild vis-a`vis machen möchten. Und man(n) kann daraus auch nicht rückschließen, dass sie nicht attraktiv ist. Im Gegenteil. Manche Frauen brauchen und wollen(!) diese Katalogmentalität einfach nicht. Wenn ein Mann das nicht rspektieren kann, ist`s nicht der Richtige...um mal mit dem gleichen Argument zu kontern.
 
G

Gast

  • #5
Na klar. Schreib einfach: Warum kann ich Dein Foto nicht sehen?
 
G

Gast

  • #6
Ein Foto ist bestenfalls ein Indiz und ich kann verstehen warum es nicht jeder sofort freischalten mag ...zumal ein persönlicher Eindruck wirklich besser ist bzw. manchmal sind auch mehrere Treffen notwendig (Überraschungen gibt es oft auch bei mehreren Treffen) ... ich selbst möchte auch erstmal sehen ob der andere Schreiber ernsthaftere Ansichten und Gemeinsamkeiten hat, bevor ich mein Bild frei schalte.
 
  • #7
Ohne Foto verabrede ich mich doch nicht mit einem Unbekannten! Und dann trefft und erklennt Ihr Euch wie genau? Ne, das erscheint mir herbeigeredet. Natürlich muss man sich vorher zumindest auf dem Foto einmal gesehen haben.

Ich kann nicht nachvollziehen, wie man aufgrund von reinen Brieffreundschaften wildfremde Menschen treffen kann. Das wäre mir zu windig.
 
  • #8
Sie hat einfach nur vergessen, ihr Bild freizuschalten. Also bitte sie einfach, das nachzuholen.

Mir ist das letztens auch mal passiert, dass ich vergessen hatte, meine freizuschalten. Nach 5 oder 6 Nachrichtenwechseln wies sie mich dann süffisant drauf hin. Ist doch ok, konnte ich ihr gleich erzählen, in welchen Situationen ich sonst noch schusselig bin. *g*
 
G

Gast

  • #9
Kann ich mit dir tauschen? Die letzten drei weiblichen Anfragen seit Freitag wollten als erstes nur mein Foto sehen (ihre waren nicht freigegeben), nachdem ich meinen Standpunkt klar gemacht hatte das das ein absolutes NoGo ist, entweder Absage oder keine Antwort mehr von Ihnen.
Aber auf die kann ich auch verzichten...
 
G

Gast

  • #10
Vielleicht ist sie noch neu bei der partnersuche und deshalb scheu.
frag sie einfach nach den fotos. sie wird sie dir schicken oder eine erklärung, weshalb nicht. dann kannst du da dran weitermachen oder es sein lassen. je nachdem.
du selbst kriegst doch mit, ob du lust hast, weiter mit ihr zu schreiben, zu telefonieren und sie zu treffen oder nicht
 
G

Gast

  • #11
Also ich nehme das unklare Foto gleich als "Test". Je nachdem wie penetrant er auf das Foto ist, liege ich meist richtig damit, daß er ansonsten auch sienen Kopf hat. Wenn er Verständnis hat, hat er schon die erste Hürde genommen. Ich jedenfalls bin keine Katalogfrau - mich muß man sehen und erleben - wer das nicht bedenkt, der ist bei mir eh falsch.
Und wieviele Frauen habe hier mit Männern schlechte Erfahrungen gemacht? Ich jedenfalls schon sehr viele - wer sich durch Verständnis und guten Charakter abhebt sammelt gleich Pluspunkte.
C