Aktueller Inhalt von Liviana

  1. L

    Ist es fair zu sagen: „Ich mache mir Sorgen um Dich?“

    Wäre es auch. Ich hab es so verstanden, dass der FS Kimi der bekannten Frau, der FREUND vom Kimi SELBER seinen Freund kontaktiert. Übrigens wollte Kimi wissen, wie wir auf einen bestimmten Satz reagieren würden. Sämtliche Antworten bezogen sich auf genau diesen Satz. Und viele (auch ich)...
  2. L

    Ist es fair zu sagen: „Ich mache mir Sorgen um Dich?“

    😄Da ist aber deine Phantasie mit dir durch gegangen. Gruselige Vorstellung, aber unrealistisch. Tatsächlich hab ich schon erlebt, dass es Leute richtig schlecht gegangen ist, es irgendwie alle mitbekommen und keiner was machte ( aus verschiedenen Gründen) Bis es zu spät ist. Dann wird unter...
  3. L

    Schwangere Freundin und ihre Wünsche - hat sie Recht?

    Dir ist schon klar, dass auch Kinder Unterhalt zahlen müssen an die Eltern, wenn Geld vorhanden ist. Unabhängig davon warum die Eltern so geworden sind (Alkohol) und unabhängig davon ob die Beziehung je gut war. Ein Mann kann eine Frau schwängern durch Sex. Sie bekommt nicht irgendein Kind...
  4. L

    Ist es fair zu sagen: „Ich mache mir Sorgen um Dich?“

    Kommt darauf an wer es sagt und in welchem Zusammenhang. "Ich mach mir Sorgen um dich" löst bei mir persönlich massiven Widerstand aus. Ich hatte es schon erlebt. Was sollte ich damit anfangen? Es wird einem aufgedrückt, dass man anscheinend gerade so schräg rüberkommt, dass der andere es kaum...
  5. L

    Schwangere Freundin und ihre Wünsche - hat sie Recht?

    Du vergisst, dass unser Sozialstaat vor allem auch nur dann funktioniert, wenn es eine nächste Generation gibt. Es ist im Interesse aller, dass Kinder groß werden und hoffentlich bereit sind, die dann alt gewordene Generation mitzutragen. Wer alt ist, wird bedürftig. Wer jung ist, ist...
  6. L

    Female Choice?

    😄 Viel Erfolg! In der Arbeit fasten alle ( ausser mir und dem Praktikanten 🙃) Fastenzeit... Während das eine Lager Low carb testet und Berge von Fleisch und Wurst vertilgt, verzichten die anderen gerade auf Fleisch und tauschen vegetarische Rezepte. Sehr witzig zu beobachten. Intervall fasten...
  7. L

    Female Choice?

    Du glaubst das hoffentlich nicht wirklich? Denn wenn, würde ich an deiner Stelle Frauen allgemein keines Blickes mehr würdigen und ziemlich verbittert sein. Die Welt ist Gott sei Dank, zumindest bei uns in Europa, nicht so schlecht. Auch wenn Frauen ( wie ich und meine Freundinnen) gerne Brad...
  8. L

    Euer Zuhause - wohnt ihr noch oder fühlt ihr euch schon wohl ?

    Schön, dass du Tipps gibt's. Nur finde ich nicht, dass diese Lösung zu allen passt. In meinem Umfeld sind viele Familien mit Kleinkindern. Es gibt alles: Kind schläft alleine im Bett und kommt nachts rüber. Kind und Mutter schlafen im Kinderzimmer. Vater und Kind schlafen im Kinderzimmer . Kind...
  9. L

    Welche Rolle spielt die Vergangenheit bei der Zukunftsplanung?

    Och Leute, Vielleicht verlässt er sie nicht, weil er sich abgesehen von seinen moralischen Problemen gut mit ihr versteht. Sie gerne um sich hat und mit ihrem Geruch um sich gerne einschläft. Sein Verstand wehrt sich gegen den Kontrast : Lockeres Vorleben, nun plötzlich nach kurzer Zeit Ehe...
  10. L

    Female Choice?

    Natürlich ist da was dran. Außer Frau wird zur Verpartnerung gezwungen ( was jeden Tag auch heute noch auf dieser Welt geschieht- siehe Zwangsheirat) Aber was so daran so besonders sein, dass ein freier Mensch (eine freie Frau) wählt mit wem sie sich einlässt? Auch ein psychisch gesunder Mann...
  11. L

    Female Choice?

    Es ist völlig absurd, eine gesellschaftliche Perspektive anhand westlicher Lebensweisen weiterzuspinnen. Die Realität ist: viele Kinder, sprich Menschen der Zukunft, werden in anderen Kulturen geboren und sozialisiert. Das Patriarchat wird stärker und heftiger zurück kommen mit allen bekannten...
  12. L

    Welche Rolle spielt die Vergangenheit bei der Zukunftsplanung?

    Kritisch finde ich, wenn man sich abgewertet durch den anderen fühlt. Oder verarscht. Und beides lese ich beim FS raus. Eigentlich sollte nach so kurzer Beziehung schon noch ein gewisses Glücksgefühl da sein, den anderen an der Seite zu wissen. Natürlich muss das nicht bei jeder Beziehung sein...
  13. L

    Bisexuell, soll ich mich "outen"?

    Es geht ja nicht nur darum Homosexualität als etwas unnatürliches zu sehen, oder ungutes. Es geht darum, dass man als Elternteil glückliche Kinder will. Bei mir in der Arbeit und um Freundeskreis sind einige Homosexuelle. Auch mit eigenen Kindern (künstliche Befruchtung). Nur: Wir leben in einer...
  14. L

    Bisexuell, soll ich mich "outen"?

    So ist es. Und schwupps ist man bei Leute mit ähnlicher Vitae, denn andere können damit nunmal nichts anfangen. Wobei kaum einer einem offen und Gesicht sagt, dass er oder sie damit ein Problem hat. Aber mit der Zeit werden die Veränderungen sichtbar. Und nochmals: lesbisch sein, ist nochmal mit...
  15. L

    Welche Rolle spielt die Vergangenheit bei der Zukunftsplanung?

    Das kann er nur begreifen, wenn er Erlebnisse hatte in der Richtung, die nicht erfüllend waren. Und wer Angst hat das eine Frau ein Kind unterschrieben könnte, muss das mit ihr klären. Wenn die Frau ankommen will und er nicht. Trennung Und in dem Fall sehe ich keine Passung. Denn: er fühlt sich...
Top