• #1

Wie schaut ihr denn aus?

Der Titel ist jetzt mehr eine rhetorische Frage, als eine echte.

Habt ihr euch gefragt, wie die Foristen (Gen. Mask.) aussehen - dick/dünn/groß/klein/vollbärtig/vollbusig/etc.?
Manch einer hat hier ja schon sein Aussehen beschrieben, doch ob es der Wahrheit entspricht....und ob nicht insgeheim X = Y (und vielleicht sogar auch Z) ist?
Habt ihr Bilder zu den "Menschen", mit denen ihr hier korrespondiert? "Seht" ihr Mimik/Gestik oder ein mit-dem-Bein-Aufstampfen?
 
  • #2
Ja, ich habe mir einige Foristen anders vorgestellt, als sie sind🙈. Vikky, z. B. war für mich gross, braune Haare, so ein Anne Will Verschnitt, um so erstaunlicher ich war, als sie sich ein kleines blondes Mädel entpuppt hat.. Tom26 habe ich mir als einen ehe strengen, sachlichen Architekten Typ vorgestellt, aber das lag daran, dass er vom Schreibstil mich sehr an einen Date Kandidat erinnert hat und ich dachte fast, das wäre er. Frau Frei, die uns leider mit ihren Posts nicht mehr vergnügt, war in meinem Kopf gross, schlank, kurze Haare, so ehe Künstlertyp. Neverever ist ein gemütlicher Typ, irgendwie denke ich, er hat Glatze oder fast, keine Ahnung und ehe rundes Gesicht.
 
  • #3
Mir ist aufgefallen, dass ich mir eher die Frauen optisch vorstelle als die Männer. Woran liegt das? Weil es leider auch in meinem Hirn tief drin steckt dass das Aussehen der Frauen eher bewertet wird? Das würde ich gerne abstellen.
Oder liegt es daran, dass viele Foristinnen sich selbst schon mal beschrieben haben (Haarfarbe, Augenfarbe, Haarlänge, Figur, Übergewicht oä?). Männer beschreiben sich seltener. Doch von denen, die es getan haben (zB @godot, @mightyMatze, @Tobi425) habe ich auch ein grobes Bild.

W37
 
  • #4
Habt ihr Bilder zu den "Menschen", mit denen ihr hier korrespondiert? "
Interessanter Thread!
Also ich meine mich zu erinnern, dass @Tom26 sich selber mal beschrieben hat (und jetzt bitte sorry, falls das falsch sein sollte). Ich glaube er hat Glatze und eine untersetzte Figur. Trotzdem habe ich ein anderes Bild von ihm im Kopf -auf jeden Fall mit Haare, ca. 1,85 m groß und Kettenraucher 🤷‍♀️
@frei stelle ich mir immer sehr drahtig vor, ca. 1,65, kurze Haare, runde Brille; @Süsse65 eher mit weiblicher Figur, brünett und irgendwie ein wenig konservativ mit strenger Ausstrahlung. @Bachfrau stelle ich mir groß und schlank mit kurzen Haaren vor, Richtung "Intellektuelle" :)
 
  • #5
@Süsse65 eher mit weiblicher Figur, brünett und irgendwie ein wenig konservativ mit strenger Ausstrahlung.
Nein @Süsse65 ist klein und sehr zierlich und blond. @Inanna* sportlich mit langen braunen Locken und Blumenkleid, @Moon (blume94) hat auch braune Locken, ist klein und hat große schöne grüne Augen mit einem goldbraunem Ring um die Pupille. Manchmal Brille? @Meltan (Anastasia23) sieht einem blonden Model ähnlich (Name vergessen, habe ich damals aber gegoogelt, sehr hübsch!) und ist groß.

@mokuyobi du hast für mich einen Bob mit glatten schwarzen Haaren, wobei ich mir 100% sicher bin, dass das falsch ist. Das liegt an deinem japanischen Nick.
 
  • #6
Ja, ich habe mir einige Foristen anders vorgestellt, als sie sind🙈. Vikky, z. B. war für mich gross, braune Haare, so ein Anne Will Verschnitt, um so erstaunlicher ich war, als sie sich ein kleines blondes Mädel entpuppt hat.. Tom26 habe ich mir als einen ehe strengen, sachlichen Architekten Typ vorgestellt, aber das lag daran, dass er vom Schreibstil mich sehr an einen Date Kandidat erinnert hat und ich dachte fast, das wäre er. Frau Frei, die uns leider mit ihren Posts nicht mehr vergnügt, war in meinem Kopf gross, schlank, kurze Haare, so ehe Künstlertyp. Neverever ist ein gemütlicher Typ, irgendwie denke ich, er hat Glatze oder fast, keine Ahnung und ehe rundes Gesicht.
Lustig, ich habe mir die oben genannten Foristen genauso vorgestellt:) n

@Inanna* so um die 168-170 groß, schlank und blond.
@Moon etwas kleiner 165cm, schlank, braune Haare.
@void , dunkelbraune kurze Haare, normale Figur.
@Ejscheff , lässig, fährt selten Auto, in seiner Hood gibt's eh wenig Parkplätze, kein Anzug.
@Lebens_Lust und @neverever : Poloshirt, Stoffhose, ray-ban sonnenbrille, beide groß, Harre dunkelbraun/grau meliert, vlt ein bisschen Glatze.
@Süsse65, weibliche Figur, hellbraune Haare, 165cm
@godot schlank, sehr kurze Haare, eher kleiner, so um die 178.
@mokuyobi : schlank, dunkle schulterlange Haare, evtl Brille, burschikos, sneaker Converce/vans
@HollyGolightly dunkle schulterlange Haare, evtl ein bisschen grau, Brille, trägt die Haare hoch.
@GröKaz groß, stattliche Figur, dunkle Haare
@realwoman 170cm groß, blond, schlank, blaue/grüne Augen
@pixi67 , 165cm sehr schlank, dunkle Haare.
 
Zuletzt bearbeitet:
  • #7
Ich hab nur ein Bild von denen im Kopf, die sich selbst schon beschrieben haben:
@Silly : klein, blond, schlank, C-Körbchen; dann seh ich noch ein ausdruckstarkes Gesicht. Die Augen mehr frech, als warm.
@Vikky : Stechend blaue Augen, graue Haare, schlank. Fashionista. Haha
@frei : Figur wie Mutter Natur, große Brüste, nicht ganz winziger Hintern (falls sie doch mitlesen sollte), sehr schönes, fast unschuldiges Gesicht, blond
 
  • #8
Tom26 habe ich mir als einen ehe strengen, sachlichen Architekten Typ vorgestellt, aber das lag daran, dass er vom Schreibstil mich sehr an einen Date Kandidat erinnert hat und ich dachte fast, das wäre er.
Witzig: @Tom26 ist für mich eher der Typ stark behaart in Lederkluft, Dosenbier, Schoppermotorrad und Metalmusik. Fürs Juristen - Berufsleben gerne mal etwas gepflegter im reinen Hemd, aber alles in allem eher kernig. 🌞
 
  • #9
Ich sehe die meisten vor mir, aber wenn ich die Gesichter wirklich beschreiben sollte, verschwimmen sie und entziehen sich mir, ähnlich wie bei Romanfiguren. Manchmal "sehe" ich den Charakter und die Handlungen.

@Vikky stelle ich mir immer mit kurzen dunklen Haaren vor und sehe sie öfters bei einem Hundespaziergang vor mir in praktischer Outdoor-Bekleidung. Oder in einer stilvoll und modern eingerichteten Wohnung.
Bei @Tom26 denke ich irgendwie immer an einen liebenswerten Bruce Willis in Jeans und Hemd. 😅
Ich finde aus irgendwelchen Gründen (Erfahrungen) braune Haare besonders sympathisch und assoziiere nette, ruhige, entspannte, lockere, humorvolle Menschen daher meistens automatisch mit braunen Haaren, z.B. stelle ich mir @mokuyobi mit braunen Haaren und weichen, braunen Augen vor und sehe sie in einer freundlich eingerichteten Stadtwohnung vor mir, ein bisschen alternativ gekleidet und eingerichtet, natürlich.
@Süsse65 und @Moon haben lange blonde Haare und sind beide eher klein und zierlich gebaut, @Süsse65 ist feminin gekleidet und trägt Kleider, @Moon (blume94) eher eine enge Jeans und locker sitzende Bluse, sie hat hübsche Locken und manikürte Nägel. Und manchmal stelle ich mir einen kuscheligen, gemütlichen rosa Plüsch-Schlafanzug oder so was vor.
@godot stelle ich mir mit dunklem Zopf auf einem Fahrrad vor.
@realwoman als schlanke Powerfrau/Mutter, praktisch und zugleich feminin gekleidet, blond.
@MissCosmo weiblich und attraktiv, größer als z.B. @Süsse65, gepflegt, durchaus modisch, mit längeren braunen Haaren und Wimperntusche.
@Meltan stelle ich mir schick, modisch, feminin und sportlich vor, mit Schminke und Handtasche und langen Haaren, meistens Jeans, Top, Handtasche, im Winter Stiefel, flirty, selbstbewusst und manchmal etwas frech. Irgendwie stelle ich mir dich oft bei einem Ski-Urlaub oder in einem Café vor.
@Stoiker und @GröKaz verwechsle ich vom Aussehen öfters, ich habe ein abstraktes Bild von einem irgendwie normal aussehenden Mann vor mir.
@Laleila stelle ich mir sehr weiblich und etwas exotisch und farbenfroh gekleidet vor, extravagant. Ich weiß nicht, warum, aber ich denke auch oft an Arielle, die kleine Meerjungfrau.
@Lebenslust und @neverever stelle ich mir groß, durchschnittlich-schlank gebaut und hochwertig-modisch gekleidet vor, mit männlicher Armbanduhr.
@Ejscheff in Jeans und buntem Hemd, braune Haare und Brille.
@HollyGolightly mit schulterlangen blonden Haaren (Bob?), ein bisschen strenge Gesichtszüge, elegant und praktisch gekleidet.
...
(bitte korrigieren! 😅)
w27
 
Zuletzt bearbeitet:
  • #10
@Verwirrt1111 stelle ich mir dunkelblond, nicht ganz so volles Haar und etwas verstrubelt vor. Schlank, eher sportlich als elegant und gar nicht so unattraktiv vor
@GröKaz groß, stattliche Figur, dunkle Haare
Ihn stelle ich mir zusätzlich noch ziemlich attraktiv vor

und @Sommergold stelle ich mir mit langen blonden Haaren, ca. 175 cm, hübsches Gesicht und sehr attraktiv vor. Könnte (rein visuell) ein Männertraum sein :)
 
  • #11
Bild von ihm im Kopf -auf jeden Fall mit Haare, ca. 1,85 m groß und Kettenraucher
Ja bei @Tom26 hab ich auch einen großen, eher kräftigen Herren (nicht dick aber eben breiter gebaut) im Kopf, eine Brille und Haare aber keinen Bart.

@Süsse65 hat lange blonde Haare, meist hochgesteckt, klein und zart.

@Lebens_Lust stelle ich mir mittelgroß vor so um die 1,75m mit dunklen Haaren und einer eckigen Brille, schlank.

Godot hat sich ja schon einmal beschrieben, groß, blonde längere Haare zum Zopf

Ich glaube hier sind viele blonde Damen unterwegs, so vom Gefühl her. @mokuyobi hatte Mal geschrieben sie sei blond, @Sommergold und @MissCosmo auch oder? Die beiden sind aktuell auch schwanger, das habe ich auch im Kopf. @Sommergold müsste auch schon einen schönen Runden Babybauch haben 😍

Frau void hatte mal geschrieben sie sei sehr groß, 1,80 oder so :)

und @Moon haben lange blonde Haare und sind beide eher klein und zierlich gebaut,
Blond nicht. Dunkelbraune Naturlocken, schlank und klein passen, 1,55m groß und 47 Kilo schwer bzw. leicht 🙆‍♀️
Kleidungsstil passt auch, gerne eine enge Jeans und Bluse (mal lockerer und mal enger kommt drauf an, gerne auch eher „süße“ Blusen zb. Schluppen oder aber mit etwas Spitze etc. Oxford hab ich auch aber nicht bevorzugt) aber auch mal T-Shirt oder Pullover, gerne Sneaker - im Winter bei Schnee aber Boots/ Stiefeletten sonst kriegt man nasse Füße
Im Sommer gerne kurze Kleider, Röcke mit Body und offenen Schuhen
@Moon (blume94) hat auch braune Locken, ist klein und hat große schöne grüne Augen mit einem goldbraunem Ring um die Pupille. Manchmal Brille?
Brille ja aber nicht immer nur beim Auto fahren, einkaufen, Arbeit sonst locker ins Haar gesteckt oder sie fliegt zuhause rum. Bin leider kurzsichtig. Meine Brille ist ein größeres, eher eckiges Modell, schwarzer matter Rahmen.

W 27
 
Zuletzt bearbeitet:
  • #12
Wird dieses Rätsel am Ende auch aufgelöst und bepunktet wer am besten gelegen hat? :)

Ich lese zwar schon eine ganze Weile immer mal wieder mit aber habe selten ein Bild der Personen vor Augen schon gar kein Ganzkörperbild. Abhängig von der Aussage im Thread habe ich eher eine Vorstellung der Gesichtsmimik vor Augen als die Person das geschrieben hat. Darübr hinaus habe ich für einige noch eine Vorstellung bzgl. der Einordnung in konservativ, liberal, alternativ, ... . Durch den Thread zu den Augen hat man aber bei einigen nun Informationen zu Augenfarbe und Ausdruckskraft.
 
  • #13
Lustig, ich habe mir die oben genannten Foristen genauso vorgestellt:) n

@Inanna* so um die 168-170 groß, schlank und blond.
@Moon etwas kleiner 165cm, schlank, braune Haare.
@void , dunkelbraune kurze Haare, normale Figur.
@Ejscheff , lässig, fährt selten Auto, in seiner Hood gibt's eh wenig Parkplätze, kein Anzug.
@Lebens_Lust und @neverever : Poloshirt, Stoffhose, ray-ban sonnenbrille, beide groß, Harre dunkelbraun/grau meliert, vlt ein bisschen Glatze.
@Süsse65, weibliche Figur, hellbraune Haare, 165cm
@godot schlank, sehr kurze Haare, eher kleiner, so um die 178.
@mokuyobi : schlank, dunkle schulterlange Haare, evtl Brille, burschikos, sneaker Converce/vans
@HollyGolightly dunkle schulterlange Haare, evtl ein bisschen grau, Brille, trägt die Haare hoch.
@GröKaz groß, stattliche Figur, dunkle Haare
@realwoman 170cm groß, blond, schlank, blaue/grüne Augen
@pixi67 , 165cm sehr schlank, dunkle Haare.
Leider alles falsch. Und niemals werde ich grau!
 
E

Eliye

Gast
  • #14
Ich stelle mir nur die Foristen vor, die schon etwas über ihr Äußeres geschrieben haben. Manchmal denke ich allerdings auch, dass deren Selbstbeschreibung eher ihrem Wunschdenken entspricht (z.B. lange blonde, weich fallende Locken sind in echt doch eher die rausgewachsene grellblondierte Dauerwelle, die dringend nach den Künsten eines Friseurs schreit). Ist halt das Internet, da kann man nicht alles glauben, was die Leute so von sich geben. Aber ich bin eben schon eine misstrauische alte Frau ...
 
  • #15
Lach ... der Thread ist gut.
Also - zunächst zu mir
182 cm, ja, eher stattlich durch Muskeltraining, aber auch mit Geniesserbäuchle, nicht mehr alle Haare, aber noch keine komplette Glatze, dafür 5 Tage Bart. Raucher ja, Kettenraucher schon 30 Jahre nicht mehr. Jeans und Jeanshemd oder T Shirt als übliches Outfit, Hemd ab und zu, Anzug auch ab und zu. Manchmal Jacket, meist aber Lederjacke. Blaue Augen, für fast jeden Blödsinn zu haben und leider nicht so ein Frauenschwarm wie Bruce Willis. Hardrock passt, Chopper nicht. Mich hat man auf den Racern gesehen. Und mein Hobby Autos - weiss ja jeder, da ich es gerne erwähne.

Alles in allem - ich danke. Eure Einschätzungen sind gar nicht so übel. Und weniger negativ als befürchtet.
 
  • #16
Wow, es sind exakt 168cm. 😉
@Moon etwas kleiner 165cm, schlank, braune Haare.
@void , dunkelbraune kurze Haare, normale Figur.
@Ejscheff , lässig, fährt selten Auto, in seiner Hood gibt's eh wenig Parkplätze, kein Anzug.
@Lebens_Lust und @neverever : Poloshirt, Stoffhose, ray-ban sonnenbrille, beide groß, Harre dunkelbraun/grau meliert, vlt ein bisschen Glatze.
@Süsse65, weibliche Figur, hellbraune Haare, 165cm
@godot schlank, sehr kurze Haare, eher kleiner, so um die 178.
@mokuyobi : schlank, dunkle schulterlange Haare, evtl Brille, burschikos, sneaker Converce/vans
@HollyGolightly dunkle schulterlange Haare, evtl ein bisschen grau, Brille, trägt die Haare hoch.
@GröKaz groß, stattliche Figur, dunkle Haare
@realwoman 170cm groß, blond, schlank, blaue/grüne Augen
@pixi67 , 165cm sehr schlank, dunkle Haare.
@Monikka Ich staune, alles so präzise Zentimeterangaben, die du dir da vorstellst .... (oder wurden die mal so geschrieben?)
@Süsse65 und @Moon hätte ich sogar kleiner als 165cm geschätzt, außerdem so ca. 55kg, evtl. weniger.

Dich, @Monikka, verbinde ich mit einer Puppe, mit der meine Freundin und ich in meiner Kindheit gespielt haben, weil die auch Monikka hieß und das die einzige andere Person mit dem Namen Monikka ist, die ich kenne. Also stelle ich mir dich mit einem blonden Pferdeschwanz vor und denke an orangefarbene, rosa oder weiße Kleidung, z.B. eine enge weiße, knöchelfreie Hose, Sneakers und ein Polo-Shirt.
w27
 
Zuletzt bearbeitet:
  • #17
@realwoman 170cm groß, blond, schlank, blaue/grüne Augen

@realwoman als schlanke Powerfrau/Mutter, praktisch und zugleich feminin gekleidet, blond.
Oha, Mädels, danke😅😅🙈🙈. Das ist mein Wunschbild von mir, leider nicht in real🥴🥴. Ich bin 165 cm gross, dunkelbraune, schulterlange Haare.. Allerdings habe ich letzte Zeit tatsächlich den Wunsch auf blond umzusteigen🤓. Schlank ist leider auch Fehlanzeige, das war ich vor zehn Jahren, 85 Kg momentan, die 15 kamen innerhalb der Ausbildung 😱😱ja ich weiss jenseits von gut und böse, bin aber langsam am Umdenken und Umsetzen. Augen sind blaugrau, vom Typ bin ich die gemütliche, strahlen aber tatsächlich die Power aus, keine Ahnung warum☺️, vielleicht weil ich innerlich nicht so leicht umzukippen bin. Kleidungstil ist casual im Alltag, so was wie Jogger, Stiefelette, lockerer Pulli und Parka/längere Weste, dazu Bauchtasche oder kleinere Umhängetasche. In die Stadt ehe schicker, also z. B. schwarze Leder Leggins, hellgrauer Longpulli, Stiefelette und dank meiner Tocher neulich einen Webpelzmantel (fühlt sich wie weicher Nerz an😍) in der Farbe dunkle Aubergine zugelegt. Ich mag es, wenn es gemütlich, aber dennoch etwas schicker aussieht. Bei letzter Party hatte ich gerade geschnittenes schwarzes Kleid aus Wildlederimitat, dazu schwarze Lackstiefelette mit orange-gelben durchsichtigen Absätzen. Haare hochgesteckt, auffällige gold-schwarze Ohrringe und schwarz-goldene lange Kette mit Bommel. Was an anderen overdressed aussieht, scheint bei mir genau richtig zu sein.
So, ich hoffe, ich könnt euch jetzt was vorstellen 😝.
 
  • #18
Wirklich interessantes Thema.
Ich habe von niemanden ein spezielles Bild des Aussehens im Kopf, was nicht heißt, dass ich nicht dennoch überrascht sein würde.
Mein Bild von den ForistInnen betrifft eher das Auftreten, das Gehabe, die Art. Aber - es ist nur ein Bild, das genau so in die Irre führen kann wie der schriftliche Austausch beim OD.
Deshalb zählen in diesem Fall für mich alleine die Worte hier im Forum. Aber "Du sollst Dir kein Bild machen", das ist wirklich schwierig.
ErwinM, 52
 
  • #19
Har, Har…. @realwoman , mit der glatze liegst du völlig daneben. Ich hab richtig dicke Haare und wenn sie wachsen sogar locken.
Dich sehe ich etwa 1.72 groß, weibliche Figur mit praktischen eleganten Kleidungsstil, dazu braunes Haar glatt.
@Vikky ist 1,75 groß, schlank, dunkles Haar/schulterlang, wenig Schminke aber ein schöner Louboutin roter Lippenstift.
@Tom26 ist 1,80 lang, seichtes Haar normale Figur eher sportlich.
Hat ein grinsegesicht, entspannte Ausstrahlung.
@Lebens_Lust hat dunkle volle Haare ist eher schlank sportlich mit Brille etwa 1,80 groß.
@frei ist 1,76 groß, braunes schulterlanges Haar, naturlocken, weibliche Figur, ernste Gesichtszüge aber wenn sie erst mal lacht geht’s ab.
@Inanna* ist schlank, 173 groß schwarze lange Haare mit längerem farbenfrohen Kleid.
Fingernägel in natura.
@Moon ist durch und durch ein Blümchen.
Klein, zierlich, blonde kurze Frisur und ein Puppen Gesicht,eine süße.
@Süsse65 ist 1,67 groß blonde schulterlange Haare, weibliche Figur, wenig schminke.
@Lionne69 tja was soll ich sagen?
Eine schöne Frau 😉
@Silly etwa175 groß, braunes längere Haar, sportliche Figur, Kleidung Business Look.
@godot , ist fast 190 lang, breite Schultern, Jeans gut sitzend mit Lederjacke und ganzen Schuhe also keine Halbschuhe.
Langes Haar im Zopf gebunden.
M51
 
  • #20
Wirklich interessantes Thema.
Ich habe von niemanden ein spezielles Bild des Aussehens im Kopf, was nicht heißt, dass ich nicht dennoch überrascht sein würde.
Mein Bild von den ForistInnen betrifft eher das Auftreten, das Gehabe, die Art. Aber - es ist nur ein Bild, das genau so in die Irre führen kann wie der schriftliche Austausch beim OD.
Deshalb zählen in diesem Fall für mich alleine die Worte hier im Forum. Aber "Du sollst Dir kein Bild machen", das ist wirklich schwierig.
ErwinM, 52
Bei mir ist es eine Mischung. Charakter und Auftreten bzw. Schreibstil spielen eine große Rolle und beeinflussen mein Bild, plus Inhalte, Selbstbeschreibungen und gewisse Vorurteile natürlich.

Dich z.B., @ErwinM, stelle ich mir als mittelgroßen, ruhigen, gemütlichen, entspannten, freundlichen, unauffällig-bodenständigen Mann vor, vielleicht mit Brille, der in einem Haus im/am Wald lebt, mit Tannen und dunkler Erde (vielleicht, weil du "geerdet" wirkst), und dort verschiedenen Heimwerker-Hobbies nachgeht, sich leckere Hausmannskost kocht und die Eichhörnchen beobachtet. Keine Ahnung, woher das kommt, das assoziiere ich irgendwie mit deinen Beiträgen.
w27
 
  • #21
Ich habe von den aktiveren Mitschreibern eher eine Art "inneres Bild", das sich aus den Informationen aus ihren Beiträgen zusammensetzt und aus der Art, wie sie schreiben. Abgesehen von denen, die sich schon ziemlich genau beschrieben haben.

Und ich sehe sie manchmal in ihrer "natürlichen Umgebung" vor mir, die ja ab und zu auch beschrieben wird.

Was @ErwinM schreibt, passt da auch ziemlich gut.
 
  • #22
Dich, @Monikka, Also stelle ich mir dich mit einem blonden Pferdeschwanz vor und denke an orangefarbene, rosa oder weiße Kleidung, z.B. eine enge weiße, knöchelfreie Hose, Sneakers und ein Polo-Shirt.
w27
fast:) bin blond und trage meine Haare immer offen, Stichwort - abstehende Ohren haha
sneaker sind ein Muss. Kleider oder tatsächlich knöchelfreie Hose. Farben eher rot,weiß, schwarz.
Zu meinen präzisen Größenangaben, ja ich weiß selber nicht, aber wenn ich jemanden beschreibe, dann denke ich in Zentimetern :)

@HollyGolightly ich meinte nicht komplett grau, aber ich stelle mir dich so vor, dass du nicht sofort zum Friseur rennst, wenn Du ein paar graue Haare entdeckst.:)
 
  • #23
Und wie stelle ich mir die Foristinnen vor ?
Realwoman als kleine, hübsche, lebhafte Frau mit blitzenden Augen und ganz langen Haaren. Wirbelwind, kann weder stillsitzen noch den Mund halten. Und ist unheimlich sympathisch ....
Inanna - etwa mittelgross, sehr trainiert, daher feminines Outfit mit Kleidern und goldblonden Locken. Nicht zu lang wegen Sport. Fröhlich sympathisch und mit grossen blauen Augen optimistisch in die Zukunft schauend ....
Pixi - zupackend, eher sportlich leger gekleidet, Hund, blondes Haar, nicht mehr so lang, eine Frau, die ich persönlich als Kumpeline sehe und sehr mag ....
Mokuyobi - sei mir nicht böse, für mich hast du einen weissen Kittel an. Die Wissenschaftlerin im Labor - ein wenig ernst, konzentriert, hoch intelligent. Den Kontrast zum Kittel bilden ein hübsches Gesicht mit grossen braunen Augen und schönes, hochgestecktes Haar.
Vikky, kleine Hamburgerin, also sehr modebusst vom Scheitel bis zu den Gummistiefeln. Das richtige Label muss bei ihr sein. Ansonsten sieht sie das ganze Leben als eine Art Computerprogramm an. So langsam entspannt sie sich ... und ihr Hund hilft ihr dabei. Natürlich Seglerin ....
Laleila - sie schafft es, extravagant, sexy, feminin und chic gleichzeitig zu sein. Ich stelle mir Laleila mit kurzem schwarzen Bob, etwas gewagt und sehr exakt, vor. Aber sie experimentiert auch gerne mal. Ihr Lächeln müsste umwerfend sein.
Das Mondblümle stelle ich mir klein, zierlich, modebewusst und mit langen Locken vor ....

Und Neverever und Lebenslust ? im kleinen Bieranzug, Neverever mit so einem Kölsch Schnapsgläsle, Lebenslust mit Rotwein und ich mit einem Weissbier - und tausend Frauen beobachten uns verstohlen ......
 
  • #24
Von zweien die ich auch sehr mag, hab ich überhaupt kein Bild, @NormaJean und @Serenissima . Also ich rate mal.
@NormaJean : nicht ganz schlank, braune Haare, ca. 1,70 m, fühlt sich wohl in ihrer Haut, offener Blick
@Serenissima : das ist schwer. ca. 1,72 m, dunklere Haare, leicht grau, braune Augen, reservierter, aber freundlicher Blick, schönes Gesicht, ganz gute Figur (für ihr Alter. :D )
 
  • #25
und @Sommergold stelle ich mir mit langen blonden Haaren, ca. 175 cm, hübsches Gesicht und sehr attraktiv vor. Könnte (rein visuell) ein Männertraum sein :)
Whooa danke, zu viel der Ehre 😆 Ich bin kleiner (1,67m) und zierlich (54kg), jetzt aber mit Babybauch @Moon . Lange blonde Haare stimmt. Goldton, glatt. Dazu grüne Augen und Sommersprossen. Mir stehen warme Herbsttöne. Sehe von Gesicht und Figur Avril Lavigne ähnlich. Höhere Wangenknochen (Uroma aus Ukraine). Auf der Arbeit stets mit dickem geflochtenen Zopf (sowas wie mein Markenzeichen) und großer Brille (bin sehr stark kurzsichtig, -10 dpt). Beim Ausgehen mit Kontaktlinsen. Ich habe von Kopf bis Fuß hunderte Muttermale, auch große dunkle, komplett gesprenkelt. Als Jugendliche habe ich mich dafür geschämt, wollte meine Haut verstecken. Ich hatte immer Angst, Jemand könnte sich davor ekeln. Hab aber nie etwas Negatives gehört, eher die Punkte seien was Besonderes. Ein Exfreund wollte mal die Flecken auf meinem Rücken zählen und hat Sternenbilder darin gesucht. Inzwischen sind sie mir egal.
 
N

Nordlicht444

Gast
  • #26
Ich habe von niemanden ein spezielles Bild des Aussehens im Kopf, was nicht heißt, dass ich nicht dennoch überrascht sein würde.
Mein Bild von den ForistInnen betrifft eher das Auftreten, das Gehabe, die Art.
So ist es bei mir auch. Ich lese aber schon meistens von wem ein Beitrag stammt, da ich dann einen Bezug zu vorangegangenen Themen sehe, z.B. Lebenssituation, Alter usw. berücksichtigt werden. W, 35
 
  • #27
@pixi67 ist auch ne hübsche Frau, aber bei ihr kann ich mich nicht entscheiden ob ich sie heiraten möchte oder mit ihr um die Häuser ziehen soll.
Hm… geht ja zum Glück auch beides 😂
@mokuyobi ist etwa 170 groß, dunkle blondes Haar eher brünett, Kleidung eher konservativ elegant.
Augen grün wie Saphire.
Schlank aber nicht drahtig.
@ErwinM sehe ich sehr ruhig und in sich ruhend, eine freundliche sympathische Ausstrahlung.
Etwa 1,75 groß, lichtes Haar graue Schläfen.
Kleidung unauffällig aufgeräumt.
Dunkle Stimme.
@QFrederick sehe ich immer in der Natur und vor einem klaren Sternenhimmel vor mir.
Gänzlich ohne körperliche Merkmale. Jedoch sympathisch beruhigend.
@HeidiBerlin ist etwa 180 groß, schlank, modern gekleidet, große Augen die einladen zum quaseln.
@Laleila und @Serenissima habe ich beide als Mittelmeer Schönheiten auf dem Schirm.
Mittelgroß, dunkle Haare und Haselnuss braune Augen.
Beide schlank, aber eher weiblich schlank.
@void sah ich immer als mittelgroße dunkelhaarige Frau, aber immer im weißen Kittel, verrückt diese Eselsbrücke zur Wissenschaft.
M51
 
  • #28
Witzige Frage :)

Ehrlich gesagt habe ich mir kaum eine Vorstellung gemacht:oops:

Ich denke aber auch, mit @Tom26 und @neverever würde es eine lustige Runde bei Kölsch, Weißbier und Rotwein werden :cool:🍷🍻.
Ich würde natürlich die Damen hier alle für ein Glas Prosecco mit dazunehmen, wenn dann das wichtigste besprochen ist 🥂🍾

Ich selbst bin 1,76 m, dunkle, kurze Haare, bisher keine Brille, normal-sportliche Figur. Blaugraue Augen. Die Haare sind nicht weniger als früher, aber anders verteilt ;) - jetzt mit immer kurzem Vollbart, der so langsam teilweise weiß meliert ist. Das mit der Lesebrille wird so langsam Thema, habe ich aber gut rausgezögert :cool:

Aktuell meist eher mit dunkler Jeans und bevorzugt Merino-Pullover mit Stehkragen, im Sommer gerne Poloshirt oder T-Shirt. Kann je nach Anlass auch mal eine Stoffhose sein, Slim-Fit-Hemd (Schlabberhemden mag ich gar nicht, Muster auch nicht) und Sakko. Sneaker oder unauffällige Sportschuhe, im Sommer rahmengenähte englische Budapester. (ich bin da sehr praktisch veranlagt, alles mehrfach vorhanden und ähnlich kombiniert)
 
  • #30
@Vikky : Stechend blaue Augen, graue Haare, schlank. Fashionista. Haha
Treffer. Mittlerweile fast weiß, Long-Bob, u 1,60m, schlank-muskulös, der Busen nicht wirklich der Rede wert. Wenig Mimik und Gestik.

öfters bei einem Hundespaziergang vor mir in praktischer Outdoor-Bekleidung.
Och, nur wenn schweißtreibend gewandert wird.
Ansonsten tut es die typische Alsterkluft (Steppp-, Wachs oder Lederjacke).

Nee, zu auffällig. Lancome-rosenholz - kaum anders als die original Lippenfarbe.
 
Top