G

Gast

  • #1

Wo und Wie lerne ich neue Leute im Urlaub kennen?

Hallo,

ich fahre bald alleine für 3 Wochen in einen Karibikurlaub, in ein schönes Hotelresort. Da ich noch nie alleine im Urlaub war, frage ich mich ob es Tipps und Tricks gibt, schnell neue Menschen oder sogar potenzielle Partner kennenzulernen? Und wie schaffe ich es nicht in Einsamkeit zu versinken, bzw. an meine letzte Trennung vor paar Tagen zu denken?

Danke euch.

Besten Gruß

M23
 
G

Gast

  • #2
Ich will Dir zwar deine Freude auf den Urlaub nicht nehmen, aber aus eigener Erafahrung weiss ich, dass es ganz schwer ist, Leute geschweige denn eine potentielle Partnerin im Badeurlaub kennen zu lernen. Ich war letztes Jahr zwei Wochen alleine in einem schönen Hotel auf den Kanarischen und bleib ganz alleine, keine Kontakte überhaupt nichts.
Deshalb bleibt Dir wohl nichts anderes übrig in die Disco oder etwas Aehnliches zu gehen. Im Hotel selber denke ich einfach, dass es ganz schwer ist, überhaupt Leute kennen zu lernen, es sei denn es hätte viele Alleinreisende dort.

Ich jedenfalls gehe nie mehr einfach so allleine in den Badeurlaub, ich würde wohl an einer organsierten Singlereise teilnehmen, wenn ich wirklich Leute kennen lernen will.

Trotzdem wünsche ich Dir schönen Urlaub.
 
G

Gast

  • #3
Hallo,
naja, mit so einem normalen Urlaub kommst du da nicht weit. Außer du machst es wie mein Vorredner vorgeschlagen hat und gehst in die Disco oder andere übliche Kontaktpunkte. Das ist aber auch kein Garant für Kontakte oder sogar eine erfolgreiche Partnersuche.
Auch Urlaub allein ist nicht so einfach - besonders, wenn man frisch getrennt ist. Entweder die Methode "Augen zu und durch" oder ich würde Single- bzw. Gruppenreisen vorschlagen. Zumindest hast du da eine höhere Chance Kontakte zu knüpfen.
Ich selbst war eine Woche allein verreist und für mich gilt beim nächsten mal, nur in Gesellschaft hat man wirklich Spaß. Es war zwar nicht schlimm, aber mit Freunden oder in einer Gruppe zu reisen bietet mehr. Schon allein, dass man auch mal selbst auf einem Foto ist.
Ich würde mir an deiner Stelle überlegen, ob man auf biegen und brechen (gerade nach einer frischen Trennung) allein verreisen muss - auch wenn man bei Stornierung vielleicht trotzdem etwas bezahlen muss.
 
G

Gast

  • #4
Wozu Urlaub, wenn man ihn sowieso nicht genießen kann?
 
G

Gast

  • #5
Vergiss' den Badeurlaub unter Paaren, das wird superfrustig. Versuch' auf einen Aktivurlaub umzubuchen, etwas Sportclubmässiges. Da lernst Du Leute kennen, wenn Du gemeinsam was mit ihnen machst.
 
G

Gast

  • #6
Hallo,

Du wirst sowieso an Deine Trennung denken - aber Du hast es in der Hand, in welchem Zustand Du wieder heimkommst. Nutze doch die freie Zeit zum Nachdenken, wo Du hin willst, ob Deine Werte nützlich sind, woran Du arbeiten möchtest, auch an Dir. Bewegst Du Dich genug, isst Du gesund, was ist wirklich wichtig in Deinem Leben, worauf möchtest Du zurückblicken im Alter? Im Urlaub hast Du die Möglichkeit, hier erste Impulse zu setzen. Wenn Du mit Erwartungen nach außen an diesen Urlaub herangehst, kannst Du nur enttäuscht werden. Richte also Dein Augenmerk auf Dich. Ansonsten wirst Du sicher nette Leute kennenlernen wenn Du z. B. bei Sport mitmachst. Schaue nicht nur, dass Du Leute passenden Alters kennenlernst. Vielleicht ist eine interessante ältere Person dabei, die Dir völlig neue Denkanstöße gibt. Überlege auch, wie Du von den Anderen wahr genommen werden möchtest. Sei nach allen Seiten offen, damit wirst Du für Dich am meisten gewinnen. Und das hält dann auch nach dem Urlaub an. Viel Spaß und gute neue Erkenntnisse!

Frau, 48
 
G

Gast

  • #7
Lass dir nicht den Mut nehmen. Gerade im Urlaub kann man viele Leute kennenlernen. du musst nur nicht den Fokus auf "neue Partnerin" legen. Sei offen für alle Menschen, die dir begegnen werden. Das fängt schon beim Hinflug an. durch einen netten Gruß an deinen Sitznachbarn im Flugzeug ergibt sich meistens schon ein Gespräch. Einfach Interesse zeigen, so kommt man locker ins Gespräch. Im Hotel andere Leute um irgendwelche Auskünfte bitten, sei es um Ausflugstipps, Gepflogenheiten im Hotel etc. Ich bin als junge Frau auch immer alleine gereist und habe die nettesten Leute kennengelernt, sogar meinen Ehemann, mit dem ich schon 36 Jahre zusammen lebe. Manchmal habe ich gezielt Ausschau nach anderen Allenreisenden gehalten und dann gefragt, ob man sich nicht für irgendwelche Aktionen zusammentun kann, weil es dann mehr Spaß machen würde. Das waren dann gemeinsame Strandbesuche, Sportliche Unternehmungen usw.
Das wird schon, wenn du nicht nur stumm abwartest, dass dich andere Leute ansprechen sollen.
 
G

Gast

  • #8
Lieber FS,

du kannst nur hoffen, dass die Anlage sich nicht auf Familien bzw. Paare spezialisiert hat, sonst durfte dein Unterfangen dir keine Probleme bereiten. Nach der Ankunft Augen auf. Schau dir genau beim Frühstück die Geste (innen) an und lass dich von deinem Bauchgefühl leiten, welche der allein frühstückenden Damen deinem Geschmack entspricht. Dann ist natürlich Mut gefragt, sie am Strand bzw. am Abendessen anzusprechen, ob sie …… Je näher du der Wahrheit bleibst, desto besser. Ich würde mich von dir ansprechen lassen, warum nicht. Erwähne aber bitte nicht, dass du dich vor kurzem getrennt hast.

Erhol dich und genieße die Zeit
 
G

Gast

  • #9
Der FS ist erst 23 Jahre alt, da wird er schon aufgrund seines Alters keine passende Partnerin finden, denn welches Mädchen in dem Alter reist da in die Karibik?
Junge Leute treffen sich im Sommer an der Costa Brava oder auf Ibiza bzw. Mallorca. Ich würde mich schleunigst nach einer Reisebegleitung umsehen, ansonsten wird das ein Megafrusterlebnis in der Karibik, frisch getrennt in dem Alter.
 
  • #10
Ich (w,28) habe auch gerade eine schmerzhafte Trennung hinter mir (zwar keine Beziehung, sondern kurze, aber sehr leidenschaftliche Affäre) und werde ebenfalls für drei Wochen alleine verreisen. Ich weiß ja nicht, wie du deinen Urlaub verbringen willst, aber ich selbst werde mit dem Rucksack unterwegs sein. Da lernt man schon Leute kennen. Selbst will ich die Zeit auch zum Nachdenken nutzen. Zu zweit wäre es schon schöner, aber man kann das Beste draus machen.
 
G

Gast

  • #11
Ich fände die Vorstellung fantastisch, wenn ich drei Wochen alleine Urlaub machen könnte! Das wäre traumhaft schön! Ich würde zum einen vollkommen relaxen, etwas Sport machen und natürlich die Abende in den entsprechenden Lokalen und Discos geniessen. Gerade in der entspannten Urlaubsatmosphäre kann man überall und ständig ganz leicht Kontakte knüpfen, nicht nur unter anderen Urlaubsgästen sonder auch bei Hotelmitarbeiterinnen u.s.w.

Viel Spass!

m.
 
G

Gast

  • #12
Meld dich mal auf Couchsurfing an, da gibt es Gruppen fuer die jeweilige Stadt in der du dann bist. Dort kannst du 1. Events die von Rucksackreisenden oder Locals organisiert werden finden und dran teilnehmen, 2. eine Anzeige in der Gruppe schalten ob jemand Zeit fuer nen Kaffee, Disco oder sonst was hat oder 3. Leute gezielt anschreiben und fragen ob sie Zeit haben.

Ueber das Portal habe ich im Auslandssemester die meisten Leute kennen gelernt. Jetzt reise ich bald nach New York und hab schon 3 Anworten von New Yorkern die Lust haben dort etwas mit mir zu unternehmen.

Aber bitte nutze das Portal nicht als Flirtportal, das ist wirklich dazu gedacht unter Reisenden ungezwungene Kontakte zu knuepfen.
 
G

Gast

  • #13
Mach dir keine Sorgen, als Alleinreisender bist du anderen Menschen gegnüber sehr offen und wirst auch Kontakte knüpfen. Die ersten Tage wirst du aber möglicherweise alleine verbringen, am besten stellst du dich darauf ein. Es kann aber durchaus schön und erholsam sein, einmal nicht reden zu müssen. Genieße das. Und wenn du dich wirklich einsam fühlen solltest, sprich einfach mal jemanden an, der dir sympathisch erscheint. Auch Smalltalk mit Verkäufern, Personal, Taxifahrern etc. kann Spaß machen.
 
G

Gast

  • #14
Danke für eure Antworten, da zu dieser Zeit Spring Break ist, ist die Wahrscheinlichkeit auch etwas höher das dort mehr los ist. Bloss da es ein eher auf Familien und Honeymoon ausgerichtetes Hotelresort ist ( Mit 5 verbundenen Hotels ) bin ich mir da eher unsicher.

Ich habe nur Probleme damit, alleine an der Bar Abends zu sitzen und keine Unzufriedenheit auszustrahlen. Ich Frage mich, es wirkt etwas Hilflos wenn man da schweigend an der Bar sitzt oder nicht? Ich habe vor da Sport zu machen, sei es Volleyball oder Sonstiges - in der Hoffnung so in Kontakt zu kommen, auch wenn ich mich dazu aufzwingen muss.
 
G

Gast

  • #15
Ich (w) war schon häufig alleine im Urlaub. Aber wenn ich verreise, denke ich generell nicht an das Entstehen einer neuen Partnerschaft. Feste Beziehungen entwickeln sich selten auf Reisen. Ich habe jede Urlaubsbekanntschaft als das betrachtet, was sie war: als eine Urlaubsbekanntschaft. Im Alltag sind viele Menschen ganz anders als in den Ferien. Es sollte jedoch nicht schwer sein, mit anderen Menschen in Kontakt zu kommen. Wie einige Vorredner empfehle ich dir einen Urlaub in einer südeuropäischen Partyhochburg (in der Karibik war ich noch nie und kenne mich nicht dort aus). Auf Mallorca z. B. wirst du sicher nicht alleine bleiben.
 
  • #16
Aber wenn ich verreise, denke ich generell nicht an das Entstehen einer neuen Partnerschaft. Feste Beziehungen entwickeln sich selten auf Reisen.
Des Weiteren verreise ich doch um etwas mir anzuschauen, mich zu erholen oder wer weiß sonst was.
Auf keinen Fall um einen eventuellen Partner kennenzulernen. Ich finde sogar das "Allein" verreisen ohne
Anhang oder Reisetruppe, wesentlich erholender, da man sehr viel Zeit für sich hat, die man in der Regel im Alltag, nicht hat. Eventuell bin aber ja nur die Ausnahme.

Bloss da es ein eher auf Familien und Honeymoon ausgerichtetes Hotelresort ist ( Mit 5 verbundenen Hotels ) bin ich mir da eher unsicher
FS, das wäre für mich wirklich der letzte Ort, wo ich meinen Urlaub verbringen möchte. Lieber eine kleine
Pension, wo ich mich mit gleichgesinnten ins Gespräch komme und wenn dann in der Nähe viele kleine
Lokale mit überwiegend einheimischem Publikum sind, dann umso besser.

Unterm Strich ist es vielleicht auch nur ein typisches Männer/Frauen Verhalten, dass meistens Frauen ein Problem haben alleine zu verrreisen.
 
G

Gast

  • #18
Hallo Fragesteller, ich war im November 2012 in der von dir erwähnten Hotelansammlung Iberostar B.
Als Single lernt man die Leute bei den Sportanimationen kennen. Beim Beachvolleyball am Nachmittag waren 90 % deutsche dabei. Das Segeln trauen sich auch nur die Deutschen.
Einfach Gäste in deiner Altersgruppe mit raus nehmen und dann evtl. am Tag zweimal fahren.
Habe jeden Tag neue Leute kennengelernt. Die Mitflieger trifft man bei den Exkursionen wieder.
Die deutschen sind aufgrund der Zeitverschiebung die ersten beim Frühstück. Hier habe ich einfach eine symphatische junge Dame angesprochen ob sie bei mir frühstückt. Dabei hat sich mein schönster Urlaubsflirt ergeben. Einfach die Augen aufhalten und reagieren.
Der Schnorchelausflug der Tauchschule bietet auch die Möglichkeit sich hinterher über das erlebte auszutauschen.
Abends ist für die Deutschen in der Karibik nichts zu holen - die sind um neun in den Betten!

Also viel Spaß bei den Domikanos
 
G

Gast

  • #19
Ahoi! Versuchs mit dem kennenlernen doch mal schon vor deiner Reise. Im Internenet gibt es mittlwerweile eine breite Auswahl an Seiten die auf das Thema "Reisepartner finden" spezialisiert haben.

Mein Persönicher Favorit ,neben bekannten Seiten wie joimytrip, ist definitv www.globologo.com

Dort kannst du anders als bei anderen Seiten nicht nur jemanden suchen/finden der mit dir gemeinsam an und abreist, sondern auch schon vor deiner Reise sehen wer zur selben Zeit am selben Ort Urlaub macht wie du selbst.Bei Sympathie kann man sich dann für gemeinsame Treffen vor Ort verabreden.

Außerdem gibt es noch die Möglichkeit auf globologo zu sehen wer im selben Hotel nächtigt wie man selbst. Einfach nach dem Hotelnamen suchen und schon wird man fündig. Diese Art von Kontakt ist besonders für Leute attraktiv, die zu schüchtern sind um direkt auf Leute im Urlaub oder allgemein zuzuegehen! :)

Ich hoffe meine Tipps können dem ein oder Anderen seine Angst vor dem alleine Reisen nehmen.

Lieber Grüße