Aktueller Inhalt von BatmanB

  1. B

    Ü50 und glücklich - wie macht Ihr das?

    Es gilt eigentlich 2 Fragen zu beantworten: 1. Was will ich im Leben noch? 2. Was erwarte ich noch vom Leben? Die möglichen Antworten reichen bei beiden Fragen von 'sehr viel' bis 'nichts'. Aus den beiden Antworten leitet sich dann alles weitere ab, von aktiv gestalten bis das Leben über sich...
  2. B

    Wie schaffe ich es, zu lieben?

    Lieber FS, das was Du beschreibst kenne ich sehr gut und damit und mangelnder Konflikt- und Kommunikationsfähigkeit in Beziehungsdingen habe ich es bisher geschafft jede Beziehungsanbahnung und Beziehung kurzfristig oder mittelfristig zu shreddern. Ich habe für mich selbst inzwischen die...
  3. B

    Zeit, Bilanz zu ziehen?

    Yoga mache ich oft. Man kann gut abschalten und wenn man es mit einer anschließenden Meditation verbindet kann man noch besser 'abschalten'. Das setzt aber voraus, dass man Yoga nicht als Sport zum Auspowern begreift sondern die Verbindung von Körpergefühl, Atmung und Gedanken schafft. Man macht...
  4. B

    Familienproblem - Bin ich schuld, dass meine Eltern nicht in Rente können?

    Das diese Bedürfnis auch als Selbständiger nicht so ohne weiteres befriedigt werden kann zeigt sich doch bei den Eltern der FS und den anderen Betrieben die keine Nachfolger finden. Fast alle Dinge die heute geschaffen werden und ein Menschenleben überdauern sind das Werk der Zusammenarbeit...
  5. B

    Schmerzhafte Wahrheit! Was soll ich nur tun??

    Das ist eine interessante und spannende Idee aber wenn es so ist wie du vermutest, die Indizien sprechen dafür, dann hätte es das Potential für ein 4 fach Win, Hasendompteur kann für sich selbst gewinnen, der Mann kann für sich selbst gewinnen, beide können eine Beziehung gewinnen und der...
  6. B

    Schmerzhafte Wahrheit! Was soll ich nur tun??

    Da habe ich mich mich wohl nicht klar genug ausgedrückt. Natürlich kann man über den Grund und den Auslöser für Gefühle nachdenken und es gibt auch genug Situationen wo das durchaus angeraten ist und das gilt natürlich für positive wie negative Gefühle. Wenn aber bei einem Menschen eine...
  7. B

    Schmerzhafte Wahrheit! Was soll ich nur tun??

    Die Aussage sich auf die Symptome zu fokussieren und die Ursachen außen vor zu lassen ist m.E. richtig und falsch zu gleich. Die traumatischen Erlebnisse der Kindheit (und vielleicht auch noch danach) wieder auszugraben und sie gar noch mal zu durchleben bringt in der Tat nichts außer eine...
  8. B

    Schmerzhafte Wahrheit! Was soll ich nur tun??

    Ich gehöre auch zu den sehr analytischen und nachdenklichen Menschen, ist in gewissen Kontexten sehr hilfreich aber in anderen steht es einem massiv im Wege. Ich bin aber inzwischen zu dem Schluss gekommen, dass man Gefühle nicht reflektieren sollte weil das auch gar nicht so wirklich geht. Man...
  9. B

    SIE und ER - ein Buch mit 7 Siegeln ??

    Wenn man den Neurowissenschaften glauben schenkt dann ist dieser Determinismus durchaus gegeben aber es gibt auch die Plastizität des Gehirns. Der Mensch kann also durchaus den Determinismus selbst überwinden aber umso jünger der Mensch war und umso gravierender die negativen Ereignisse waren...
  10. B

    SIE und ER - ein Buch mit 7 Siegeln ??

    Dieser 'alte Ansatz' wird durch neue neurobiologische und neuropsychologische Forschungen gestützt. Unser Gehirn ist bei unserer Geburt noch nicht voll entwickelt und die ersten 18-24 Monate sind daher sehr prägend für die Entwicklung von Urvertrauen und grundlegenden emotionalen und sozialen...
  11. B

    SIE und ER - ein Buch mit 7 Siegeln ??

    Das ist glaube ich keine Frage der Zeit sondern des sozialen Umfelds und der dort herrschenden Normen. Heute wie damals gab es das was du beschreibst aber es gab und gibt auch Umfelder in denen das ganz anders lief und läuft. Es gab früher auch die Jungs (und Mädchen), die bei solchen Treffen...
  12. B

    SIE und ER - ein Buch mit 7 Siegeln ??

    Ein Regelhandbuch ist in dem Zusammenhang natürlich Unsinn, aber das Wissen um gewisse soziale, zwischenmenschliche und zwischengeschlechtliche Zusammenhänge ist schon hilfreich, insbesondere wenn man in einem emotional dysfunktionalen Umfeld aufwächst. Man kann natürlich vieles später...
  13. B

    SIE und ER - ein Buch mit 7 Siegeln ??

    Kirovets, das kenne ich und es geht mir auch so aber ich teile deine Schlussfolgerung es den Mädchen/Frauen anzulasten nicht. Ich denke vielen Mädchen und Frauen ging es auch nicht anders, auch wenn sie aufgrund des 'sozialen Protokolls' nicht aktiv werden mussten. Eigentlich waren sie aber in...
  14. B

    SIE und ER - ein Buch mit 7 Siegeln ??

    Ich denke viele Männer wollen auch von Frauen nicht nur als sexuelles Objekt wahrgenommen werden sondern als ein Wesen das auch andere Interessen und Bedürfnisse sowie Fähigkeiten und Fertigkeiten hat. Wer möchte schon nur als ein Objekt wahrgenommen werden? Wenn schon dann als ein sexuelles...
  15. B

    SIE und ER - ein Buch mit 7 Siegeln ??

    Chancen hatte wahrscheinlich jeder auch sicherlich nicht jeder die von dir genannten, im kleinen Dorf irgendwo in der Pampa fällt das fast alles flach und wenn es es gab konnte es sich vielleicht auch nicht jeder leisten! Aber irgendwelche Chancen hatte wohl jeder, nur bleiben trotzdem Fragen: -...
Top