• #61
Nachtrag -
was ich mir noch allgemein zu dem Verhalten von Männern wie diesem hier denke -

Es ist ein gesellschaftliches Problem die Männer dieser Zeit werden nicht mehr erzogen zu Gentlemen, es sind keine Eltern da die sagen, hat er dir schon einen Heiratsantrag gemacht, so hat man früher die Kinder vor Kummer und ungewollten Schwangerschaften geschützt!
Da hätte sich früher kein Mann getraut sich so zu verhalten, nicht nur aus Respekt vor der Frau sondern auch vor deren Eltern, vor seinen Eltern, die hätten sich über so einen Sohn geschämt, der Ruf wäre ruiniert gewesen, Ausnahmen gab es natürlich schon immer und uneheliche und sonstig ungewollte Kinder auch, aber die meisten hätten überlegt bevor sie der Frau den Hof (mit zwei Kindern noch dazu, da ist die Frau eh schon dünnhäutig) machen und nicht Monate später wenn das Kind schon in den Brunnen gefallen ist (nimmt sich mit solange es geht und plötzlich nicht mehr da).... fürchte ich komme in ein Alter, wo ich die frühere Zeit als die Bessere sehe und langsam bin ich für die sexlose zweijährige Verlobungszeit, hat sich lange Zeit gehalten und wohl Sinn gehabt...oje;-)

w46
 
Top