G

Gast

Gast
  • #1

Wieder Mail nach 11 Wochen Kontaktsperre: Wie reagieren?

Ich bin nach einer sehr schlimmen Trennung, ausgezogen und halte seit 11-wochen eine absolute Kontaktsperre. Ich bin so verletzt. Jetzt kam eine mail, dass sehr viel fehlt..die leeren stellen schwerlich auszufüllen sind....blabla.

Welche gedanken würdet Ihr bei so einer Mail hegen? Danke für euere Antworten.
 
G

Gast

Gast
  • #2
Falls du, FS, eine Frau bist, dann fehlt wahrscheinlich saubere Wäsche im Schrank, Kühl- und Gefrierschrank sind leer und die Wohnung müsste auch mal wieder geputzt werden. Das wären die Gedanken, die ich dann hegen würde.
 
G

Gast

Gast
  • #3
Anhand Deiner Erzählungen kann man Eure Liebe nicht einschätzen, da die meisten Trennungen schlimm sind und dies somit nichts über eure Beziehung aussagt! Wieso dann so schnell vermutet wird, dass er Dich nicht wirklich vermisst ist mir ein Rätsel!
Schade, dass in einem Internetportal, in dem nach der Liebe gesucht wird, scheinbar selten an die wahre Liebe geglaubt wird!
w (23)
 
G

Gast

Gast
  • #4
Ich gehe davon aus, daß die FS eine SIE ist.

Ich denke auch, daß er die pragmatischen Nachteile des Single-Daseins erkennt und zudem vom schlechten Gewissen geplagt wird.

Die Trennung war sehr schlimm? Nun, dann würde ich überhaupt nicht reagieren.
 
G

Gast

Gast
  • #5
danke für eure Antworten, ich bin eine Sie.
 
G

Gast

Gast
  • #6
Um Deine Frage beantworten zu können, bräuchten wir ein paar Hintergrundinfos zur Beziehung/Trennung.

w
 
G

Gast

Gast
  • #7
Ich würde ihn einfach fragen: "Und jetzt?"

Ich meine was erwartet er, er hat sich doch getrennt, also muss er dich zurückgewinnen.

Und ich kann mir schon vorstellen, dass einem Mann auch mehr fehlt als Wäsche machen. Wenn du noch etwas für ihn empfindest, dann reagiere kurz und knapp. Wenn ihm was an dir liegt, wird er was draus machen.
Viel Glück und meld dich mal, wie es ausgegangen ist.
 
G

Gast

Gast
  • #8
Wollte euch etwas mehr informationen geben. er hat sich wohl in eine junge Frau verliebt (25jahre altersunterschied- ) Er gibt es nicht zu. Er redet nur von Freundschaft und Abenteuer und ob er denn nicht beides haben kann. Als ich dann noch rausbekam, dass er sich heimlich mit ihr trifft, ist bei mir die Richtschnur geplatzt und seitdem gab es nur eine Dauerkrise. In dieser Krise hat er sich so sehr verändert, dass ich ihn nicht wieder erkannt habe und ich bin dann ausgezogen. Er war bis zum Auszug unerträglich, er kam auf einmal nicht mehr klar, dass ich keine eifersucht zeigte und Desinteresse an seine Aktivitäten- dadurch reagierte er mit Wut und mit Provokationen.

Danke

liebe grüße
 
  • #9
Na dann sollte er sich erstmal sortieren. Wahrscheinlich ist es mit dem Mädel nicht so gelaufen, wie er es sich dachte und er testet nun, ob er nicht doch beides haben kann.
 
G

Gast

Gast
  • #10
trennungsgrund:
die "alte"frau wird gegen ein jüngeres modell ausgetauscht, welches dann scheinbar nicht so leicht funktioniert, wie es dem mann bequem wäre.

lass ihn zappeln, er soll sich bemühen und dir nachlaufen - oder hast du ihn so nötig?
 
G

Gast

Gast
  • #11
Na sag ich doch (ich bin #1). Er will Freundschaft (mit dir) und dazu ghört dann auch der Komfort, wenn man zusammenlebt. Gleichzeitig will er Abenteuer (mit einer 25 Jahre Jüngeren). Und jetzt versteht er die Welt nicht mehr, dass beides zusammen nicht geht. Dumm gelaufen.
Aber Hochachtung vor dir, dass du das so durchgezogen hast.
 
  • #12
Möglicherweise hat ihn das Girl abserviert und nun hat er grad nichts zum p*****und da meint er, daß man es doch mal wieder versuchen könnte....
Männer lieben Bequemlichkeit! Wozu ne neue aufgabeln, wo man doch noch die Kontaktdaten von der abgelegten da hat....
 
G

Gast

Gast
  • #13
Liebe FS
mein Partner hat mich auch verlassen. Nach einer Kontaktsperre meinerseits kam es nun nach 4 Wochen seinerseits zu Kontakt. Ich war so doof darauf einzugehen. Jetzt, wo er mich emotional wieder hat... erneute Distanz, kein Kämpfen, das alte Modell. Jetzt tut es noch mehr weh. Er möchte mich gern neben seiner Ex-Frau, sie bleibt die beste Freundin. Nein danke.
 
G

Gast

Gast
  • #14
die 20jährige ist in ihn verliebt. Sie hat ihn nicht abserviert, sie himmelt ihn an.
 
G

Gast

Gast
  • #15
wahrscheinlich "hängt" er noch an dir.
er hat bemerkt, daß die zwanzig-jährige ihm nicht das bieten kann, was sein ego ihm kurzweilig eingeredet hat. hübsche hülle hat sie, aber nicht deine lebenserfahrung.

schwierige situation für dich, denn du wirst auch immer älter und er hat ja schon einmal gezeigt, wohin er schielt..
(in zukunft könnten dann die dreissig-jährigen mit mehr lebenserfahrung deine konkurrentinnen sein)
 
G

Gast

Gast
  • #16
Das ist doch immer das selbe Gelaber. Sie vernachlässigen den Partner, trennen sich und landen dann doch wider beim alten Trostpflaster. Kommt neuer Fun in ihr Leben wird es abgerissen und bleibt zurück. Mein Ex hat mir nach seiner Trennung auch gesagt das ich ruhig wieder in seinem Bett schlafen kann wenn ich will, er würde mich auch nicht anfassen. Er hätte halt auch mal seine 5 Minuten Sehnsucht. Und was ist wenn die 5 Minuten vorbei sind?

Liebe FS - halte den Kontaktabbruch. Wenn er alleine nicht klar kommt lernt er hoffentlich zu schätzen was ein Mensch wert ist der ihn liebt und behandelt seine Künftige hoffentlich besser.
Ich glaube jedoch das es solche nie lernen, weil keine echten Gefühle vorhanden sind, maximal vorgetäuscht werden. Sie leben von der Liebe, Sanftmut und Toleranz der verliebten Frauen.
Das funktioniert jahrzehntelang, es lässt sich ja etappenweise, vor allem in der Jugend sehr leicht Ersatz finden. Pech nur wenn sie sich in eine Zicke verlieben die ihnen dann umgekehrt auf dem Kopf rumtanzt.
 
  • #17
Das kenn ich auch - einziehen - ausziehen - einziehen - dann doch wieder Distanz herstellen - dann wieder nach einem sehr harmonischen -Woche einen fehler suchen und finden - wieder ausziehen - ja so war das bei mir - 2 1/2 Jahre lang. Seit zwei Wochen ist Schluss, er ist jetzt als 40jähriger Mann zu seiner Mama gezogen und mir geht´s gut!
 
G

Gast

Gast
  • #18
Eins versteh ich hier nie. Wie kann man nur so blauäugig naiv sein. Wenn sich einer trennt kann man sich doch an 10 Fingern ausrechnen das er sich irgendwann wieder meldet. Z.B. wenn er f...
will und keine mehr hat. Wenn man keine Kinder hat und getrennte Wege geht dann kriegt er die
neue Adresse, Telefonnummer nicht genannt oder die Nummer wird gewechselt.
Mach das auch so.
 
Top