G

Gast

  • #31
@27: Wieso so sarkastisch? Wenn eine Frau selber groß ist, will sie natürlich keinen Schlumpf neben sich? Außerdem ging es ja um den Traummann!
Letztendlich ist es ja so, dass zwar viele den COOL-Water-Davidoff-Man, Lenny Kravitz oder Brad Pit sexy finden, aber einen ganz anderen Mann lieben.

Es weiß doch jeder, dass letztendlich die Liebe entscheidet, wen man schön findet und nicht die Schönheit, wen man liebt ;-)
Aber ein bisschen träumen darf doch mal erlaubt sein!?

w,39
 
G

Gast

  • #32
Ich misch mich jetzt mal als Mann , frecher weise ein . Also optisch bin ich dann wohl ein Traummann , 197 , 85 kg , athletische Figur und volle Haare , nur grau :)
Allerdings habe ich als Mann drei andere Hauptkriterien , die Frauen in Ekstase versetzen : Geruch , Stimme & Ansprache , gepflegt ! Hab ich Recht oder Recht ? :)
 
G

Gast

  • #33
Gibt es keine - ich Lerne ihn kennen und dann wird sich das von alleine ergeben. Das Frau auf das Äussere achtet ist Normal ( Gepflegte Zähne,Hände und Haare) alles andere ergibt sich einfach. Auch der Beruf wäre mir jacke wie Hose - da bin ich hier wohl auch die Ausnahme von dem Weiblichen Geschlecht ;)


W31
 
G

Gast

  • #34
wie mein mann.

der mann den ich liebe, ist mein traummann. es gibt nur den. es gab in meinem leben mehrere männer. aber immer der mit den ich in einer langen beziehung war, war auch mein traummann. also...realität.

w53
 
G

Gast

  • #35
18 an 27:
Viel reden - nichts sagen.
Was sind jetzt deine Kriterien?
Gibt es bei dir nur ein äußeres Erscheinungsbild?
 
G

Gast

  • #36
18 an 27:
Viel reden - nichts sagen.
Was sind jetzt deine Kriterien?
Gibt es bei dir nur ein äußeres Erscheinungsbild?
Hallo #18:
Optik ist doch vergänglich. Dies sieht man doch Tag für Tag.
Für mich zählen hier eher innere Werte. Gemeinsame Interessen und Loyalität.
Ich möchte einen richtigen Mann und niemand der wegen seiner Selbstverliebtheit länger im Bad ist als ich. Hatte ich leider schon und konnte daraus auch meine Lehren ziehen. Eventuell soll ich mich dann auch noch glücklich schätzen, dass ich so ein “Prachtexemplar” habe. Nein, danke.
Lieber Dirk Bach als Til Schwaiger schon alleine wegen des Intellekts.
Ich persönlich komme zwar bei Sean Connery schon ins schwärmen, aber was steckt den so hinter der Fassade.Wie schon erwähnt Optik alleine macht auch nicht glücklich.
w,47
 
G

Gast

  • #37
1. 175 cm und mehr
2. haupthaare werden überbewertet
3. klar als mann zu erkennen sein


1. respekt vor anderen menschen egal welcher stand oder religion oder oder oder
2. warmherzig
3. guter mutterwitz, sich selber nicht zu wichtig nehmen


tja und wen beschreibe ich da? meinen mann

w53
 
G

Gast

  • #38
mische mich jetzt auch mal als Mann ein: ich selbst bin vielleicht kein Traummann - werd ich optisch auch nie sein und war ich nie. Aber dass einer wie Bülent Ceylan keiner sein soll ist mir völlig unverständlich - der kommt nämlich aus meiner Heimatstadt Mannheim und dort ist alles traum- und wahrhaft! Schönlinge - und die Damen hier bevorzugen ja anscheinend Schönlinge als Traummänner- kommen aus München und Düsseldorf. Dort möchte ich als Mann aber noch mal im Traum leben.
 
G

Gast

  • #39
Ja, Bülent Ceylan hat Haare, die hat noch nicht mal ne Frau, das soll schon was heißen!
Und wie von mir angepsrochen, haben meistens die Südländer volles, dunkles und dichtes Haar, nicht umsonst, sind Südländer international sehr begehrt! :))
Stimmt doch gar nicht, alles Klischee. Ich bin der Bülent Fan # 20, und mein Freund ist zufälligerweise Italiener.
Der hat keine tollen Haare...also weit von Bülents Aussehen entfernt, aber er ist liiiiieb. Und das ist mein Traummann.
Mein Ex (ein Deutscher) hat Haare wie Büli (Neid!!!), aber einen fiesen Charakter
 
G

Gast

  • #40
Ich war mit so einem Mann verheiratet, der optisch dem Traum vieler Frauen entsprach. Nachdem er mich wiederholt betrogen hat, habe ich diesen "Traummann" rausgeworfen.

Mein Traummann sollte nur treu sein. Optisch habe ich keine Träume mehr...
 
  • #41
Danke #32.
Ich war für einen kurzen Moment am Zweifeln, ob ich m/37 1,73 55(!!!)kg nun alle Hoffnung aufgeben muss.

Dank Dir hoffe ich weiter ;-)
 
G

Gast

  • #42
Es weiß doch jeder, dass letztendlich die Liebe entscheidet, wen man schön findet und nicht die Schönheit, wen man liebt ;-)
Aber ein bisschen träumen darf doch mal erlaubt sein!?

w,39
Außerdem heißt es ja so schön:
Das Äußere entscheidet, ob man zusammenkommt,
der Charakter entscheidet, ob man zusammen bleibt.

Wenn bei dem Kerl der Charakter nicht stimmt, er mich linkt, telefonisch abserviert, dann hilft es leider nichts, wenn ich ihn am schönsten fand, weil ich mich in ihn verliebt hatte.

Hey, Bülent, lass' dein Haar herunter *kieks* ;-) Da kann natürlich ein Mittermaier oder ein Urban oder ein Pelzig nicht mithalten *seufz*

(Heute wieder Comedy-Tag...?)
 
G

Gast

  • #43
Ganz konkret: stahlblaue Augen, ab 185 aufwärts, dunkel bis hell-blond. Sportlich, intelligent, gerne aus einem akademischen Elternhaus (muss trotzdem nicht unbedingt vermögend sein!) Sehr clever, sensibel, nicht alltäglich, und trotzdem bodenständig... Auf meiner Wellenlänge, ein Beschützer, Freund und Helfer in einem.... Ist es wirklich zu viel verlangt?
 
G

Gast

  • #44
@42
Ja wahrscheinlich - sonst hättest du ihn doch bestimmt schon längst gefunden! ;-)
 
G

Gast

  • #45
Ganz konkret: stahlblaue Augen, ab 185 aufwärts, dunkel bis hell-blond. Sportlich, intelligent, gerne aus einem akademischen Elternhaus (muss trotzdem nicht unbedingt vermögend sein!) Sehr clever, sensibel, nicht alltäglich, und trotzdem bodenständig... Auf meiner Wellenlänge, ein Beschützer, Freund und Helfer in einem.... Ist es wirklich zu viel verlangt?

Die laufen hier dutzendweise rum...
Kann jetzt gerade nicht nachvollziehen, warum du so einen nicht findest...
Ich such nen kleinen dunklen, aber finde nur die von dir beschriebenen...
 
  • #46
einfach lieb und nett sollte er sein....!!!!
 
G

Gast

  • #47
@40: Für mich würdest du auch passen. Schlanke Männer sind prima! Viel besser als diese Schränke.
 
  • #48
Ich bin be 1,86m nur 60 kg leicht, chronisch untergewichtig, ohne dass irgendeine Methode bisher dagegen geholfen hätte, und aufgrund Testosteronmangels selbst bei regelmäßiger sportlicher Tätigkeit nie auch nur annähernd körperlich an ein als "athletisch" einzustufendes Erscheinungsbild herangekommen. Ich habe eine angeborene Trichterbrust und schmale Schultern, sowie dünne, knochige Gliedmaßen. Bei regelmäßigem Training wirke ich eher "sehnig und drahtig" statt muskulös. Meine Gesichtszüge sind eher weich, ich habe ein fliehendes Kinn und abgerundete Wangen. Langes, volles Haar habe ich zwar, aber insgesamt scheine ich doch eher von der Evolution als genetisches Abfallprodukt vorgesehen zu sein, dazu verdammt, sich nicht fortpflanzen zu dürfen.

Zumindest, wenn man die ziemlich einhellige hier vorherrschende Meinung bezüglich allzu schlanker Männer ernst nehmen muss.

Im Grunde kann ich bei so schlechten Chancen doch auch gleich den Freitod wählen, um mir und der Frauenwelt unnötige Scherereien zu ersparen, oder?
 
G

Gast

  • #49
schlank, Über 1,90 groß und ganz wichtig: stark behaart am Körper, vor allem auf der Brust, gerne Arme, Beine und Handrücken auch behaart. Kopfhaare sind vollkommen egal, Haarfarbe auch vollkommen egal, gerne grau!
 
G

Gast

  • #50
Ich lach' mich schlapp, was manche Damen für Vorstellungen haben.

Mir scheint, da leben tatsächlich so einige in einer rosaroten Barbiewelt..........

Viel Erfolg beim Suchen, meine Damen.


m, 50