G

Gast

Gast

Was treibt Männer dazu, zu sagen" Ich melde mich um 19.30 Uhr. leider kommt dann kein Anruf.

Ich habe einen Mann hier gefunden, der mich interessiert. Wir haben uns geschrieben und schon telefoniert. Jetzt weiß ich bereits, dass er zwei Miethäuser hat und ein Auto fährt, dass 85.000,00 Euro gekostet hat. Wundert sich aber dann, wenn er nur Frauen findet, die sich von ihm einladen lassen. Ich denke, ich werde sein Profil löschen, oder?
 
G

Gast

Gast
Wenn er Dir gleich am Anfang erzählt, was für ein dickes Auto er fährt, dann scheint er ja recht oberflächlich zu sein und hat wenig andere Qualitäten? UNd warum sagt er um 19:30 und nicht heute Abend oder so? Das ist entweder pedantisch oder er findet den Gedanken toll, dass Du dann ab 19:30 Uhr vor dem Telefon hockst und wartest - klingt alles ein bisschen nach Spielchen, die er gerne spielt. Also eher bleiben lassen.
 
G

Gast

Gast
Aber ganz sicher...

Angeber und "tolle" Hechte sind das Letzte... Männer, die wirklich etwas taugen, haben solch ein Verhalten absolut nicht nötig
 
G

Gast

Gast
Ja, Profil löschen. So ein Angeber. Muss sich mit seinem Luxus und Status verkaufen, weil er sonst nichts zu bieten hat.
Es sei denn, du bist auf so was aus... Dann wünsch ich dir viel Erfolg!
 
G

Gast

Gast
Müsst ihr hier immer gleich so orakeln? Jetzt triff ihn doch erst mal persönlich, liebe FS.

Vorher kannst du doch sowieso nichts sagen. Vielleicht will er - falls ihr im "Familiengründungsalter" seid, dir nur signalisieren, dass er sich eine Familie auch leisten kann.
Ich signalisiere Männern (ausserhalb der Familiengründungsidee) ja auch, dass ich keinen Versorger brauche (aber erst, wenn ich ihn schon ein paar Mal getroffen habe).

Dass der Mann immer einladen muß, finde ich sowieso blödsinnig. Wenn beide etwa gleiche Anfahrt haben, kann auch jeder seine Rechnung selbst übernehmen (ausser beim Cappu für 2,50 - den meine ich kann durchaus als Geste der Mann zahlen, das muß drin sein)
 
G

Gast

Gast
Sorry, aber ein Mann, der beim ersten Telefonat solche Dinge erzählt, hat ganz sicher ein Problem, da wäre ich äußerst vorsichtig.
 
G

Gast

Gast
@5: Woraus schließt Du, dass er das beim ersten Telefonat gesagt hat? Ich lese nur, dass die Beiden "geschrieben und schon telefoniert haben". Wie oft das stattgefunden hat, kann ich nicht erkennen.

@Fragestellerin: Das Rubrum in Deiner Frage weicht von Deine anschließenden Erklärung völlig ab. Insofern versehe ich jetzt Deine Frage nicht so recht. Was stört Dich an ihm? Dass er den Telefontermin nicht eingehalten hat? Dass er mit dem, was er erreicht hat, ihm gehört vor Dir protzt? Dass erdiese Dinge überhaupt erzählt, bevor Ihr Euch getroffen habt? Oder stört Dich eigentlich alles an ihm? Wenn Letzteres zutrifft, dann erübrigt sich doch Deine Frage, weil die Antwort doch wohl klar sein dürfte.

Dass man mal einen vorher verabredeten Telefontermin nicht einhält, kann immer mal vorkommen. Wenn er dafür eine vernünftige Erklärung hat, dann solltest Du es dabei bewenden lassen. Als ich hier noch suchte, habe ich auch mal von einem Kontakt, mit dem ich mich sogar schon getroffen hatte, nichts mehr gehört. Es stellte sich dann heraus, dass sein Sohn in Kanada einen beinahe tödlichen Unfall erlitten hatte und er Hals über Kopf dorthin geflogen ist.

Ich selbst hatte ursprünglich auch in der vorigen Woche vor, eine Freundin anzurufen, musste dann aber plötzlich meine 87-jährige Mutter ins Krankenhaus bringen und wer schon mal jemanden selbst eingeliefert hat, weiß, wie lange ein solches Unterfangen sich hinzieht. Bis meine Mutter dann endlich in ihrem Bett lag, hatte ich fast 4 Stunden alleine im Krankenhaus zugebracht. Dazu kam noch die Fahrzeit. Danach hatte ich einfach keinen Kopf mehr für ein längeres Telefonat.

Also, nicht vorschnell urteilen, sondern fragen, was ihn daran gehindert hat. Dann weißt Du es und es müssen nicht alle spekulieren, was er damit "bezweckt".

@1: Mir ist es auch lieber, wenn ich weiß, wie spät Jemand mich anrufen will, damit ich sicherstellen kann, dann auch zu Hause zu sein oder sagen zu können, dass mir diese Uhrzeit nicht paßt.
 
G

Gast

Gast
ein volldepp. aber ihr frauen fallt ja gerne auf sowas rein. sowas mach ich mir auch zunutze. benutzt mal den verstand. ihr lasst euch zu leicht blenden und redet vorher was von inneren wertenn :)
 
G

Gast

Gast
Geht es um die Häuser und das Auto oder darum, dass er sagt, er meldet sich um 19.30 und tut es dann nicht? Das ist für mich in etwa das gleiche Spielchen als wenn frau sich "rar" macht, vorgibt keine Zeit zu haben usw..... beides dient dazu, "Macht" über den anderen zu gewinnen, ihn zappeln zu lassen...ihn anzuregen, sich über den anderen gedanken zu machen....obwohl es tatsächlich viele Männer gibt, die sich nichts, rein gar nichts dabei denken....schon gar nicht, dass eine Frau auf den Anruf warten könnte....soweit denken die Herren in aller Regel nicht.

Ich drehe den Spieß gern um, wenn er dann anruft sage ich ihm: gut, dass du nicht gestern angerufen hast, ich wäre sowieso nicht dagewesen..... das nimmt die Macht und die Luft raus und ab dann gehts....
 
G

Gast

Gast
Vielleicht denkt er, du interessierst dich nur für seine zwei Mietshäuser und sein 85.000 € - Auto?
 
G

Gast

Gast
Achtung: das Auto kann ein Leasingfahrzeug sein (was nichts anderes als ein "Kredit" ist) und die beiden "Mietshäuser" sind im Zweifel mit einer Hypothek belegt, die etwa 80% des Verkehrswertes entsprechen. Netto kann dies auch bedeuten; hochverschuldet. Ist so ein bisschen wie beim Fussball - die Aussage, das eigene Team hat 2 Tore geschossen sagt nichts darüber aus, ob man nicht vielleicht 2:3 hinten liegt. M, 40
 
#10
schön erklärt!

FS, warum hast du ihn nicht gefragt, warum er nicht das Preisschild dran gelassen hat?
 
Top