• #1

Wird er sich nach dem ersten Date melden?

Ich hatte am Montag ein super Date mit einem sehr netten Mann.
Wir waren erst was trinken, sind dann spazieren gegangen und sind bei ihm noch auf dem Sofa gesessen, weil alles zu hatte.

Wir haben stundenlang geredet, er hat mir sehr viel Privates über seine Familie und seine Freunde erzählt und mir sogar ein Foto von einem Kumpel auf dem Handy gezeigt. Auch über seinen Job hat er sehr detailliert gesprochen.
Als ich meinte, ich müsse nun gehen, hat er mich geküsst. Er meinte, ich könne auch bleiben, das wollte ich aber nicht. Ich meinte aber, dass wir uns ja nochmal treffen könnten, das bejahte er freudig und küsste mich nochmal.

Gestern schrieb er mir, ob ich gut heim gekommen sei. Dies bejahte ich. Seitdem ist Funkstille. Er hat sich nicht mehr gemeldet mit einem Datevorschlag.

Jetzt frage ich mich, ob da wohl noch was kommen wird oder ob es das jetzt war. Er hat davor übrigens auch nicht viel geschrieben, er ist nicht so der Texter.
 
  • #2
Hallo FS,

wenn er dir gestern schrieb, dann war das Date ja nicht allzu lange her. Dann warte am besten jetzt auch ab. Wenn er interessiert ist, dann meldet er sich mit einem Datevorschlag. Ich würde mir allerdings noch nicht so den Kopf machen, weil zu früh küssen oft nicht unbedingt so gut ist. Er könnte auch nur Sex wollen...so klingt es zumindest in deinem Beitrag ein bisschen. Also schau erst einmal was er so mit dir vor hat und wirf dich nicht leichtfertig ihm an den Hals.
Ich wünsche dir viel Glück.
 
  • #3
Ich hatte am Montag ein super Date mit einem sehr netten Mann.
Wir waren erst was trinken, sind dann spazieren gegangen und sind bei ihm noch auf dem Sofa gesessen, weil alles zu hatte.
Immer wenn ein solcher Satz so beginnt:
Superdate, Superman, Nettermann, Traummann, denke ich auch OMG, Mädel warte mal ab, Tee trinken, dann siehst du schon! Meine umfangreichen Erfahrungen sagen mir, wenn schon beim ersten Date auf dem privaten Sofa gesessen wird und geküsst wurde, sehe ich meistens schwarz, die Ausnahme wollen wir hier nicht besprechen!
Jetzt frage ich mich, ob da wohl noch was kommen wird oder ob es das jetzt war. Er hat davor übrigens auch nicht viel geschrieben, er ist nicht so der Texter.
Diese Frage wird dir hier niemand beantworten können, diese Frage müsstest du ihm direkt stellen, was du nicht machst! Wenn er mehr wollte von dir, was er nicht bekommen hat, dann kann sein, dass er sich nicht mehr meldet, hätte er das bekommen, was er wollte, würde der Kontakt vermutlich auch weg sein, also so oder so, da kannst du nicht viel falsch machen, übrigens verhalten sich Frauen ganz genau auch so!
 
  • #4
Woher sollen wir wissen, ob er ein zweites Date vorschlagen wird? In ein paar Tagen weisst du Bescheid. Ein bisschen Geduld braucht man bei diesem leidigen Daten halt.

Du kannst ihm morgen ja mal schreiben und fragen, wies ihm geht. Kommt dann nichts oder nur wenig, würde ich mich nicht mehr melden. Reinfälle gibts beim Daten leider viele.
Aber hey, vielleicht will er dich ja schon bald wiedersehen.
 
  • #5
Ich habe ihm jetzt für Freitag einen Datevorschlag gemacht, wenn nichts kommen sollte, weiß ich ja Bescheid.
 
  • #6
Nun, Du hast 2 Möglichkeiten.

Du wartest und überlegst.
Oder Du sendest zumindest einen Gruß, muss ja kein Datevorschlag Deinerseits sein, und schaust dann, ob und wie er reagiert.

Inzwischen ist meine Erfahrung leider die, dass wenn einer gleich so euphorisch ist, ganz schnell die Luft heraus ist.
Ich erkläre es mir so, Mann will unbedingt eine Partnerin, und wenn man jetzt nicht gleich zu unattraktiv ist, kommt erst mal die Euphorie.
Und sobald das Date vorbei ist, oder noch etwas Zeit danach, folgt die Ernüchterung.
Da war nur ein normaler Mensch, kein Fabelwesen - und zum Kennenlernen nimmt man sich dann keine Zeit mehr. Die Sympathie, die ja da war, ist dann irrelevant.
Vielleicht kommt dann auch eine Bindungsunwilligkeit zu Tage - einerseits möchte man eine Partnerschaft, und andererseits doch nicht.
Ist, was ich gehört habe, aber umgekehrt, auch nicht so selten.

Was es allerdings vor allem hinterlässt, sind verletzte Gefühle und Misstrauen.
Denn egal, wie stabil man ist, in einem Moment Begeisterung zu erleben, und dann plötzlich anders herum, hinterlässt Spuren. Dem Nächsten, der dieses Misstrauen nicht verdient hat, begegnet man vorsichtiger.
Wenn dieser das dann wiederum falsch versteht, setzt sich eine ungute Spirale in Gang.

Nun, wir wissen es trotzdem nicht.
Ein Tag nach dem Date kann es alles sein.
Höre auf Dein Gefühl , und agiere so, wie es für Dich stimmig ist.
Warte oder werde initiativ.
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
  • #7
Ich hatte am Montag ein super Date mit einem sehr netten Mann
Ist das einer der vielen gutaussehenden Männer, die sich nach dem letzten Date gemeldet haben? Mensch Moensche, willst Du jetzt jedes Mal im Forum nachfragen, ob die Typen sich wieder melden? Wissen wir auch nicht. Aber aus Erfahrung wird man ja bekanntlich klug. Du weisst, keine Diskussion über Flüchtlinge beim ersten Date, keine Väter daten, keine Fussballer daten, nicht zuviel whatsappen und seit 2 Tagen weisst Du, möglichst nicht beim ersten Date küssen. Vielleicht erfährt das Forum im Laufe von diesem Jahr, dass es irgendwann mal mit irgendeinem Mann zum dritten Date kommt.
W,53
 
  • #8
Er könnte auch nur Sex wollen...so klingt es zumindest in deinem Beitrag ein bisschen.
Ausgeschlossen! Schau mal:
Als ich meinte, ich müsse nun gehen, hat er mich geküsst. Er meinte, ich könne auch bleiben
Ein Mann, der Sex will, geht zielstrebiger vor. Dieser hier hat bereits den Kuß bis zum letzten Augenblick hinausgeschoben. Das Angebot zu bleiben ist hier eine reine Höflichkeitsgeste, wie man sie jedem Gast erbietet, der gehen will.

Ich könnte mir durchaus vorstellen, daß der Mann das Gefühl hat, mit dem Kuß (und eben dem Angebot zu bleiben, das ja, wie man hier sieht, auch als „gewisse Absicht” ausgelegt werden kann) bereits zu weit gegangen zu sein. Und daher noch eine kleine Ermutigung seitens der Frau braucht, zum Beispiel ein Zeitfenster fürs nächste Treffen oder ein konkretes Interesse („ich würde gerne xy sehen, meinst du, dafür gibt es noch Karten?”).
 
  • #9
Ich habe ihm jetzt für Freitag einen Datevorschlag gemacht, wenn nichts kommen sollte, weiß ich ja Bescheid.
Mensch, Moensche, er meldet sich nicht mehr, und Du machst ihm einen Datevorschlag? Der wollte Dich an dem Abend nicht nur küssen, sondern einiges mehr, war aber nicht erfolgreich. Darum die Funkstille. Vielleicht geht er auf Deinen Vorschlag ein, dann kannst Du aber sicher sein, dass er diesmal ans Ziel kommen will. Meine Güte, verschleudere Dich doch nicht an solche Männer!
 
  • #10
...Aber aus Erfahrung wird man ja bekanntlich klug. Du weisst, keine Diskussion über Flüchtlinge beim ersten Date, keine Väter daten, keine Fussballer daten, nicht zuviel whatsappen und seit 2 Tagen weisst Du, möglichst nicht beim ersten Date küssen. Vielleicht erfährt das Forum im Laufe von diesem Jahr, dass es irgendwann mal mit irgendeinem Mann zum dritten Date kommt.
:).

Moensche, Du kannst immer mehr Regeln aufstellen, immer mehr Hürden bauen.
Oder Dich auf Dich besinnen.

Daten, wenn Du dazu Lust hat, Dich mit einem Menschen treffen, auf den Du wirklich neugierig bist, und es einfach auf Dich zukommen lassen.

Wenn Du entdeckst, dass es grundlegende Divergenzen gibt, Dein Bauchgefühl Nein sagt, dann lass es.
Sagt es Ja, dann tu es - ich mache dann trotzdem gerne noch den Risikocheck.

Du hast nun gefragt, ok, prima, Du hast Dich entschieden, wirst aktiv.
Sagt er Nein, dann passt es nicht.
Einen Mann, der wirklich an Dir Interesse hat, verschreckt man nicht einfach.
Wenn jetzt nichts kommt, würde ich dies allerdings auch als Antwort stehen lassen - mein Bauchgefühl.

Ansonsten, Daumen drücken - und lerne Dir zu vertrauen.

Beim Daten lernt man sehr viel, vor allem über sich selbst.
 
  • #11
Wenn du wissen willst, ob er Interesse hat, dann warte einfach mit dem Sex und lass dich zu nichts überrumpeln.
Ist er mit dem Schreiben eher emotional distanziert, dann wäre ich sehr vorsichtig.
 
  • #12
Danke.

Er hat sich eben gemeldet- er ist mit Freunden am WE verreist, habt aber gefragt, wie es mir geht.

Ich tendiere dazu, darauf nicht zu antworten. Es kam ja kein Gegenvorschlag von ihm für ein Treffen und er weiß ja, dass ich gerne eins hätte.
Oder was würdet ihr tun?
 
  • #13
Ich würde ihm ein schönes Wochenende wünschen und dann andere Männer treffen. Wenn er Interesse hat, wird er sich melden. Ich würde mir allerdings keine grossen Hoffnungen machen. Ich habe die Erfahrung gemacht, dass bei echtem Interesse immer ein Alternativvorschlag gemacht wird. Kam keiner oder wurde ich hingehalten mit Phrasen wie: Vielleicht nächste Woche...., dann ging es nie weiter. Bei mir selbst habe ich das ja auch beobachtet. Musste ich einem interessanten Mann absagen, wollte ich sicherstellen, dass es trotzdem ein baldiges Treffen gab.
 
  • #14
Ich tendiere dazu, darauf nicht zu antworten. Es kam ja kein Gegenvorschlag von ihm für ein Treffen und er weiß ja, dass ich gerne eins hätte.
Oder was würdet ihr tun?
Ganz ehrlich? Mir wäre das auch zu doof. Und was will man auf so eine SMS auch antworten. "Danke, es geht mir prächtig"? Auf so ein Blabla hätte ich keine Lust. Der soll sich wieder melden, wenn er weiß, ob und wann er Dich sehen möchte.
 
  • #15
Bei euren Date - hat er dir zum Abschied einen Wangenkuss gegeben oder war das ein richtiger Kuss? Falls Letzteres der Fall sein sollte - eigentlich kennt ihr euch gar nicht richtig. Erst ein paar Stunden. Ich finde, einen (richtigen) Kuss sollte es nur geben, wenn man verliebt ist. Weil - sonst ist es unehrlich. Früher gab es Küssen und Händchenhalten, wenn sich beide einig waren. Heute wird das einfach so gemacht. Diesen Abend küsse ich das eine Date, morgen das nächste ... Es hat einfach KEINE Bedeutung mehr, diese eigentlich schönen zärtlichen Gesten. Ich finde das richtig traurig.

Er schlug dir also vor zu bleiben. Also die Nacht bei ihm zu verbringen. Für Sex? Sehr gut möglich. Das hast du nicht gemacht (gut so).

Er hat sich eben gemeldet- er ist mit Freunden am WE verreist, habt aber gefragt, wie es mir geht.
Er hat sich aufgrund deines Datevorschlags gemeldet, nehme ich an? Überlege dir, ob du darauf antworten möchtest. Vielleicht kommt es noch mal zu einer (von dir initiierten) Verabredung, aber ich glaube, er ist es nicht. Hör auf dein Bauchgefühl.
 
  • #16
Danke.

Er hat sich eben gemeldet- er ist mit Freunden am WE verreist, habt aber gefragt, wie es mir geht.

Ich tendiere dazu, darauf nicht zu antworten. Es kam ja kein Gegenvorschlag von ihm für ein Treffen und er weiß ja, dass ich gerne eins hätte.
Oder was würdet ihr tun?
Also wenn mir jemand erzählt, dass er am WE verreist und mich fragt, wie es mir geht, würde ich ihm viel Spaß wünschen und erzählen, wie es mir geht. Einfach nicht zu antworten fände ich persönlich unhöflich. Aber das ist ja eigentlich egal, wie ich das sehe, wie siehst du das denn?
Und was verunsichert dich eigentlich so, dass du über jede Antwort so nachgrübeln musst?
 
  • #18
er ist mit Freunden am WE verreist, habt aber gefragt, wie es mir geht. … Ich tendiere dazu, darauf nicht zu antworten.
Ja, mach das. Dann weißt er wenigstens, daß Du entweder kein Interesse hast oder ein Spielchen spielen willst, und meldet sich auch seinerseits nicht mehr. Du kannst aber auch tun, was der Anstand gebietet, und das ist: antworten. Und wenn Du ihm nur viel Spaß wünschst, vielleicht mit dem Zusatz „was immer ihr gerade zusammen macht.” Damit ist der Ball bei ihm, und Du mußt nicht grübeln, was wohl passiert wäre, hättest Du den Kontakt Deinerseits aufrecht erhalten.
 
  • #20
Ihm schönes Wochenende wünschen und weiter nichts. Du hast ein Date vorgeschlagen, wenn er da nicht kann muss ein Gegenvorschlag kommen sonst hat er kein wirkliches Interesse an weiterem Kennenlernen. Wenn du insistierst würde er sich vielleicht darauf einlassen weil er glaubt, bei dir sei was zu holen. Aber nicht weil er in dir Beziehungspotential sieht.
 
  • #21
Ich würde ihm auch einfach ein schönes Wochenende wünschen, so bei dieser Frage,
- danke, mir geht es gut, Dir ein Schönes Wochenende. Viele Grüße...

Und dann weiter mein Leben leben, falls es sich ergibt, auch Daten. Meldet er sich wieder, schaue ich dann, wonach mir ist.

Aber irgendwie habe ich das Gefühl, Du bist schon sehr empfindlich, bist selbst schnell begeistert, zweifelst aber dann sofort, wenn sich Mann nicht ganz so verhält, wie Du es erwartest, und zerlegt jedes Wort, jede Geste. Und Du bist insgesamt ein sehr unsicherer Mensch, warum kannst Du nicht auf Dich und Dein Gefühl hören?

Den Rhythmus eines Dates bestimme ich immer mit, und es geschieht nichts, was ich nicht auch möchte, oder bin auch initiativ.

Übrigens, es kann durchaus auch sein, dass er diesen Wochenendplan schon vor Deinem Date hatte, das war ja erst - und dass er nachher noch fragt. Nicht jede*r folgt irgendwelchen Regeln
Der Ball liegt bei ihm, vielleicht fragt er heute auch noch einem Date für nächste Woche?
Was machst Du dann?
 
  • #22
Liebe Moensche, ganz gleich, ob Du ihm nun ein schönes Kumpel-Wochenende wünschst oder gar nicht antwortest - Hauptsache, Du bewahrst Deine Würde und fragst ihn nicht ein weiteres Mal nach einem Date.