• #1

Wie wichtig sind die Bilder/Fotos für Euch?

Hallo Forum, ich bin eigentlich nicht sehr äußerlich. Aber ich habe festgestellt, dass die Bilder/Fotos doch eine ganze Menge in mir ?auslösen?. Da gibt es welche, die gehen gar nicht (obwohl eigentlich ganz "attraktiv") - und es gibt welche, die mich "ansprechen" (obwohl vielleicht objektiv "unattraktiver"). Ich habe das jetzt mal reflektiert - eigentlich geht es dabei um rein "erotische" Gefühle. Deutlich gesprochen: Kann ich mir vorstellen, diesen Mann zu küssen und mehr? Und ich weiß gar nicht, woran ich das "Ja" oder das "Nein" festmache. Es ist einfach ?da?? Wie ist das bei Euch? HG w49
 
  • #2
Bei mir ist es ähnlich... bei eher unattraktiven versuche ich mir (manchmal krampfhaft) vorzustellen, ob er im realen Leben eventuell besser ausschaut oder ob ich mir Zärtlichkeiten vorstellen kann. Bei weniger attraktiven Menschen sollten allerdings die inneren Werte schon sehr stark überzeugen!

... wenn jemand allerdings zu attraktiv ist, bin ich auch etwas vorsichtiger, sofern ich (und er) es auf eine langfristige Beziehung 'abgesehen' haben.
 
Top