G

Gast

Gast
  • #1

Wisst ihr, wie hoch der Anteil der 34-44Jährigen ist?

 
  • #2
ElitePartner hat schwerpunktmäßig Kunden im Bereich 30-50. Die 30iger (30-39) stellen grob gesehen ein gutes Viertel, die 40iger (40-49) fast ein Drittel.

Bei Männer sind die Jahrgänge zwischen 30 und 50 etwas ausgeglichener als bei Frauen, die ein deutlicheres Maximum in den Anfang 40igern haben.
 
G

Gast

Gast
  • #3
<MOD: gekürzt>

Aber die Aussage reicht noch nicht, weil: Wie hoch ist der Anteil bei den zahlenden Mitgliedern ?
 
  • #4
In der Kategorie 20-26 ist die Anzahl der Preferred-Member-Mitglieder geringer (mehr Gäste), ansonsten unterscheidet sich die Altersstruktur der Preferred-Member nicht signifikant von der Altersstruktur aller Mitglieder. Natürlich ist Preferred-Member nicht identisch zu Premium-Mitglied, aber ein ausreichend gutes Merkmal, um dies abzuschätzen.
 
G

Gast

Gast
  • #5
ich hab z.B. den preferred-status ausblenden lassen........ obwohl ich klarerweise ein premium-mitglied bin
 
  • #6
@#4:

1. Bitte erkläre mir mal stichhaltig, warum Du das gemacht hast? Warum willst Du extra nicht aktiv aussehen? Zu viele Zuschriften?

2. Der Anteil derjenigen ist äußerst gering. Preferred-Membership ist keine "sehr gute", aber eine "ausreichend gute" Näherung für Premiummitglieder. Das habe ich durchaus bewusst so formuliert in #3!
 
G

Gast

Gast
  • #7
@#5: da kann man mit logischem denken aber selber draufkommen:
ist doch klar, warum man den preferred-status ausblendet (kann man ja selber machen):
weil man derzeit einen aktuellen und ausbaufähigen kontakt hat.
und weil man sein account nicht zweimal von ep inaktiv stellen lassen kann.
 
  • #8
Geh zu "meine Daten" entferne alle "Suchkriterien" (Alter, Region etc..) .. dann hast du 100% der verfügbaren Mitglieder, grenze dann auf 30-44 jahre ein und du kannst den gesuchten prozentsatz ausrechnen.. im Bereich Frauen liegt er bei ca. 37%. Wie viele davon auch zahlende Mitglieder sind, weiss ausser EP keiner.. =)

7E24B720 m36
 
  • #9
@#7: Nein, aber wieviele Preferred Member sind, wieviele ein Foto eingestellt haben und wieviele sich in den letzten sieben Tagen eingeloggt haben, kann man selbst feststellen. In der Kombination dieser drei Kriterien ist das dann eine recht gute Näherung für die Anzahl der aktiven Mitglieder -- und damit wohl auch für die zahlenden!
 
G

Gast

Gast
  • #10
@ alle-danke!


Nach Auslandsstudium (Architektur)+Berufstätigkeit, bin ich seit 1 Jahr (wieder) in Deutschland.
Ich habe ein wenig recherchiert und 2 Internet-Anbieter sind in die engere Auswahl gekommen.
EP sagt mir auch intuitiv eher zu...und da meine Altersgruppe hier doch recht stark vertreten ist, werde ich mich hier anmelden.

Allen noch eine spannende Suche ;-))
 
Top