• #31
@Miss23
Die Antwort ist einfach: Wenn du in einer rundum glücklichen Partnerschaft voller Liebe und Leidenschaft steckst, dann trennst du dich nicht. Nur weil der Mann pubertäres Sexting macht. Wenn du deinen Freund allerdings menschlich nicht mehr respektieren und achten kannst, weil er wie ein dummer verknallter Teenager erotische Chats mit x-beliebigen wildfremden Frauen aus dem Internet schreibt, dann suchst du dir besser einen erwachsenen reifen Mann. Einen Mann, der gerne Sex in Real Life hat und eine Partnerschaft führen kann und will. Einer, der sein Leben lebt und Achtung vor einer Frau hat. Ich denke ernsthaft, dass psychische Störungen hinter so einem Verhalten stecken. Das kann ein Hang zur Perversion sein, Voyeurismus oder einfach eine Sexsucht. Ich würde wegen Sexting nicht Schluss machen, aber ich würde eine Diskussion starten. Und ich würde ihm mitteilen, dass mich das verletzt und mich dieses Verhalten enttäuscht. Es erinnert mich ein bißchen an Gamer, die den ganzen Tag vor dem Computer sitzen und spielen. Und ja, letztlich steckt doch ein Flirt dahinter. Bei solchen Mädchen kann er mal eben vorbei fahren, um wilden Sex zu haben. Wenn er sowas macht, musst du dich gut schützen, denn die Gefahr sexueller Krankheiten ist dann leider groß. Mein Ex-Partner weigerte sich nach einem Asien-Urlaub ohne mich einen HIV-Test zu machen. Da ich Sex und Treffen dann einstellte für's Erste, ging er fremd. Er prahlte, er hätte mit 10 Frauen ungeschützt Sex gehabt. Er hatte sie wohl auf Dating Plattformen aufgerissen... Ob es wahr war oder eine Provokation weiß ich natürlich nicht. Ein Alptraum für jede Partnerin und das Ende jeder Beziehung!
 
  • #32
Für mich wäre meine Grenze auch überschritten. Es handelt sich dabei ja nicht um harmlose Flirts in freier Wildbahn ohne Körperlichkeiten oder Kontakte auszutauschen. Ich möchte mit keinem Mann zusammen sein, der mit anderen Frauen sextet in der Beziehung. Wenn das ein Part gerne hätte, muss er das vorher klären ob das in Ordnung ist für die bestehende Beziehung. Egal was für eine Einstellung ein Mensch zu Liebe, Treue und Betrug hat, es ist in einer monogamen Beziehung in unserer Kultur noch lange nicht die Norm sexting zu akzeptieren (zum Glück) und kann daher nicht einfach mit Privatssphäre abgewatschelt werden. Jedem sollte klar sein, dass Partner damit sehr wahrscheinlich Probleme haben werden, egal ob Mann oder Frau, und solche Spielchen das Vertrauen in der Beziehung zerstört. Warum nur hat er es wohl versucht geheim zu halten? Ja, ne ist klar, damit er seine Privatssphäre schützen kann (Ironie off).
Mein Partner würde mir was husten, wenn ich mit Männern eindeutig sexuelle Nachrichten austausche, egal ob ich die im realen Leben kenne oder nicht und andersrum genauso.

Kurzum liebe TE: Auch wenn der Teil von dir, der noch Gefühle für ihn hat jetzt versucht dir reinzureden und alles zu relativeren - Du hast alles richtig gemacht. Du bist zu recht verletzt und wenn das Vertrauen erstmal dahin ist, wäre dein Leid bei einer 2. Chance schon vorprogrammiert.
 
  • #33
Du hast das Richtige getan
An dieser Stelle würde ich die Beziehung auch Schlussstrich ziehen. Ist es nicht schön, dass dein Ex über WhatsApp mit anderen heiß - Frauen schreibt . Wie dein Freund sowas macht , dich dann missbraucht und ausgenutzt hat , Während eure Beziehung noch da war. Als ob wäre er glücklich mit dir zu sein... Das ist echt krass...Was er dich verheimlicht vor seiner Sexualität und in anderen weiblichen Körpern interessant ist..., Sind schlechte Charaktereigenschaften.
Was er lange Zeit als Lügner gespielt hat... Dieser Mann ist ein Tabu für die Zukunft ! Ich Watte , dass er kein treue Ehemann sein wird, Es ist egal, Ob er heiraten wird oder nicht ,Wird er die gutherzig Frauen trotzdem 100% das Vertrauen missbrauchen.
 
  • #34
@Lebens_Lust , da Du die Trennung gerade thematisiert hast, würde ich dich gerne etwas Fragen. Mein Ex und ich hatten zwei Trennungen. Beide waren Hilferufe von mir.

Offenbar hat die Beziehung dann ja auch nach den Trennungen nicht besser funktioniert. Eine Trennung ist kein guter Hilferuf. Nie.

Ich wollte, dass er aufwacht und mich näher an sich bindet. Er ist nur in diesen Momenten aufgewacht und ich habe gesehen, dass er für mich was empfindet.
Was hab ich da zerstört ?

Für mich gefühlt dann der Versuch einer Erpressung bzw. Erziehung. Ändere Dich oder ich bleibe weg. Ein erwachsener Mensch ändert sich nur selten dauerhaft.
Mit einer Trennung zerstörst Du das Vertrauen in eine Beziehung. Der Partner weiß, wenn er mal nicht „spurt“ muss er die Trennung befürchten. Die Sicherheit ist einfach weg. Ich glaube nicht, dass man nach einer Trennung nochmal eine wirklich glückliche Beziehung hinbekommt. Selbst Trennung auf Zeit sehe ich kritisch. Es mag Ausnahmen geben, aber ich halte Klärung innerhalb der Beziehung für sinnvoller.
 
  • #35
Was hättet ihr an meiner Stelle gemacht? Ich denke nicht, dass ich überreagiert habe, es gibt einfach Dinge, die man in einer Beziehung nicht tolerieren kann und muss....

Nach zwei Jahren Beziehung hätte ich mal gefragt, warum er das denn macht. So groß kann die Liebe ja nicht gewesen sein, wenn man sich wegen ein paar whattsapp-Nachrichten ohne weitere Aussprache trennt.
Kannste hier 100 Bestätigungsantworten erhalten, hilft dir aber nicht weiter.
Gibt auch Paare, die haben sich nach richtigem Fremdgehen wieder zusammengerauft oder die Beziehung geöffnet oder sonstwas.
 
  • #36
Nach zwei Jahren Beziehung hätte ich mal gefragt, warum er das denn macht. So groß kann die Liebe ja nicht gewesen sein, wenn man sich wegen ein paar whattsapp-Nachrichten ohne weitere Aussprache trennt.

Weißt du was? Mich persönlich hätte es auch nicht mehr interessiert, also das Warum.
Was will mir denn ein Mensch dafür eine erleuchtende Erklärung abgeben?
Er hat zugegeben, dass das ganze schon länger geht...
In einer erst zweijährigen Beziehung macht das die ganze Beziehung doch recht Wertlos, oder.
Da gibt es für mich nichts mehr zu verstehen oder zu verbessern.
Ich würde mich selbst schützen und unmittelbar gehen.
Dafür bin ich mir mittlerweile zu Schade.
FS hat es Richtig gemacht.
Verschleudere nicht noch weitere wertvolle Jahre.

m47
 
Top