G

Gast

  • #1

Werden Telefonate nach dem ersten Date immer fest vereinbart?

Ich hatte ein sehr wunderbares erstes Date mit einem Mann, wir haben uns auch schon geküsst und Händchen gehalten und zunächst ging es auch schön weiter. Er rief mich gleich am nächsten Tag nach dem Aufwachen an. Außerdem hatte er schon bei unserem Treffen gesagt, dass er mich jede Woche besuchen wird (im Moment wohnt er etwas weit weg). Doch beim nächsten Telefonat sagte er, dass er mich erst in 2 Wochen besuchen will, weil er sich mit Freunden trifft. Er klang aber weiter sehr begeistert und wir sprachen lange zusammen und er sagte, danach kommt er mich jede Woche besuchen, das sei nur eine Ausnahme. Man kann aber auch sagen: er ruft mich immer spontan an und noch steht kein ganz fest vereinbarter Termin für nächstes Mal (mit Uhrzeit). Ist es normal, dass man z.b. nicht bei jedem Telefonat gleich den nächsten Telefontermin vereinbart? Ich fühle mich irgendwie so unsicher in dieser Phase.
 
G

Gast

  • #2
Bleib ganz ruhig, das hört sich doch ziemlich gut an. Einen Telefontermin zu verabreden fände ich mehr als komisch. Wenn einer von euch beiden das Bedürfnis hat, kann er oder sie doch einfach mal durchklingeln.
Viel Glück!!
 
G

Gast

  • #3
Nö, warum das denn? Früher bei Festanschluss vielleicht aber jetzt wo es Handys gibt. Aber das er jetzt zwei Wochen nicht kommen kann weil er Freunde treffen will, da muss ich grinsen. Er meint wohl, weil er auch die anderen Frauen erstmal abchecken muss. Oder Frau und Kinder lassen keine spontanen Wochenend - Aktivitäten zu.
 
G

Gast

  • #4
Hey,
das klingt doch alles gut:)
Sei froh, dass Du mal an ein Exemplar geraten bist, der sich bemüht und spontan wenn Ihm danach ist, dich anruft!
Ich hatte auch so ein Date mit einem tollen Mann- aber er ist eher zurückhaltend und die spontanen Anrufe eher selten...allerdings wenn er sagt er ruft dann und dann an macht er es auch!
Ich bin selbst so ein spontaner Mensch und würde mich freuen wenn er auch so handeln würde wie Dein Exemplar, denn er zeigt damit doch deutliches Interesse!!!
Genieße die Aufmerksamkeit und vergiss nicht auch umgekehrt mal die Intiative zu ergreifen!!!
Alles Gute!
W39
 
G

Gast

  • #5
Ich persönlich bezweifle das es DAS "normale Telefonverhalten" gibt. Manche Menschen sind eher spontan auch was telefonieren betrifft. Andere ziehen es vor zu planen und möchten sich im voraus auf das nächste vereinbarte Telefonat mehr oder weniger vorbereiten oder auch einfach nur freuen.
Frage dich doch einfach was dir lieber ist, und handele dementsprechend.

LG
 
G

Gast

  • #6
Es geht hier schon los, dass ihr unterschiedlich tickt und das geht auf die Dauer ganz bestimmt nicht gut! Erinnere dich dann! m
 
G

Gast

  • #7
Ich würde jetzt erst einmal ruhig abwarten, mich selber beschäftigen und nach netten Unternehmungen bei ihm anrufen und erzählen. Wenn es nach den 2 Wochen zugewandt weitergeht von seiner Seite ist es OK. Beobachte es. Du hast für nichts eine Garantie, aber durch zu schnelles Festzurren-Wollen kannst Du viel kaputt machen. Der Mann will nicht die Beute, die sich ihm zu Füßen wirft. Wie gesagt: Lass ihn telefonisch teilhaben an netten Erlebnissen und Unternehmungen Deinerseits. Er soll Dich ein wenig vermissen und auf keinen Fall immer hören: Das hätte ich jetzt viiiieeel lieber mit Dir gemacht....