Aktueller Inhalt von LucySky

  1. L

    Wie kann man damit umgehen, wenn er kein weiteres Kind will?

    Puh Astrid Lindgren.. ich meine sie hat gesagt sie hätte Kinder immer mehr geliebt als Männer und ich fand eigentlich immer, dass ihr Leben in der Beziehung nicht so sehr großzügig mit ihr war. Ich kann Mann und Kind halt nicht trennen, deswegen finde ich Überlegungen, was wichtiger ist, obsolet.
  2. L

    Wie kann man damit umgehen, wenn er kein weiteres Kind will?

    Ok, bezüglich der Freiheiten klingt das hier jetzt anders :) Die Frage war ja ob er noch seine eigenen Freiheiten hat, und das find ich absolut essentiell für ein ausgeglichenes Familienleben, Familienzeit, Paarzeit, auch mal nur Papa-/Mamazeit, aber eben auch Zeit für sich zum wirklich...
  3. L

    Wie kann man damit umgehen, wenn er kein weiteres Kind will?

    Ja, das sagte er, er könne seinen Kinderwunsch neben meinem nicht mehr fühlen. Ihn mal danach zu fragen, warum er glaubte, damit eine Trennung zu riskieren, werde ich machen.
  4. L

    Wie kann man damit umgehen, wenn er kein weiteres Kind will?

    Es ist eine schöne Vorstellung mit meinem Mann als Oma und Opa zu leben, wir haben uns das immer ausgemalt. Müsste zeitlich noch nicht so absehbar sein, wenn es nach mir ginge. Mein Mann ist 40, da ist Oma Opa doch eigentlich noch mehr als ein paar Jahre weg. Ich und er muss halt sehen, wie ich...
  5. L

    Wie kann man damit umgehen, wenn er kein weiteres Kind will?

    Wäre das so, würde ich jetzt nicht versuchen, damit zurecht zu kommen, sondern hätte mich längst getrennt. Klar kann ich verstehen wenn man anfangs plant und dann angesichts der Realität seine Meinung ändert. Wir haben aber geplant, als wir schon zwei hatten. Natürlich ging es nicht "Jahre um...
  6. L

    Wie kann man damit umgehen, wenn er kein weiteres Kind will?

    Also ganz grundsätzlich möchte ich dass es meinem Mann gut geht und natürlich "darf" er jederzeit ohne Rechenschaft abzulegen, unkontrolliert, mit wem er will weg/ ausgehen, übers We wegfahren, was immer und er muss auch nicht mit zu Spielplatz und Zoo, wenn er lieber ausschläft oder Fußball...
  7. L

    Wie kann man damit umgehen, wenn er kein weiteres Kind will?

    Ich habe selbst mehrere Geschwister, genieße das bis heute, das hat mein Familienbild inkl Nesthäkchen natürlich geprägt. Daneben finde ich es grade schön, dass es keinen Grund bzw. Erwartungen gibt- kein Wunsch nach einem Geschlecht oder irgendwelchen Eigenschaften, kein Rama-Idyll zu erfüllen...
  8. L

    Wie kann man damit umgehen, wenn er kein weiteres Kind will?

    Wir haben in den letzten Jahren daran gearbeitet, unserer Familie ein gutes Leben zu schaffen und dabei auch die Voraussetzungen für ein drittes Kind- genug Platz, jobmäßig, Zeitpunkte diskutiert... Natürlich mit aller Zeit der Welt. Jetzt sagt er, er habe da nur mitgemacht, weil er keine...
  9. L

    Wie kann man damit umgehen, wenn er kein weiteres Kind will?

    Wir sind seit 16 Jahren zusammen, verheiratet, 2 Kinder. Schon immer wollte ich 3 oder 4 Kinder und habe das auch gesagt. Er sagt jetzt, er wollte nur 2, wollte aber keine Trennung riskieren. Wir haben das Thema seit 2 Jahren, dh wir haben alle 6 Monate ca drüber geredet und auch gestritten...