G

Gast

  • #1

Welche Mindestanforderungen stellt ihr (Frauen) an einen Mann?

nachdem sich jetzt einige männer geoutet haben, dass es wohl doch auf die (körbchen-)größe ankommt, hier meine "retourkutsche": was wollt ihr von einem mann? muss er die idealmaße 130/ 1,80/ 50.000) (= iq/ körpergröße/ kontostand) haben oder seid ihr doch auf der suche nach einem ganz normalen typen?
 
G

Gast

  • #2
130 muss es nicht sein, aber 100+ wäre schon schön, ich möchte mich auch über meine Interessen bzw. die Dinge, mit denen ich mich tagtäglich beschäftige, unterhalten können.

1,80 brauch ich nicht, aber meine Feststellung ist schon, dass die Männer gerne größer sein WOLLEN. Ich bin z.B. 1,73, wenn es der "Richtige" wäre, dürfte er auch etwas kleiner/gleich groß sein, viele haben dann aber selbst ein Problem damit, nicht ich habe das Problem.

Zum Kontostand: den fragt man wohl kaum ab und so genannte Statussymbole (Auto, Uhr etc) haben auch oft die, die es sich eigentlich nicht leisten könnten, außerdem sagt es kaum was darüber aus, ob ihm die Dinge gehören. Wer es nötig hat, zu protzen- nein danke. Aber die Fähigkeit, sich selbst zu ernähren, sollte schon vorhanden sein.

Fazit: Ich erwarte doch eigentlich nicht zu viel, oder?
Trotzdem werde ich wohl hier nicht fündig werden, da ich über zu viele Ausschlusskriterien der "Herren hier" verfüge.
( dabei bin ich: nicht übergewichtig, langhaarig, Akademikerin, finanziell selbstständig...)

Schöne Grüße Isabel
 
G

Gast

  • #3
höflich
wertschätzend
warmherzig
naturgenießend
aufmerksam
feinfühlig
emotional intelligent
offen und interssiert an Neuem
unternehmungsfreudig ( Radeln, Wandern..o.ä.)
fähig zu lieben und geliebt zu werden (damit ist nicht Sex gemeint)
beziehungsfähig
beziehungswollend
tiefgründig
berufstätig
potent
mein Alter +- 9 Jahre ca.
meine Größe +
klare (Familien-) verhältnisse

....und gern schon ein Stück weise.. ;-)
 
  • #4
jetzt ist alles klar ich bin zu klug und zu groß... 160/186/x na zumindest gegen ersteres könnte ein schlag auf den kopf helfen.
 
G

Gast

  • #5
@Thomas:
mit "160" solltest du eigentlich die Antwort verstanden haben. Die Frage war, ob es sein muss, nicht ob es sein darf - bzw. was die Mindestanforderungen sind, und auf die Frage habe ich geantwortet.

Isabel

(Manchmal hilft ein Schlag auf den Kopf auch gegen anderes...)
 
  • #6
#4 bei scherzen ist es auch so, man versteht sie oder nicht :p, ob es da allerdings einen schlag gibt, der da unterstützend wirkt, weiß ich leider nicht.
 
G

Gast

  • #7
.....okay..ich #2 ergänze:
friedliebend und harmoniebedürtig, er verabscheut Gewalt und Schläge egal wohin...
 
G

Gast

  • #8
ich bin die fragestellerin... bin nämlich draufgekommen, dass ich viel elitärer bin als ich eigentlich dachte. kontostand ist mir vollkommen egal, aber größe und intellekt zählen schon viel mehr als ich immer zuzugeben bereit war. asche über mein haupt...
 
  • #9
#6 nicht bös sein, aber du suchst eine frau. Wir männer zählen abgesehen von potent, die selben eigenschaften auf, die wir an einer frau haben wollen.
 
G

Gast

  • #10
unterstütze antwort zwei: und sage lebenserfahren und weise zu sein, macht einen mann sehr sexy und attraktiv. attraktiver als ein kontostand. aber bitte keine besserwisser oder ungefragte ratgeber oder oberlehrer oder altklug.
 
G

Gast

  • #11
mir fehlt noch der humor - es gibt extrem wenige männer, die wirklich humor haben - und damit meine ich jetzt keine brachialschmähs, sondern echten wortwitz oder schlagfertigkeit
 
  • #12
@#10: Schlagfertigkeit gibt's nur auf provokative Sprüche. Wo sind die denn? ;) (Au weia, jetzt hab ich was losgetreten *g*)
 
G

Gast

  • #13
@ ThomasHH
Na wenn jemand wie ich sich traut, provokative Sprüche zu machen, dann darf er sich freuen, denn dann bin ich endlich mal entspannt :) - sofern es dazu kommt und er mich nicht vorher vor Ungeduld fertig erschlagen haben sollte.

Mary
 
G

Gast

  • #14
Flower
zum Beispiel meine Suchkriterien:
- akademiker
- 175-190 (ich bin 160 aber ich darf grosse Männer mögen, oder?)
- fliessend english
- hat im ausland gelebt / studiert
- gut aussehend, selbst bewusst
 
G

Gast

  • #15
Es gibt nur einen passenden Mann für euch Mädels - SUPERMANN! Zugegeben, seine Kleiderwahl ist etwas schräg. ;-)
 
G

Gast

  • #16
Yvonne (34) sagt:

Sehr schöne Frage :). Er muss mind. 1,82 sein, ich bin 1,80, grösser als 2,00 find ich auch nicht so schön. Er muss kein Problem damit haben das ich ein Kind hab, Humor, Selbstbewusstsein, halbwegs ne brennende Lampe im Oberstübchen, sportlich, Figur normal - atletisch, max. +10 J., kein Workaholic, treu, ehrlich, optisch ansprechend sein, aber nicht schön, finanziell unabhängig, kein Protzer bitte, zielstrebig, schlagfertig und ganz wichtig: Er muss küssen können, im Bett mal hart und mal zart sein und mit mind. 13 cm pochendes Fleisch ohne Erektionsschwierigkeiten ein paar Nr. durchstehen und wenn er mir dann noch morgens nen Kaffee besorgt....bin ich verliebt.

Ist doch eigentlich nicht zuviel verlangt oder? :)
 
G

Gast

  • #17
@#15
ich glaube, wir passen perfekt zusammen. Wie lautet Deine Chiffre? Würde gerne mit Dir Kontakt aufnehmen.
 
G

Gast

  • #18
#16 Was genau passt perfekt? Es war ja einiges....oder spielst du auf meine kleine sexistische Einlage an?

mhm...verlockendes Angebot, grade bei so einer Frage komme ich ins Wanken meine Chiffre herauszugeben. Wer weiss, vielleicht wärst du ja Mr. Right, doch leider werde ich nach so einer kompromitierenden Statement jetzt die nicht mehr abgeben können. Shit happens....

Ich könnt mich selbst in den A... beissen. ;-)

Yvonne
 
  • #19
@#17, #16: Nur Mut Ihr beiden! Einer muss mit der Chiffre rausrücken... So sehr kompromitierend war es ja auch gar nicht...
 
  • #20
@#16: Du als Mann musst ja wohl mit gutem Beispiel vorangehen und deine Chiffre rausgeben! Da kannst du dann gleich mal das Attribut "zielstrebig" unter Beweis stellen. ;)
 
G

Gast

  • #21
# Frederika

ja ja meine Liebe....du willst nur wissen wer dat neue Mädel ist, die da ständig zwischen schreibt. Nix da....

#16 Mr. Perfekt....sag mir deine Nr. und ich schreib dir....du bist ja unbefleckt.
 
G

Gast

  • #22
@14 du triffst es auf den Punkt. So langsam hab ich auch das Gefühl hier auf dieser Plattform.

cs (m/27...1,88m)
 
G

Gast

  • #23
#ThomasHH

Danke du hast es genau erfasst. Aber wer weiss, ob er sich jetzt traut.....selbstbewußt sollte er schon sein.....sagte ich bereits oder?

Ich geh jetzt schlafen - gute Nacht zusammen.

@16 Ich les deine Nr. dann morgen - ich schreib garantiert.....:)

Yvonne
 
G

Gast

  • #24
Wenn ich ehrlich bin:

Mindestens 1,78 - bin 1,68. IQ bitte 110+, aber vielleicht auch nicht 160, da fühle ich mich dann wieder zu unterlegen. Gewicht 70-90 Kilo. Statur schlank bis normal, nicht zu muskelbepackt. Sollte nicht auf Hartz4 sein. Alter +10 Jahre

Charaktereigenschaften: Ausgeglichen, humorvoll, am Weltgeschehen interessiert, ehrlich, kann mit der Zuneigungswelle umgehen, die er abbekommt, wenn ich mich erstmal öffne.

Jo, das wäre mein Mann aus den Baukasten :)

22,w
 
G

Gast

  • #25
Yvonne: Tja, war wohl nur ne Luftnummer Mr. #16. Dacht ich es mir doch! :)
 
J

JoeRe

  • #26
Ich verstehe sowieso nicht, warum so ein Terz gemacht wird, seine eigene Nummer rauszugeben. Das ganze klingt wie ein Bewerbungsportal, wo alle jammern, dass sie keinen Job bekommen, aber keiner seinen Lebenslauf rausgibt, wegen Datenschutz und so.

Interessant sind die Beiträge der Damen hier aber auf jeden Fall. Besonders, weil sie so unterschiedlich in der Erwartungshaltung sind. #23 um zwei Jahre verfehlt...so ein Mist aber auch.
 
G

Gast

  • #27
Was ist so schlimm an 160? Ticken die noch richtig? Ich mit meinen mickrigen 133 höre ja schon manchmal, dass meine Uhren wohl nicht auf diesem Planeten stehen. Oder war das wieder so ein Schwerz? Wenn zusätzlich noch der Charakter stimmt, ist mir das Aussehen recht egal. Sofia Loren hat ihren Carlo Ponti schließlich auch geliebt.
 
G

Gast

  • #28
Das bin ich wohl total daneben...

das mit dem Iq ist ja schwachsinnig... Also wenns nach Steven Hawkings geht sind Männer die damit angeben loser.
1. ... bin ja kein loser gelle(@ Thomas) was nützt es einer Frau wenn ich ihr errechnen kann wenn sie das nächste mal im Lotto gewinnt oder ob sie die hypotetische Chance auf ein paar glückliche Jahre hat... Da brinng ich sie lieber mit ein bisschen Humor zum schmunzeln.
2. 178 cm bei 65 kg aber was hat grösse bei nem Mann schon wirklich auszusagen. Wahre grösse hat mit Herz und Rückgrat zu tun. Ein Mann der zu seinem Wort steht und der sein Gedankengut zu pflegen weiss wäre mir persönlich lieber.
3. toll ich bin für dieses Monat noch 400 Euro im plus auf meinem Konto^^Naja zumindest keine Schulden. Aber echt ich gin jung und will auch leben Sorry. So also bin ich bei einem von 3 Punkte drüber bei zwei knapp vorbe... ok damit muss ich leben ––aber deshalb bin ich ja Single^^
 
G

Gast

  • #29
@#26 Ich möchte mit meinen Partner gedanklich auf einer Ebene stehen und mich mit ihm austauschen können. Insofern sollte er nicht ganz blöd sein (unter 100), aber ich bin auch so ehrlich einzugestehen, dass ich nicht zu den Superhochbegabten zähle und ich mochte das Gefühl in den Gesprächen mit Leuten, die mir eindeutig überlegen waren, gar nicht. Auf der Arbeit und in einer Freundschaft ist es für mich okay, aber in einer Beziehung möchte ich mich nicht unterlegen fühlen.

@#25 Falls ernst gemeint war: Ich besitze unten noch Schamhaare, insofern passt das eh nicht so gut *grins*
 
G

Gast

  • #30
@#27 Was ist so schwachsinnig daran, sich so geben zu wollen wie man ist?

Natürlich hat Steven Hawkings recht, aber nicht, weil er Steven Hawkings ist. Wer damit angiebt ist ein Loser. Aber die meisten können sich sehr gut auf ihre Gesprächspartner einstellen und fallen von daher gar nicht auf. Trotzdem macht es keinen Spaß, immer mit angezogener Bremse zu leben.