Suchergebnisse

  1. M

    Kranke Ex-Freundin vs. neue Liebe. Was haltet ihr davon?

    Niemand möchte gerne an "zweiter Stelle" stehen ! "Der zweite Platz ist der erste Verlierer" ... trifft in der augenscheinlichsten Betrachtung (Vielmehr noch in der emotionalen Wahrnehmung, den innersten Kern ... Mir nur zu gut schmerzvollst vertraut ... ) Allerdings gibt so es derart...
  2. M

    Kranke Ex-Freundin vs. neue Liebe. Was haltet ihr davon?

    Es ist - so, wie ich es lese - nicht "ihre Ex", sondern einfach die Freundin dieser Frau ... Selbstverständlich ist niemand in der Pflicht, sich um einen anderen Menschen derart zu kümmern - dennoch - ich zolle in diesem Falle meinen höchsten Respekt vor Jemandem, der seine eigenen Belange...
  3. M

    Wie weit reicht Eure Toleranz ?

    Was dieser - in meinen Augen ebenfalls - völlige Blödsinn soll, leuchtet mir auch überhaupt nicht ein. Entwicklungsgeschichtlich spreche ich "Gender" eine - damalige - gewisse Berechtigung keineswegs ab. Mittlerweile stellen sich die heutigen "Ideen" aber als dermassen überzogen dar, dass ich...
  4. M

    Wie weit reicht Eure Toleranz ?

    @ Eischeff Danke - völlig stimmig bis auf : In meinen Augen entspricht es der Wahrheit, dass ich mein - mir zugehöriges Geschlecht frei wählen kann bzw. eher, dass mir von "Mutter Natur" vorgegeben wurde, welches Geschlecht mich letztendlich wirklich anspricht ... Diese - für mich eine der...
  5. M

    Wie weit reicht Eure Toleranz ?

    Unterschrieben ! Leben und leben lassen, dem "Anderen" nicht sein Weltbild aufdrängen oder seine Masstäbe als das einzig Wahre betrachten ... den Menschen im Ganzen sehen und nicht nur auf seine "Facetten" beschränken oder gar vorverurteilen Soetwas ist selbstverständlich absolut daneben -...
  6. M

    Wie weit reicht Eure Toleranz ?

    Genau dies meine ich ! Jemand geht in völlig selbstverständlicher Art und Weise - ohne seine Persönlichkeit in einen aufmerksamskeitsheischenden Fokus rücken zu wollen - mit sich und seinem Umfeld um und erntet daraufhin eine ablehnende Reaktionen. (Ob offen oder hinter seinem Rücken...
  7. M

    Wie weit reicht Eure Toleranz ?

    Dem stimme ich auch abolut zu ... Deshalb schrieb ich "Diese Veranstaltungen wären nicht nötig, wenn ... ". Allerdings besteht das Grundproblem darin, dass Heterosexualität eben immer noch ein Tabu in dieser Gesellschaft darstellt, Paare, die dies offen ausleben, schief angesehen werden, die...
  8. M

    Wie weit reicht Eure Toleranz ?

    In keinerlei Beziehung - ob im Arbeitsbereich, im Freundschaflichen oder ob in den "Intensivsten" - zwischen Mann und Frau - Verbindungen gibt es/sollte es nicht geben - eine undifferenzierte Schwarz/Weiss Betrachtung. Würde ich dies so sehen, negiere ich mich selbst, denke reineweg egosistisch...
  9. M

    Wie weit reicht Eure Toleranz ?

    Schon sehr interessant, wie Menschen sich gegenseitig sehen und "bewerten/einordnen" ... Bei dem Einen liegt der Masstab auf Äusserlichkeiten, Status, etc. - bei dem Anderen, auf Charakter, Sozialkompetenz, emphatischem Miteinander ... (Um es einmal stark vereinfacht darzustellen.) Letzendlich...
  10. M

    Wie weit reicht Eure Toleranz ?

    Ich bitte um Verzeihung - aber - meiner Meinung nach lassen sich die Gestaltung der eigenen äusserlichen Erscheinung und der sexuellen Ausrichtung eines Menschen nicht in "einen Topf" werfen ... Es ist meine bewusste Entscheidung, wie ich mich kleide, ob ich mich tätowieren oder pierchen lasse...
  11. M

    Wie weit reicht Eure Toleranz ?

    Möglicherweise - ich habe es nie ergründen können und mittlerweile interessieren mich seine Beweggründe auch nicht mehr. Selbst, wenn "er" (und diese Zeit) leider noch immer viel zu oft durch meine Gedanken spukt. "Sein" Erbe : "Wie konntest du nur so dermassen verblendet sein ... " - "Mit mir...
  12. M

    Wie weit reicht Eure Toleranz ?

    Natürlich will man für seine Kinder nur das Beste - aber sollte dies wirklich soweit gehen, sich selbst zu verbiegen/sein Innererstes zu verleugnen ? Gebe ich meinen Kindern nicht durch meine eigene bewusst gelebte Authentizität mit auf den Weg : "Niemand kann euch verbieten, so zu sein, wie...
  13. M

    Wie weit reicht Eure Toleranz ?

    QUOTE="Ejscheff, post: 1160006, member: 20822"]Du hast es sicher schon einmal geschrieben aber trotzdem, wie lang wart ihr in Beziehung? Kein gemeinsamer Alltag erhält die Träume oder besser die Projektion. Es waren etwas mehr als 10 Jahre Beziehung ... Die letzten 2 in einer gemeinsamen...
  14. M

    Wie weit reicht Eure Toleranz ?

    Dies trifft nicht nur auf die Beziehungssuche zu - sondern auch dann, wenn man - zufällig - auf Jemanden trifft, der endlich das passende Gegenstück zu sein scheint, obwohl man im Grunde gar keine Beziehung mehr eingehen wollte ... Welcher Mensch lebt denn ohne Träume, ohne Hoffnungen, ohne...
  15. M

    Wie weit reicht Eure Toleranz ?

    Verzeihung - mit "kostümieren" hat meine Art, mich zu kleiden nicht das Geringste zu tun. So fühle ich mich einfach wohl, bei mir, absolut authentisch - ich käme mir eher "verkleidet" vor, würde ich derzeit (statt eines langen, schwarzen, wehenden Mantels) eine der - jetzt wohl voll angesagten...
  16. M

    Wie weit reicht Eure Toleranz ?

    Ich möchte meine vollste Zustimmung noch einmal unterstreichen und sogar noch einen Schritt weiter gehen. Fehlende Umgangsformen, Ignoranz, egomanisches Verhalten, Rücksichtslosigkeit, Respektlosigkeit etc. ... vermisse ich jeden Tag aufs Neue - was mich schon lange dazu veranlasst, der "Spezies...
  17. M

    Wie weit reicht Eure Toleranz ?

    So ist es doch auch völlig richtig - den Anderen so sein zu lassen, wie er ist und dennoch zu wissen, dies mag ich nicht/dies passt nicht zu m. In der Betrachtung des Körperlichen - ebenso (evtl. noch ausschlaggebender) - in charakterlichen Belangen. Wenn dies so wäre - wäre die gesamte Welt...
  18. M

    Stehen Frauen wirklich auf Bad Boys und Grossmäuler?

    Auch, wenn es ohnehin nicht möglich ist "die Frauen" in der Verallgemeinerung zu sehen - ein sehr schönes, herrlich humorvoll vormuliertes Posting. (Mein Ex in einem Reagenzglas - was für eine Vorstellung ... ) Ich selbst verfolgte - wie ich heute weiss, rein instinktiv - auch das "Idealbild"...
  19. M

    Wie weit reicht Eure Toleranz ?

    Gänzlich bei dir ! Auf die inneren Werte kommt es auf, auf den Gleichklang zweier Seelen - letztendlich völlig unabhängig vom Outfit. Von Jemandem - wenngleich er auch den für mich umwerfendsten Look trägt, aber sich als nicht kompatibel mit meinen Wünschen, Bedürfnissen und Vorstellungen...
  20. M

    Wie weit reicht Eure Toleranz ?

    Da dieser Thread anscheinend noch lebt ... Es ist nicht so, dass ich mir den Partner aufgrund der Zuordnung nach einer "Szene" aussuchen würde (bzw. ausgesucht habe). "Er" tauchte damals in meinem "Wohnzimmer" - meiner Stammdiskothek (80iger Jahre/Rockmusik gelagert) auf. Ein völlig...
Top