G

Gast

Gast
  • #1

Zweite Chance nach erstem Date, das mit SMS "aus uns wird nichts" beendet worden war?

Ich habe vor 4 Wochen einen Mann getroffen, mit dem ich vorher viel telefoniert hatte. Er hat mir gefallen, ich hab nach Jahren mal wieder heftigst geknutscht. Diesbezüglich Begeisterung auf beiden Seiten. Doch dann war er 2 Tage lang telefonisch nicht zu erreichen (ging eben einfach nicht ans Festnetz/Handy, um mir letztlich eine "Ich mag dich sehr, glaube aber, dass das mit uns nichts wird. Liebe Grüße & bitte nicht sauer sein..."-SMS zu schicken. Auf meine online-Nachfrage, ob er nicht genug Mumm hat, mir das am Telefon zu sagen, hiess es, er fände mich total nett, lustig, sympathisch, was auch immer, aber der ultimative Funke sei eben einfach nicht übergesprungen. Eben gerade kam eine SMS von ihm "Würde dich gerne wieder sehen!" Und nun? Fernzündung des Funken? Häh? Bei mir stehen die Männer aktuell Schlange...
 
  • #2
Ich würde so etwas nicht mitmachen. Klingt ganz so, als ob Du eventuell für Sex doch noch gut genug wärest, aber eben nicht für eine Beziehung. Wenn Du wirklich einen verläßlichen Partner suchst, dann vergiss solche Typen, die bereiten auf Dauer nur Ärger und Schmerzen und es ist absehbar, dass Du Dir hinterher benutzt vorkommen wirst.
 
V

Vicky

Gast
  • #3
Das kannst nur Du entscheiden. Fandest Du den Typen so toll und erfolgversprechend, daß Du ihm eine zweite Chance geben willst?

Er hatte Dir ja per sms eine sehr deutliche - wenn auch nette - Absage geschickt und das wohl auch so gemeint. Ansonsten drücken sich Männer nach meiner Erfahrung nicht so deutlich aus. Bei mir kommt der Verdacht auf, daß er zwischenzeitlich noch ein paar andere Frauen gedatet oder sich sonst umgesehen hat und dabei nicht fündig wurde. Jetzt bist Du ihm wieder eingefallen und er versucht, die Geschichte aufzuwärmen.

Ich glaube, an Deiner Stelle würde ich nicht darauf eingehen. Ich wünsche mir, daß mich jemand sofort gut findet. Mit "sofort gut finden" meine ich nicht, daß sich der andere beim ersten Treffen sofort in mich verlieben muß. Aber er sollte mich attraktiv und interessant genug finden, um ein zweites und dann ggf. ein drittes Treffen mit mir zu wollen. Mein Stolz würde es mir verbieten, nach einer deutlichen Absage nach dem ersten Date mich nochmal mit demjenigen zu treffen. Er hatte seine Chance und die hat er nicht genutzt.

Zwar kann man sagen, daß jeder eine 2. Chance verdient. Aber wäre er sich nicht halbwegs sicher gewesen, daß das mit Euch nichts wird, hätte er sich ja einfach nochmal mit Dir verabreden können, um zu gucken, ob sich etwas zwischen Euch entwickeln kann. Diese Absage-sms hätte ich mir an seiner Stelle dann gespart.

Ich denke, es wäre von Euch beiden klüger gewesen, sich nicht schon beim ersten Date zu küssen. Denn bei einem zweiten Date geht man ja dann normalerweise davon aus, daß dann wieder geknutscht wird und sich im weiteren Verlauf daraus eine Affäre oder vielleicht sogar Beziehung entwickelt. Man hat sich damit meiner Meinung nach die Möglichkeit genommen, unbelastet und unbefangen die weitere Entwicklung abzuwarten. (Andererseits verstehe ich natürlich, daß man nach jahrelanger Singlezeit das Verlangen verspürt, einen Mann, der einem echt gut gefällt, zu küssen.)
 
G

Gast

Gast
  • #4
Aurelia:
Schliesse mich Vicky voll an. Ich würde ergänzend einfach anfügen: Schnapp dir den interessantesten, der bei dir sonst noch Schlange steht...
 
G

Gast

Gast
  • #5
ihr lieben, hier wieder die fragestellerin.
vielen dank für eure antworten.
ich schätze auch, dass er weiter gedatet hat - wie ich auch - und gemerkt hat, dass ich wohl doch die beste war, die da in seiner auswahl vorgekommen ist...
ich warte jetzt erstmal ab, mache keinem versprechungen und sehe mich um auf dem "männermarkt" :) habe "ihm" gesimst, dass ich eine woche off my hometown bin, er mich aber ja gerne mal anrufen kann. mal abwarten, ob da was kommt... von mir aus melde ich mich nicht. ansonsten wäre er vielleicht wirklich nur passend für eine affäre. und ich will mehr! allerdings ist er tatsächlich von 5 gedateten männern der einzige, der sexuelle anziehungskraft auf mich ausübt - und zwar sehr große, sonst hätte ich nicht geknutscht. und ich muss zugeben, dass mich das alles doch verdammt anmacht.
für eine affäre bin ich mir eigentlich zu schade. andererseits hatte ich noch nie eine und frage mich, ob mir sowas vielleicht mal ganz gut täte?
 
G

Gast

Gast
  • #6
M38

#1 und #2 liegen richtig. Er hat bestimmt einige Absagen bekommen und nun wärest du doch nicht so schlecht. Auf keinen Fall!
 
G

Gast

Gast
  • #7
hallo??????

was soll dieses gezicke??

sie hat ja momentan maenner in der schlange stehen - obwohl diese schlange nur fuenf stuecklang war oder ist

sie hats versucht und kommt zur schlussfolgerung dass er derjenige waere welchen sie gerne mit den ohren nehmen wuerde

klar hat er sich zurueckgezogen - war ihm vielleicht gleich ein klein bißchen zuviel - muss man(n) (frau) ihm auch zugestehen - oder???

also nachdem er wieder luft geschnappt hat und sie ihm nicht aus dem sinn war und kam (nicht das bloede gerede - dann hat er sich wieder an dich errinnert - totaler bloedsinn) - dann ist es verstaendlich dass er nochmals einen annaeherungsversuch unternimmt - nicht nur mut hat er sondern das verlangen diese frau trotzdem wieder zusehen -

mein rat - lass ihn nicht allzulang warten - ist kindisch - geh auf ihn zu - und sags ihm halt wie du gefuehlt hast und jetzt auch noch fuehlst und gemeinsam werdet ihr das schon hinbekommen - hat ja am anfang gefunkt - oder???????

also worauf wartest du noch -

stell dir vor in der woche passiert irgendein unfall oder - oder - oder - das leben ist zu kurz um soclhe kindergarten spielchen zu spielen - lass dein ego sein wo es ist (in der schublade) und geh auf ihn zu - aber vergiss nicht diesen kleine stolperstein zu polieren - damit er weiss - und dann wirst du auch herausfinden wie er gefuehlt hat - ich wette mit dir - es war ihm gleich zuviel auf einmal - nicht das mit den verschiedenen dates

man sollte einen menschen nicht gleich so aburteilen - vor allem hast du ihn ja gerne un dlieb gekuesst - oder???? und das tut man nun auch nicht grad alleine - oder hat er sich angefuehlt wie ein toter fisch

los und jetzt sms ihm und fragst einfach wo du ihn euf ein eis treffen kannst - oder dass du schon da bist und auf ihn wartest - er wird nicht lange auf sich warten lassen - ich jedenfalls als ihn wuerde dich nicht allzulang warten lassen und ich waere dir ewig nah - dass du diesen schritt so gemanagt haettest - aber das bin ich und nicht ihr beide

alles gute und happy kuessen wuensch ich dir von einem mann (ja genau)

fatsomio
 
G

Gast

Gast
  • #8
lass die Finger von dem, wieso bist du nun gut genug dafür..er soll dir erklären warum nun auf einmal!

Wie ist dein Gefühl???WEntweder er meint es so oder eben nicht, dann soll er doch son Mist nicht schreiben!
 
G

Gast

Gast
  • #9
Sieht er aus wie Boris Becker???Na wenn der auch schon so sms verschickt.... vergiss doch diesen Soziallegasteniker;)
 
G

Gast

Gast
  • #10
@ fats

ich BIN wirklich ne woche weg!
wenn ER nicht anruft,
dann ist seine 2. chance vorbei.

komischerweise verschickt er immer
sonntagsmorgens sms - die absage-sms
kam auch sonntags, tzzzz.....

wer nicht telefonieren kann/will,
kann seine erwartungen an mich
da nun runterschrauben, hab ich
beschlossen... ich glaube, dieser
herr spielt gern. aber ich habe null
bock auf taktik-spielchen...

und die "schlange" ist noch lange
nicht durchgedatet, da gibt's noch
mindestens 10 nette herren.
allerdings komme ich mir irgendwie
krass vor, ist das nicht inflationär?
und nein, ich knutsche da nicht
grundsätzlich!

aber ich glaube, ich sollte jetzt wirklich
ruhig bleiben und mich mit vielen
männern zum netten plausch treffen,
um zu sehen, was mein bauch sagt...

p.s.: zitat "...welchen sie gerne mit den
Ohren nehmen würde"???
 
G

Gast

Gast
  • #11
Wenn du ihn so sehr magst, gib ihm eine zweite Chance. Jeder hat eine zweite Chance verdient. Aber gib ihm zu verstehen, dass es dir ernst ist und dass es dir weh tut, wenn du das Gefühl hast, dass "Mann" nur mit dir spielt.
 
G

Gast

Gast
  • #12
Also wenn jemand per SMS eine Absage erteilt und sich das dann doch noch anders überlegt, dann sollte er wenigstens soviel Charakter haben, Dir dies dann per Telefon selber mitzuteilen. Du willst doch nen tollen Mann, der gut mit Dir umgeht! Mein Gedanke dazu.

7E2158CE
 
G

Gast

Gast
  • #13
was ist denn jetzt aus euch geworden? falls du hier nochmal liest, liebe fragestellerin...
 
Top