Aktueller Inhalt von _snowwhite_

  1. S

    (Wie lange) darf eine "Probezeit" sein?

    Das ist nett, dass du dir auch um mich Gedanken machst, @Barbara123, aber ich versichere dir, dazu besteht kein Anlass. :) Ich weiß, es muss so rübergekommen sein, als würde ich mich ebenfalls schon acht Monate an der Situation abarbeiten; so lange ist es aber bei weitem noch nicht. Da hätte ich...
  2. S

    (Wie lange) darf eine "Probezeit" sein?

    Haha, der war echt gut! Klar, insgeheim bin ich total neidisch auf sie und träume davon, ihre perspektivlose Affäre mit diesem Problembär für mich zu haben. Oh Moment, du schreibst ja "ihr", also bin ich eigentlich auf die Freundin selbst scharf. So wirds sein; meine eigene glückliche Beziehung...
  3. S

    (Wie lange) darf eine "Probezeit" sein?

    Ein sehr guter Denkanstoß. Fest steht, dass sie das Problem selber erkennen muss und es übergriffig und sinnlos wäre, sie zu einem bestimmten Schritt nötigen zu wollen. Aktuell ermutige ich sie darin, ihm ganz konkrete Fragen zu stellen und Infos einzuholen, die sie weiterbringen (allen voran...
  4. S

    (Wie lange) darf eine "Probezeit" sein?

    Korrekt. Und, wie gesagt, auch sonst keinerlei Einblicke aus erster Hand in sein Leben. Seit acht Monaten nur das, was er erzählt. Mich macht das auch traurig, dass sie sich so hinhalten lässt und unter Wert verkauft. Das passiert leider nicht zum ersten Mal. Zwar tritt sie anfangs durchaus...
  5. S

    (Wie lange) darf eine "Probezeit" sein?

    Das geht inzwischen seit fast acht Monaten so, dennoch sind sie noch nicht einmal offiziell zusammen. Sie will es nicht als Affäre/Freundschaft+ Geschichte sehen (auch, wenn sie sich mitunter schon wie die "Frau für schöne Zeiten" fühlt), sondern glaubt an seine Gefühle und ernsten Absichten...
  6. S

    Je unattraktiver der Mann...

    Ich persönlich kenne keine einzige. Ich habe eine andere Theorie, warum manche Männer denken, Dickpicks würden bei Frauen funktionieren: Weil optische Reize für Männer beim Sex idR eine größere Rolle spielen. Höchstwahrscheinlich wäre die große Mehrheit entzückt und sofort geil, wenn ihnen eine...
  7. S

    (Wie lange) darf eine "Probezeit" sein?

    Da gebe ich dir prinzipiell recht, aber den Unterschied zwischen "Probezeit" und "normaler Kennenlernphase" sehe ich darin, dass sich bei letzterer beide Beteiligten gleichermaßen willig auf den Versuch einlassen. Und darin, dass eine gewisse Ausgewogenheit, ein Pingpong, hinsichtlich "nächste...
  8. S

    (Wie lange) darf eine "Probezeit" sein?

    Danke für eure bisherigen Einschätzungen, die sich sehr mit dem decken, was meine Befürchtungen sind. Auch ich habe ein zunehmend schlechtes Bauchgefühl und frage mich, ob er etwas/jemanden zu verheimlichen hat, oder er einfach keine verbindlichere gemeinsame Zukunft sieht. Zwar wirkt er im...
  9. S

    (Wie lange) darf eine "Probezeit" sein?

    @Laszlo es ist schon so, dass sie am Anfang des Kennenlernens und auch noch ein-, zweimal später ihre generellen Wünsche an eine Partnerschaft kommuniziert hat, à la: "Ich wünsche mir eine exklusive, offizielle Beziehung und möchte dann in dein Umfeld und deinen Alltag integriert werden, so wie...
  10. S

    (Wie lange) darf eine "Probezeit" sein?

    Mit Sex. Sie treffen sich ein- bis zweimal pro Woche, idR mit Übernachtung. Wohlgemerkt immer in ihrer Wohnung, sie war noch nie bei ihm. Kochen zusammen, machen Filmeabende, unterhalten sich viel, gehen spazieren, haben auch schon zwei Kurzurlaube miteinander verbracht. Ein paar Mal war er auch...
  11. S

    (Wie lange) darf eine "Probezeit" sein?

    Mal angenommen, ein Mann hat gute Gründe, bei der Wahl einer Partnerin sehr genau hinzuschauen. Zum Beispiel, weil er in der Vergangenheit an charakterlich fragwürdige Frauen geraten ist, die ihm übel mitgespielt haben. Oder auch, weil er kleine Kinder hat, die schon eine Scheidung mitgemacht...
  12. S

    Von vergangenen Beziehungen nicht befreit - wie hinderlich für Neues?

    Ich finde, du hast grundsätzlich Recht damit, dass Selbstreflektion, Heilung früherer Verletzungen und der Wille, an sich zu arbeiten, wenn man eigene "Baustellen" erkannt hat, wichtig sind. Nicht nur, um eine gute Partnerschaft finden und führen zu können, sondern generell für mehr...
  13. S

    Wurdet ihr schon Mal geghostet...oder umgekehrt?

    Kranke Sichtweise. Die Geghosteten verlieren oft sogar sehr viel Zeit und Energie (vielleicht auch Selbstwert oder den Glauben an ihre Menschenkenntnis) durch Grübeleien, was los ist oder was sie falsch gemacht haben, dass so mit ihnen umgegangen wird, obwohl man eine gute Zeit miteinander...
  14. S

    Wie weit geht Loyalität? In dieselbe Frau verliebt...

    Hmm, ich als Frau finde diesen pauschalen "Bros before Ho/Bruder vor Luder"-Kodex etwas fragwürdig. Das hat so ein Geschmäckle von: Die zwei Männer machen unter sich aus, wer die Frau bekommt; ihre Meinung und Gefühle spielen dabei keine Rolle. Zeigt sich hier ja auch schön dadurch, wie scheiße...
  15. S

    Gesprächsqualität

    Eines der schönsten Komplimente, die mir mein Partner einmal gemacht hat, kam nach seiner Rückkehr aus einem reinen Männer-Urlaub mit seinen besten Freunden: "Ich hab dich so vermisst – ich kann einfach mit niemandem so gut reden wie mit dir!" Ich finde, gute Gespräche miteinander führen zu...
Top