G

Gast

  • #1

Wie merkt man ob die Frau Interesse hat?

Hatte vor einigen Tagen ein Date mit einer sehr sympathischen Frau. Seit der Begegnung mit ihr fühle ich mich ein wenig komisch.. ich glaube ich bin verliebt in sie.. Nur weiß ich nicht genau was sie von mir denkt, ob es ihr gleich geht.. Wir hatten einen sehr netten Abend, haben viel gelacht und über alles mögliche gesprochen. Es war einfach sehr schön mit ihr, und irgendwie ist es mir schon so vorgekommen, als ob sie auch etwas für mich empfindet, auch wenn es unser erstes Treffen war. Welche Signale sendet eine Frau, wenn sie Interesse hat?
 
G

Gast

  • #2
Im Grunde bist Du da nie sicher, ausser es ist sicher vorbei :)
 
G

Gast

  • #3
Das würde ich auch mal gerne wissen? Und ich fürchte, bei Deiner Frage wird es wenig Ergebnisse geben. Ich habe wirklich für mich eindeutiges Verhalten fast nur von Frauen erfahren, die ich nicht attraktiv fand. Das war dann folgendermaßen:
Zwei Frauen luden mich zusammen zum Kaffee ein (hatten die nur Angst oder waren die besonders versaut, na ja ich glaube eher Alt. 1)
Eine andere schlich immer über Wochen um mich herum und machte indiekte Komplimente ("Du spielst wohl Klavier?" "ja." "Sieht man an Deinen Händen" Damals wußte ich noch nicht, daß Hände für Frauen wichtig sind, war wohl ein ganz dolles Kompliment)
Eine andere, 30 Jahre ältere, leider wohl psychisch gestörte Dame machte mir Geschenke und drängte zu vorgerückter Stunde ganz ungeniert, ich solle zu ihr nach Hause kommen.
Wieder eine andere fragte mich, ob ich Ihre e-mail erhalten hätte, guckte mich dabei ganz starr und fixiert an und hielt mit Ihr tief ausgeschnittenes Oberteil entgegen - war leider nicht mein Fall und ich hatte damals eine Freundin.
Wieder eine andere sehr attraktive, aber da bin ich mir auch nicht sicher, wie eindeutig das ist, grinste mich, als wir nach dem Essen wieder bei ihr zuhause waren, breit an und fragte: "Und was machen wir jetzt?" (würd' mich mal interessieren, für wie eindeutig das andere halten.)
Noch eine andere schlawenzelte immer um mich rum, war begeistert, als ich Sie an einen ungestörten Ort führte.

Alles in allem: Herumschlawenzeln und langes durchdringendes Ansehen sind, glaube ich, die freilich sehr unzuverlässigen Merkmale. Ach ja, über Monate impertinent durch dritte Grüße bestellen lassen, obwohl man sich kaum kennt...

Ich weiß ja nicht, wie alt und erfahren Du bist. Aber Vorsicht, wenn Frauen Dich sofort ansprechen und dabei anfassen: Das sind fast ausschließlich Prostituierte. Je nach geographischem Standort kannst Du so etwas studieren in: Frankfurt/Main, Bahnhofsviertel, Hamburg, Reeperbahn und sicher an vielen anderen Orten, namentlich extrem kitschig neonbeleuchteten Nachtbars, die es in fast allen größeren Städten gibt. (Ich übernehme keine Haftung für Folgen): Ich finde es widerlich, wie einen diese Schmeißfliegen anfallen. Also: Eindeutig ist bei Frauen wohl verdächtig.
Dein 7E053837
 
L

lilly75

  • #4
Warum fragst Du nicht nach einem nächsten Treffen? Wenn Sie dann nein sagt, weisst du woran Du bist und wenn Sie ja sagt, weisst Du, das Interesse da ist :). Nur Mut, vielleicht schreibst du ihr auch einfach, das Du den Abend toll fandest und bittest um ein Wiedersehen?

Viel Glück!
 
  • #5
Das kannst du nur dadurch heraus finden, indem du sie ganz schnell um ein nächstes Treffen bittest. Stimmt sie freudig zu, dann hat sie auch Interesse!
Viel Glück!
 
V

VirginiaWoolf

  • #6
Hast Du denn nicht gefragt wie sie das Date empfand und sie Dich wiedersehen will.

Also ein paar Komplimente sacht verschenken und darauf achten wie sie reagiert.

Ich würde in mails, Telefonaten schon so deutlich und einfühlsam wie möglich erklären, dass ich Interesse habe, ..." Wunsch Dich wieder zu sehen, ..."
Wenn Du sie wiedersiehst, auf ihre Blicke, ihr Lächeln achten.
 
G

Gast

  • #7
#1 hat recht: Das Hauptproblem ist doch, wie man(n) das herausfindet, ohne nachher Post von der Staatsanwaltschaft zu bekommen. Manchmal glaube ich, ich bin nur deshalb nicht vorbestraft, weil ich so wenig mit Frauen erlebt habe.* Aber ich sehe natürlich auch, daß es ebenfalls nicht vorbstrafte Casanovas gibt. Hat irgendjemand Anregungen?
 
G

Gast

  • #8
Eine sehr schwierige Frage.Ich als Frau würde Dir raten, sehr vorsichtig zu sein aber auch nicht zu lange zu schweigen. Mit den Signalen ist das so eine Sache.Wirklich ernsthaft denkende Menschen halten sich oft erst einmal zurück und warten ab, wägen ab, schauen auf Verhaltensweisen und stürzen sich nicht gleich in eine Beziehung. Hier kommt es aber auch auf das Alter an.Junge Menschen sind da vielleicht schneller,Wer Lebenserfahrung hat, vielleicht auch schon einmal enttäuscht wurde oder sieht, dass er Verantwortung übernehmen müsste, überlegt sehr genau. In diesen Lebensjahren wechselt man auch nicht mehr so schnell.
Dir, lieber Fragesteller, würde ich raten liebenswürdig zu sein und auf Dein Herz zu hören, denn da spürst Du die Signale.
Alles Gute und viel Glück!
 
G

Gast

  • #9
Die Signale bekommt Mann eigentlich sehr sehr deutlich mit. Dazu mal eine eigene Erfahrung, die ich in den letzten Wochen gemacht habe:

Ich habe da z.B. in den letzten Wochen das Problem gehabt, dass Frau ihre eigenen Signale nicht so richtig mitbekommt. Was sind das für Signale? Sie kommt morgends als erstes in Büro, und wem wird eine Mail geschrieben? --> Mir. Wer freut sich wie verrückt, wenn sie tagsüber mal eine Mail von mir bekommt --> Sie. Wer rennt nach der Arbeit gleich nach Hause und wirft ICQ an und will mit mir quatschen? --> Sie. Wer ist traurig, wenn ich da nicht online bin und schickt mir gleich eine Mail? --> Sie. Wer fragt andauernd nach, ob ich nächsten Tag online bin und ist traurig, wenn nicht? --> Sie. Wer telefoniert mit dir stundenlang? --> Sie. Wer schickt dir Gruß-SMS? --> Sie

Das alles sind z.B. sehr sehr deutliche Signale ;-) Und um hinzuzufügen, diese Signale gebe ich ihr auch.
Also 1. Date, sie nur am Grübeln und ich hatte es sehr sehr schwer, ein lockeres Klima reinzubringen. Am nächsten Tag war sie garnicht online sondern nur am Denken. Und es kam von Ihr die Nachricht, sie hätte sich nicht verliebt ... + + + ohne Worte + + +
Sie draufhin nicht mehr so locker wie sonst und immer mehr am nachdenken, ob sie die Richtige für mich ist und ob sie sich in mich verlieben wird und nicht entäuschen wird + + + ohne Worte + + +
Wo ich dann mal merkte, dass sie locker und entspannt drauf ist, habe ich sie ganz kurzfristig zu einem 2. Date getroffen und das verlief sehr gut und ich war zu 100% davon überzeugt, Eis gebrochen.
Irrtum, nächsten Tag war Funkstille und am übernächsten Tag kam eine Mail, dass sie sich wieder nicht verliebt hat und die ganze Sache lieber abbricht, nicht dass sie mir irgendwann in der Zukunft wehtut und daher nur Freundschaft ... und sie lässt auch ein weiteres Kennenlernen nicht zu.

OK - erstmal. Nach 1,5 Wochen Funkstille ging es genauso wie oben weiter. Und als ich sie dann doch mal auf ihre Signal hin angesprochen habe - kam dann nochmal sehr deutlich der Korb. Auch OK,
In den letzten Tagen kam aber noch ein sehr sehr deutliches Zeichen von ihr hinzu. Nachdem ich mal so "beiläufig" erwähnt habe - weil laut ihr sind wir ja nur Freunde - dass mich ein Mädel jetzt angeschrieben hat, da hat sie sich sehr deutlich und stark eifersüchtig verhalten. Und sie lässt auch keine Möglichkeit aus, mir mitzuteilen, dass sie momentan immer sehr schlecht schläft.

Tja, sind alles sehr deutliche Zeichen ;-) Und solche oder ähnliche Zeichen hat man dann fast immer, wenn der oder die andere auch Interesse zeigt ;-)

Achso, und bei ihr jetzt, ja, was tun? Wenn sie mit der Brechstange alles von sich weist, sie keine weiteren Treffen zulässt und gelegentlich in den Mails immer wieder betont, dass da von ihrer Seite aus nix ist (ohne dass ich sie da jetzt drauf angesprochen habe oder nachgebohrt habe).
 
G

Gast

  • #10
@3
Ich habe ihr einen Tag später eine SMS geschrieben und sie freute sich darüber ("Nett von dir zu hören"). Zugleich hat sie dann auch ein weiteres Treffen vorgeschlagen.
Unser Augenkontakt war ziemlich intensiv bei unserem ersten Treffen, auch deshalb habe ich das Gefühl, dass etwas mehr dahinter steckt, als einfach nur ein netter Abend..