G

Gast

Gast
  • #1

welche Auswahlkriterien zur Partnersuche? fehlende Filterfunktion

Welche Kriterien sind euch wichtig bei der Partnersuche? auf was legt ihr Wert? was ist ein Muss und was no-go?

Neben dem Alter schaue ich (50/m) auf Entfernung und Beruf, ob meine zukünftige Partnerin auch genügen Zeit hat für eine Beziehung. Bestimmte gemeinsame Interessen (Sport, Hobbys und Freizeitbeschäftigung) sind mir da sehr wichtig bei anderen bin ich eher kompromissbereit. Anfangs dachte ich auch dass Küche, Wohnung, etc. passen sollte merkte dann aber schnell keine allzu hohen Ansprüche zu stellen. Nach meinem 1. Date sondere ich Damen mit Pferd aus, nach dem 2. kleine Kinder, möchte nicht 2. Geige spielen.

Übrigens, aus 1.200 Partnervorschlägen, einigen Absagen, dezimierte sich die Anzahl deutlich. Was nicht passt, wer sich nicht nach 2 Wochen meldet, länger als 3 Wochen nicht Online war, wir gelöscht, mit Erfolg, weil nichts übrig blieb. Viel Fake, alte Profile, Irreführung, dachte aus 1.200 Partnervorschlägen eine Partnerin fürs Leben zu finden, mit "Nichten und Neffen".

Ich finde die Suche sehr mühselig da Filterfunktion bei EP fehlen :( aber so würde man(n) schnell feststellen was Sache ist.
 
  • #2
Küche und Wohnung soll passen? Sehr seltsam. Was ich auch seltsam finde ist, dass du dich überhaupt mit Frauen mit Kind und Pferd triffst wo du doch weißt das du dies nicht willst. Dieses Thema ist hier schon oft und ausreichend besprochen worden, vielleicht nutzt du einfach mal die Suchfunktion.
 
G

Gast

Gast
  • #3
Ort, Alter, Größe, Kinder (Alter wäre interessant), NR, Beruf, Interessen

Mir ist sehr wichtig, dass sie gleiche Interessen hat, wo es genug Stoff gibt, sich ein Leben lang auszutauschen. Das ist Politik, Psychologie und Philosophie.

Wäre schön, wenn es eine einfache Volltextsuche gäbe.

Es ist schrecklich, wie lieblos so viele Profile ausgefüllt sind.

Aus dem Profil muss für mich persönliche Reife und gleichzeitig geistige Wendigkeit hervorgehen neben dem Witz und der Lebensfreude die sprühen sollte.
 
  • #4
Tja, ich habe hier im Forum bereits zweimal die Frage gestellt, warum man nicht zumindest in seinem Profil das Alter der vorhandenen Kinder angeben kann....



[[Mod: Bitte stellen Sie Ihre Frage in der Rubrik ElitePartner, dann wird Sie auch veröffentlicht.Danke]]
 
G

Gast

Gast
  • #5
@1 - welche Suchfunktion? Kannst Du das bitte näher beschreiben?



[[Mod: Sie haben als registrierter User eine sehr umfangreiche Suche im Forum zu nutzen.]]
 
Top