G

Gast

Gast
  • #1

Wird man eigentlich nur noch verarscht?

Das ist echt nicht normal, was mache ich falsch? Habt Ihr auch manchmal das Gefühl?
 
G

Gast

Gast
  • #2
Wer bist du und was machst du bzw. durch wen fühlst du dich wann verarscht?
Paralellkontakte sind leider normal geworden.
 
G

Gast

Gast
  • #3
Man bekommt gar keine Chance sich kennenzulernen, nach 3-4 Mails ist Sendepause, verstehe das nicht... Meine das allgemein, die die mir gefallen, den gefalle ich irgndwie nicht und umgekehrt... Vielleicht such ich mir auch nur die Vollpfosten aus who knows :)
 
G

Gast

Gast
  • #4
Wenn ich merke dass jemand Paralellkontakte hat, dann sollen ihn doch die anderen haben.
Es normal zu finden ist der este Schritt für dieses ganze Chaos was man sich im Internet so zieht.
 
G

Gast

Gast
  • #5
Was meinst Du damit? Was ist Dir passiert?
 
G

Gast

Gast
  • #6
Das wollte ich auch gerade fragen ... und ist mir auch schonmal passiert. Da kann man nur sagen "es gibt etwas besseres" :). Aber was genau ist denn passiert?
 
P

Persona grata

Gast
  • #7
Was ist denn heute los???? Kannst Du Dein Problem bitte mal in ganzen Sätzen beschreiben und zwar so, dass man auch weiß, worum es überhaupt geht? Deine Beschreibung ist so, alswürden wir spielen: Ich sehe was, was Du nicht siehst....!
 
V

VirginiaWoolf

Gast
  • #8
Tja die Welt ist grausam und ungerecht. Doch wie in der Partnerschaft -
Zum Vera... gehören immer zwei.
 
J

JoeRe

Gast
  • #9
Ist das die neue Elite?
 
V

Vicky

Gast
  • #10
Ich verstehe es einfach nicht!!! Wieso und weshalb stellt man eine Frage ins Forum, die so, wie sie formuliert ist, einfach nicht zu verstehen ist?!!! Kann man auf eine solche Frage tatsächlich ernsthafte und vor allem hilfreiche Antworten erwarten?

Wenn ich zu einem Arzt gehe, weil ich Schmerzen habe und möchte, daß der Arzt mich behandelt und mir die Schmerzen nimmt, dann muß ich doch auch schildern, wo genau ich Schmerzen habe, welcher Art diese Schmerzen sind, wann sie auftreten, wie lange sie anhalten, wie ihre Intensität ist, welche Vorerkrankungen ich habe, wie man Lebensweise ist, ob wichtige Erkrankungen in meiner Familie vorgekommen sind und und und. Mit "Herr Doktor, ich habe oft Kopfschmerzen - muß ich jetzt sterben?" kommt doch der Arzt nicht weiter.

Sorry, wenn ich hier so deutlich werde und leicht gereizt reagiere. Aber ich verstehe einfach nicht, daß man dem Forum ein paar Wortfetzen vor die Füße knallt und darauf hofft, dann sinnige Antworten zu bekommen. Und Du bist leider nicht der Einzige, der sich hier so verhält... Da das zum einen nicht beleidigend gemeint ist, sondern letzten Endes nur dazu dient, dem Fragesteller aufzuzeigen, was er tun kann und muß, um sinnvolle Antworten zu erhalten und zum anderen auch weitere, zukünftige Fragesteller evtl. genauso betrifft, bitte ich die Moderation, meinen Beitrag nicht zu kürzen oder sonstwie zu zensieren.

Jetzt mal konkret zu Deinem Fall. Daß Du männlich bist, ergibt sich daraus, daß Du Frauen suchst. Es sei denn, Du bist eine Frau und lesbisch - aber das hättest Du wohl geschrieben. Es wäre ganz gut, Dein Alter zu erfahren. Und dann noch andere Dinge, die von Bedeutung sind. Das hängt jetzt sehr vom Einzelfall ab, was da noch relevant sein könnte. Wenn jemand z.B. 14 Stunden / 7 Tage pro Woche arbeitet, wäre das wichtig, das zu erfahren. Ist jemand Hartz IV-Empfänger wäre das auch relevant.

Was verstehst Du unter einer komplizierten Frau und was unter einer Frau, die nur Sicherheit will? Wie nahe hast Du die Frauen, die Dich interessiert haben, denn kennengelernt und an Dich rangelassen? Warum verstehen die Frauen Dich nicht? Bist Du ein solches Mirakel, daß Du so gar nicht oder kaum zu verstehen bist? Willst Du vielleicht gar nicht verstanden werden? Und warum ist es so wichtig, daß Du verstanden wirst? Wäre es für Dich nicht erst mal wichtig, die Frau, deren Herz Du erobern willst, kennenzulernen? Klingt für mich alles so, als ob Du noch sehr unreif und unreflektiert wärest und dementsprechend den Frauen die Schuld für Deinen Mißerfolg in die Schuhe schieben willst.

Wenn Du also sinnvolle Antworten willst, dann präzisiere Deine Angaben doch bitte. Teile uns mit, was für ein Mensch Du bist, was für eine Art von Frau Du suchst, wie Du Dich bisher bei Dates und früheren Beziehungen verhalten hast...
 
G

Gast

Gast
  • #11
Hallo, ich kann dich beruhigen. Mit Männern ist es auch nicht so einfach.
Wenn frau nur was körperliches sucht ist sie gleich abgestempelt. Wenn sie eine Partnerschaft möchte klammert sie. Es gibt alles. Nur nicht verunsichern lassen. Viel Glück weiterhin
 
Top