G

Gast

Gast
  • #1

Wie kann ich es deuten? Hat er ernsthaftes Interesse oder ist er nur aufmerksam?

Es geht um einen Arbeitskollegen. Ich fasse es kurz obwohl es noch mehr gäbe.

- Er schenkt mir mehr aufmerksamkeit als anderen.
- Wir verstehen uns blind, vertrauen uns zu 100%, erzählen uns alles.
- in der Bar war wo er arbeitete sagten andere männliche Gäste, dass er ganz schön auf mich aufpasst u fragten ob wir zusammen sind. (ich sage ja es knistert spürbar).
- Kosenamen wie Schnucki, Schnecke, Hasi, ... fallen immer wieder.
- Er schaut mir immer tief in die Augen, kann teilweise die augen nicht von mir lassen u sucht meinen blick, schaut mir ab und an hinterher und lächelt zuckersüß wenn er mich sieht.
- Er geht alle 3 o 4 wochen haare schneiden, ich finds dann immer zuuuu kurz u hab es ihm letztes mal gesagt. nu war er schon 5 wochen nich mehr da u haare sind länger (zufall?, keine zeit?, oder warum)
- und jaaaa, wir gehen ca. alle 3 wochen zu Mittag alleine. Das geht von uns beiden aus, nicht nur von mir.
 
G

Gast

Gast
  • #2
[mod] Wenn ein Mann Interesse hat, wirst du es unverkenntlich erkennen. Wenn das nicht der Fall ist, dann ist kein ernsthaftes Interesse da und du kannst deine Zeit sinnvoller nutzen als die Häufigkeit der genutzen Kosennamen zu analysieren, seine Haaarlänge zu beobachten oder sein Lächeln von süß bis zuckersüß einzustufen!

w27
 
  • #3
Wieso fragst Du ihn nicht einfach? Du scheinst ja auch ein gewisses Interesse zu haben- sonst wär Dir die Haarlänge egal.

Wenns wirklich so ist- und nicht nur Wunschdenken Deierseits- worauf wartest DU noch? Die Signale sind eigentlich deutlich genug- DU bist dran den Ball aufzunehmen oder ins aus zu schlagen. Willst Du warten bis sich eine andere den Kerl schnappt?
 
G

Gast

Gast
  • #4
Weißt du, ob er verheiratet ist ?

Zweifellos findet er dich toll, er ich fürchte, er will keine Beziehung, wahrscheinlich noch nicht mal Sex. Denn sonst hätte er längst versucht, dich zu daten.
Schüchtern scheint er ja nicht zu sein,

Manche Männer versüßen sich mit solchen flirts einfach ihren Arbeitsalltag.

Mein Chef macht das alles auch mit mir ( außer den Kosenamen. Zu der Sache mit der frisur gibt's bei uns auch eine Analogie ) und das seit zwei Jahren.
Ich profitiere davon aber sehr beruflich, außerdem schmeichelt es mir. Mehr hab ich nicht davon und ich bin auch zum Glück nicht verliebt.

w
 
G

Gast

Gast
  • #5
Klingt sehr danach, dass er Interesse hat. Am Arbeitsplatz ist das auch immer ein bischen kompliziert, schließlich will man nicht, dass man abblitzt und dann eine gespannte Atmosphäre herrscht. Schlag doch einfach mal ein privates Treffen vor, ohne Arbeitsumgebung.
Alles natürlich ohne Garantie. (m)
 
G

Gast

Gast
  • #6
Frag ihn dochmal, ob er mit dir außerhalb der Arbeit zum Kaffee, ins Kino geht o.ä.
 
G

Gast

Gast
  • #7
Hallo aufwachen.
Es ist sein Beruf. Er arbeitet in einer Bar.
 
G

Gast

Gast
  • #8
hier noch mal von mir: zur letzten Antwort... der Barjob ist ein Nebenjob von ihm und ich habe ihn mit einer freundin dort "besucht".
 
G

Gast

Gast
  • #9
neue Situation die ICH als Korb bewerte.
Er ist sehr selbstkritisch was sein äusseres angeht. Er ist drahtig, sportlich (Kampfsport) aber seiner meinung nach kleines bäuchlein. Ein Arzt hat seine starken Bauchmuskeln bewundert, die allerdings unter einen kleinen Schicht Fett versteckt ist :) Als ich auf den Kommentar mit dem Arzt hin fragte ob ich mal "fühlen" also drücken darf sagte er neeee.
was nu?
 
Top