• #61
Was ich jetzt mache, kann ich nicht sagen. Wir sehen uns erst in einer Woche bei ihr. Bis dahin kann ich mich noch über die Freundschaft freuen/über den Kummer weinen/alles etwas sacken lassen. Ich werde Euch wissen lassen, wie es weiterging. Wann das sein wird, weiß ich nicht.
Wie der Vorposter würde ich Dir dringend mehr Kontakte empfehlen, das hat nichts damit zu tun ein Aufreißer zu werden. Was ist passiert, dass Du keine sozialen Kontakte mehr hast?
Mach Sport, nicht im Fitnessstudio, geh in einen Verein, Mannschaftssport ist für das soziale Leben Gold wert. Vielleicht Freiwillige Feuerwehr, THW? Du spielst ein Instrument, such Dir eine Band oder gründe selber eine.

Ich bin auch kein Alleinunterhalter, schon gar nicht der Liebling aller, aber ich würde vor die Hunde gehen, wenn ich niemanden hätte. Meine wichtigsten und besten Freunde habe ich aus meiner Jugend bei den Pfadfindern, aus der Mannschaft und auch der Bundeswehrzeit.

Auch wenn Du Fußball nicht magst, die WM hat angefangen, eine tolle Gelegenheit um Menschen kennenzulernen, bleib bloß nicht zu Hause sitzen.
 
Top