G

Gast

Gast
  • #1

Wundervolles Date und seitdem nichts von ihm gehört

Hallo zusammen,

vor 3 Tagen hatte ich ein tolles Date mit einem Mann.

Da es nicht oft passiert, dass mir einer so gefällt, bin ich schon etwas traurig, wieso nun nichts von ihm kommt. Da ich ihn über ein App kennengelernt habe und nicht wusste, worauf es hinauslaufen wird (was er im Sinn hat bei diesem Treffen), hatte ich für nach vier Stunden später ein Treffen mit einer Freundin vereinbart.

Er hatte das Treffen initiiert, mich als erstes angeschrieben bei der App. Wir trafen uns in einer schönen Bar, dann schlug er vor noch Essen zu gehen beim Spanier und anschließend noch ein Drink in einer anderen Bar bis ich dann weg musste. Mir schien es so, dass wir viel gemeinsam haben, ich ihn zum lachen gebracht habe und dass es eine angenehme Atmosphäre war. Zum Schluss des Abends fragte er, ob er mich küssen darf, das passierte auch und er fragte ob wir uns wiedersehen. Da ich aber immer was skeptisch bin meinte ich ja;) vielleicht.

Und nun ist es tatsächlich so, dass ich nichts von ihm gehört habe. Er ist ein sehr attraktiver Mann und ich habe innerlich schon die Sorge gehabt, dass es ihm nur um "das Eine" geht und er deshalb so sympathisch ist und weiß wie man mit Frauen umgeht. Ich weiß nicht, ob die Tatsache, dass ich nach den 4 Stunden was anderes geplant hatte, ein Problem darstellt?
Zudem kann es sein, dass ich in der nächsten Zeit aufgrund eines neuen Jobs umziehen muss, daher weiß er, dass ich vielleicht nicht langfristig da bin.
Noch eine Sache war, dass er mir seine Nummer über Facebook gesendet hatte, ich aber meine nicht gesendet habe (weiß auch nicht warum, wir hatten uns dann ja gefunden an dem Treffpunkt)

Ist es klar, dass er kein Interesse hat? Soll ich mich nun nach drei Tagen selbst melden?

Ich bin verwirrt.

FS, 27
 
G

Gast

Gast
  • #2
Wenn er Interesse hat, wird es sich melden, bestimmt. Scheu scheint er überhaupt nicht zu sein, Initiative Küssen etc. Könnte auch gut sein, dass er sich nur meldet, wenn er gerade nichts besseres vor hat....
FS, es wäre zudem smarter gewesen, wenn du dich nicht auf einen Kuss eingelassen hättest und ihm statt dessen eine witzige Antwort gegeben und ihn auf "vielleicht später, wenn er sich bewähre ;-)" vertröstet hättest. m45
 
  • #3
Also, das mit den 4 Stunden ist es sicher nicht. Ein erstes Date sollte man besser immer kurz halten, um dann alles in Ruhe überdenken zu können.Das mit der Nummer ist sicher auch kein Problem.Aber vielleicht die Tatsache, dass du bald umziehst!Was ist es denn für ein App? Auf das kommt's auch an.Ich würde mich an deiner Stelle melden mit einem ganz kurzen, freundlichen Gruß und dann sehen, was passiert. Alles Gute!
 
G

Gast

Gast
  • #4
3 Tage sind sehr wenig.
4 Stunden für ein erstes Date sind nicht zu kurz, ganz und gar nicht!
Im Gegenteil - gut, dass du hinterher noch was vorhattest.

Er weiss doch, wie er dich kontaktieren kann, oder?
Was du ALLERHÖCHSTENS tun kannst:
Schick ihm deine Nr., mit dem einzigen kleinen Satz:
Ach ja, das hatte ich ganz vergessen: 0......

Nichts weiter. Nicht, dass es schön war, nicht, dass du ihn gern wiedersehen würdest, keine lieben Grüße, nichts. Ganz knapp.
Mehr solltest du auf gar keinen Fall tun.
 
G

Gast

Gast
  • #5
Hallo FS,

vielleicht wartet er genau wie du, dass *du* dich meldest. Schließlich hast du ihn mit dem "ja, vielleicht" halbwegs unsicher drüber zurück gelassen, wie es jetzt mit euch weiter gehen soll. Melde dich doch einfach selbst bei ihm, seine Nummer hast du ja, und sag ihm, dass du den Abend total schön fandest, und ihn gerne wiedersehen möchtest (nur, wenn da so ist natürlich!!) oder ob er Lust hat, dich wiederzusehen (so kannst du ihm den Ball zuspielen, und er wäre am Zug) usw. Wenn er sich nach dieser oder einer ähnlichen Nachricht immer noch nicht meldet (warte ruhig mal ne Woche), dann bereite dich auf den Gedanken vor, ihn zu vergessen. Viel Erfolg!!
 
G

Gast

Gast
  • #6
Wenn Du ihn wiedersehen möchtest, schick ihm eine nette SMS und dann hat er (fairerweise) auch Deine Handynummer. Ich finde es seltsam, dass Du ihm nicht sofort Deine Nummer nachgesimst hast. Vielleicht grübelt er nun auch, warum Du Dich nicht meldest? Ich finde es völlig egal, wer zuerst sich bei wem meldet und wenn das Date angenehm war, dann hätte ich mich später dafür bedankt und ihm den weiteren Ball zugeworfen. Nur Mut!
 
G

Gast

Gast
  • #7
Vielleicht ist er sich deines Interesses nicht sicher und geht davon aus, dass du dich melden wirst, da du seine Handy Nummer hast, er aber deine nicht. Im Endeffekt bricht es dir keinen Zacken aus der Krone, wenn du ihm schreibst und fragst ob er Lust hat am (Wochentag) um (Uhrzeit) mit dir nochmal etwas trinken zu gehen.
Nicht hinterherlaufen ist die eine Sache, leider kann man es damit auch übertreiben und wirkt dann wie eine Eisprinzessin.
 
G

Gast

Gast
  • #9
was #4, #5 und #6 schreiben:
Nein, nein, nein.
Tu's nicht.
Warte ab, lenk dich ab, unternimm schöne Sachen.

Kannst du dir im Ernst vorstellen, dass ein Mann, der sich für eine Frau wirklich interessiert und sie unbedingt wiedersehen möchte, dass so ein Mann, wartet, dass SIE sich meldet?
Nein? Ich mir auch nicht. Nicht unter Aufbietung alles Fantasie.
Hab ich auch nie erlebt.
 
G

Gast

Gast
  • #10
Bin #1 Mit einigen Statements bin ich nicht einverstanden. Er benötig deine Nr. nicht, wenn er echtes Interesse hat - er weiss wie er dich kontaktieren kann. Ich würde nun keinesfalls gleich Initiative zeigen. Ich habe eher den Eindruck, dass er ein Schlitzohr sein könnte - wer fragt Frau beim 1. Date ob er sie küssen darf, um sich nachher nicht mehr zu melden?! Bleib mal etwas cool und locker - nach 2 Wo kannst du dich immer noch kurz melde mit einer witzigen SMS. m45
 
G

Gast

Gast
  • #11
Wie jetzt? Du hast seine Nummer, aber er hat Deine Nummer nicht und Du wartest jetzt, dass er sich bei Dir meldet? Hm ... Wirklich ein interessante Logik. :)))
Besonders, da ich ein "vielleicht" von einer Frau vorsichtshalber immer als "nein" auslegen würde, um meine Nerven nicht mit Hoffnung zu verplempern. Es gibt nämlich leider viele Frauen, die einen mit unklaren Worten nur hinhalten oder damit "nein" meinen, aber zu feige sind es auszusprechen. - Ein Himmelreich für eine Frau, die die Courage hat Klartext zu reden! ....
Demnach bist Du nach einem "vielleicht" auch die Person, die sich bei ihm melden und ihm damit verdeutlichen muss, dass das "vielleicht" ein "ja" war.
Ich würde mich an seiner Stelle nach einem "vielleicht" nämlich keinen mm mehr zucken.

m/35
 
G

Gast

Gast
  • #12
Wenn ein Mann sich drei Tage nach einem Date nicht gemeldet hat, hat er kein Interesse. Ganz einfach. Er wird sich auch in den nächsten drei Tagen nicht melden. Interessierte Männer melden sich am nächsten Tag oder spätestens am übernächsten und sei es nur durch eine SMS oder Mail. Soviel Zeit findet ein Mann immer.


w, 49
 
G

Gast

Gast
  • #13
Die Panikmacherei verstehe ich echt nicht, nur weil sie jemand mal 3 Tage nicht meldet. Also mit 27 war ich damals schon etwas reifer.
Wenn man sich eh nicht sicher ist, ob das was wird, kann es schon mal sein, dass man sich ne Woche oder zwei, drei gar nicht schreibt. Man muss sich eine eventuelle Beziehung auch erstmal durch den Kopf gehen lassen. Jeder hat eine Vergangenheit (Männer auch meistens noch laufende Affären bis dahin, die es abzuschließen gilt, bevor man in eine neue Beziehung starten kann). Also sei geduldig. Nur weil ein neuer Mensch in ein Leben tritt, kann man nicht sein ganzes Leben auf einmal umkrempeln und erwarten, dass er nichts anderes mehr zu tun hat.
 
G

Gast

Gast
  • #14
Du hast alles richtig gemacht und vier Stunden für ein erstes Date sind ja wohl eher zu viel als zu wenig. Er weiß, dass er Dir gefällt, sonst hättest Du Dich nicht küssen lassen. Wenn er Interesse hat, wird er sich melden. Wenn er sich nicht meldet, solltest Du auf keinen Fall nachhaken.
 
G

Gast

Gast
  • #16
Hier die FS nochmal,

danke für die Antworten.

Ich habe ihm eine sms geschrieben, sodass er meine Nr hat und gefragt wie sein Wochenende war. Er hat schon geantwortet und meinte, dass er heute Abend frei ist, wenn ich ihn sehen möchte.
Warum sagt er nicht, dass er mich sehen möchte? Gehen vielleicht Fußball schauen. Allerdings gingen mir trotzdem direkt viele Dinge durch den Kopf wie, dass er sich nun sicher ist, dass ich interessiert bin und das nun so mitmacht bis er hat was er möchte? Bin über die letzten Jahre zu skeptisch geworden.
 
G

Gast

Gast
  • #18
Meine Erfahrung: Das wird nichts mehr werden. Tut mir leid für dich.

W
 
G

Gast

Gast
  • #19
Warte doch einfach ab :) Oder melde dich doch ganz einfach. Mach es doch nicht so kompliziert
 
G

Gast

Gast
  • #21
Liebe FS,

der Mann kann sich denken, dass du Interesse an ihm hast. Aber das finde ich in Ordnung.
Ein spontanes Treffen hätte ich aber auch nicht ermöglicht, so etwas kannst du ja charmant
ablehnen und behaupten, dass du schon etwas vor hast. Aber sage ihm, wann du wieder Zeit hättest, z.B. am kommenden WE.
Lasse dich nur nicht schnell auf sexuelle Dinge ein, denn wenn er geduldig ist, zeigt sich schon, ob er wirkliches Interesse an dir hat oder nur ein weiteres Abenteuer sucht.
 
G

Gast

Gast
  • #22
Zudem kann es sein, dass ich in der nächsten Zeit aufgrund eines neuen Jobs umziehen muss, daher weiß er, dass ich vielleicht nicht langfristig da bin.

Was möchtest DU denn von ihm? Wie weit weg würdest du denn ziehen, in die nächste Stadt, ein anderes Land? Willst du dich jetzt verlieben, um dann wieder Abschied nehmen zu müssen?

Er ist ein sehr attraktiver Mann und ich habe innerlich schon die Sorge gehabt, dass es ihm nur um "das Eine" geht und er deshalb so sympathisch ist und weiß wie man mit Frauen umgeht.
Warum sagt er nicht, dass er mich sehen möchte?

Na ja, wenn er so attraktiv ist und weiss, wie man mit Frauen umgeht, geniesst er es bestimmt, von immer neuen Frauen, heute mal von dir, Aufmerksamkeit zu bekommen und begehrt zu werden. Auch die Aussage, dass er heute Abend frei ist, wenn du ihn sehen möchtest, zeigt, dass er total entspannt und locker ist und sich wohl weiter keine Gedanken um dich macht. Oder er ist eben auch skeptisch, weil du ja wohl bald wegziehst und macht sich keine Hoffnungen auf was Festes mit dir. Aber vermutlich will er auch einfach lieber Spass haben ohne Verpflichtungen.

Liebe FS, ich finde es gut, dass du dich bei ihm gemeldet hast, nun wirst du den Abend mit ihm zusammen verbringen, statt dir über ihn Gedanken zu machen. Mein Tipp wäre, dein Herz gut unter Verschluss zu halten, und ihn zum Üben zu nehmen, ohne bestimmte Erwartungen zu haben. Dreh doch den Spiess einfach mal um und bleibe auch weiterhin aktiv, melde dich bei ihm, wenn du ihn sehen willst, nehme dir einfach von ihm, was DU willst und was DIR gefällt. Er scheint nicht der richtige Mann zu sein, um zurückhaltend zu sein, denn umwerben wird er dich eher nicht, wenn er so viele Chancen bei den Frauen hat.

w
 
G

Gast

Gast
  • #23
Wenn ein Mann Interesse hat, findet er immer einen Weg, Dich zu kontaktieren.....
Vergiss ihn.....
W, 50
 
G

Gast

Gast
  • #24
Hier die FS nochmal, ...

Ich habe ihm eine sms geschrieben, sodass er meine Nr hat und gefragt wie sein Wochenende war. Er hat schon geantwortet und meinte, dass er heute Abend frei ist, wenn ich ihn sehen möchte.
Warum sagt er nicht, dass er mich sehen möchte?....

Es war mir klar nach deinen Schilderungen, dass du nicht warten kannst - auch wenn diverse Empfehlungen in diese Richtung gingen. Und bereits bist du nach seiner Antwort-SMS noch mehr verunsichert... Tja, was kann man(n) dir noch raten? Sei nicht so "bedürftig" und unsicher. Meine Erfahrung (u.a. als EP-Forum Leser) ist ebenfalls: Das wird nichts mehr. m45
 
G

Gast

Gast
  • #25
Hier die FS nochmal,

danke für die Antworten.

Ich habe ihm eine sms geschrieben, sodass er meine Nr hat und gefragt wie sein Wochenende war. Er hat schon geantwortet und meinte, dass er heute Abend frei ist, wenn ich ihn sehen möchte.
Warum sagt er nicht, dass er mich sehen möchte? Gehen vielleicht Fußball schauen. Allerdings gingen mir trotzdem direkt viele Dinge durch den Kopf wie, dass er sich nun sicher ist, dass ich interessiert bin und das nun so mitmacht bis er hat was er möchte? Bin über die letzten Jahre zu skeptisch geworden.

Trefft euch einfach, nicht so ein Hirnfick. Er hat dir ein Treffen vorgeschlagen, er will dich also sehen, da brauch er nicht extra sagen, dass er dich sehen will... Die Tatsache, dass er sofort auf dein Kontaktangebot eingangen ist, als du ihm geschrieben hast, zeigt, dass Interesse vorhanden ist. Wie weit das reicht und inwiefern er an einer Beziehung oder vielleicht nur einer Affäre interessiert ist, kann man jetzt noch nicht sagen. Mach nur das mit, womit du dich wohl fühlst. Entspann dich, genieß das Kennenlernen, alles wird gut, wenn nicht mit diesem, dann mit einem anderen Mann.
 
G

Gast

Gast
  • #26
Ich (m) verstehe ihn sehr gut und hätte mein Interesse an dir auch verloren und Punkt. Du scheinst sehr kompliziert zu sein. Eine Frau, die mir sagt "vielleicht" sieht mich nicht mehr, Kontakt aufnehmen zwecklos, machst dich nur noch lächerlich.
 
G

Gast

Gast
  • #27
Und wieso meldest Du Dich nicht???
Warum einfach, wenn es auch kompliziert geht?
Wieso fragst Du nicht, wann ihr Euch wiederseht?
Was hast Du zu verlieren?
Hoffe, Du liest nicht
"Die Kunst, den Mann fürs Leben zu finden".
Weiß nicht, wieso Du so cool sein musst!?
 
G

Gast

Gast
  • #28
was #4, #5 und #6 schreiben:
Nein, nein, nein.
Tu's nicht.
Warte ab, lenk dich ab, unternimm schöne Sachen.

Kannst du dir im Ernst vorstellen, dass ein Mann, der sich für eine Frau wirklich interessiert und sie unbedingt wiedersehen möchte, dass so ein Mann, wartet, dass SIE sich meldet?
Nein? Ich mir auch nicht. Nicht unter Aufbietung alles Fantasie.
Hab ich auch nie erlebt.

Es gibt aber viele Männer, die soch freuen würden, wenn Frau sich meldet, haben aber erst mal keine besonderen Anstrengungen geplant.
Was, wenn es eben noch 1-2 andere Dates gibt? Und was, wenn die mehr Gas geben?
Ich bin keine Frau, die einem Mann hinterherhechelt, bin auch lieber Prinzessin. Aber man kann auch mal Königin sein und sich nehmen, was einem gefällt!

W, 41
 
G

Gast

Gast
  • #29
G

Gast

Gast
  • #30
Ich habe ihm eine sms geschrieben, sodass er meine Nr hat und gefragt wie sein Wochenende war. Er hat schon geantwortet und meinte, dass er heute Abend frei ist, wenn ich ihn sehen möchte.
Warum sagt er nicht, dass er mich sehen möchte?

Ja, genau das war zu erwarten.
Viele hier haben dir dringend abgeraten, das zu tun, was du getan hast.
Damit hast du dich uninteressant gemacht.
Genau das passiert in diesen Fällen.
 
Top