• #1

Was meint sie damit?

Hallo, Ich brauche mal Eure Hilfe.

Und zwar geht es darum. Ich 48 helfe seit einiger Zeit meiner Nachbarin 25 Jahre alt aus Gambia bei ihrem Deutschkurs. Sie wohnt jetzt schon seit 1 Jahr hier im Haus und seit 4 Monaten helfe ich ihr bei den Hausaufgaben. Jetzt ist es so sie ist Moslem und ich bin Christ. Sie ist seit 2 Jahren hier in Deutschland. Wir sehen uns eigentlich täglich sie kommt zu mir in die Wohnung und wir machen die Hausaufgaben oder schauen auch mal Netflix zusammen. Jetzt hatte ich ein paar Tage aus beruflichen Gründen keine Zeit ihr zu helfen. Da schreibt sie mir in WhatsApp dass sie mich total vermisst und mich sehen will gefolgt von Kuss und Herz smileys. Ich habe ihr nur geschrieben das ich gerade viel zu tun habe aber ohne irgendwelche Smileys. Sie schreibt darauf das sie unbedingt wieder zu mir kommen will und wieder mit Herzen und küssen. Wie soll ich das deuten? Meint sie das jetzt nur aus Spaß oder was?
Dazu muss ich sagen sie trägt kein Kopftuch oder Perücke wenn sie bei mir ist. Sie ist genauso wie ich Single. Wenn wir auf dem Sofa sitzen und Netflix schauen sitzt sie auch immer ganz eng neben mir obwohl noch viel platz auf dem Sofa ist. Jetzt seit ein paar Tagen schickt sie aber immer öfter gifs mit küssen und Herzen. Was will sie nun damit bezwecken?
Ich weiß das sie ein anerkannter Flüchtling ist und auch bleiben darf.
Ich weiß nur nicht wie ich darauf reagieren soll schließlich könnte ich ihr Vater sein.

LG Markus
 
  • #2
Ich denke sie fühlt sich einfach wohl in deiner Nähe. Sie hat sich in dich verliebt.
Ich weiß nur nicht wie ich darauf reagieren soll schließlich könnte ich ihr Vater sein.
Das Alter spielt meiner Meinung nach keine Rolle.
Wenn wir auf dem Sofa sitzen und Netflix schauen sitzt sie auch immer ganz eng neben mir obwohl noch viel platz auf dem Sofa ist.
Ist es dabei auch schon mal zu Berührungen gekommen? Ich spreche dabei nicht vom Sex. Da würde ich eher etwas warten.
Da schreibt sie mir in WhatsApp dass sie mich total vermisst und mich sehen will gefolgt von Kuss und Herz smileys.
Das würde sie ja wohl kaum schreiben wenn sie kein Interesse hätte.
 
  • #3
Ich kann deine Verunsicherung absolut nicht nachvollziehen.

Es ist doch völlig egal, wie sie das meinen könnte, wichtig ist doch nur, wie du ihr gegenüber stehst. Bist du scharf auf sie, oder nicht? Oder bist du einfach nur der väterliche Nachbar, der ihr harmloserweise beim Sprachunterricht hilft. Das musst doch DU wissen, und nicht das Forum?!
Dementsprechend reagierst du dann. Wenn es dir zu doof ist, etwas mit einer Person anzufangen, die a) in einem gewissen Abhängigkeitsverhältnis zu dir steht (offenbar braucht sie gerade dich für die Nachhilfe) und die b) vom Alter her deine Tochter sein könnte, ja, dann mach es halt einfach nicht.
Alternativ dazu könntest du sie einfach mal auch fragen, was sie mit ihren Äußerungen meint. Wieso haben so viele Leute dauerhaft Bock, sich Probleme zu machen, wo keine sind, anstatt einfach mal miteinander zu reden? Das Thema wäre in 5 min erledigt, wenn du einfach das Gespräch zu ihr suchen würdest. Vorher solltest du dir aber klar werden, was DU genau von ihr willst. Wenn deinerseits keinerlei Anziehung da wäre, hättest du hier erstens nicht nachgefragt, und zweitens kannst du dich dann ihr gegenüber klar und deutlich verhalten. 🤷‍♀️ Problem gelöst. Gern geschehen.
 
  • #4
Lieber Markus, entspann dich. Das ist eben eine kulturell bedingte Offenheit. Ich denke nicht, dass die Frau Beziehungsabsichten hat. Sie will gerne mit dir Zeit verbringen und zeigt das durch die Emojies vielleicht etwas unbeholfen…
 
  • #5
Ihr seht euch regelmäßig. Da baut sich halt eine Beziehung, eine Vertrautheit auf. Ob sie mehr für Dich empfindet?

Was willst Du? Ich habe das Gefühl, dass Dir Ihre Nähe unangenehm ist. Aber warum sitzt Ihr dann regelmäßig zusammen und schaut Netflix? Wenn es Dir zu nahe ist musst Du Dich distanzieren.
 
  • #6
Ich denke sie fühlt sich einfach wohl in deiner Nähe. Sie hat sich in dich verliebt.

Das Alter spielt meiner Meinung nach keine Rolle.

Ist es dabei auch schon mal zu Berührungen gekommen? Ich spreche dabei nicht vom Sex. Da würde ich eher etwas warten.

Das würde sie ja wohl kaum schreiben wenn sie kein Interesse hätte.
Danke für deine Antwort.

Für mich spielt das Alter schon eine Rolle wir reden ja hier nicht von ein paar jahren sondern von 23 jahren unterschied.

Ja zu Berührungen ist es ihrerseits öfters gekommen. Manchmal lehnt sie sich an mich oder nimmt meine Hand wenn was gruselig auf Netflix läuft. Aber dabei habe ich mir nichts gedacht.

LG Markus
 
  • #7
Das ist eben eine kulturell bedingte Offenheit.
Find ich fast rassistisch beleidigend gegenüber den Frauen von dort. Was weißt du denn über westafrikanische Kultur, schon mal dort gewesen? Mir scheint, du hast hier eher dein Hörensagen-Halbwissen ausgepackt.

Kann sein dass sie beabsichtigt, ihm näher zu kommen. Aber hier sollte Markus einfach manns genug sein und das Ganze mit einem männlichen Lächeln ansprechen, die junge Frau traut sich ja mehr als er.
 
  • #8
Wenn Du Dich als väterlicher Freund, platonisch siehst, dann sage es ihr deutlich.
Du kannst ihr zusätzlich sagen, dass eine Kommunikation mit einem Mann mit Herzchen Smileys sehr schnell falsch gedeutet wird, außer bei meinem Mann, wenn überhaupt, verwende ICH keine.
Realistisch, es sind alterstechnisch Welten zwischen Euch, sie ist eine junge Frau, die vielleicht noch Familie, Kinder will, willst Du das?
Rs kann bei ihr reine Projektion sein, ein netter Mann, alleine im fremden Land, das ist keine Basis.
 
  • #9
Wie sie das meint, ist offensichtlich: sie bietet dir eine Beziehung an. Inwiefern sie sich im „westlichen Sinne“ in dich verliebt hat, oder ob da eine eher traditionelle Rollenerwartung und ein gewisser Pragmatismus mitschwingt, sei dahingestellt - sie würde dich nehmen.

Die Frage ist, ob du es mit ihr ernst meinst. Ein rein sexuelles Abenteuer will sie sicher nicht mit dir, dazu ist sie wohl nicht emanzipiert und unabhängig genug. Du würdest ihre schwierige Situation mit so etwas eindeutig ausnutzen.

Inwiefern du so eine interkulturelle Beziehung mit allen Herausforderungen eingehen würdest, kannst nur du entscheiden. Das solltest du dir sehr gut überlegen.
 
  • #10
Ich kann deine Verunsicherung absolut nicht nachvollziehen.

Es ist doch völlig egal, wie sie das meinen könnte, wichtig ist doch nur, wie du ihr gegenüber stehst. Bist du scharf auf sie, oder nicht? Oder bist du einfach nur der väterliche Nachbar, der ihr harmloserweise beim Sprachunterricht hilft. Das musst doch DU wissen, und nicht das Forum?!
Dementsprechend reagierst du dann. Wenn es dir zu doof ist, etwas mit einer Person anzufangen, die a) in einem gewissen Abhängigkeitsverhältnis zu dir steht (offenbar braucht sie gerade dich für die Nachhilfe) und die b) vom Alter her deine Tochter sein könnte, ja, dann mach es halt einfach nicht.
Alternativ dazu könntest du sie einfach mal auch fragen, was sie mit ihren Äußerungen meint. Wieso haben so viele Leute dauerhaft Bock, sich Probleme zu machen, wo keine sind, anstatt einfach mal miteinander zu reden? Das Thema wäre in 5 min erledigt, wenn du einfach das Gespräch zu ihr suchen würdest. Vorher solltest du dir aber klar werden, was DU genau von ihr willst. Wenn deinerseits keinerlei Anziehung da wäre, hättest du hier erstens nicht nachgefragt, und zweitens kannst du dich dann ihr gegenüber klar und deutlich verhalten. 🤷‍♀️ Problem gelöst. Gern geschehen.
Danke für deine Antwort,

Ja ich mache es vielleicht komplizierter als es in Wirklichkeit ist. Aber ich sehe mich da mehr als ihr bekannter der ihr Hilft und nicht als eine Option für eine Beziehung oder der gleichen.
Klar würde ich lügen wenn ich sagen würde das ich sie nicht attraktiv finden würde, aber das Alter gibt mir da schon Moralisch zu denken. Dazu kommt ja noch das sie aus einer ganz anderen Kultur Stammt die ja schon gar nicht funktionieren kann.

LG Markus
 
  • #11
Werde Dir klar, ob Du etwas von ihr willst und frage sie direkt, was sie aussagen möchte.
Das kann im Grunde die mangelnde Kommunikationsfähigkeit junger Menschen genauso sein wie der Versuch, hier Fuß zu fassen oder ernsthafte Verliebtheit. Es gibt einschlägige Foren zum Thema.
 
  • #12
Lieber Markus, entspann dich. Das ist eben eine kulturell bedingte Offenheit. Ich denke nicht, dass die Frau Beziehungsabsichten hat. Sie will gerne mit dir Zeit verbringen und zeigt das durch die Emojies vielleicht etwas unbeholfen…
Das glaube ich eher nicht. Vermutlich hat sie keine Papiere und versucht dich an Land zu ziehen. Ich würde vorsichtig sein, denn wie Du richtig sagst, könntest du ihr Vater sein.
 
  • #13
In deiner Darstellung erkenne ich, dass du kein Interesse an ihr hast, dann lass es bei dem und teile ihr das mit, dann ist gut, als falsche Hoffnungen zu wecken, ohne darüber zu sprechen, du bist erwachsen und ich denke reif genug dazu, dann tu es!
 
  • #14
Wie soll ich das deuten? Meint sie das jetzt nur aus Spaß oder was?
Kann Dir keiner sagen, weil anderer Kulturkreis und andere Generation als Du.
Umso wichtiger ist, dass Du Dir klar wirst, was Du willst - egal was sie macht.
Dann musst Du tun was Du willst und darauf achten, dass sie nichts macht, was Du nicht willst. Also: willst Du nicht mit ihr kuscheln, dann ist es nicht die beste Idee eng auf dem Sofa mit ihr zu netflixen.

s.o. man weiß es nicht.
- Vielleicht denkt sie, Du erwartest das für Deine Hilfe
- Vielleicht ist sie generell etwas überschwenglich
- Vielleicht ist sie ein bisschen verliebt in Dich, weil Du in ihren Augen ein Mann bist, der was drauf hat und nett ist
- Vielleicht sucht sie eine persönliche Zukunftsperspektive ganz unabhängig vom Bleiberecht

schließlich könnte ich ihr Vater sein.... Aber ich sehe mich da mehr als ihr bekannter der ihr Hilft und nicht als eine Option für eine Beziehung oder der gleichen.
Dann solltest Du mit 48 Jahren Manns genug sein, ihr das zu vermitteln ohne sie zu kränken.
Dann solltest Du Dein zeitliches Engagement aber auch etwas zurückfahren, damit sie andere Leute kennenlernt und mit denen was unternimmt, statt täglich mit Dir zu lernen und zu netflixen.
 
  • #15
Ich weiß nur nicht wie ich darauf reagieren soll schließlich könnte ich ihr Vater sein.
Nun ja, ich denke, dass du ihr ein wichtiger Halt warst/bist auf ihrem Lebensweg. Du hast ihr geholfen, ohne Gegenleistung zu fordern, hast dich damit auch von deiner freundlichsten und liebenswürdigsten Seite gezeigt. Du hast dich als äusserst vertrauenswürdig erwiesen - ein Mann, der ihr jungen, unverheirateten Frau nichts antut, obwohl sie alleine mit ihm in der Wohnung ist. Zudem seid ihr beide Single.
Es ist kein Wunder, wenn sie in einer solchen Situation Verliebtheitsgefühle entwickelt. Gerade das "Väterliche" ist auf manche Frauen eben auch sehr attraktiv (auf mich auch). Dieses Wissen, dass da jemand einen Ehrenkodex hat, Schwächeren nicht schadet, sie beschützt usw. das sind einfach Qualitäten, die man schätzt.
Ich würde darauf vertrauen, dass ihr beide als Erwachsene schon einen Weg finden werdet, damit umzugehen. Du möchtest nichts von ihr (nehme ich an anhand des Beitrags), sag' ihr das freundlich und dass sie aber weiterhin kommen darf. Es muss vielleicht einfach klar ausgesprochen sein, dass du nicht auf eine Beziehung aus bist, denn vielleicht ist das in ihrem Kulturkreis sehr ungewöhnlich - ehrlich gesagt, selbst ich finde es ungewöhnlich, dass du dir so viel Zeit nimmst.
 
  • #17
Find ich fast rassistisch beleidigend gegenüber den Frauen von dort. Was weißt du denn über westafrikanische Kultur, schon mal dort gewesen? Mir scheint, du hast hier eher dein Hörensagen-Halbwissen ausgepackt.

Kann sein dass sie beabsichtigt, ihm näher zu kommen. Aber hier sollte Markus einfach manns genug sein und das Ganze mit einem männlichen Lächeln ansprechen, die junge Frau traut sich ja mehr als er.
Ja, ich war schon dort. Bin mit dem Geländewagen schon vom Bodensee nach Kapstadt gefahren. Und lass bitte die Rassismuskeule stecken, das trifft auf mich ganz sicher nicht zu.
Du scheinst hier keine Ahnung zu haben…
 
  • #18
Dann solltest Du Dein zeitliches Engagement aber auch etwas zurückfahren, damit sie andere Leute kennenlernt und mit denen was unternimmt, statt täglich mit Dir zu lernen und zu netflixen.
Das ist der beste Vorschlag.
FS, schau danach, dass sie auch andere Kontakte hat bzw. andere Kontakte vermehrt.
Was euer Verhältnis betrifft, lass die nicht lerntechnischen Dinge einfach ausschleichen.
ErwinM, 52
 
  • #19
, ich war schon dort. Bin mit dem Geländewagen schon vom Bodensee nach Kapstadt gefahren.
Oh Mann echt, ja da kann man schon Ahnung haben... Augenroll. Meine halbe Familie kommt aus West-Afrika, ein anderer großer Teil lebt in den USA, mit dem Rassismusthema kenne ich mich bestens aus und die Frauen finden es ganz wunderbar, als flirty offen bezeichnet zu werden, insbesondere wenn das kein bisschen zutrifft. Ich könnte hier mehr Erfahrungen und Meinungen zu der Frage und der Konstellation des FS beitragen, aber im Grunde will er doch nicht wirklich was von ihr, er ist nur ein bissl durcheinander wegen der ungewohnten Aufmerksamkeit von der für ihn sehr jungen Frau. Nur soviel: Was diese Dame macht grenzt mit Sicherheit an Interesse an ihm als Mann und ist bestimmt nicht pauschal der "offenen" Kultur geschuldet.
 
  • #20
Sie benötigt wohl einen Mann der sie darüber hinaus finanziell unterstützt und ihr ein besseres Leben ermöglicht. Gelegenheit (du) macht Liebe.
Mit den Trauschein musst du aber vorsichtig sein, sonst bringst du sie nicht mehr los.

Warum nehmen junge Frauen alte Männer?
Wegen dem Geld, Status, etc. etc., etc.
 
  • #22
Noch mal zu der jungen Frau: es gibt genügend Organisationen, die ehrenamtlich Hilfe für Flüchtlinge anbieten. Warum kommt sie da jeden Tag zu dir? Wenn sie Muslima ist, darf sie sich nicht mit einem fremden Mann in einem Raum aufhalten. Für mich sieht das danach aus, dass sie einen Mann sucht, um hier dauerhaft zu bleiben, denn sie wird nur einen "Duldungsstatus" haben.
 
  • #23
Noch mal zu der jungen Frau: es gibt genügend Organisationen, die ehrenamtlich Hilfe für Flüchtlinge anbieten. Warum kommt sie da jeden Tag zu dir? Wenn sie Muslima ist, darf sie sich nicht mit einem fremden Mann in einem Raum aufhalten. Für mich sieht das danach aus, dass sie einen Mann sucht, um hier dauerhaft zu bleiben, denn sie wird nur einen "Duldungsstatus" haben.
Es war zu erwarten, dass man der jungen Frau unlautere Absichten unterstellt, jung, Asylbewerberin, was sonst.
 
  • #25
Sie benötigt wohl einen Mann der sie darüber hinaus finanziell unterstützt und ihr ein besseres Leben ermöglicht. Gelegenheit (du) macht Liebe.
Mit den Trauschein musst du aber vorsichtig sein, sonst bringst du sie nicht mehr los.

Warum nehmen junge Frauen alte Männer?
Wegen dem Geld, Status, etc. etc., etc.
Wow, das ist jetzt aber eine freche Unterstellung.
Es kann tatsächlich sein, dass eine junge Frau sich in ihren väterlichen Freund und Helfer verliebt ohne gleich an Geld zu denken.
Er hilft ihr beim Deutsch lernen und unterstützt sie (nicht finanziell).

Warum man immer gleich davon ausgehen muss, sie hätte es auf sein Geld abgesehen?

Darf eine junge Frau sich nicht in einen älteren Mann verlieben?

Selbst wenn sie ihn gerne heiraten würde um abgesichert zu sein - das geht niemanden etwas an und ist Sache zwischen den beiden.

Er hat ja auch noch ein Wörtchen mitzureden.
 
  • #27
Frag sie doch einfach!
Also wenn Du sie wieder siehst.
Via WhatsApp ist sowas doof

Immerhin ist sie jung und da kommen Küsschen und Co auch einfach nur, wenn man den Menschen mag
 
  • #28
Dann solltest Du Deine Vaterrolle ablegen und diese Frau nicht in Dein Haus aufnehmen, um jemanden unselbstständig zu machen oder deren Not zu missbrauchen.
Wenn Du nicht checkst, was die Frau will, dann tust Du mir leid.

Und wenn Eure Religionen so streng sind, dass man mit anderen Menschen nicht verkehren darf, dann sind sie beschissener Dreck.
 
  • #29
Ich würde mich auch den meisten anderen anschließen, rede mit ihr und frage, ob diese Art von Nachrichten einen tiefere Bedeutung haben oder eben nur nett sein sollen. Und dann kläre es, falls dies notwendig sein sollte. Alle anderen Interpretationen von unserer Seite können doch nur Kaffeesatzlesen sein - du siehst ja, zu welchen wilden Spekulationen das teilweise führt.
 
Top