G

Gast

  • #1

Wieso sind Männer so entrüstet, wenn sie wegen dem Alter abgelehnt werden?

Ich (w29) verstehe einfach nicht wieso Männer glauben es wäre sinnvoll eine viel jüngere Frau zu suchen und dann eine Absage auch noch supergekränkt auffassen. Mir wurden schon Angebote von 50!! jährigen gemacht. Mein Vater ist 53 Jahre alt und für mich sind diese Männer sexuell schon beinahe abstoßend. SORRY.. Vor allem in Hinsicht auf das kommende Alter.. sollte ich nicht früh sterben bin ich im Alter ewig Witwe...
 
G

Gast

  • #2
Wieso?

w29 und m53 das passt schon. (m45)

Der männliche bzw. weibliche Körper haben andere Muskel- und Fettstrukturen. Das erklärt auch, warum ältere männliche Schauspieler wie z.B. Michael Douglas oder George Clooney durchaus begehrt werden. Bei Hannelore Elsner oder Iris Berben sieht das bei genauerer Betrachtung schon anders aus.

Und, wieso "ewig Witwe"? Dank EP kannst du dich jederzeit neu orientieren.
 
G

Gast

  • #3
Mir ist es hier schon aufgefallen dass die Männer einfach eine verschobene
Selbstwahrnehmung haben. Sie haben es beruflich geschafft, die erste Familie
wurde emotional an die Wand gefahren und jetzt sind sie hier um sich Selbstbestätigung
durch eine junge Frau zu suchen. Mit Glatze, Bauch, Porsche, Harley und Viagra sind
sie die Größten. Schickt ihnen weiterhin Absagen mit dem Vermerk - zu alt - vielleicht
bringt sie das auf den Boden der Tatsachen zurück.
 
G

Gast

  • #4
Warum es für Männer sinnvoll ist eine jüngere Frau zu haben, ist liegt doch auf der Hand. Sex mit einer 29jährigen ist doch wesentlich attraktiver als Sex mit einer 50jährigen. Außerdem bringt eine sehr viel jüngere Frau auch einen gewissen Status mit sich und fürs Selbstbewusst sein ist es auch gut. Mann fühlt sich dadurch jünger.

Vewunderlicher finde ich viel mehr, dass Frauen sich oft auf sehr viel ältere Partner einlassen. Gut für die Männerwelt, dass es viele Frauen gibt die damit kein Problem haben. Aber warum tun sie das. Ich verstehe es nicht ganz und sehe es ähnlich wie die Fragestellerin.

Mich würde eine Erläuterung einer jüngeren Frau die auf ältere Männer steht mal sehr interessieren. Ich kann mir nicht vorstellen, dass es dabei wie so oft behauptet, nur ums Geld geht.

Nicht falsch verstehen, ich verurteile das nicht. Jeder so wie er möchte. Wenn Leute das mögen und damit glücklich werden ist es doch sehr schön :)

M 35, der auch nichts dagegen hat, wenn seine Partnerin etwas jünger (ca. 5 Jahre) ist.
 
G

Gast

  • #5
Darüber habe ich schon im anderen Thread auch beschwert. Wenn du hier die Ansichten einiger Herren liest, dann bist du für sie g e n a u im richtigen Alter! Sie merken wahrscheinlich nicht, dass seit ihren besten Zeiten 20 Jahre vergangen sind.
 
G

Gast

  • #6
Das Thema Altersunterschied, warum sich ältere Männer eine jüngere Frau suchen, hatten wir in den letzten Monaten hinreichend diskutiert. Vielleicht schaust Du mal unter den alten Themen.

Und nicht jede junge Frau findet einen älteren Mann abstoßend, deshalb ist eine Anfrage ja durchaus erlaubt. Klar sind sie dann gekränkt, wenn sie auf den Boden der Tatsachen zurück müssen und die Tatsachen um die Ohren geklatscht bekommen.

Wie heißt es so schön: Manchmal sollte man seinem Gegenüber nicht die Wahrheit wie einen nassen Lappen um die Ohren hauen, sondern wie ein Mäntelchen umlegen.

Das heißt nicht, daß man lügen soll!!

7E2158CE
 
G

Gast

  • #7
Mein Kommentar als Mann Ende dreissig: Ich finde Konstellationen Junge Frau - alter Mann immer abstossend bis ekelerregend.
Eine hohe Meinung kann ich von beiden nicht haben, aber völliges Unverständnis warum eine junge Frau ihre einmaligen Gene nicht mit einem gleichalten Mann teilen kann (geringes Selbstbewusstsein, Machtkalkül, Vaterkomplex).?
Jede Frau wäre entsetzt wenn ein 40 jähriger Mann heute Beziehungen mit 16-18 jährigen Frauen unterhalten würde, oder ?
 
G

Gast

  • #8
@1: Das passt überhaupt nicht! "Mann" kann sich alles schön reden. Für mich sind 20 Jahre ältere Männer auch uninteressant. Und was die Muskulatur anbelangt - das hängt auch von einem selbst ab. Es gibt Frauen die mit 50 Jahren deutlich frischer und besser aussehen gleichaltrige Herren. Clooney ist auch ein besonderer Fall. Solche Herren haben auch die Zeit täglich mehrere Trainer unterhalten zu können die nichts anderes zu tun haben als den "Luxuskörper" rund um die Uhr fitt zu trimmen. Dazu Schönheits-OPs und das Geld nicht zu verachten. Glaubt "Mann" allen ernstes, dass ein 20jähriges Supermodel freiwillig mit einem 60jährigen das Bett hütet? Bei der Aussicht auf mehrere Millionen, Prachtschlösser auf allen Inseln der Erde - da übersieht man die Krampfadern und sonstige Alterserscheinungen gerne. Glaubt "Mann" wirklich, dass ein alternder Männerkörper seinen Reiz auf das weibliche Geschlecht immer bewahrt? Ich nicht.
Mariella, 35J.
 
G

Gast

  • #9
Die Fragestellerin:

Erstens sehe ich täglich sehr attraktive Frauen auch jenseits von 40...
dann weiß ich auch nicht wieso mann!! davon ausgeht, dass er mit meinem jungen Freundeskreis, ihren Aktivitätsbedürfniss, ihren Ansichten u.s.w ohne weiteres klarkommt...

und in welcher Form ich eine Absage formuliere bleibt immer noch mir überlasse.
Das Risiko geht mann dann eben ein.
Mal abgesehen davon, was mich noch am meisten ärgert, ist, dass die Herren oft gar nicht auf mein Profil eingehen, sondern nur ihre Vita, Foto und Wunsch auf Treffen hinterlassen..( da entsteht bei mir dann schon der Eindruck: Hauptsache sie ist jung...
 
G

Gast

  • #10
Liebe Fragestellerin,
schreib doch einfach in Dein Profil, dass Du Männer im Alter von z. B. 30 - 38 suchst.
Dann können die alten Männer selber lesen, dass sie nicht erwünscht sind.

Ich hatte mal einen 50-jährigen Verehrer mit dickem Bauch, der ernsthaft dachte, er sei ein attraktiver Mann für mich. Ich war 28 und fand ihn und seine Clique nett und war ein paar mal mit der Clique was trinken. Wir hatte lustige Abende und die anderen waren zwischen 30 und 40, er war der älteste.
Als er dann begann, uns als Paar vorzustellen, war ich ganz schnell weg. Mit einem so alten Mann wollte ich nicht in Verbindung gebracht werden. Ich fand, er sah eher aus wie 65 Jahre.

Dir alles Gute
 
G

Gast

  • #11
"Sex mit einer 29 jährigen ist attraktiver als Sex mit einer 50 jährigen"..auf`s rein körperliche bezogen wahrscheinlich, auf die emotionale Erfüllung bezogen wahrscheinlich eher nicht.

Und umgekehrt gilt das selbstverständlich auch! Wieso mutet sich ein 50 jähriger einer 29jährigen zu.....???, .....wenn er doch genau weiß, dass Sex mit einem 29jährigen attraktiver ist als mit einem 50jährigen!
 
G

Gast

  • #12
Zusammenfassung:

1. Junge Frauen sind verärgert, weil sie ständig von alten Männern angeschrieben werden.
2. Junge Männer sind verärgert, weil alte Männer in ihrem Revier jagen.
3. Alte Frauen sind verärgert, weil alte Männer sich nicht für sie interessieren.
4. Alte Männer sind verärgert, weil sie von den jungen Frauen Absagen erhalten.

Fragen:

1. Was ist die Ursache des Problems und
2. wie ließe es sich lösen?

@Fragestellerin: Warum belastet es Dich, wenn die alten Männer "supergekränkt" reagieren? Deine privaten Daten (Telefonnummer, E-Mail-Adresse) solltest Du sowieso nicht sofort preisgeben und per EP kannst Du jeden Interessenten nach der Absage sofort löschen. Du kannst dann nicht mehr belästigt werden.

@#1: Was für ein Vorschlag, sich bei EP jederzeit neu zu orientieren. Als 50jährige Witwe hat man dann Chancen bei den 80jährigen. Und die 70jährigen Witwen "jagen" dann die100jährigen. Oder wie?
 
G

Gast

  • #13
Tja, die Männer wollen eben einen ästhetischen Frauenkörper im Bett haben. Egal wie schön sie selbst sind und egal, wie alt sie sind.

Die gut ausgebildeten, attraktiven und berufstätigen Frauen wollen ebenfalls einen ästhetischen Körper an ihrem Partner sehen.

Also:
zwei gleich attraktive Menschen werden sich finden. Ein verwelkter Mann mit langsamen Bewegungen und glanzlosen Augen wird keine frische, pralle Partnerin bekommen.
Ausser sie ist bettelarm und braucht dringend Geld für sich und ihre 4 Kinder.
Aber das ist eine andere Geschichte, solche Frauen findet man eher in anderen Agenturen als bei EP.
 
G

Gast

  • #14
@#10
Weil es ihm egal ist solange sie zum Sex mit ihm bereit ist. Ist doch klar.

Und bei der Suche nach einer sehr viel jüngeren Frau geht es doch um das rein Körperliche.
 
G

Gast

  • #15
@8...und in welcher Form ich eine Absage formuliere bleibt immer noch mir überlasse.
Das Risiko geht mann dann eben ein.


...und wie Mann dann reagiert, das bleibt ihm auch selber überlassen.

Nicht jede Frau, die was bei Männern bemängelt, ist halt in der Lage, sich selber so zu benehmen oder zu äußern, wie sie sich selber behandelt fühlen möchte.
 
G

Gast

  • #16
@#14: Wie einfühlsam! Männer, die gleichaltrige Frauen als ... [Mod] bezeichnen, haben natürlich eine schonende Behandlung seitens der jungen Frauen verdient!

[Mod: das ist eine Behauptung die Schreiber 14 gar nicht geschrieben hat und dieser Textabschnitt wurden wegen Verstoß gegen die Forumsrichtlinien gelöscht]
 
G

Gast

  • #17
siri

#1 du hast meinen tag gerettet!!!!
george clooney ist bei ep, super, den schreib ich an - und auch gerne all die älteren männer, die wie er aussehen und sind! es gibt bestimmt viele von ihnen, und ich hatte bisher einfach das pech, auf die paar anderen, ganz normalen zu treffen....

[Mod. Chats und Texte ohne Bezug auf die Frage sind unerwünscht (siehe Forumsrichtlinien), jetzt bitte wieder zum Thema, Danke]
 
G

Gast

  • #18
Kenne dein "Problem" auch, liebe Fragestellerin. Mittlerweile macht es mir richtig Spaß, Absagen mit dem empörten Hinweis auf das Alter zu senden. Nett, aber überaus deutlich!
@14: Ich finde mich schon nett, wenn ich nicht noch einen Kommentar zum mitgesendeten Foto abgebe. Denke auch nicht, dass die Reaktion der Männer das Hauptproblem der Fragestellerin ist, sondern generell die Ratlosigkeit gegenüber der Selbstüberschätzung mancher Männer. Ein Posten als Vorstandvorsitzender einer großen Bank kann nun mal einen welkenden Körper nicht wettmachen. Jedenfalls nicht bei mir. Der Charakter mag topp sein. Prima, dann kann es ein guter, väterlicher Freund werden, aber sicherlich kein Sexualpartner. Bin auch der Meinung, die passenden Menschen werden sich schon finden. So lange verteile ich weiter meine Körbe an die älteren Männer....
 
G

Gast

  • #19
@ wollen wir mal so sagen, du hättest es gerne, dass es passt!
Eris Berben und Hannelore Elsner sind beides tolle Frauen.
Wein ein älterer Mann eine junge Frau kriegt dann grundsätzlich
nur wegen des Geldes und nicht wegen des unterschiedlichen
Muskelaufbaus.
 
G

Gast

  • #20
Hi, kann ich gut nach voll ziehen.
Aber ein gewaltiges Umdenken hat schon eingesetzt.
In Amerika ist es seit ein/zwei Jahren scho vielfach so, dass Frau einen wesentlich jüngeren Partner hat.
Auch hier gibt es immer mehr Frauen die Jüngere und Gleichaltrige suchen.
Einen Vaterersatz brauch doch kein Mensch mehr....:))
 
G

Gast

  • #21
Ich finde auch die alten Männer können junge Damen anschreiben.
Es kann durchaus sein, dass sich so manches junge Mädel das ein wenig
knapp bei Kasse ist antwortet. Der Status macht dann die fehlende
Manneskraft wieder wett.
Was ich nicht glaube ist allerdings, dass eine junge Frau die finanziell
fest mit beiden Beinen auf der Erde steht sich so etwas antut.
Aber probieren kann man es ja, darum sind ja die alternden
Männer hier, weil es im wirklichen Leben eben nicht klappt!
 
G

Gast

  • #22
Sarafina (w, 44)
Ich habe auch schon Anfragen von 20 Jahren älteren Herren erhalten. Das Problem ist nicht unbedingt der Altersunterschied sondern die Verschiedenheit der Lebensabschnitte. Die 20 Jahre älteren Herren sind im Pensionsalter, ich stehe mitten im Berufleben und möchte, wenn die Kinder ausgeflogen sind, beruflich noch richtig Gas geben und den Schritt in die Selbständigkeit wagen. Die Verschiedenheit der Lebensthematik passt mir nicht. Zusätzlich habe ich Mühe den gealterten Körper konfrontieren zu können. Dieses Thema schiebe ich gerne noch etwas hinaus.
Du bist 29 Jahre alt und hast eine klare Vorstellung vom Altersbereich deines zukünftigen Partners. Wenn den älteren Herrn deine Vorstellung kränkt, ist das wirklich nicht dein Problem. Du holst dir nur, was dir junge Frau zusteht:)
Ich wünsche dir viel Glück.
 
G

Gast

  • #23
@ 15 von 14 Gut erkannt, einfühlsam bin ich und vor allem denke ich, daß man den Anderen nicht schlechter behandeln sollte, als man selber behandelt werden möchte. Sind wir hier zum Schlagabtausch im Forum und auf der Partnerbörse? Ich glaube, daß wir trotz Absage, schlechten Anfragen und vielleicht auch pers. Frust bei dem ein oder anderen nicht alles nur in Schwarz-Weiß und gute Menschen-schlechte Menschen Denken haben sollten.

Einfühlsamkeit kann man übrigens auch in höherem Alter noch lernen, wenn man will und das gilt für Männer und Frauen.
 
G

Gast

  • #24
@17 von 14
Ich muß Dir recht geben, daß ein Posten als Vorstandsmitglied nichts wett machen kann, was Frau als "Muß" für eine Beziehung ansieht, wenn sie nicht gerade das Portemonaie interessiert. Einen welkenden Körper, wie Du es nett umschreibst, bekommen wir alle mal, denn die Hülle ist vergänglich, der Charakter bleibt. Dem einen ist dies wichtig und dem anderen das und manchem ist die Hülle nicht so wichtig. Es ist gut, daß total unterschiedliche Suchktriterien existieren und somit jeder ne gute Chance hat, auch einen passenden Partner zu finden.

Auch ich möchte keinen älteren Partner haben, außer er wäre vom Wesen her ca. 10 Jahre jünger als auf dem Papier und damit ungefährt an meinem Alter auf dem Papier, da es bei mir ebenso ist.

Und dennoch bin ich der Meinung, daß jeder, der eine Absage formuliert, sie in respektvollen und freundlichen Worten verfassen sollte, denn so wollen wir sie auch gerne haben, wenn wir eine bekommen. Oder regen wir uns nicht auch darüber auf, wenn wir nicht ordentlich behandelt werden?
 
G

Gast

  • #25
Früher trug ich einen Plissee-Rock und hatte ein glattes Gesicht - heute ist es umgekehrt. Hahaha. Dämliche Vorurteile. Ich habe die 50 längst überschritten und brauche noch kein Botox. Mein Körper ist dank des Tanzens noch straff, muskulös und beweglich - ohne dass es knirscht und knackt. Aus Erfahrung weiß ich, wie es ist 30 oder 40 zu sein. Diese Jahre liegen hinter mir, und ich bin froh drum. Die älteren Herren sollten eigentlich mich anschreiben - und eins kann ich versichern, nicht alle haben graue Haare auf der Brust. Einige sind glatt wie ein Kinderpopo. Wenn es in der Birne noch stimmt und sie dazu nett sind, wäre ich den Treffen gegenüber nicht abgeneigt. Ein jüngerer Mann ist mir aber auch willkommen. 7E1FB12A
 
G

Gast

  • #26
Ich habe in meinem Profil erwähnt, welche Altersklasse ich (31) bevorzuge. Seither ist das Problem mit den älteren Herren so gut wie vorbei. Manche versuchen es trotzdem mit der Begründung, dass sie viel jünger.... Ihr wisst ja, wie da argumentiert wird!
 
G

Gast

  • #27
29 ist ja schon so gut wie 30 und die 50 sind da auch nicht mehr weit. Mit zunehmendem Alter beschleunigt sich das gefühlte Altern. Mit 30 ist der Alterungsprozess schon in vollem Gange.
Wir leben in einer Kunstwelt mit künstlich hoher Lebenserwartung. Eltern sind heute so alt, wie zu allen vorherigen Zeiten die Großeltern. Ich finde das krank. Mit anfang 20 sollte man seinen festen Partner haben. Mit 40 sind die Kinder aus dem Haus und es sollten die Enkelkinder kommen. Das ist normal und gesund. Unser System ist es nicht mehr. Mit 30 sollte man sich als Frau nicht über ältere Verehrer ärgern, sondern man sollte überlegen, wie man seine Kinder zu selbständigen Erwachsenen erziegt, die dann hoffentlich bald in die Rentenkasse einzahlen und die Rente der heute 50 jährigen sichern.
 
G

Gast

  • #28
@3
Du wunderst Dich, warum Frauen sich darauf einlassen...?

Ich kann nur antworten, warum ich mich auf einen älteren Mann einlassen würde:
Es gibt sowohl Männer als auch Frauen, die ihrem biologischen Alter mental weit voraus sind.
Das ist für mich der einzige Grund, sich mit einem älteren Mann einzulassen...die Hoffnung, einen "reifen" Partner an seiner Seite zu haben.

In der Realität sieht das natürlich ganz anders aus. Vermeitliche reife Personen stellen sich in jeder Hinsicht, trotz mind. 10 Jahren Altersunterschied, als unreif, da nicht kommunikativ und konfliktfähig, heraus, und da kommt jetzt der viel diskutierte Aspekt zum tragen,
....eben die glauben, nur weil sie Geld und Macht haben.....können sich jüngere Frauen "leisten"
 
G

Gast

  • #29
Es ist komisch, je älter man wird, desto interessanter findet man die jüngere Generation..........
Ich habe Anfang 20 mich nie für Gleichaltrige interessiert und jetzt bin ich Anfang 40 und mir gefallen plötzlich die Männger unter 30 .......
Ich weiß auch nicht warum dies jetzt so ist.
 
  • #30
@Fragestellerin: Wow, bist Du reif! Denkst schon an das Witwenalter! Also wenn Du so reif bist, dann interessiere ich mich auch trotz meines Alters für Dich! Muss ich mal meinen Altersfilter für Dich runtersetzen. Hatte bislang immer nach gleichaltrigen gesucht, Sorry! ;-)