G

Gast

  • #1

Wie kann man herausfinden ob der Partner fremdgeht?

 
  • #2
fremde haare, geruch an der kleidung, geänderter lebensstil / zeiteinteilung, mehr kilometer verbrauch beim auto, unerklärliches auf der kreditkarte, fremde nummer auf der telephonabrechnung, vermehrte lustlosigkeit... oder privatdedektiv anheuern.

siehst du kein fernsehen?
 
G

Gast

  • #3
Die Frage lautet doch:
Ist das überhaupt noch entscheidend wenn Du es dem Partner schon zutraust und es vermutest? Würde ein Ja/Nein irgendwas ändern?
 
G

Gast

  • #4
thomas du bist super ;-)
schön langsam würde es mich interessieren wer hinter diesen schrägen meldungen steht.

davon abgesehen glaube ich, dass es nur zwei wege gibt, das herauszufinden: 1. nachspionieren (sehe tipps von thomas...), 2. ansprechen (da kommts auf den partner und auf dich an). vielleicht nicht unbedingt auf "he betrügst du mich eigentlich" sondern eher mit ich-botschaften und so (oii da kommt die amateurpsychologin in mir hoch...), indem du deine empfindungen und beobachtungen mitteilst. ich bin immer eine verfechterin des sprechens, aber ich weiß, dass viele das nicht vertragen und nicht wollen
 
G

Gast

  • #5
man merkt dies ohnehin wenn man ein Gespür hat und seinen Partner kennt
 
G

Gast

  • #6
wenn du ihn wirklich unter Verdacht hast, würde ich mal sein Handy angucken und die darauf protokollierten Anrufe. Ist zwar nicht die feine englische Art, aber wenigstens weißt du dann mehr...
 
G

Gast

  • #7
Ich würde auf jedenfall kein Fass aufmachen wenn Du solcheIndizien findest. Es kann auch alles ganz anders sein als es aussieht. Welchen weg du gehst, sobald du einen begründeten Verdacht hast mußt du wissen. Entweder ansprechen und die Karten auf den Tisch oder, in lettzer Instanz, vllt. wirklich einen Privatdetektiv, der dann die Beweise bringt.
 
  • #8
#3 :) danke, nur die kontaktaufnahme hier ist durch die regeln untersagt, fürchte jede kontaktmöglichkeit die man hinterläßt wird gelöscht.

#2 ich bin deiner meinung, wenn ich schon den verdacht habe, sprich das vertrauen so weit im keller ist, wüsste ich nicht was es da noch zu retten gibt.